Sie sind auf Seite 1von 22

Vergleich des Grundgesetzes der

BRD mit der Verfassung der


Ukraine
Plan
Grundgesetz und Verfassung
Wann und wie ist das heute geltende Grundgesetz der BRD
entstanden?
Kurz über Grundrechte
Artikel 20
Die erste Abteilungen der ukrainischen Verfassung
In einem Staat muss es Regeln geben, die Gesetze. Die bedeutendsten
Vorschriften schreibt man in die Verfassung. Das Grundgesetz (GG) ist die
Verfassung Deutschlands. Darin stehen die wichtigsten Regeln für Bürger und
Staat.
● USA,
England und
Frankreich
und der Sowjetunion
Die westlichen Alliierten legten
entsprechend ihrer gemeinsamen
Deutschlandpolitik fest, dass auf
dem Gebiet der drei westlichen
Besatzungszonen ein föderaler,
freiheitlich-demokratischer
Rechtsstaat entstehen sollte.
Vor dem Hintergrund der deutschen Teilung wurde die Verfassung als Zwischenlösung bis
zur Wiedervereinigung mit dem östlichen Teil aufgefasst.
● Am 23. Mai 1949
am 7. Oktober 1949
seit dem 3. Oktober 1990
Präambel - Motive, Absichten und Zwecke
Nach der Präambel folgen im Grundgesetz die Grundrechte (Art. 1-19 GG).
Recht auf Achtung seiner Menschenwürde (Art. 1 GG)
Recht auf Leben, körperliche Unversehrtheit und freie Entfaltung der
Persönlichkeit (Art. 2 GG)
Art. 6 GG schützt Ehe und Familie
Danach kommt das sogenannte Staatsorganisationsrecht
Die wichtigsten Prinzipien
stehen in Art. 20 GG.
Demokratie („Alle
Staatsgewalt geht vom Volke
aus.“),
eine Republik (kein
Königreich),
ein Bundesstaat (es muss die
Bundesländer geben),
ein Sozialstaat (soziale
Sicherheit und sozialer
Ausgleich)
ein Rechtsstaat (alle
Staatsgewalt ist an das Recht
gebunden)
Der Entwurf über die Verfassung der Ukraine wurde am 28. Juni 1996 durch
die Werchowna Rada, das Parlament der Ukraine, angenommen.
Die Verfassung der Ukraine beruht auf den individuellen und unveräußerlichen
Menschenrechten und beinhaltet die Prinzipien
eines sozialen Rechtsstaates, einer Demokratie
Die direkte Wahl des Präsidenten durch das Volk verleiht dem Präsidenten eine
starke Stellung
Artikel 1 Die Ukraine - ein souveräner
und unabhängiger demokratischer
Sozialstaat.

Artikel 2. Die Ukraine - ein


einheitlicher Staat.

Artikel 3. Der Mensch, sein Leben und


seine Gesundheit, Ehre,
Unverletzlichkeit und Sicherheit sind in
der Ukraine als der höchste soziale
Wert anerkannt.
Artikel 4. Einzige Staatsbürgerschaft.
Artikel 5. Die Ukraine ist eine Republik. Artikel 6 Die lokale Selbstverwaltung
- anerkannt und garantiert.
Quelle
1. Das Grundgesetz... in einfacher Sprache erklärt!
https://www.youtube.com/watch?v=db0XKo4J_18&list=PL8TLAOP-oQNbR1
EjhQUzxdqSb_oWsx_iu

2. Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland


3. Verfassung der Ukraine

Das könnte Ihnen auch gefallen