Sie sind auf Seite 1von 10

Essstrungen und Modewelt

Ess-BrechSucht

Esssucht

Essstrungen
(Hauptformen)

Magersucht

Binge Estrung

Anorexia nervosa

Falsche Vorstellung

vom eigenem Krper


Patienten:

90% Frauen 10% Mnner


Eigenschaften:

Unterernhrung

Abfhrmitteln

Bulimia nervosa

Depression

Angst Suchtprobleme

Besessenheit mit

schmerzlich dnnen Models


Unrealistische

Vorbilder

Unmoralische

Erwartungen der Designern


Ursacht neue Opfern

der Magersucht

Model und

Schauspielerin Litt unter schwerer Magersucht Gewicht: 25 kg Hhe: 1,65 Meter Bekannt durch eine Kampagne gegen Anorexie Starb am 17. November 2010 Sie war nur 28 Jahre alt

70

60

Frauen
50

Mnner
40

30

20

10

0 1 1-4 5-9 10-14 15-19 20-24 25-29 30-34 35-39 40-44 45-49 50-54 55-59 60-64 65-69 70-74 75-79 80-84 85-89 90+

Die Modeindustrie wird

immer bewusster von magerschtige Modelle gegen Magersucht

Mit plus-size Modellen

Magerschtige Models

sind auf Fashion Shows verboten

Der Arzt kann den Patient empfehlen:


Ernhrungsberatung,

Psychotherapie, vor allem kognitive Verhaltenstherapie Medikamenten

Verschriebenen

Bewerten