Sie sind auf Seite 1von 13

Weihnachten in Deutschland

• Es gibt nicht nur Glühwein, Brezeln und

deutsche Bratwurst…
• Traditionelles Weihnachtsgebäck:

Spekulatius, Christstollen, Lebkuchenhaus,

Makronen, Vanillekipferl
Weihnachtsmarkt (Christmas market)

• Ende November bis 23. Dezember


Tannenbaum
• Lichterketten (fairy lights)
• Lametta !!! (tinsel)
• Bunte Kugeln (colorful
balls)
• Christbaumspitze (tree
topper)

• Krippe (christmas crib)


Weihnachtskrippe
Heiligabend (Christmas eve)

• 18 Uhr: Christmette (christmas mass)

• 20 Uhr: Abendessen

Traditionell: Kartoffelsalat und Würstchen

Nach dem Essen: “Bescherung” (PRESENTS!!!)


• No “Santa Claus”, but
“Christkind” or “Weihnachtsmann”

(Santa Claus looks more


like the German “Nikolaus”:
6th of December is St. Claus Day in Germany)
1. Weihnachtstag (25. Dezember)

• !Familientag! (→ more presents from


grandparents!!!)
• Viele Deutsche schauen sich “Dinner for one”
an!
• Festtagsmahl: Die Weihnachtsgans
2. Weihnachtstag (26. Dezember)
• Viele besuchen einen Gottesdienst

• Man trifft viele Verwandte, die man nicht

regelmäßig sieht (…und bekommt weitere

Geschenke!!! )
Silvester

(New Years Eve)


• Deutsche geben sehr viel Geld für das
Feuerwerk aus!!!

• Raclette

• Bleigieβen (lead-pouring  prediction for the


new year)
Neujahr (1. Januar)
• Familientag (but usually only parents,
grandparents etc)

• “Glücksklee, Schornsteinfeger,
Marzipanschwein” as little presents