Sie sind auf Seite 1von 12

Peace Camps 2008

● The Frontiers ● Austragungsorte

● Peace Camp ● mehr Informationen


The Frontiers

Wir sind eine Wir glauben wir sollen Unsere Arbeit beginnt
Organisation dessen unseren Gott lieben im Dienst in
Auftrag es ist anderen und dies durch die gefährlichen und
in dieser Welt zu Liebe an unsere schwierigen Regionen
dienen. Mitmenschen die andere bereits
ausdrücken. verlassen haben.

● The Frontiers ● Austragungsorte

● Peace Camp ● mehr Informationen


World Service: sei dabei!

Zeitraum: 1 Jahr oder länger

Austragungsorte: Timor Leste, Indonesien, Afghanistan, Pakistan, Südkorea

Voraussetzungen: Mindestens 18 Jahre alt, Englischkenntnisse von Vorteil

Bewerbungsfrist: Wir akzeptieren jederzeit Bewerbungen von Freiwilligen

● The Frontiers
● The Frontiers ● Austragungsorte
● Locations
● Peace Camp ● mehr Informationen
Peace Camp: sei dabei!

“Das Ziel des Peace Camps ist es weltweit jungen Menschen eine
Gelegenheit zu geben am Leben derjenigen teilzunehmen die in
schwierigen Regionen leben, betroffen von Konflikten, Hungersnot
oder Naturkatastrophen. Es ist unsere Hoffnung, dass die
Freiwilligen durch dieses Programm ein besseres Verständnis für
die Liebe Gottes und die Liebe zu ihren Mitmenschen erhalten.”

● The Frontiers ● Austragungsorte

● Peace Camp ● mehr Informationen


Peace Camp: sei dabei!

Was machen wir dort?

• wir erfahren lokalen Lebensstil und verschiedene Kulturen durch


Gemeinschaftsleben

• wir organisieren eine spannende Friedensschule und ein aufregendes


Friedensfestival

• wir helfen Einheimischen bei täglichen Arbeiten und Problemen

• wir helfen Frieden, Verständnis und Toleranz zu etablieren

● The Frontiers ● Austragungsorte

● Peace Camp ● mehr Informationen


Peace Camp: sei dabei!

Zeitraum: 1 Monat

Austragungsorte: Timor Leste, Indonesien, Afghanistan oder Pakistan

Voraussetzungen: Mindestens 18 Jahre alt, Englischkenntnisse von Vorteil

Anmeldefrist: 01. Mai 2008

● The Frontiers ● Austragungsorte

● Peace Camp ● mehr Informationen


Indonesien/ Aceh

• die durch den Tsunami 2004 am stärksten betroffene Region

• noch immer in Trauma und anhaltendem Wiederaufbauprozess

• gescheiterte Unabhängigkeitsbewegung mit vielen Opfern

• streng muslimische Gesetzgebung (Sharia)

● The Frontiers ● Austragungsorte

● Peace Camp ● mehr Informationen


Afghanistan

• blutige Kriegsgeschichte der letzten zwei Jahrhunderte

• seit 2001 Kriegsschauplatz zwischen den Taliban und USA

• verschiedene ethnische Gruppen und ernste ethnische Konflikte

• wirtschaftliche und soziale Krise

• anhaltende politisch instabile Situation

● The Frontiers ● Austragungsorte

● Peace Camp ● mehr Informationen


Pakistan/ Kaschmir

• Konflikt zwischen Pakistan und Indien auf Grund von Kaschmir

• starkes Erdbeben 2005 in der Bergregion Kaschmir

• viele Flüchtlinge die unter widrigen Umständen leben

• Pakistan befindet sich seit 2007 in einer ernsten politischen Krise

● The Frontiers ● Austragungsorte

● Peace Camp ● mehr Informationen


Timor Leste

• kleine Bevölkerung von einer Million Menschen

• blutige Geschichte unter verschiedenen Kolonialherren

• unabhängig seit 2002

• anhaltende politisch instabile Situation

• Wirtschaftskrise

● The Frontiers ● Austragungsorte

● Peace Camp ● mehr Informationen


Informationen

• Teilnehmerbeitrag: 250-300 Euro plus Flugticket (alles inklusive)

• es findet ein Vorbereitungstreffen vor dem Peace Camp statt

• Peace Camp Termine


 Aceh : 25.07. – 23.08.08
 Afghanistan : bisher nicht festgelegt
 Kaschmir : 24.07. – 23.08.08
 Timor Leste : 28.07. – 24.08.08

• mehr Informationen unter: www.thefrontiers.org

Für spezifische Informationen bitte nachftragen

● The Frontiers ● Austragungsorte

● Peace Camp ● mehr Informationen


sei dabei!

● The Frontiers ● Austragungsorte

● Peace Camp ● mehr Informationen