Planetenroman 2: Die Show der Sterne: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
Planetenroman 3: Die Gottes-Maschine: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
Planetenroman 1: Agent für Terra: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
eBook-Reihen30 Titel

Perry Rhodan-Planetenroman

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

Perry Rhodan und seine Gefährten lenken die Geschicke der Menschheit. Aber was wären sie ohne ihre zahllosen, oft in der Geschichte namenlosen Mitstreiter, die dort auftreten, wo der große Terraner nicht sein kann? Mit ihnen befasst sich dieser Band.
Lisa Cunning leitet eine Abteilung der ZORN-Körperschaft, dem größten privaten Forschungsunternehmen Terranias. Eines Tages findet sie heraus, dass in den Tiefen der Anlage sonderbare Dinge geschehen. Der Fall gewinnt eine Dimension, mit der sie nie gerechnet hätte ...
Im Sternenhaufen Borghenhall entsteht ein Niemandsland der Mächte. Doch das junge Bündnis steht hilflos den Angriffen der Organisation PACET gegenüber - bis Seborian A'Mascer und seine Kameraden eingreifen. Mit neuentwickelten Raumjägern stellen sie sich einem übermächtigen Feind ...
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum26. Juni 2009
Planetenroman 2: Die Show der Sterne: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
Planetenroman 3: Die Gottes-Maschine: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
Planetenroman 1: Agent für Terra: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

Titel in dieser Serie (40)

  • Planetenroman 1: Agent für Terra: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 1: Agent für Terra: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 1: Agent für Terra: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #1

    Planetenroman 1: Agent für Terra: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Hubert Haensel
    Bewertung: 4 von 5 Sternen
    4/5 - 1 Bewertung
    Bewertung: 4 von 5 Sternen
    4/5 - 1 Bewertung

    Zwischen Aras, Springern und intriganten Terranern - ein Agent der Galaktischen Abwehr kämpft um sein Leben. Anfang des 24. Jahrhunderts nach Christus: Das Solare Imperium der Menschheit unter der Leitung des Großadministrators Perry Rhodan gehört zu den wichtigsten Sternenreichen der Milchstraße. Doch zwischen den Sternen ringen mächtige Interessengruppen um Einfluss. Die Galaktische Abwehr schickt ihre besten Männer in den Einsatz, um die Menschheit zu schützen. Zu diesen Agenten gehört Arthur Konstantin. Er wird auf den unbedeutenden Planeten Charisma geschickt, um dort gegen interstellare Drogenhändler vorzugehen. Recht schnell merkt der junge Agent, dass er in ein gefährliches Wespennest gestochen hat ...

    Zwischen Aras, Springern und intriganten Terranern - ein Agent der Galaktischen Abwehr kämpft um sein Leben. Anfang des 24. Jahrhunderts nach Christus: Das Solare Imperium der Menschheit unter der Leitung des Großadministrators Perry Rhodan gehört zu den wichtigsten Sternenreichen der Milchstraße. Doch zwischen den Sternen ringen mächtige Interessengruppen um Einfluss. Die Galaktische Abwehr schickt ihre besten Männer in den Einsatz, um die Menschheit zu schützen. Zu diesen Agenten gehört Arthur Konstantin. Er wird auf den unbedeutenden Planeten Charisma geschickt, um dort gegen interstellare Drogenhändler vorzugehen. Recht schnell merkt der junge Agent, dass er in ein gefährliches Wespennest gestochen hat ...

  • Planetenroman 2: Die Show der Sterne: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 2: Die Show der Sterne: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 2: Die Show der Sterne: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #2

    Planetenroman 2: Die Show der Sterne: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Robert Feldhoff
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Sie reisen in den Randgebieten des Imperiums von Stern zu Stern - doch ihre Show wird mit altmodischer Moral konfrontiert. Im 28. Jahrhundert nach Christus: Längst hat sich die Menschheit in der Galaxis ausgebreitet. Zahlreiche Siedlerwelten existieren am Rand des Solaren Imperiums, nur lose mit der Zivilisation der Erde und Perry Rhodan verbunden. Auf einigen dieser Welten hat sich erstaunlicherweise ein längst vergangen geglaubter Moralbegriff durchgesetzt. Eine dieser Welten ist Cocomare, und dort lebt Gary Sporter, ein ziellos durchs Leben schlendernder Mann. Als er die "beste Strip-Show des bekannten Universums" sieht, verändert dies sein Leben: Er beschließt, ein Teil dieser Show zu werden und endlich eigene Abenteuer zwischen den Sternen zu erleben ...

    Sie reisen in den Randgebieten des Imperiums von Stern zu Stern - doch ihre Show wird mit altmodischer Moral konfrontiert. Im 28. Jahrhundert nach Christus: Längst hat sich die Menschheit in der Galaxis ausgebreitet. Zahlreiche Siedlerwelten existieren am Rand des Solaren Imperiums, nur lose mit der Zivilisation der Erde und Perry Rhodan verbunden. Auf einigen dieser Welten hat sich erstaunlicherweise ein längst vergangen geglaubter Moralbegriff durchgesetzt. Eine dieser Welten ist Cocomare, und dort lebt Gary Sporter, ein ziellos durchs Leben schlendernder Mann. Als er die "beste Strip-Show des bekannten Universums" sieht, verändert dies sein Leben: Er beschließt, ein Teil dieser Show zu werden und endlich eigene Abenteuer zwischen den Sternen zu erleben ...

  • Planetenroman 3: Die Gottes-Maschine: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 3: Die Gottes-Maschine: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 3: Die Gottes-Maschine: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #3

    Planetenroman 3: Die Gottes-Maschine: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Peter Terrid
    Bewertung: 4 von 5 Sternen
    4/5 - 1 Bewertung
    Bewertung: 4 von 5 Sternen
    4/5 - 1 Bewertung

    Semiramis Carrefour ist eine Agentin der Kosmischen Hanse - ihr Gegner ist ein Mensch mit Drang zur absoluten Macht Man schreibt das Jahr 113 Neuer Galaktischer Zeitrechnung: Seit mehr als hundert Jahren leben die Bewohner der Milchstraße weitestgehend in Frieden, und die Kosmische Hanse sorgt für wachsenden Wohlstand. Perry Rhodan und seine Gefährten streben die friedliche Einigung der Galaxis an. Doch dann kommt es zu einer Serie von Diebstählen, die zahlreiche Planeten betrifft. Gestohlen werden hochwertige technische Güter und seltene Materialien. Wie es aussieht, möchte jemand tatsächlich einen Nullzeit-Deformator bauen - eine Maschine, mit der sich die Zeit manipulieren lässt. Die beste Agentin der Kosmischen Hanse wird auf den Fall angesetzt: Es ist Semiramis Carrefour, und ihre Methoden sind sehr eigenwillig...

    Semiramis Carrefour ist eine Agentin der Kosmischen Hanse - ihr Gegner ist ein Mensch mit Drang zur absoluten Macht Man schreibt das Jahr 113 Neuer Galaktischer Zeitrechnung: Seit mehr als hundert Jahren leben die Bewohner der Milchstraße weitestgehend in Frieden, und die Kosmische Hanse sorgt für wachsenden Wohlstand. Perry Rhodan und seine Gefährten streben die friedliche Einigung der Galaxis an. Doch dann kommt es zu einer Serie von Diebstählen, die zahlreiche Planeten betrifft. Gestohlen werden hochwertige technische Güter und seltene Materialien. Wie es aussieht, möchte jemand tatsächlich einen Nullzeit-Deformator bauen - eine Maschine, mit der sich die Zeit manipulieren lässt. Die beste Agentin der Kosmischen Hanse wird auf den Fall angesetzt: Es ist Semiramis Carrefour, und ihre Methoden sind sehr eigenwillig...

  • Planetenroman 4: Griff nach der Basis: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 4: Griff nach der Basis: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 4: Griff nach der Basis: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #4

    Planetenroman 4: Griff nach der Basis: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Arndt Ellmer
    Bewertung: 4 von 5 Sternen
    4/5 - 1 Bewertung
    Bewertung: 4 von 5 Sternen
    4/5 - 1 Bewertung

    Reisen in unglaublich weit entfernte Galaxien, Missionen von kosmischer Bedeutung, Begegnungen mit Superintelligenzen und uralten Wesenheiten - das Fernraumschiff BASIS trug Perry Rhodan durch Raum und Zeit. Doch als er im Jahr 1222 Neuer Galaktischer Zeitrechnung aus der Galaxis Hirdobaan zurückkehrt, ist die BASIS so gut wie schrottreif. Die neue Regierung auf der Erde will die Erinnerung an "alte Zeiten" loswerden und schreibt das vierzehn Kilometer große Raumschiff zum Verkauf aus. Abordnungen verschiedener galaktischer Reiche bemühen sich um die BASIS - und es gibt offensichtlich einige, die vor kaltblütigem Mord an der interstellaren Konkurrenz nicht zurückschrecken. Ein intrigantes Ringen zwischen den Aktivatorträgern und diversen Machtgruppen entbrennt ...

    Reisen in unglaublich weit entfernte Galaxien, Missionen von kosmischer Bedeutung, Begegnungen mit Superintelligenzen und uralten Wesenheiten - das Fernraumschiff BASIS trug Perry Rhodan durch Raum und Zeit. Doch als er im Jahr 1222 Neuer Galaktischer Zeitrechnung aus der Galaxis Hirdobaan zurückkehrt, ist die BASIS so gut wie schrottreif. Die neue Regierung auf der Erde will die Erinnerung an "alte Zeiten" loswerden und schreibt das vierzehn Kilometer große Raumschiff zum Verkauf aus. Abordnungen verschiedener galaktischer Reiche bemühen sich um die BASIS - und es gibt offensichtlich einige, die vor kaltblütigem Mord an der interstellaren Konkurrenz nicht zurückschrecken. Ein intrigantes Ringen zwischen den Aktivatorträgern und diversen Machtgruppen entbrennt ...

  • Planetenroman 5: Eisige Zukunft: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 5: Eisige Zukunft: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 5: Eisige Zukunft: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #5

    Planetenroman 5: Eisige Zukunft: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Uwe Anton
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Er befiehlt ein waghalsiges Experiment - und wird in eine kosmische Auseinandersetzung verstrickt Das Tsunami-Projekt zur Entwicklung neuer Raumschiffe ist im fünften Jahrhundert Neuer Galaktischer Zeitrechnung eines der größten Geheimnisse der Terraner. Im Kampf gegen die negative Superintelligenz Seth-Apophis sollen Tsunami-Raumer eine wichtige Rolle übernehmen. Doch bei einem Testflug kommt es zu einer unvorhersehbaren Katastrophe: Der terranische Kommandant eines Tsunami-Schiffes findet sich in einem völlig fremden Raum wieder. Eine verwirrende Situation erwartet ihn. Neben menschlichen Häftlingen gibt es mehrere Gruppen von Außerirdischen, die in unvorstellbarem Chaos um ihr Überleben kämpfen. Ständig verändert sich die Umgebung, und es scheint eine Macht zu geben, die Wesen durch Kälte töten kann ...

    Er befiehlt ein waghalsiges Experiment - und wird in eine kosmische Auseinandersetzung verstrickt Das Tsunami-Projekt zur Entwicklung neuer Raumschiffe ist im fünften Jahrhundert Neuer Galaktischer Zeitrechnung eines der größten Geheimnisse der Terraner. Im Kampf gegen die negative Superintelligenz Seth-Apophis sollen Tsunami-Raumer eine wichtige Rolle übernehmen. Doch bei einem Testflug kommt es zu einer unvorhersehbaren Katastrophe: Der terranische Kommandant eines Tsunami-Schiffes findet sich in einem völlig fremden Raum wieder. Eine verwirrende Situation erwartet ihn. Neben menschlichen Häftlingen gibt es mehrere Gruppen von Außerirdischen, die in unvorstellbarem Chaos um ihr Überleben kämpfen. Ständig verändert sich die Umgebung, und es scheint eine Macht zu geben, die Wesen durch Kälte töten kann ...

  • Planetenroman 6: Im Zentrum der Nacht: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 6: Im Zentrum der Nacht: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 6: Im Zentrum der Nacht: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #6

    Planetenroman 6: Im Zentrum der Nacht: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Robert Feldhoff
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Im Auftrag einer Superintelligenz - der Mann mit der Maske soll ein Sternenvolk retten Im fünften Jahrhundert Neuer Galaktischer Zeitrechnung: Alaska Saedelaere, der Mann mit der Maske, ist mit der Galaktischen Flotte in einer weit entfernten Galaxis unterwegs. An Bord des Trägerraumschiffes BASIS erhält er einen Auftrag von kosmischer Bedeutung. Die Superintelligenz ES schickt ihn in den Kugelsternhaufen Bormeen. Die dort lebenden Wesen werden von einer ungeheuren Macht bedroht: Unbezwingbare Raumschiffe greifen ihre Welten an und lösen diese buchstäblich auf. Saedelaere gelingt es dank der Hilfsmittel der Superintelligenz, den Kampf gegen die mysteriöse Macht aufzunehmen. Doch er muss erkennen, dass seine Gegner ihre Pläne schon vor urdenklichen Zeiten geschmiedet haben ...

    Im Auftrag einer Superintelligenz - der Mann mit der Maske soll ein Sternenvolk retten Im fünften Jahrhundert Neuer Galaktischer Zeitrechnung: Alaska Saedelaere, der Mann mit der Maske, ist mit der Galaktischen Flotte in einer weit entfernten Galaxis unterwegs. An Bord des Trägerraumschiffes BASIS erhält er einen Auftrag von kosmischer Bedeutung. Die Superintelligenz ES schickt ihn in den Kugelsternhaufen Bormeen. Die dort lebenden Wesen werden von einer ungeheuren Macht bedroht: Unbezwingbare Raumschiffe greifen ihre Welten an und lösen diese buchstäblich auf. Saedelaere gelingt es dank der Hilfsmittel der Superintelligenz, den Kampf gegen die mysteriöse Macht aufzunehmen. Doch er muss erkennen, dass seine Gegner ihre Pläne schon vor urdenklichen Zeiten geschmiedet haben ...

  • Planetenroman 7: Chandris Welt: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 7: Chandris Welt: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 7: Chandris Welt: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #7

    Planetenroman 7: Chandris Welt: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Susan Schwartz
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Ein Terraner erwacht in einer fremden Welt - der Mann ohne Gedächtnis sucht sein altes Leben Im 35. Jahrhundert alter Zeitrechnung: Auf einer fremden Welt erwacht ein Terraner - er kann sich an nichts erinnern. Wesen, die wie terranische Wölfe wirken, finden ihn und pflegen ihn gesund. Die Anen, so nennen sich die fremden Wesen, bezeichnen ihn als "Nacktgesicht" und geben ihm den Namen Chandri. Chandri will mehr über sich und seine Herkunft wissen. Wer ist er? Ist er vielleicht mit jenem Perry Rhodan identisch, den Wesen von außerhalb des Planeten mit "Großadministrator" ansprechen? Das "Nacktgesicht" macht sich mit seinen neuen Freunden auf einen Weg voller Gefahren. Am Ende stößt er auf eine Wahrheit, die ihn erschüttert ...

    Ein Terraner erwacht in einer fremden Welt - der Mann ohne Gedächtnis sucht sein altes Leben Im 35. Jahrhundert alter Zeitrechnung: Auf einer fremden Welt erwacht ein Terraner - er kann sich an nichts erinnern. Wesen, die wie terranische Wölfe wirken, finden ihn und pflegen ihn gesund. Die Anen, so nennen sich die fremden Wesen, bezeichnen ihn als "Nacktgesicht" und geben ihm den Namen Chandri. Chandri will mehr über sich und seine Herkunft wissen. Wer ist er? Ist er vielleicht mit jenem Perry Rhodan identisch, den Wesen von außerhalb des Planeten mit "Großadministrator" ansprechen? Das "Nacktgesicht" macht sich mit seinen neuen Freunden auf einen Weg voller Gefahren. Am Ende stößt er auf eine Wahrheit, die ihn erschüttert ...

  • Planetenroman 8: Safari ins Ungewisse: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 8: Safari ins Ungewisse: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 8: Safari ins Ungewisse: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #8

    Planetenroman 8: Safari ins Ungewisse: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Hubert Haensel
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Sie sammeln exotische Tiere - doch ihr Flug wird zum Albtraum Mitte des 21. Jahrhunderts: Nach der Begegnung mit den Arkoniden hat Perry Rhodan das Solare Imperium gegründet. Das kleine Sternenreich der Menschheit hält sich im Verborgenen, um nicht von den großen Imperien bedroht zu werden. Trotzdem gibt es Kontakte in die Weiten der Galaxis, und Raumschiffe stoßen in geheimen Missionen ins All vor. Das Ziel ist unter anderem, auch jenen Erdbewohnern, die in ihrem ganzen Leben nie weiter als bis zur Mondbahn kommen werden, einen Hauch von Unendlichkeit zu vermitteln. Zu diesen Raumschiffen gehört der Frachter CHALLENGER. Die Aufgabe seiner Besatzung ist, für einen privaten Zoo auf Terra exotische Tiere zur Erde zu bringen. Zur Teilnehmerin einer solchen Expedition wird die Tierärztin Laura Loncraine bestimmt. Mit der CHALLENGER bricht sie in die Galaxis auf. Dabei trotzt sie den Gefahren fremder Welten - und bringt eine tödliche Überraschung mit zur Erde...

    Sie sammeln exotische Tiere - doch ihr Flug wird zum Albtraum Mitte des 21. Jahrhunderts: Nach der Begegnung mit den Arkoniden hat Perry Rhodan das Solare Imperium gegründet. Das kleine Sternenreich der Menschheit hält sich im Verborgenen, um nicht von den großen Imperien bedroht zu werden. Trotzdem gibt es Kontakte in die Weiten der Galaxis, und Raumschiffe stoßen in geheimen Missionen ins All vor. Das Ziel ist unter anderem, auch jenen Erdbewohnern, die in ihrem ganzen Leben nie weiter als bis zur Mondbahn kommen werden, einen Hauch von Unendlichkeit zu vermitteln. Zu diesen Raumschiffen gehört der Frachter CHALLENGER. Die Aufgabe seiner Besatzung ist, für einen privaten Zoo auf Terra exotische Tiere zur Erde zu bringen. Zur Teilnehmerin einer solchen Expedition wird die Tierärztin Laura Loncraine bestimmt. Mit der CHALLENGER bricht sie in die Galaxis auf. Dabei trotzt sie den Gefahren fremder Welten - und bringt eine tödliche Überraschung mit zur Erde...

  • Planetenroman 9: Die andere Seite des Todes: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 9: Die andere Seite des Todes: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 9: Die andere Seite des Todes: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #9

    Planetenroman 9: Die andere Seite des Todes: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Peter Terrid
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Mord in der virtuellen Welt - in der Heimstätte des Lebens ohne Ende Im vierten Jahrtausend: Samantha Dryton ist eine interstellare Ermittlerin. Sie wird nach Gladmar IV gerufen, einer Welt in der Nähe des galaktischen Zentrums. Damit sie dort ermitteln kann, gibt Samantha ihre Körperlichkeit auf, um als bloßes Bewusstsein weiter zu existieren. Denn auf Gladmar hat sich unter der Leitung des gütigen Großrechners BORIS eine ganz neue Art der Zivilisation entwickelt. Diese bietet den Menschen ungeahnte Formen des Zusammenlebens - und vielleicht sogar den Sprung auf die nächste Ebene der Evolution. Träume und Wünsche werden Wahrheit, und der Geist hat Macht über den Körper. Doch dann geschieht ein grausamer und unerklärlicher Mord im virtuellen Paradies, der allen Regeln der Gesellschaft widerspricht - und es liegt an Samantha, dem vielschichtigen Geheimnis auf die Spur zu kommen. Dazu muss sie auf die "andere Seite des Todes" gelangen, denn nur so kann sie die drohende Katastrophe verhindern ...

    Mord in der virtuellen Welt - in der Heimstätte des Lebens ohne Ende Im vierten Jahrtausend: Samantha Dryton ist eine interstellare Ermittlerin. Sie wird nach Gladmar IV gerufen, einer Welt in der Nähe des galaktischen Zentrums. Damit sie dort ermitteln kann, gibt Samantha ihre Körperlichkeit auf, um als bloßes Bewusstsein weiter zu existieren. Denn auf Gladmar hat sich unter der Leitung des gütigen Großrechners BORIS eine ganz neue Art der Zivilisation entwickelt. Diese bietet den Menschen ungeahnte Formen des Zusammenlebens - und vielleicht sogar den Sprung auf die nächste Ebene der Evolution. Träume und Wünsche werden Wahrheit, und der Geist hat Macht über den Körper. Doch dann geschieht ein grausamer und unerklärlicher Mord im virtuellen Paradies, der allen Regeln der Gesellschaft widerspricht - und es liegt an Samantha, dem vielschichtigen Geheimnis auf die Spur zu kommen. Dazu muss sie auf die "andere Seite des Todes" gelangen, denn nur so kann sie die drohende Katastrophe verhindern ...

  • Planetenroman 10: Geisterschiff CREST IV: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 10: Geisterschiff CREST IV: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 10: Geisterschiff CREST IV: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #10

    Planetenroman 10: Geisterschiff CREST IV: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Kurt Mahr
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Eine Routine-Expedition wird zum Alptraum - zwischen den Sternen erfüllt sich ein Schicksal Im September 3437: Perry Rhodan erteilt der Besatzung eines Raumschiffes einen ganz speziellen Auftrag. Die Frauen und Männer sollen die CREST IV suchen, sein ehemaliges Flaggschiff. Dieses wurde vor über tausend Jahren im Leerraum zwischen den Galaxien zurückgelassen. Der Befehl an den Bordcomputer lautete damals, im Dilatationsflug zur Erde zurückzukehren, über die Grenzen von Zeit und Raum hinweg. Die Männer und Frauen der HAMPTON T begeben sich auf die Suche - sie entdecken rasch eine Fährte. Doch die Verhältnisse zwischen den Sterneninseln sind nicht so, wie sie sein sollten. Die Menschen stoßen auf die Spuren seltsamer Außerirdischer und eines mysteriösen Schwarzen Loches. Sie müssen erkennen, dass sich im Leerraum nicht nur das Schicksal eines alten Raumschiffes erfüllt, sondern womöglich auch ihr eigenes ...

    Eine Routine-Expedition wird zum Alptraum - zwischen den Sternen erfüllt sich ein Schicksal Im September 3437: Perry Rhodan erteilt der Besatzung eines Raumschiffes einen ganz speziellen Auftrag. Die Frauen und Männer sollen die CREST IV suchen, sein ehemaliges Flaggschiff. Dieses wurde vor über tausend Jahren im Leerraum zwischen den Galaxien zurückgelassen. Der Befehl an den Bordcomputer lautete damals, im Dilatationsflug zur Erde zurückzukehren, über die Grenzen von Zeit und Raum hinweg. Die Männer und Frauen der HAMPTON T begeben sich auf die Suche - sie entdecken rasch eine Fährte. Doch die Verhältnisse zwischen den Sterneninseln sind nicht so, wie sie sein sollten. Die Menschen stoßen auf die Spuren seltsamer Außerirdischer und eines mysteriösen Schwarzen Loches. Sie müssen erkennen, dass sich im Leerraum nicht nur das Schicksal eines alten Raumschiffes erfüllt, sondern womöglich auch ihr eigenes ...

  • Planetenroman 11: Tod über Derogwanien: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 11: Tod über Derogwanien: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 11: Tod über Derogwanien: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #11

    Planetenroman 11: Tod über Derogwanien: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Achim Mehnert
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Rückkehr zur Heimat des Mächtigen - der Mann mit der Maske im Bann des Bösen Im ersten Jahrhundert der Neuen Galaktischen Zeitrechnung: Alaska Saedelaere, der Mann mit der Maske, sucht nach neuen Herausforderungen, nach einem neuen Sinn in seinem Leben. Nach all den Geschehnissen von kosmischer Tragweite fühlt er sich geradezu erschöpft. Trotz allem winkt doch wieder ein kosmischer Auftrag - die geheimnisvolle Reise führt ihn ein weiteres Mal nach Derogwanien, der Rückzugswelt eines uralten Wesens. Dort entwickelt sich die Zivilisation der Puppen, eine Schöpfung des Mächtigen Ganerc, in eine unheilvolle Richtung. Die Puppen geraten in den Bann einer bösartigen Macht. Saedelaere will eingreifen und helfen, doch die Puppen nehmen ihn gefangen. In einer uralten Fabrik und in einer Trugwelt muss der Terraner um sein Überleben ringen. Verbissen sucht er eine Zukunft für ein seltsames Volk - und gleichzeitig braucht er die Chance, zur Erde zurückkehren zu können ...

    Rückkehr zur Heimat des Mächtigen - der Mann mit der Maske im Bann des Bösen Im ersten Jahrhundert der Neuen Galaktischen Zeitrechnung: Alaska Saedelaere, der Mann mit der Maske, sucht nach neuen Herausforderungen, nach einem neuen Sinn in seinem Leben. Nach all den Geschehnissen von kosmischer Tragweite fühlt er sich geradezu erschöpft. Trotz allem winkt doch wieder ein kosmischer Auftrag - die geheimnisvolle Reise führt ihn ein weiteres Mal nach Derogwanien, der Rückzugswelt eines uralten Wesens. Dort entwickelt sich die Zivilisation der Puppen, eine Schöpfung des Mächtigen Ganerc, in eine unheilvolle Richtung. Die Puppen geraten in den Bann einer bösartigen Macht. Saedelaere will eingreifen und helfen, doch die Puppen nehmen ihn gefangen. In einer uralten Fabrik und in einer Trugwelt muss der Terraner um sein Überleben ringen. Verbissen sucht er eine Zukunft für ein seltsames Volk - und gleichzeitig braucht er die Chance, zur Erde zurückkehren zu können ...

  • Planetenroman 12: Tödliches Psychospiel: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 12: Tödliches Psychospiel: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 12: Tödliches Psychospiel: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #12

    Planetenroman 12: Tödliches Psychospiel: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Uwe Anton
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Am Anfang des 23. Jahrhunderts: Von der Erde und den anderen Welten der Menschheit starten die Explorer des Solaren Imperiums in die Weiten der Milchstraße. Diese Raumschiffe erforschen Sonnensysteme und kartografieren die gigantischen Leerräume zwischen den Sternen. Die Flotte steht unter dem Kommando von Reginald Bull, dem ältesten Gefährten Perry Rhodans - er will den Menschen den Zugang zur Galaxis eröffnen. Die Explorer sind nicht die Einzigen: Private Firmen sind auf der Suche nach Profit - sie wollen neue Planeten entdecken und für sich selbst ausbeuten. Ein Konflikt zwischen militärischen und zivilen Interessen ist kaum zu vermeiden. Das zeigt sich bei einem öffentlichkeitswirksamen Explorer-Flug, an dem Medienvertreter teilnehmen. Über einer paradiesischen Welt kommt es zur Konfrontation mit dem Raumer eines privaten Konzerns, der am Rande der Legalität operiert. Ein gefährliches Psychospiel beginnt - bei dem es um viel mehr geht, als es den Anschein hat ...

    Am Anfang des 23. Jahrhunderts: Von der Erde und den anderen Welten der Menschheit starten die Explorer des Solaren Imperiums in die Weiten der Milchstraße. Diese Raumschiffe erforschen Sonnensysteme und kartografieren die gigantischen Leerräume zwischen den Sternen. Die Flotte steht unter dem Kommando von Reginald Bull, dem ältesten Gefährten Perry Rhodans - er will den Menschen den Zugang zur Galaxis eröffnen. Die Explorer sind nicht die Einzigen: Private Firmen sind auf der Suche nach Profit - sie wollen neue Planeten entdecken und für sich selbst ausbeuten. Ein Konflikt zwischen militärischen und zivilen Interessen ist kaum zu vermeiden. Das zeigt sich bei einem öffentlichkeitswirksamen Explorer-Flug, an dem Medienvertreter teilnehmen. Über einer paradiesischen Welt kommt es zur Konfrontation mit dem Raumer eines privaten Konzerns, der am Rande der Legalität operiert. Ein gefährliches Psychospiel beginnt - bei dem es um viel mehr geht, als es den Anschein hat ...

  • Planetenroman 13: Terra in Trance: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 13: Terra in Trance: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 13: Terra in Trance: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #13

    Planetenroman 13: Terra in Trance: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Robert Feldhoff
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Im fünften Jahrhundert Neuer Galaktischer Zeitrechnung: Während der Zeit der Dunklen Jahrhunderte wird die Milchstraße abgeschottet, und die Erde fällt unter die Herrschaft einer unheimlichen Macht. Es sind die :Herren der Straßen9, die jede Art von Freiheit unterdrücken. Auf Terra hausen die Menschen im Elend übertechnisierter Großstädte. Sie träumen von der glorreichen Vergangenheit und hoffen auf den Retter, der von den Sternen kommen soll. Die einzige Fluchtmöglichkeit bieten die Träume des Simusense-Netzes. Doch für jene, die im Simusense landen, gibt es kein Zurück. Oderik Stark ist einer der wenigen Verlorenen, die sich noch frei auf der Erde bewegen können. Er wird zum Wanderer zwischen den beiden Welten - er sieht sowohl die reale Erde der Trümmer und Zerstörung als auch die Heil versprechende Welt des Simusense. Und er sucht den Kampf gegen den unbekannten Herrscher der Träume...

    Im fünften Jahrhundert Neuer Galaktischer Zeitrechnung: Während der Zeit der Dunklen Jahrhunderte wird die Milchstraße abgeschottet, und die Erde fällt unter die Herrschaft einer unheimlichen Macht. Es sind die :Herren der Straßen9, die jede Art von Freiheit unterdrücken. Auf Terra hausen die Menschen im Elend übertechnisierter Großstädte. Sie träumen von der glorreichen Vergangenheit und hoffen auf den Retter, der von den Sternen kommen soll. Die einzige Fluchtmöglichkeit bieten die Träume des Simusense-Netzes. Doch für jene, die im Simusense landen, gibt es kein Zurück. Oderik Stark ist einer der wenigen Verlorenen, die sich noch frei auf der Erde bewegen können. Er wird zum Wanderer zwischen den beiden Welten - er sieht sowohl die reale Erde der Trümmer und Zerstörung als auch die Heil versprechende Welt des Simusense. Und er sucht den Kampf gegen den unbekannten Herrscher der Träume...

  • Planetenroman 14: Der Killer von Terra: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 14: Der Killer von Terra: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 14: Der Killer von Terra: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #14

    Planetenroman 14: Der Killer von Terra: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Michael Marcus Thurner
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Mord in den Plejaden - ein TLD-Agent durchlebt die Hölle Ende des 13. Jahrhunderts Neuer Galaktischer Zeitrechnung: In der Milchstraße haben nationalistische Strömungen zugenommen; auch die Menschheit ist davon nicht ausgenommen. Enttäuscht ziehen sich Perry Rhodan und die Zellaktivatorträger zurück und bauen auf dem Planeten Camelot eine neue Zivilisation auf. Manche Menschen der Liga Freier Terraner streben nach größerem Einfluss in der Galaxis, der Geheimdienst wird in dieser Zeit stark ausgebaut. Unter Leitung von Gia de Moleon wird der Terranische Liga-Dienst zu einem Machtfaktor ersten Ranges. Stendal Navajo ist ein junger Liga-Agent. Als er den Auftrag erhält, auf der unbedeutenden Kolonialwelt Tryop einen Mord aufzuklären, kann er nicht ahnen, dass er auch in ein politisches Wespennest stößt ... Ein echter Weltraum-Thriller mit packenden Szenen!

    Mord in den Plejaden - ein TLD-Agent durchlebt die Hölle Ende des 13. Jahrhunderts Neuer Galaktischer Zeitrechnung: In der Milchstraße haben nationalistische Strömungen zugenommen; auch die Menschheit ist davon nicht ausgenommen. Enttäuscht ziehen sich Perry Rhodan und die Zellaktivatorträger zurück und bauen auf dem Planeten Camelot eine neue Zivilisation auf. Manche Menschen der Liga Freier Terraner streben nach größerem Einfluss in der Galaxis, der Geheimdienst wird in dieser Zeit stark ausgebaut. Unter Leitung von Gia de Moleon wird der Terranische Liga-Dienst zu einem Machtfaktor ersten Ranges. Stendal Navajo ist ein junger Liga-Agent. Als er den Auftrag erhält, auf der unbedeutenden Kolonialwelt Tryop einen Mord aufzuklären, kann er nicht ahnen, dass er auch in ein politisches Wespennest stößt ... Ein echter Weltraum-Thriller mit packenden Szenen!

  • Planetenroman 15: Schmied der Unsterblichkeit: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 15: Schmied der Unsterblichkeit: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 15: Schmied der Unsterblichkeit: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #15

    Planetenroman 15: Schmied der Unsterblichkeit: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Peter Terrid
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Auf dem Planeten der Ewigkeit - die Meister der Insel entstehen Gleichwohl sie eine die Milchstraße umspannende Macht waren, liegt die Geschichte der Lemurer, der Ersten Menschheit, immer noch weitgehend im Dunkeln. Seit der Vertreibung der Lemurer aus der Milchstraße sind mehr als zwanzigtausend Jahre vergangen. Nun aber macht eine kleine Gruppe von Neu-Lemurern auf einer namenlosen Welt in den Weiten ihrer neuen Heimatgalaxis eine aufsehenerregende Entdeckung. Dieser Fund weist ihnen den Weg zur Unsterblichkeit, zur Materieduplikation und letztlich zur Entstehung der Meister der Insel, die später zu den gefährlichsten Gegnern der Menschen werden sollten ... Ein echter Weltraum-Thriller mit packenden Szenen!

    Auf dem Planeten der Ewigkeit - die Meister der Insel entstehen Gleichwohl sie eine die Milchstraße umspannende Macht waren, liegt die Geschichte der Lemurer, der Ersten Menschheit, immer noch weitgehend im Dunkeln. Seit der Vertreibung der Lemurer aus der Milchstraße sind mehr als zwanzigtausend Jahre vergangen. Nun aber macht eine kleine Gruppe von Neu-Lemurern auf einer namenlosen Welt in den Weiten ihrer neuen Heimatgalaxis eine aufsehenerregende Entdeckung. Dieser Fund weist ihnen den Weg zur Unsterblichkeit, zur Materieduplikation und letztlich zur Entstehung der Meister der Insel, die später zu den gefährlichsten Gegnern der Menschen werden sollten ... Ein echter Weltraum-Thriller mit packenden Szenen!

  • Planetenroman 16: Der lange Weg der SOL: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 16: Der lange Weg der SOL: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 16: Der lange Weg der SOL: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #16

    Planetenroman 16: Der lange Weg der SOL: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Peter Griese
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Unterwegs im Universum - die Geschichte des verschollenen Generationenschiffs Zwei gigantische Kugeln, durch ein Mittelstück zu einer Hantel aus Stahl und Energie verbunden - das ist die SOL, das legendäre Raumschiff der Terraner. Im Jahr 3540 startet sie zu ihrer Reise durch das Universum, anfangs unter Perry Rhodans Kommando. Die SOL entwickelt sich über viele Jahre zum Generationenschiff, zur Heimstatt für Tausende von Menschen und Außerirdischen. Und sie wird zu einem Mythos ... auch für den Arkoniden Atlan. Im Jahr 3808 terranischer Zeitrechnung hält er sich an Bord der SOL auf. Sein Ziel ist eine ferne Galaxis namens Varnhagher-Ghynnst. Dort sollen die Besatzungsmitglieder der SOL einen wichtigen Auftrag der Kosmokraten erfüllen. Sie sind Helfer in einem mysteriösen Plan, der Zeit und Raum umspannt. Um ihr Ziel zu erreichen, müssen sie tödliche Gefahren überwinden ...

    Unterwegs im Universum - die Geschichte des verschollenen Generationenschiffs Zwei gigantische Kugeln, durch ein Mittelstück zu einer Hantel aus Stahl und Energie verbunden - das ist die SOL, das legendäre Raumschiff der Terraner. Im Jahr 3540 startet sie zu ihrer Reise durch das Universum, anfangs unter Perry Rhodans Kommando. Die SOL entwickelt sich über viele Jahre zum Generationenschiff, zur Heimstatt für Tausende von Menschen und Außerirdischen. Und sie wird zu einem Mythos ... auch für den Arkoniden Atlan. Im Jahr 3808 terranischer Zeitrechnung hält er sich an Bord der SOL auf. Sein Ziel ist eine ferne Galaxis namens Varnhagher-Ghynnst. Dort sollen die Besatzungsmitglieder der SOL einen wichtigen Auftrag der Kosmokraten erfüllen. Sie sind Helfer in einem mysteriösen Plan, der Zeit und Raum umspannt. Um ihr Ziel zu erreichen, müssen sie tödliche Gefahren überwinden ...

  • Planetenroman 17: Der Alpha-Asteroid: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 17: Der Alpha-Asteroid: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 17: Der Alpha-Asteroid: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #17

    Planetenroman 17: Der Alpha-Asteroid: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Robert Feldhoff
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Hinter der tödlichen Barriere im All - ein Mutant muss sich bewähren Im neunundzwanzigsten Jahrhundert christlicher Zeitrechnung: Der verheerende Krieg gegen die Dolans ist seit langem vorüber, die verbrannte Erde wieder ein blühender Planet. Das Solare Imperium der Menschheit befindet sich in einem neuen Aufschwung. Doch die Terraner stehen vor nie geahnten Bewährungsproben: In der Milchstraße sind Sternenreiche entstanden, die feindliche Absichten haben. In dieser Zeit bricht das Explorerschiff HARDEN FAST in die Tiefen der Milchstraße auf. Seine Besatzung soll einen neuartigen Antrieb erproben. Mit an Bord ist der Telepath und Orter Fellmer Lloyd, ein Unsterblicher und Mitglied des legendären Mutantenkorps. Der Beginn des Fluges verläuft zunächst ohne Probleme. Dann aber treffen die Besatzungsmitglieder der HARDEN FAST auf eine Hyperbarriere im All und die Hinterlassenschaft eines uralten Volkes. Was danach geschieht, führt sie an die Grenzen der Belastbarkeit - und darüber hinaus ...

    Hinter der tödlichen Barriere im All - ein Mutant muss sich bewähren Im neunundzwanzigsten Jahrhundert christlicher Zeitrechnung: Der verheerende Krieg gegen die Dolans ist seit langem vorüber, die verbrannte Erde wieder ein blühender Planet. Das Solare Imperium der Menschheit befindet sich in einem neuen Aufschwung. Doch die Terraner stehen vor nie geahnten Bewährungsproben: In der Milchstraße sind Sternenreiche entstanden, die feindliche Absichten haben. In dieser Zeit bricht das Explorerschiff HARDEN FAST in die Tiefen der Milchstraße auf. Seine Besatzung soll einen neuartigen Antrieb erproben. Mit an Bord ist der Telepath und Orter Fellmer Lloyd, ein Unsterblicher und Mitglied des legendären Mutantenkorps. Der Beginn des Fluges verläuft zunächst ohne Probleme. Dann aber treffen die Besatzungsmitglieder der HARDEN FAST auf eine Hyperbarriere im All und die Hinterlassenschaft eines uralten Volkes. Was danach geschieht, führt sie an die Grenzen der Belastbarkeit - und darüber hinaus ...

  • Planetenroman 18: Tariga sehen und sterben: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 18: Tariga sehen und sterben: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 18: Tariga sehen und sterben: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #18

    Planetenroman 18: Tariga sehen und sterben: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Hubert Haensel
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Tariga ist eine künstliche Urlaubswelt, ein Paradies für jeden Besucher. Eine ehemals öde Felswüste präsentiert sich dank des Einsatzes modernster Technik als phantastischer Planet. Geboten wird alles, was das terranische Herz begehrt - und niemand kann sich vorstellen, dass in einem solchen Paradies eine Gefahr droht. Im 13. Jahrhundert Neuer Galaktischer Zeitrechnung stellen sich auch auf Tariga kritische Fragen: Ist der Planet wirklich vollständig erforscht? Was lauert außerhalb der Kuppeln mit ihrer hochgezüchteten Technik? Schon seit langem werden von allen Verantwortlichen die sonderbaren Vorkommnisse ignoriert, die während der Bauzeit aufgetreten sind. Man will das Geschäft nicht gefährden. Doch dann verschwinden die ersten Urlauber - und es kommt zur Panik ...

    Tariga ist eine künstliche Urlaubswelt, ein Paradies für jeden Besucher. Eine ehemals öde Felswüste präsentiert sich dank des Einsatzes modernster Technik als phantastischer Planet. Geboten wird alles, was das terranische Herz begehrt - und niemand kann sich vorstellen, dass in einem solchen Paradies eine Gefahr droht. Im 13. Jahrhundert Neuer Galaktischer Zeitrechnung stellen sich auch auf Tariga kritische Fragen: Ist der Planet wirklich vollständig erforscht? Was lauert außerhalb der Kuppeln mit ihrer hochgezüchteten Technik? Schon seit langem werden von allen Verantwortlichen die sonderbaren Vorkommnisse ignoriert, die während der Bauzeit aufgetreten sind. Man will das Geschäft nicht gefährden. Doch dann verschwinden die ersten Urlauber - und es kommt zur Panik ...

  • Planetenroman 19: Das Aralon-Komplott: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 19: Das Aralon-Komplott: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 19: Das Aralon-Komplott: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #19

    Planetenroman 19: Das Aralon-Komplott: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Peter Terrid
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Am Ende des fünften Jahrtausends tobt in der Milchstraße ein kalter Krieg zwischen den galaktischen Großmächten. Allerdings nutzen die Geheimdienste ganz andere Mittel als heute, um Erfolg zu haben - ihr Schlachtfeld ist das Bewusstsein der Menschen, die Kraft des menschlichen Geistes selbst. Auf dem Planeten Aralon arbeiten seit Jahrtausenden die angesehensten Kapazitäten der galaktischen Medizin. Es heißt, sie könnten jede Krankheit besiegen - doch mit den Problemen der Arkonidin Gherada Iphrasyn werden auch sie nicht fertig. Die junge Frau, eine wichtige Geheimnisträgerin, leidet an einem psychischen Trauma, hinter dem sich mehr verbergen muss, als "nur" eine Krankheit, mehr als nur eine Persönlichkeitsstörung: Ein Geheimkommando kämpft mit allen Mitteln um mehr Einfluss auf dem Planeten der Mediziner ...

    Am Ende des fünften Jahrtausends tobt in der Milchstraße ein kalter Krieg zwischen den galaktischen Großmächten. Allerdings nutzen die Geheimdienste ganz andere Mittel als heute, um Erfolg zu haben - ihr Schlachtfeld ist das Bewusstsein der Menschen, die Kraft des menschlichen Geistes selbst. Auf dem Planeten Aralon arbeiten seit Jahrtausenden die angesehensten Kapazitäten der galaktischen Medizin. Es heißt, sie könnten jede Krankheit besiegen - doch mit den Problemen der Arkonidin Gherada Iphrasyn werden auch sie nicht fertig. Die junge Frau, eine wichtige Geheimnisträgerin, leidet an einem psychischen Trauma, hinter dem sich mehr verbergen muss, als "nur" eine Krankheit, mehr als nur eine Persönlichkeitsstörung: Ein Geheimkommando kämpft mit allen Mitteln um mehr Einfluss auf dem Planeten der Mediziner ...

  • Planetenroman 20: Der Club der Königinnen: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 20: Der Club der Königinnen: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 20: Der Club der Königinnen: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #20

    Planetenroman 20: Der Club der Königinnen: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    H.G. Francis
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Expedition nach Wolf-Lundmark - die ODIN im Bann des Gedankenterrors Im Jahr 1158 Neuer Galaktischer Zeitrechnung befindet sich die Milchstraße in einer Phase der Erholung und des Wiederaufbaus. Die Schreckensherrschaft der Herrn der Straßen ist überwunden, das Leben beginnt von vorn. Es ist aber auch die Zeit, in der die kosmische Umgebung der Menschheit erneut erforscht wird. In der fernen Galaxis Wolf-Lundmark wird ein rätselhaftes astrophysikalisches Phänomen geortet - sofort bricht Perry Rhodan mit seinem Flaggschiff ODIN zu dieser Sterneninsel auf. Doch das Raumschiff wird vor dem Ziel von einer unbekannten Macht abrupt gestoppt. Die Männer und Frauen des terranischen Raumschiffes sind gezwungen, auf die Suche nach dem überlegen erscheinenden Gegner zu gehen. Und dann bricht der Gedankenterror über sie herein ...

    Expedition nach Wolf-Lundmark - die ODIN im Bann des Gedankenterrors Im Jahr 1158 Neuer Galaktischer Zeitrechnung befindet sich die Milchstraße in einer Phase der Erholung und des Wiederaufbaus. Die Schreckensherrschaft der Herrn der Straßen ist überwunden, das Leben beginnt von vorn. Es ist aber auch die Zeit, in der die kosmische Umgebung der Menschheit erneut erforscht wird. In der fernen Galaxis Wolf-Lundmark wird ein rätselhaftes astrophysikalisches Phänomen geortet - sofort bricht Perry Rhodan mit seinem Flaggschiff ODIN zu dieser Sterneninsel auf. Doch das Raumschiff wird vor dem Ziel von einer unbekannten Macht abrupt gestoppt. Die Männer und Frauen des terranischen Raumschiffes sind gezwungen, auf die Suche nach dem überlegen erscheinenden Gegner zu gehen. Und dann bricht der Gedankenterror über sie herein ...

  • Planetenroman 21: Atlans Mörder: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 21: Atlans Mörder: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 21: Atlans Mörder: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #21

    Planetenroman 21: Atlans Mörder: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Hans Kneifel
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Attentäter hetzen den Lordadmiral - er sucht die Feinde des Imperiums Im Jahr 2412 alter Zeitrechnung erholt sich das Solare Imperium vom Konflikt mit den Meistern der Insel. Doch in den sechs Jahren seit Ende des Kriegs hat sich die Galaxis nicht beruhigt. Innere Krisenherde gibt es immer noch genug. Zu den Geheimdiensten, die die Menschen in solchen Zeiten schützen, gehört die United Stars Organisation, kurz USO genannt. Geleitet wird die USO von Lordadmiral Atlan, dem unsterblichen Arkoniden. Neben seinen USO-Spezialisten steht auch er selbst neuerdings im Zentrum des Geschehens: Selbstmörderische Attentäter haben sich auf seine Spur gesetzt - und sie nehmen keinerlei Rücksicht. Atlan nimmt die Herausforderung an. Nach einem Anschlag im Herzen des Imperiums täuscht er seinen Tod vor, um in Ruhe ermitteln zu können - und geht in einen Einsatz mit höchstem Risiko ...

    Attentäter hetzen den Lordadmiral - er sucht die Feinde des Imperiums Im Jahr 2412 alter Zeitrechnung erholt sich das Solare Imperium vom Konflikt mit den Meistern der Insel. Doch in den sechs Jahren seit Ende des Kriegs hat sich die Galaxis nicht beruhigt. Innere Krisenherde gibt es immer noch genug. Zu den Geheimdiensten, die die Menschen in solchen Zeiten schützen, gehört die United Stars Organisation, kurz USO genannt. Geleitet wird die USO von Lordadmiral Atlan, dem unsterblichen Arkoniden. Neben seinen USO-Spezialisten steht auch er selbst neuerdings im Zentrum des Geschehens: Selbstmörderische Attentäter haben sich auf seine Spur gesetzt - und sie nehmen keinerlei Rücksicht. Atlan nimmt die Herausforderung an. Nach einem Anschlag im Herzen des Imperiums täuscht er seinen Tod vor, um in Ruhe ermitteln zu können - und geht in einen Einsatz mit höchstem Risiko ...

  • Planetenroman 22: Duell in Terrania: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 22: Duell in Terrania: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 22: Duell in Terrania: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #22

    Planetenroman 22: Duell in Terrania: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Konrad Schaef
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Intrigen in der Kosmischen Hanse - der Gegner agiert aus dem Dunkeln Seit ihrer Gründung hat sich die Kosmische Hanse der Menschheit als die mächtigste Wirtschaftsorganisation in der Milchstraße etabliert - aus genau diesem Grund ist ihre Macht vielen ein Dorn im Auge. Homer G. Adams hat dank seiner relativen Unsterblichkeit über Jahrtausende hinweg die wirtschaftlichen Geschicke der Menschheit gesteuert. Anfang des 13. Jahrhunderts Neuer Galaktischer Zeitrechnung gerät er stark ins Kreuzfeuer der Kritik: Die Hanse nütze ihre Macht zur Ausbeutung, heißt es, sie sei zu stark und erdrücke die Konkurrenz mit unlauteren Mitteln. Doch dies ist nur ein Ablenkungsmanöver. Auf einer Außenwelt schmieden Gegner der Hanse einen heimtückischen Plan gegen den Zellaktivatorträger - ihre Mittel stammen aus dem Arsenal eines überwunden geglaubten Feindes ...

    Intrigen in der Kosmischen Hanse - der Gegner agiert aus dem Dunkeln Seit ihrer Gründung hat sich die Kosmische Hanse der Menschheit als die mächtigste Wirtschaftsorganisation in der Milchstraße etabliert - aus genau diesem Grund ist ihre Macht vielen ein Dorn im Auge. Homer G. Adams hat dank seiner relativen Unsterblichkeit über Jahrtausende hinweg die wirtschaftlichen Geschicke der Menschheit gesteuert. Anfang des 13. Jahrhunderts Neuer Galaktischer Zeitrechnung gerät er stark ins Kreuzfeuer der Kritik: Die Hanse nütze ihre Macht zur Ausbeutung, heißt es, sie sei zu stark und erdrücke die Konkurrenz mit unlauteren Mitteln. Doch dies ist nur ein Ablenkungsmanöver. Auf einer Außenwelt schmieden Gegner der Hanse einen heimtückischen Plan gegen den Zellaktivatorträger - ihre Mittel stammen aus dem Arsenal eines überwunden geglaubten Feindes ...

  • Planetenroman 23: Expedition der Todgeweihten: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 23: Expedition der Todgeweihten: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 23: Expedition der Todgeweihten: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #23

    Planetenroman 23: Expedition der Todgeweihten: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Peter Terrid
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Sie brechen auf - zu einer Reise ohne Wiederkehr Die Geschichte der Menschheit ist voller Tragödien. Eine davon ereignete sich im Jahr 2326 alter galaktischer Zeitrechnung: Das Geisteswesen ES entzog den Terranern die Möglichkeit, mittels Zelldusche für einen Zeitraum von 62 Jahren relativ unsterblich zu werden. Als Ersatz gab es 25 Zellaktivatoren. 25 Unsterblichkeit spendende Geräte - für Hunderte möglicher Empfänger. Was geschah mit jenen Männern und Frauen, die keinen Zellaktivator zu erhalten hofften? Sie verschwanden, kehrten Terra schweigend den Rücken. Einzig eine Funksonde im All weist den Weg zu ihnen. Jahrzehnte danach geht Reginald Bull gemeinsam mit einigen Nachkommen der Todgeweihten daran, das Schicksal der Verschwundenen zu klären. Die Spur führt sie nach Shakootee, einer Welt der tödlichen Überraschungen ...

    Sie brechen auf - zu einer Reise ohne Wiederkehr Die Geschichte der Menschheit ist voller Tragödien. Eine davon ereignete sich im Jahr 2326 alter galaktischer Zeitrechnung: Das Geisteswesen ES entzog den Terranern die Möglichkeit, mittels Zelldusche für einen Zeitraum von 62 Jahren relativ unsterblich zu werden. Als Ersatz gab es 25 Zellaktivatoren. 25 Unsterblichkeit spendende Geräte - für Hunderte möglicher Empfänger. Was geschah mit jenen Männern und Frauen, die keinen Zellaktivator zu erhalten hofften? Sie verschwanden, kehrten Terra schweigend den Rücken. Einzig eine Funksonde im All weist den Weg zu ihnen. Jahrzehnte danach geht Reginald Bull gemeinsam mit einigen Nachkommen der Todgeweihten daran, das Schicksal der Verschwundenen zu klären. Die Spur führt sie nach Shakootee, einer Welt der tödlichen Überraschungen ...

  • Planetenroman 24: Ich, Rhodans Mörder: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 24: Ich, Rhodans Mörder: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 24: Ich, Rhodans Mörder: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #24

    Planetenroman 24: Ich, Rhodans Mörder: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    William Voltz
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Sie schlagen seinen Geist in Fesseln - und geben ihm den Tod auf den Weg Das Solare Imperium der Menschheit hat Mitte des 24. Jahrhunderts die Folgen des interstellaren Krieges gegen das Zweite Imperium der Blues überstanden. Die Milchstraße ist vergleichsweise ruhig. Und doch gärt es an manchen Stellen ... Verschwörer gegen das Imperium haben Dunn Beynon, einen terranischen Auswanderer, in die Falle gelockt. Er ist zum willenlosen Träger einer Bombe geworden, die eine ganze terranische Kolonialwelt vernichten soll - und sie soll Perry Rhodan selbst töten, der das eigentliche Ziel des Anschlages ist. Der Plan der Verschwörer ist ebenso teuflisch wie perfekt. Nichts und niemand scheint sie aufhalten zu können. Nur eines haben sie in ihre Kalkulation nicht mit einbezogen: die Existenz der "Statistiker des Universums" ...

    Sie schlagen seinen Geist in Fesseln - und geben ihm den Tod auf den Weg Das Solare Imperium der Menschheit hat Mitte des 24. Jahrhunderts die Folgen des interstellaren Krieges gegen das Zweite Imperium der Blues überstanden. Die Milchstraße ist vergleichsweise ruhig. Und doch gärt es an manchen Stellen ... Verschwörer gegen das Imperium haben Dunn Beynon, einen terranischen Auswanderer, in die Falle gelockt. Er ist zum willenlosen Träger einer Bombe geworden, die eine ganze terranische Kolonialwelt vernichten soll - und sie soll Perry Rhodan selbst töten, der das eigentliche Ziel des Anschlages ist. Der Plan der Verschwörer ist ebenso teuflisch wie perfekt. Nichts und niemand scheint sie aufhalten zu können. Nur eines haben sie in ihre Kalkulation nicht mit einbezogen: die Existenz der "Statistiker des Universums" ...

  • Planetenroman 25: Sechs flammende Sonnen: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 25: Sechs flammende Sonnen: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 25: Sechs flammende Sonnen: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #25

    Planetenroman 25: Sechs flammende Sonnen: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Hubert Haensel
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Mit der STARLIGHT im Dschungel der Sterne - auf den Spuren der Todesdroge Im Jahr 2103 n. Chr. breitet sich das Solare Imperium in der Milchstraße aus, die Terraner besiedeln zahlreiche Planeten. Dabei stellen sich den Menschen viele Hindernisse in den Weg. Eines davon ist die Bedrohung durch die Todesdroge Liquitiv. Milliarden von Menschen und anderen Humanoiden sind davon abhängig. Die Solare Abwehr führt einen verzweifelten Kampf gegen den Handel mit dieser Droge. Als Solarmarschall Allan D. Mercant einen entscheidenden Hinweis auf einen Agenten erhält, geht er an Bord der neu entwickelten STARLIGHT. Doch nach einer Serie von Katastrophen strandet das Schiff im Sternendschungel: ganz in der Nähe von sechs Sonnen, die zu einem riesigen Sechseck angeordnet sind. Mercant und seine Begleiter kommen auf die Spur eines intergalaktischen Geheimnisses - und sie müssen auf einem abgelegenen Planeten um ihr Überleben kämpfen ...

    Mit der STARLIGHT im Dschungel der Sterne - auf den Spuren der Todesdroge Im Jahr 2103 n. Chr. breitet sich das Solare Imperium in der Milchstraße aus, die Terraner besiedeln zahlreiche Planeten. Dabei stellen sich den Menschen viele Hindernisse in den Weg. Eines davon ist die Bedrohung durch die Todesdroge Liquitiv. Milliarden von Menschen und anderen Humanoiden sind davon abhängig. Die Solare Abwehr führt einen verzweifelten Kampf gegen den Handel mit dieser Droge. Als Solarmarschall Allan D. Mercant einen entscheidenden Hinweis auf einen Agenten erhält, geht er an Bord der neu entwickelten STARLIGHT. Doch nach einer Serie von Katastrophen strandet das Schiff im Sternendschungel: ganz in der Nähe von sechs Sonnen, die zu einem riesigen Sechseck angeordnet sind. Mercant und seine Begleiter kommen auf die Spur eines intergalaktischen Geheimnisses - und sie müssen auf einem abgelegenen Planeten um ihr Überleben kämpfen ...

  • Planetenroman 26: Die Sirenen von Dhatabaar: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 26: Die Sirenen von Dhatabaar: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 26: Die Sirenen von Dhatabaar: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #26

    Planetenroman 26: Die Sirenen von Dhatabaar: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Kurt Mahr
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Im Reich des Ewigen Kriegers - ein Terraner riskiert alles Im Jahr 453 Neuer Galaktischer Zeitrechnung befindet sich die Menschheit in einer Auseinandersetzung mit den Ewigen Kriegern, die über das Reich der Superintelligenz ESTARTU herrschen. Sie wollen die Menschen unterwerfen, indem sie ihnen die Philosophie des Ewigen Krieges aufzwingen. Nicht nur die Menschen in der Milchstraße leisten Widerstand gegen die Krieger, sondern auch die Bewohner der zwölf Galaxien von ESTARTU, vor allem die sogenannten Gänger des Netzes. Zu ihnen zählen unter anderem Perry Rhodan und seine Mitstreiter. Ihr Ziel ist, die Macht der Ewigen Krieger zu brechen. Zu den Gängern des Netzes gehört auch der terranische Telepath Fellmer Lloyd. Als er einen verzweifelten Hilferuf empfängt, eilt er in die Galaxis Dhatabaar. Dort muss er sich mit dem Ewigen Krieger Krovor messen ...

    Im Reich des Ewigen Kriegers - ein Terraner riskiert alles Im Jahr 453 Neuer Galaktischer Zeitrechnung befindet sich die Menschheit in einer Auseinandersetzung mit den Ewigen Kriegern, die über das Reich der Superintelligenz ESTARTU herrschen. Sie wollen die Menschen unterwerfen, indem sie ihnen die Philosophie des Ewigen Krieges aufzwingen. Nicht nur die Menschen in der Milchstraße leisten Widerstand gegen die Krieger, sondern auch die Bewohner der zwölf Galaxien von ESTARTU, vor allem die sogenannten Gänger des Netzes. Zu ihnen zählen unter anderem Perry Rhodan und seine Mitstreiter. Ihr Ziel ist, die Macht der Ewigen Krieger zu brechen. Zu den Gängern des Netzes gehört auch der terranische Telepath Fellmer Lloyd. Als er einen verzweifelten Hilferuf empfängt, eilt er in die Galaxis Dhatabaar. Dort muss er sich mit dem Ewigen Krieger Krovor messen ...

  • Planetenroman 27: Deserteur der USO: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 27: Deserteur der USO: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 27: Deserteur der USO: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #27

    Planetenroman 27: Deserteur der USO: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Hans Kneifel
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Atlan in geheimer Mission - der Lordadmiral gegen interstellare Gangster Im frühen 25. Jahrhundert gärt es nach wie vor in der Galaxis. Zwar sind keine Angriffe von außen zu befürchten, aber immer wieder bedrohen Verbrecher die Sicherheit der Menschheit und ihrer Verbündeten. Eine große Gefahr sind Piraten, die mit ihren modernen und gut ausgerüsteten Raumschiffen Händler im Weltraum überfallen und ausrauben. Sie unterwandern ganze Planetenregierungen und sind kaum zu fassen - niemand weiß, wo sie sich verstecken. Atlan, der Arkonide, ist um diese Zeit Lordadmiral und Chef der USO, einer interstellaren Polizeitruppe. Im Auftrag der Menschheit setzt sich der Lordadmiral auf die Spur eines gewaltigen Verbrechersyndikates, das ganze Planeten unter seiner Kontrolle hat ...

    Atlan in geheimer Mission - der Lordadmiral gegen interstellare Gangster Im frühen 25. Jahrhundert gärt es nach wie vor in der Galaxis. Zwar sind keine Angriffe von außen zu befürchten, aber immer wieder bedrohen Verbrecher die Sicherheit der Menschheit und ihrer Verbündeten. Eine große Gefahr sind Piraten, die mit ihren modernen und gut ausgerüsteten Raumschiffen Händler im Weltraum überfallen und ausrauben. Sie unterwandern ganze Planetenregierungen und sind kaum zu fassen - niemand weiß, wo sie sich verstecken. Atlan, der Arkonide, ist um diese Zeit Lordadmiral und Chef der USO, einer interstellaren Polizeitruppe. Im Auftrag der Menschheit setzt sich der Lordadmiral auf die Spur eines gewaltigen Verbrechersyndikates, das ganze Planeten unter seiner Kontrolle hat ...

  • Planetenroman 28: Ein Befehl für Hamiller: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 28: Ein Befehl für Hamiller: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 28: Ein Befehl für Hamiller: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #28

    Planetenroman 28: Ein Befehl für Hamiller: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Arndt Ellmer
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Die BASIS und ihre Besatzung - in den Wirren der Kosmischen Katastrophe Im 5. Jahrhundert Neuer Galaktischer Zeitrechnung treibt die Milchstraße einer großen kosmischen Katastrophe entgegen. Neue Feinde tauchen auf, und unerklärliche Naturphänomene bedrohen die Lebewesen der Galaxis. Auch die BASIS, das legendäre Fernraumschiff der Menschheit, ist von diesen Entwicklungen betroffen. Als vorgeschobener Beobachter und mobiler Stützpunkt steht sie im Mittelpunkt der Geschehnisse. Doch die Ereignisse geraten außer Kontrolle und bedrohen sogar das mächtige Raumschiff. Inmitten des Chaos startet die Hamiller-Tube, das zentrale Rechengehirn des Schiffes, eine unheilvolle Aktion. Sie verweigert sich den Befehlen der Menschen und entfaltet eigene, zerstörerische Pläne. Damit beginnt der Kampf der 12.000 Besatzungsmitglieder um ihr Überleben und um die weitere Existenz ihrer fliegenden Heimat ..

    Die BASIS und ihre Besatzung - in den Wirren der Kosmischen Katastrophe Im 5. Jahrhundert Neuer Galaktischer Zeitrechnung treibt die Milchstraße einer großen kosmischen Katastrophe entgegen. Neue Feinde tauchen auf, und unerklärliche Naturphänomene bedrohen die Lebewesen der Galaxis. Auch die BASIS, das legendäre Fernraumschiff der Menschheit, ist von diesen Entwicklungen betroffen. Als vorgeschobener Beobachter und mobiler Stützpunkt steht sie im Mittelpunkt der Geschehnisse. Doch die Ereignisse geraten außer Kontrolle und bedrohen sogar das mächtige Raumschiff. Inmitten des Chaos startet die Hamiller-Tube, das zentrale Rechengehirn des Schiffes, eine unheilvolle Aktion. Sie verweigert sich den Befehlen der Menschen und entfaltet eigene, zerstörerische Pläne. Damit beginnt der Kampf der 12.000 Besatzungsmitglieder um ihr Überleben und um die weitere Existenz ihrer fliegenden Heimat ..

  • Planetenroman 29: Invasion der Puppen: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 29: Invasion der Puppen: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 29: Invasion der Puppen: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #29

    Planetenroman 29: Invasion der Puppen: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    William Voltz
    Bewertung: 4 von 5 Sternen
    4/5 - 1 Bewertung
    Bewertung: 4 von 5 Sternen
    4/5 - 1 Bewertung

    24. Jahrhundert: Das Sternenreich der Menschheit ist in einer Phase der Ausdehnung und der Stabilisierung. Neue Welten werden in großer Zahl kolonisiert - sie blühen und gedeihen. Perry Rhodan, der Großadministrator des Vereinten Imperiums, besucht eine Musterkolonie, den Planeten Tammat. Rhodan ist als Ehrengast bei der Jubiläumsfeier zum fünfzigsten Jahrestag der Besiedlung eingeladen. Als er auf Tammat landet, ahnt er noch nicht, dass man ihn in eine Falle gelockt hat. Wie jeder auf diesem Planeten erhält auch er eine Puppe ausgehändigt. Am Anfang glaubt Rhodan an ein Nationalsymbol der Kolonisten, doch bald merkt er: Die Puppen versklaven den Geist der Menschen. Ohne Raumschiff und Ausrüstung startet Rhodan eine Befreiungsaktion für die Bevölkerung. Seine einzigen Helfer sind zwei Außenseiter der Gesellschaft ...

    24. Jahrhundert: Das Sternenreich der Menschheit ist in einer Phase der Ausdehnung und der Stabilisierung. Neue Welten werden in großer Zahl kolonisiert - sie blühen und gedeihen. Perry Rhodan, der Großadministrator des Vereinten Imperiums, besucht eine Musterkolonie, den Planeten Tammat. Rhodan ist als Ehrengast bei der Jubiläumsfeier zum fünfzigsten Jahrestag der Besiedlung eingeladen. Als er auf Tammat landet, ahnt er noch nicht, dass man ihn in eine Falle gelockt hat. Wie jeder auf diesem Planeten erhält auch er eine Puppe ausgehändigt. Am Anfang glaubt Rhodan an ein Nationalsymbol der Kolonisten, doch bald merkt er: Die Puppen versklaven den Geist der Menschen. Ohne Raumschiff und Ausrüstung startet Rhodan eine Befreiungsaktion für die Bevölkerung. Seine einzigen Helfer sind zwei Außenseiter der Gesellschaft ...

  • Planetenroman 30: SOS aus dem Weltall: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 30: SOS aus dem Weltall: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum
    Planetenroman 30: SOS aus dem Weltall: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    eBook #30

    Planetenroman 30: SOS aus dem Weltall: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum

    Clark Darlton
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Tief unter der STARDUST zieht die kahle, durch Krater verwüstete Mondoberfläche vorbei. Noch glaubt Perry Rhodan, der Kommandant der Mondexpedition, an eine kleine technische Panne. Auch ahnt er nicht, dass für ihn und seine Gefährten das aufregendste Abenteuer ihres Lebens bevorsteht … Im Jahr 1966 wurde zum ersten und bislang einzigen Mal die PERRY RHODAN-Serie verfilmt. Zu diesem Film gibt es einen Roman, den Clark Darlton, einer der beiden Väter der Serie, 1967 geschrieben hat und der weitaus stärker den Geist der Serie atmet als der Film. Seit damals wurde der Roman nie wieder aufgelegt - bis er nun, zum ersten Mal seit fast 50 Jahren, wieder verfügbar ist. Als "Bonus" enthält dieses E-Book zudem die Geschichte "Die Reise nach Eden" aus dem Jahr 1979. Hier schließt Clark Darlton eine wichtige Lücke in der PERRY RHODAN-Geschichte …

    Tief unter der STARDUST zieht die kahle, durch Krater verwüstete Mondoberfläche vorbei. Noch glaubt Perry Rhodan, der Kommandant der Mondexpedition, an eine kleine technische Panne. Auch ahnt er nicht, dass für ihn und seine Gefährten das aufregendste Abenteuer ihres Lebens bevorsteht … Im Jahr 1966 wurde zum ersten und bislang einzigen Mal die PERRY RHODAN-Serie verfilmt. Zu diesem Film gibt es einen Roman, den Clark Darlton, einer der beiden Väter der Serie, 1967 geschrieben hat und der weitaus stärker den Geist der Serie atmet als der Film. Seit damals wurde der Roman nie wieder aufgelegt - bis er nun, zum ersten Mal seit fast 50 Jahren, wieder verfügbar ist. Als "Bonus" enthält dieses E-Book zudem die Geschichte "Die Reise nach Eden" aus dem Jahr 1979. Hier schließt Clark Darlton eine wichtige Lücke in der PERRY RHODAN-Geschichte …

Mehr lesen von Susan Schwartz

Ähnlich wie Perry Rhodan-Planetenroman

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Perry Rhodan-Planetenroman

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

    Lesen oder hören Sie jederzeit und überall.

    Mit unseren iOS- und Android-Apps haben Sie Zugriff auf mehr als 1.000.000 Titel in voller Länge, online oder offline, und genießen Sie kostenlose Musik und mehr mit unseren Perks.

    Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.