Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

E. T. A. Hoffmann - Gesammelte Werke: Don Juan, Die Elixiere des Teufels, Der Sandmann, Das steinerne Herz, Lebensansichten des Katers Murr, Nußknacker und Mausekönig, Das Fräulein von Scuderi
Stefan Zweig - Gesammelte Werke: Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden der Menschheit u.a.
Edgar Allan Poe - Gesammelte Werke: Gesammelte Werke
eBook-Reihen25 Titel

Gesammelte Werke bei Null Papier

Bewertung: 4 von 5 Sternen

4/5

()

Über diese Serie

Eine Abenteuergeschichte aus der Steinzeit
Der Höhlenmensch Ugh-Lomi kämpft in dieser Fantasy-Novelle des Schöpfers von "Krieg der Welten" um die Vorherrschaft in seinem Stamm.
Im Laufe der Geschichte wird er zum ersten Menschen, der ein Pferd zu reiten lernt und im Kampf gegen Wildtiere Steine und Holz zu einer Axt zusammenführt – die erste Waffe der Welt ist geboren.
Eine spannende, natürlich vollkommen (im besten Sinne) zusammengesponnene Geschichte von H. G. Wells. – Es könnte ja so gewesen sein, oder?
Null Papier Verlag
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum1. März 2015
E. T. A. Hoffmann - Gesammelte Werke: Don Juan, Die Elixiere des Teufels, Der Sandmann, Das steinerne Herz, Lebensansichten des Katers Murr, Nußknacker und Mausekönig, Das Fräulein von Scuderi
Stefan Zweig - Gesammelte Werke: Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden der Menschheit u.a.
Edgar Allan Poe - Gesammelte Werke: Gesammelte Werke

Titel in dieser Serie (25)

  • Edgar Allan Poe - Gesammelte Werke: Gesammelte Werke
    Edgar Allan Poe - Gesammelte Werke: Gesammelte Werke
    Edgar Allan Poe - Gesammelte Werke: Gesammelte Werke

    *** Fünfte, überarbeitete Auflage mit zusätzlichen Texten *** Über 1000 Seiten Edgar Allan Poe ist einer der wichtigsten und einflussreichsten Schriftsteller, der auch weit nach seinem Tod großen Einfluss auf Autoren, Filmemacher und Künstler unserer Zeit hat. Dieses Buch wird Sie ein Stück begleiten bei der Entdeckung dieses großartigen Künstlers. Lesen Sie eine spannende Auswahl aus seinem Werk. Darunter die bekanntesten Gedichte wie "Leonore", "Der Rabe", "Annabel Lee" und Geschichten wie "Der Untergang des Hauses Usher", "Der Doppelmord in der Rue Morgue", "Die schwarze Katze" und viele mehr. Insgesamt erwarten sie auf 1217 Seiten 38 Gedichte, 45 Geschichten, 4 Novellen, Poes einziger Romen "Die denkwürdigen Erlebnisse des Artur Gordon Pym" und ein einführender Aufsatz zu Leben und Werk. Viel Vergnügen bei diesem frühen Meister seines Fachs, der leider viel zu früh verstorben ist. Ausschnitt aus "Der Rabe" Hastig stieß ich auf die Schalter - flatternd kam herein ein alter, Stattlich großer, schwarzer Rabe, wie aus heiliger Zeit hervor, Machte keinerlei Verbeugung, nicht die kleinste Dankbezeigung, Flog mit edelmännischer Neigung zu dem Pallaskopf empor, Grade über meiner Türe auf den Pallaskopf empor - Saß - und still war's wie zuvor. 4. Auflage Umfang: 1213 Buchseiten bzw. 662 Normseiten Null Papier Verlag

  • E. T. A. Hoffmann - Gesammelte Werke: Don Juan, Die Elixiere des Teufels, Der Sandmann, Das steinerne Herz, Lebensansichten des Katers Murr, Nußknacker und Mausekönig, Das Fräulein von Scuderi
    E. T. A. Hoffmann - Gesammelte Werke: Don Juan, Die Elixiere des Teufels, Der Sandmann, Das steinerne Herz, Lebensansichten des Katers Murr, Nußknacker und Mausekönig, Das Fräulein von Scuderi
    E. T. A. Hoffmann - Gesammelte Werke: Don Juan, Die Elixiere des Teufels, Der Sandmann, Das steinerne Herz, Lebensansichten des Katers Murr, Nußknacker und Mausekönig, Das Fräulein von Scuderi

    Die wichtigsten Werke: Romane, Novellen, Märchen, Kurzgeschichten Über 4000 Seiten (in der gedruckten Fassung) Der Name E.T.A. Hoffmann steht wie kaum ein anderer für die deutsche Romantik. In der Person des Ernst Theodor Amadeus Hoffmann (eigentlich Ernst Theodor Wilhelm Hoffmann) kommt die Vielschichtigkeit der Übergangsperiode um 1800 in Deutschland zum Ausdruck, die der hauptberufliche Jurist als Dichter, Komponist, Kritiker und Karikaturist in all ihren Facetten beschrieben hat. Sein Leben ist wie ein Spiegel der epochalen Umwälzung von der Klassik in das bürgerliche 19. Jahrhundert hinein. E.T.A. Hoffmann hat ca. 60 Werke hinterlassen, von denen nur der geringere Teil unter der Rubrik "Roman" einzuordnen ist. Das tut der Genialität seiner Werke keinen Abbruch. Sie sind treffsichere Pfeile auf das Verborgene in der Gesellschaft und damit im besten Sinne modern. In dieser Sammlung finden sich alle wichtigen Werke von Hoffmann auf insgesamt mehr als 4000 Seiten, u.a.: - Don Juan - Die Elixiere des Teufels - Der Sandmann - Das steinerne Herz - Lebensansichten des Katers Murr - Nußknacker und Mausekönig - Der Kampf der Sänger - Das fremde Kind - Der unheimliche Gast - Das Fräulein von Scuderi - Vampirismus - Die Königsbraut 1. Auflage (Überarbeitete Fassung) Umfang: 4386 Buchseiten bzw. 4466 Normseiten Null Papier Verlag

  • Stefan Zweig - Gesammelte Werke: Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden der Menschheit u.a.
    Stefan Zweig - Gesammelte Werke: Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden der Menschheit u.a.
    Stefan Zweig - Gesammelte Werke: Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden der Menschheit u.a.

    *** NEU: Mit alphabetischem Index *** Über 8000 Seiten Mit einem einführenden Aufsatz zu Leben und Werk. Zweig, zu seinen Lebzeiten einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftsteller weltweit, wird schon früh in viele Sprachen übersetzt. Sein Werk als umfangreich zu beschreiben, grenzte an Untertreibung. Zweig ist ein Multitalent: Lyriker, Erzähler, Dramatiker und Kulturhistoriker. Stefan Zweig ist ein ebenso wortgewaltiger wie eleganter Erzähler. Vor allem seine Prosa und Biografien ("Joseph Fouché", "Marie Antoinette") finden bis heute ein Publikum. Das Gesamtwerk zeichnet sich durch viele Novellen ("Schachnovelle", "Der Amokläufer") und historisch basierten Erzählungen aus (Tolstoi, Dostojewski, Napoléon, Marie Antoinette, Freud). Alle wichtigen Werke Zweigs finden sich in dieser Sammlung ›Wissen Sie, daß ich dadurch meine Pension verliere?‹ ›Ich werde sie Ihnen entschädigen.‹ ›Sie sind sehr deutlich ... Aber ich will noch mehr Deutlichkeit. Welche Summe haben Sie als Honorar in Aussicht genommen?‹ ›Zwölftausend Gulden, zahlbar auf Scheck in Amsterdam.‹ Ich ... zitterte ... ich zitterte vor Zorn und ... ja auch vor Bewunderung. Alles hatte sie berechnet, die Summe und die Art der Zahlung, durch die ich zur Abreise genötigt war, sie hatte mich eingeschätzt und gekauft, ohne mich zu kennen, hatte über mich verfügt im Vorgefühl ihres Willens. Am liebsten hätte ich ihr ins Gesicht geschlagen ... [Ausschnitt aus "Der Amokläufer"] Auszug aus dem ausführlichen Inhaltsverzeichnis: - Stefan Zweig - Leben und Werk - Ungeduld des Herzens - Brennendes Geheimnis - Der Amokläufer - Maria Stuart - Sternstunden der Menschheit - Jeremias - Eine dramatische Dichtung in neun Bildern - Drei Dichter ihres Lebens: Casanova - Stendhal - Tolstoi - Schachnovelle - Drei Meister: Balzac - Dickens - Dostojewski - Brasilien - Ein Land der Zukunft - Der Kampf mit dem Dämon: Hölderlin - Kleist - Nietzsche - Erstes Erlebnis - Vier Geschichten aus Kinderland - Marie Antoinette u. a.

  • Mark Twain - Gesammelte Werke: Huckleberry Finn, Tom Sawyer, Querkopf Wilson, Tom Sawyer als Detektiv, Lebensgeschichte, Auf dem Mississippi, Nach dem fernen Westen, Die Schrecken der deutschen Sprache, Reise um die Welt, Die 1.000.000 Pfundnote
    Mark Twain - Gesammelte Werke: Huckleberry Finn, Tom Sawyer, Querkopf Wilson, Tom Sawyer als Detektiv, Lebensgeschichte, Auf dem Mississippi, Nach dem fernen Westen, Die Schrecken der deutschen Sprache, Reise um die Welt, Die 1.000.000 Pfundnote
    Mark Twain - Gesammelte Werke: Huckleberry Finn, Tom Sawyer, Querkopf Wilson, Tom Sawyer als Detektiv, Lebensgeschichte, Auf dem Mississippi, Nach dem fernen Westen, Die Schrecken der deutschen Sprache, Reise um die Welt, Die 1.000.000 Pfundnote

    Mit Aufsatz zu Leben und Werk Mark Twain ist einer der wichtigsten Schriftsteller der angelsächsischen Literatur. Seine bekanntesten Werke um Tom Sawyer und Huckleberry Finn, die heute noch häufig fälschlicherweise als reine Kinderwerke angesehen werden, wurden von vielen nachfolgenden Schriftstellern - u.a. Hemingway - als wegweisend bezeichnet. Neben seinen Abenteuergeschichten sind auch seine ausführlichen und sehr unterhaltsamen Reiseberichte in Erinnerung geblieben. In ihnen schilderte er lebendig die verschiedensten Regionen des Mittleren Westens der USA, aber auch Europa und andere Teile der Welt finden in seinen Reportagen Erwähnung. Twain war ein innovativer Autor, er war gut organisiert, sehr professionell und verdiente sich ein kleines Vermögen auf ausgedehnten Vorlesungsreisen, über die er dann wieder berichten konnte. Außerdem gilt er immer noch als der erste Autor der Welt, der ein Manuskript auf einer Schreibmaschine verfasste. Hier finden Sie eine nach Romanen, Essays, Reportagen, Reiseberichten und Erzählungen gegliederte Zusammenstellung der bekanntesten und wichtigsten Werke Mark Twains: u.a. Huckleberry Finns Abenteuer und Fahrten, Tom Sawyers Abenteuer und Streiche, Querkopf Wilson, Tom Sawyer als Detektiv, Lebensgeschichte, Auf dem Mississippi, Nach dem fernen Westen, Die Schrecken der deutschen Sprache, Reise um die Welt, Die 1.000.000 Pfundnote. 1. Auflage Umfang: 2752 Buchseiten bzw. 2500 Normseiten Null Papier Verlag

  • Joseph Roth - Gesammelte Werke: Die Geschichte von der 1002. Nacht, Hotel Savoy, Hiob, Radetzkymarsch, Das Spinnennetz, Die Flucht ohne Ende, Reportagen aus Russland Wien und Berlin,Die Legende vom heiligen Trinker
    Joseph Roth - Gesammelte Werke: Die Geschichte von der 1002. Nacht, Hotel Savoy, Hiob, Radetzkymarsch, Das Spinnennetz, Die Flucht ohne Ende,  Reportagen aus Russland Wien und Berlin,Die Legende vom heiligen Trinker
    Joseph Roth - Gesammelte Werke: Die Geschichte von der 1002. Nacht, Hotel Savoy, Hiob, Radetzkymarsch, Das Spinnennetz, Die Flucht ohne Ende,  Reportagen aus Russland Wien und Berlin,Die Legende vom heiligen Trinker

    Mit Aufsatz zu Leben und Werk "Ich kann mich nicht im Literarischen kasteien, ohne im Körperlichen auszuschweifen." - (Joseph Roth in einem Brief an Stefan Zweig, 22. September 1930) Joseph Roth - Literat, Denker, Provokateur, Trinker. Zeichnete er sich im Leben durch eine mentale Grobknochigkeit gegenüber fast alles und jedem aus, hinterließ er uns als Vertreter der "Neuen Sachlichkeit" auf Papier eine lupenreine und geschliffene Literatur. Wegen seines maßlosen und rastlosen Lebens immer am Limit arbeitend, die Vorschüsse seiner Verleger längst schon aufgebraucht, erging er sich Hasstiraden gegen seine "Kollegen" und eilte von Weltanschauung zu Weltanschauung, nur um doch heimatlos - im Geographischen wie im Seelischen - zu bleiben. Letztlich hatte er nur die Literatur als Heimat. Wie auch sein Meiste-Zeit-Freund Stefan Zweig: wieder ein Gescheiterter, wieder ein Getriebener der Weltpolitiken. Hinterlassen hat er uns mächtige und bedeutsame Werke des frühen 20. Jahrhunderts: "Der Radetzkymarsch", "Hiob", "Die Flucht ohne Ende" - jedes einzelne Buch hätte schon zu einem erfüllten Dichterleben gereicht. Es gehören gesunde Nerven zu diesem Leben und eine große Portion revolutionärer Überzeugung. Denn man muß voraussetzen, daß die Revolution, von lauter Feinden umgeben, keine anderen Möglichkeiten hat, ihre Macht zu sichern, als die, jedes Individuum zu opfern, wenn es nötig ist. Stelle Dir also vor: Man liegt jahrelang auf einem Altar und wird nicht geschlachtet. [Ausschnitt aus "Die Flucht ohne Ende"] Die wichtigsten Werke (Essays, Romane, Reportagen, Erzählungen und Lyrik) sind vertreten, u.a.: - Die Geschichte von der 1002. Nacht - Hotel Savoy - Hiob - Roman eines einfachen Mannes - Radetzkymarsch - Das Spinnennetz - Die Flucht ohne Ende - Reportagen aus Russland, Wien und Berlin - Die Legende vom heiligen Trinker 1. Auflage Umfang: 3512 Buchseiten bzw. 3254 Normseiten Null Papier Verlag

  • Kurt Tucholsky - Gesammelte Werke - Prosa, Reportagen, Gedichte: Schloß Gripsholm, Das Lottchen, Rheinsberg, Was darf Satire?, Einer pfeift sich einen, Jonathan's Wörterbuch, Die fünfte Jahreszeit
    Kurt Tucholsky - Gesammelte Werke - Prosa, Reportagen, Gedichte: Schloß Gripsholm, Das Lottchen, Rheinsberg, Was darf Satire?, Einer pfeift sich einen, Jonathan's Wörterbuch, Die fünfte Jahreszeit
    Kurt Tucholsky - Gesammelte Werke - Prosa, Reportagen, Gedichte: Schloß Gripsholm, Das Lottchen, Rheinsberg, Was darf Satire?, Einer pfeift sich einen, Jonathan's Wörterbuch, Die fünfte Jahreszeit

    "Soldaten sind Mörder" - Kurt Tucholsky Kurt Tucholsky war gleichzeitig Chronist seiner Zeit und Leidender an derselben. Einer Zeit zwischen den Weltkriegen, die in Deutschland geprägt war von Militarismus, Obrigkeitsdenken und gnadenloser Ausbeutung der Unterschicht. Wer mehr über unsere Gegenwart wissen will, muss den vergangenen Tucholsky lesen. Sein Werk hat leider nichts, absolut nichts, von seiner Relevanz eingebüßt. Wer die Texte liest, wird sie sofort verstehen, sie bedürfen keiner geschichtlichen oder sozialen Erläuterung. Warnung: Nur in geringen Mengen einnehmen, sonst droht eine Überdosis an schmerzhafter Realität. Mit den wichtigsten Reportagen, Glossen, Gedichten und seinem Roman "Schloß Gripsholm" - jede Generation verdient es, diesen Mahner für sich zu entdecken. - Schloß Gripsholm - Das Lottchen - Rheinsberg - Was darf Satire? - Einer pfeift sich einen - Jonathan's Wörterbuch - Die fünfte Jahreszeit u.a. 300 Werke auf 1200 Seiten - mit einem Aufsatz zu Leben und Werk. 2. Auflage Umfang: 1260 Buchseiten bzw. 1056 Normseiten Null Papier Verlag

  • Rudyard Kipling - Gesammelte Werke - Romane und Erzählungen: Das Dschungelbuch, Das neue Dschungelbuch, Kim, Wie der Leopard seine Flecke bekam uva.
    Rudyard Kipling - Gesammelte Werke - Romane und Erzählungen: Das Dschungelbuch, Das neue Dschungelbuch, Kim, Wie der Leopard seine Flecke bekam uva.
    Rudyard Kipling - Gesammelte Werke - Romane und Erzählungen: Das Dschungelbuch, Das neue Dschungelbuch, Kim, Wie der Leopard seine Flecke bekam uva.

    *** Mit alphabetischem Index *** Rudyard Kipling war der große Chronist Indiens zur Zeit des britischen Empires. Kein Zweiter beschrieb in seinen Romanen, Reportagen und Kurzgeschichten die Fremde des Subkontinents lebendiger und spannender. Joseph Rudyard Kipling war ein britischer Schriftsteller und Dichter. Zu seinen bekanntesten Werken zählen "Das Dschungelbuch" und der Spionage-Roman "Kim". Kipling gilt als wichtiger Vertreter des Kurzgeschichten-Genres und als hervorragender Erzähler. 1907 erhielt er als damals jüngster und erster englischsprachiger Schriftsteller den Literaturnobelpreis. - Das Dschungelbuch - Das neue Dschungelbuch - Kim - Wie der Leopard seine Flecke bekam uva. Alle wichtigen Werke auf 2500 Seiten - mit einem Aufsatz zu Leben und Werk. 1. Auflage (Mit alphabetischem Index) Umfang: 2561 Buchseiten bzw. 2328 Normseiten Null Papier Verlag

  • Joachim Ringelnatz - Gesammelte Werke: 580 Werke auf 2717 Seiten - Die Schnupftabaksdose, Turngedichte, Kuttel Daddeldu oder das schlüpfrige Leid, …liner Roma…, Kinder-Verwirr-Buch
    Joachim Ringelnatz - Gesammelte Werke: 580 Werke auf 2717 Seiten - Die Schnupftabaksdose, Turngedichte, Kuttel Daddeldu oder das schlüpfrige Leid, …liner Roma…, Kinder-Verwirr-Buch
    Joachim Ringelnatz - Gesammelte Werke: 580 Werke auf 2717 Seiten - Die Schnupftabaksdose, Turngedichte, Kuttel Daddeldu oder das schlüpfrige Leid, …liner Roma…, Kinder-Verwirr-Buch

    *** Mit alphabetischem Index und 30 Illustrationen aus der Hand des Autors *** 580 Werke auf 2717 Seiten Seine skurrilen, spielerisch verschwurbelten Verse, die nicht selten vor Zynismus triefen, und doch eine sensible Seele offenbaren, machten Ringelnatz zu einem der schöpferischsten Multitalente Deutschlands zwischen den Weltkriegen. Zeitlebens meist pleite, konnte er sich nur schlecht mit einer Bürgerlichkeit arrangieren. Ringelnatz blieb nur wenig Zeit, seinen aufkeimenden Ruhm zu genießen, die Nazis erteilten Veröffentlichungs- und Auftrittsverbot. Armut, Alkoholismus und die Tuberkulose trieben ihn ins Grab. Heute bleibt uns ein großes Werk aus Gedichten, Abzählreimen, Geschichten, Tagebüchern, Dramen und skurrilen Figuren, wie der Seemann Kuttel Daddeldu. Wenn man Ringelnatz ständige Existenznöte betrachtet, überrascht dieser Fleiß umso mehr. Sein Verdienst war das Spiel mit dem Wortwitz. Seine Gedichte zählen heute zu den populärsten Texten deutscher Literatur. Seine wichtigsten Werke sind hier veröffentlicht: Die Schnupftabaksdose, Turngedichte, Kuttel Daddeldu oder das schlüpfrige Leid, …liner Roma…, Kinder-Verwirr-Buch und mehr als 500 weitere 1. Auflage (Überarbeitete Fassung) Umfang: 2717 Buchseiten bzw. 1849 Normseiten Null Papier Verlag

  • Robert Louis Stevenson - Gesammelte Werke: Die Schatzinsel, Entführt - Die Abenteuer des David Balfour, In der Südsee, Doktor Jekyll und Mr Hyde, Der Selbstmordklub u.v.a.
    Robert Louis Stevenson - Gesammelte Werke: Die Schatzinsel, Entführt - Die Abenteuer des David Balfour, In der Südsee, Doktor Jekyll und Mr Hyde, Der Selbstmordklub u.v.a.
    Robert Louis Stevenson - Gesammelte Werke: Die Schatzinsel, Entführt - Die Abenteuer des David Balfour, In der Südsee, Doktor Jekyll und Mr Hyde, Der Selbstmordklub u.v.a.

    *** Mit alphabetischem Index *** Die Werke auf 3391 Seiten Robert Louis Balfour Stevenson war ein schottischer Schriftsteller des viktorianischen Zeitalters. Er wurde nur 44 Jahre alt; jedoch hinterließ er ein umfangreiches Werk von Reiseerzählungen, Abenteuerliteratur und historischen Romanen sowie Lyrik und Essays. Bekannt geworden sind vor allem der Jugendbuchklassiker "Die Schatzinsel" sowie die Schauernovelle "Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde". Eine Reihe seiner Romane ist heute noch populär und zum Teil verfilmt worden. 1. Auflage (Überarbeitete Fassung) Umfang: 3391 Buchseiten bzw. 2731 Normseiten Null Papier Verlag

  • Wilhelm Busch - Gesammelte Werke - Bildergeschichten, Märchen, Erzählungen, Gedichte: Max und Moritz, Die fromme Helene, Plisch und Plum, Hans Huckebein, Knopp-Trilogie u.a.
    Wilhelm Busch - Gesammelte Werke - Bildergeschichten, Märchen, Erzählungen, Gedichte: Max und Moritz, Die fromme Helene, Plisch und Plum, Hans Huckebein, Knopp-Trilogie u.a.
    Wilhelm Busch - Gesammelte Werke - Bildergeschichten, Märchen, Erzählungen, Gedichte: Max und Moritz, Die fromme Helene, Plisch und Plum, Hans Huckebein, Knopp-Trilogie u.a.

    Die umfassendste digitale Sammlung zum Werk von Wilhelm Busch 1600 Zeichnungen 35 Märchen 120 Gedichte Mit interaktivem Menü, Index und Anmerkungen zum Autor. Busch gilt heute als einer der Pioniere des Comics. Zu seinen bekanntesten Werken zählen die Bildergeschichten "Max und Moritz", "Die fromme Helene", "Plisch und Plum" und "Hans Huckebein, der Unglücksrabe". Viele seiner Zweizeiler wie "Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr" sind zu festen Redewendungen im deutschen Sprachgebrauch geworden. Aber nicht nur seine Bildergeschichten sind herausragend, auch seine Gedichte und aufgezeichneten Volksmärchen brauchen sich hinter Goethe oder den Brüdern Grimm nicht zu verstecken. 1. Auflage (Überarbeitete Fassung) Umfang: 1526 Buchseiten Null Papier Verlag

  • Else Ury - Gesammelte Werke: Nesthäkchen, Professors Zwillinge, Piepvögelchen, Puppengeburtstag, Studierte Mädel von heute, Lotte Naseweis, Die Leseratte u.v.a.
    Else Ury - Gesammelte Werke: Nesthäkchen, Professors Zwillinge, Piepvögelchen, Puppengeburtstag, Studierte Mädel von heute, Lotte Naseweis, Die Leseratte u.v.a.
    Else Ury - Gesammelte Werke: Nesthäkchen, Professors Zwillinge, Piepvögelchen, Puppengeburtstag, Studierte Mädel von heute, Lotte Naseweis, Die Leseratte u.v.a.

    Über 100 Romane und Kurzgeschichten auf mehr als 5000 Seiten Die erfolgreichste deutsche Kinderbuchautorin des 20. Jahrhunderts. Alle Nesthäkchen-Geschichten, alle Romane und dutzende Kurzgeschichten. Nesthäkchen ist zurecht der Klassiker der "Backfischliteratur". Im Jahre 1983 wurde die Handlung der ersten drei Bände als Weihnachtsserie im ZDF gezeigt. Über mehrere Bände hinweg wird die Lebensgeschichte der Annemarie Braun erzählt. Insgesamt gibt es zehn Bände, die von Annemaries Kindheit, ihrer Jugend bis zur eigenen Eltern- und schließlich sogar Großelternschaft berichten. Die jüdische Autorin Else Ury, zeitlebens eine deutsch-konservative und unpolitische Person, wurde von den Nazis in Auschwitz ermordet. Diese Sammlung beinhaltet alle Romane der Nesthäkchen-Reihe und der Reihe "Professors Zwillinge", dazu weitere Jugendromane und dutzende Kinderschichten. 1. Auflage Umfang: 5306 Buchseiten bzw. 5044 Normseiten Null Papier Verlag

  • Thomas Wolfe - Gesammelte Werke: Schau heimwärts, Engel!, Das Geweb aus Erde, Von Zeit und Strom, Die Geschichte eines Romans, Keine Tür, Tod, der stolze Bruder, Am Rande des Krieges, Nur die Toten kennen Brooklyn, Dunkel im Walde, fremd wie die Zeit, Die vier verlornen Männer, G...
    Thomas Wolfe - Gesammelte Werke: Schau heimwärts, Engel!, Das Geweb aus Erde, Von Zeit und Strom, Die Geschichte eines Romans, Keine Tür, Tod, der stolze Bruder, Am Rande des Krieges, Nur die Toten kennen Brooklyn, Dunkel im Walde, fremd wie die Zeit, Die vier verlornen Männer, G...
    Thomas Wolfe - Gesammelte Werke: Schau heimwärts, Engel!, Das Geweb aus Erde, Von Zeit und Strom, Die Geschichte eines Romans, Keine Tür, Tod, der stolze Bruder, Am Rande des Krieges, Nur die Toten kennen Brooklyn, Dunkel im Walde, fremd wie die Zeit, Die vier verlornen Männer, G...

    *** NEU: Mit alphabetischem Index *** Der Chronist einer Zeit, als Amerika noch voll unschuldiger Hoffnung war, vor der aber schon der Albtraum einer ernüchterten Nation lauerte. Thomas Wolfe – Gesammelte Werke Schau heimwärts, Engel! Das Geweb aus Erde Von Zeit und Strom Die Geschichte eines Romans Keine Tür Tod, der stolze Bruder Am Rande des Krieges Nur die Toten kennen Brooklyn Dunkel im Walde, fremd wie die Zeit Die vier verlornen Männer Gulliver Landstreicher um Sonnenuntergang Ein "Mädchen" aus unsrer Reisegesellschaft Ferne und Nähe Im Park Die Leute von Alt-Catawba Zirkus im Tagesgrauen Das Geweb aus Erde 1. Auflage (1. Auflage) Umfang: 4540 Buchseiten bzw. 2841 Normseiten Null Papier Verlag

  • Franz Werfel - Gesammelte Werke - Romane, Lyrik, Drama: Stern der Ungeborenen, Der veruntreute Himmel, Die Geschwister von Neapel, Die vierzig Tage des Musa Dagh, Verdi, Das Lied von Bernadette, Der Abituriententag, Nicht der Mörder, der Ermordete ist schuldig, Eine blaßblaue Frauenschrift
    Franz Werfel - Gesammelte Werke - Romane, Lyrik, Drama: Stern der Ungeborenen, Der veruntreute Himmel, Die Geschwister von Neapel, Die vierzig Tage des Musa Dagh, Verdi, Das Lied von Bernadette, Der Abituriententag, Nicht der Mörder, der Ermordete ist schuldig, Eine blaßblaue Frauenschrift
    Franz Werfel - Gesammelte Werke - Romane, Lyrik, Drama: Stern der Ungeborenen, Der veruntreute Himmel, Die Geschwister von Neapel, Die vierzig Tage des Musa Dagh, Verdi, Das Lied von Bernadette, Der Abituriententag, Nicht der Mörder, der Ermordete ist schuldig, Eine blaßblaue Frauenschrift

    Werfels Popularität beruhte vor allem auf seinen erzählenden Werken und Theaterstücken, über die er selbst aber seine Lyrik setzte. Mit seiner Schrift "Verdi. Roman der Oper" (1924) wurde Werfel zu einem Auslöser der deutschen Verdi-Renaissance. Neben seinen Lyrik-Bänden und seinen Novellen dürfte der zur Zeit der Veröffentlichung äußerst umstrittene Roman "Die vierzig Tage des Musa Dagh" über den Völkermord an den Armeniern sein bekanntestes Werk sein. - Stern der Ungeborenen - Der veruntreute Himmel - Die Geschwister von Neapel - Die vierzig Tage des Musa Dagh - Verdi - Das Lied von Bernadette - Der Abituriententag - Nicht der Mörder, der Ermordete ist schuldig - Eine blaßblaue Frauenschrift - Das Trauerhaus - Die Entfremdung - Die arge Legende vom gerissenen Galgenstrick - Der Tod des Kleinbürgers - Die wahre Geschichte vom wiederhergestellten Kreuz - Geheimnis eines Menschen - Géza de Varsany - Kleine Verhältnisse - Weißenstein, der Weltverbesserer - Ballade von Wahn und Tod - Jacobowsky und der Oberst 1. Auflage (1. Auflage) Umfang: 8553 Buchseiten bzw. 5304 Normseiten Null Papier Verlag

  • Friedrich Wilhelm Nietzsche – Gesammelte Werke
    Friedrich Wilhelm Nietzsche – Gesammelte Werke
    Friedrich Wilhelm Nietzsche – Gesammelte Werke

    Nietzsche war in den Augen vieler ein geistiger Brandstifter und Volksverderber. Friedrich Wilhelm Nietzsche (15. Oktober 1844 in Röcken -25. August 1900) war ein deutscher klassischer Sprachwissenschaftler und Philosoph. Am bekanntesten (und berüchtigtsten) sind seine Kritiken an Moral und Religion. Sein Werk wurde und wird häufig fehlinterpretiert und missbraucht. Er wird in regelmäßigen Abständen von Wissenschaft und Popkultur wiederentdeckt und als Enfant terrible einer oberflächlichen Zitatenkultur geschätzt: "Wenn du zum Weibe gehst, vergiss die Peitsche nicht!" Eine Auswahl seiner wichtigsten Werke. Null Papier Verlag

  • Nataly von Eschstruth – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten
    Nataly von Eschstruth – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten
    Nataly von Eschstruth – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten

    Neue Deutsche Rechtschreibung Nataly von Eschstruth war eine deutsche Schriftstellerin und eine der populärsten und berühmtesten Erzählerinnen der Gründerzeit. Null Papier Verlag

  • Wilhelm Raabe – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten
    Wilhelm Raabe – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten
    Wilhelm Raabe – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten

    Wilhelm Karl Raabe war ein deutscher Schriftsteller. Er war ein Vertreter des poetischen Realismus, bekannt für seine gesellschaftskritischen Erzählungen, Novellen und Romane. Null Papier Verlag

  • George Sand – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten
    George Sand – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten
    George Sand – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten

    George Sand (1.7.1804–8.6.1876), eigentlich Amantine Aurore Lucile Dupin de Francueil, war eine französische Schriftstellerin, die neben Romanen auch zahlreiche gesellschaftskritische Beiträge veröffentlichte. Sie setzte sich durch ihre Lebensweise und mit ihren Werken sowohl für feministische als auch für sozialkritische Ziele ein. Null Papier Verlag

  • Friedrich Glauser – Wachtmeister Studer: Sammlung
    Friedrich Glauser – Wachtmeister Studer: Sammlung
    Friedrich Glauser – Wachtmeister Studer: Sammlung

    Glauser ist nach der Auffassung von Erhard Jöst "einer der wichtigsten Wegbereiter des modernen Kriminalromans". Seine Haupfigur steht in einer Tradition von Dürrenmatts Bärlach. Bei einer Umfrage im Jahr 1990 unter 37 Krimifachleuten nach dem "besten Kriminalroman aller Zeiten" landete Wachtmeister Studer als bester deutschsprachiger Krimi auf Platz 4. Alle Romane mit dem unorthodoxen Alpen-Columbo. - Wachtmeister Studer Die Fieberkurve Matto regiert Der Chinese Krock & Co. Null Papier Verlag

  • Honoré de Balzac – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten
    Honoré de Balzac – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten
    Honoré de Balzac – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten

    Balzac wollte in seinem Werken ein Gesamtbild der Gesellschaft im Frankreich seiner Zeit aufzeichnen. Er nahm (schriftstellerisch) nie ein Blatt vor den Mund. Balzac liefert in seinen Werken nicht immer – sogar selten – die heile romantische Welt. Seine Texte sind immer voller Leben. Mit seiner relativ ungeschminkten Darstellung der gesellschaftlichen Realität prägte Balzac Generationen nicht nur französischer Autoren und bereitete den Naturalismus vor. In dieser Sammlung finden Sie seine wichtigsten Werke: Glanz und Elend der Kurtisanen Die drolligen Geschichten des Herrn von Balzac Die alte Jungfer Menschliche Komödie – Die Bauern Die dreißig tolldreisten Geschichten Die Frau von dreißig Jahren Die Geheimnisse der Fürstin von Cadignan Die Grenadière Die Kleinbürger Die Königstreuen Die Lilie im Tal Die Messe des Gottlosen Ein Drama am Ufer des Meeres Eine dunkle Geschichte Die Sorgen der Polizei Corentins Rache Ein politischer Prozeß unter dem Kaiserreich Eine Episode aus der Zeit der Schreckensherrschaft Eine Evatochter El Verdugo Katharina von Medici Kleine Leiden des Ehestandes Lebensbilder u.v.a; mehr als 15.000 Seiten (PDF-Version) Null Papier Verlag

  • Georg Büchner - Gesammelte Werke: Dantons Tod, Lenz, Leonce und Lena, Woyzeck, Lucretia Borgia, Maria Tudor
    Georg Büchner - Gesammelte Werke: Dantons Tod, Lenz, Leonce und Lena, Woyzeck, Lucretia Borgia, Maria Tudor
    Georg Büchner - Gesammelte Werke: Dantons Tod, Lenz, Leonce und Lena, Woyzeck, Lucretia Borgia, Maria Tudor

    Mit Aufsatz zu Leben und Werk Karl Georg Büchner war ein Schriftsteller, Mediziner, Naturwissenschaftler und Revolutionär. Schon mit 23 verstorben, gilt er heute dennoch als einer der wichtigsten deutschsprachigen Literaten. Gegen einen Zug zur Melancholie und Hoffnungslosigkeit, der viele seiner literarischen Figuren prägen sollte, entwickelte Büchner eine Ruh- und Rastlosigkeit, die ihn zu großer Schaffenskraft führte. Georg Büchner hat den deutschen Beitrag zur Weltliteratur des 19. Jahrhunderts maßgeblich geprägt. Der nach ihm benannte und seit 1923 vergebene Literatur-Preis ist der bedeutendste in der Bundesrepublik Deutschland. Zu seinen namhaftesten Trägern gehören und gehörten: Carl Zuckmayer, Gottfried Benn, Heinrich Böll, Friedrich Dürrenmatt, Elfriede Jelinek, Wolf Biermann und Martin Walser. 685 Seiten (in der gedruckten Fassung) Die wichtigsten Werke vertreten: - Der Hessische Landbote - Dantons Tod - Lenz - Leonce und Lena - Woyzeck (Fragment) - Lucretia Borgia (Übersetzung des Dramas von Victor Hugo) - Maria Tudor (Übersetzung des Dramas von Victor Hugo) - Briefe (1831 - 1837) Beachten Sie auch die anderen "Gesammelten Werke" aus dem Hause Null Papier von E. A. Poe, Franz Kafka, E. T. A. Hoffmann und Stefan Zweig 1. Auflage Umfang: 685 Buchseiten bzw. 521 Normseiten ISBN 978-3-95418-365-4 (Kindle) ISBN 978-3-95418-366-1 (Epub) ISBN 978-3-95418-367-8 (PDF) Null Papier Verlag

  • Christian Morgenstern - Gesammelte Werke: In Phantas Schloß, Auf vielen Wegen, Ich und die Welt, Galgenlieder, Palmström, Melencolia, Wir fanden einen Pfad, Und aber ründet sich ein Kranz, Ein Sommer
    Christian Morgenstern - Gesammelte Werke: In Phantas Schloß, Auf vielen Wegen, Ich und die Welt, Galgenlieder, Palmström, Melencolia, Wir fanden einen Pfad, Und aber ründet sich ein Kranz, Ein Sommer
    Christian Morgenstern - Gesammelte Werke: In Phantas Schloß, Auf vielen Wegen, Ich und die Welt, Galgenlieder, Palmström, Melencolia, Wir fanden einen Pfad, Und aber ründet sich ein Kranz, Ein Sommer

    Und er kommt zu dem Ergebnis: "Nur ein Traum war das Erlebnis. Weil", so schließt er messerscharf, "nicht sein kann, was nicht sein darf." Diese bekannten Zeilen stammen von Christian Morgenstern, einem der größten Lyriker der deutschen Sprache. Er war ein Großer in der Meisterschaft der "kleinen" Literaturformen: Gedichte, Epigramme und Aphorismen waren seine Stärke. Lesen Sie hier die größte digitale Auswahl seiner Werke. *** mit alphabetischem Index *** Und dann schüttelst du mit Einem dich des Schauders wieder frei, wendest wieder dich zu Deinem, und der Zauber ist vorbei. 1. Auflage (Überarbeitete Fassung) Umfang: 1449 Buchseiten bzw. 691 Normseiten Null Papier Verlag

  • Gabriele Reuter – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten
    Gabriele Reuter – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten
    Gabriele Reuter – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten

    Ihre wichtigsten Werke in überarbeiteter Fassung Die zu Lebzeiten viel gelesene Autorin wurde bekannt durch ihren Roman "Aus guter Familie" (1895), der die "Leidensgeschichte eines Mädchens" (Untertitel), einer typischen "höheren Tochter" der Wilhelminischen Ära erzählt. Das Buch verkaufte sich bis 1931 in 28 Auflagen. Weitere Bestseller waren etwa ihr Roman "Ellen von der Weiden" (1900), die Novellensammlung "Frauenseelen" (1901) oder der Roman "Der Amerikaner" (1907). Null Papier Verlag

  • Eduard von Keyserling – Gesammelte Werke: Romane und Novellen
    Eduard von Keyserling – Gesammelte Werke: Romane und Novellen
    Eduard von Keyserling – Gesammelte Werke: Romane und Novellen

    Eduard Graf von Keyserling (1855–1918) war ein deutscher Schriftsteller und Dramatiker des Impressionismus. Keyserling war selbst in seinem Stand ein Einzelgänger und gesellschaftlich isoliert. Immer mal wieder vergessen und neu entdeckt gilt Keyserling aufgrund seiner ab 1903 veröffentlichten Erzählungen, Novellen und Romane als einer der wenigen bedeutenden impressionistischen Erzähler. Null Papier Verlag

  • Guy de Maupassant – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten
    Guy de Maupassant – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten
    Guy de Maupassant – Gesammelte Werke: Romane und Geschichten

    Guy de Maupassant (1850-1893) war ein französischer Schriftsteller und Journalist. Maupassant gilt neben Stendhal, Balzac, Flaubert und Zola als einer der großen französischen Erzähler des 19. Jahrhunderts. Er ist auch einer der am häufigsten verfilmten Autoren. Bel Ami, Dickchen, Ein Menschenleben, Fräulein Fifi, Das Haus, Herr Parent, Der Horla, Die kleine Roque, Der Liebling, Miss Harriet, Mondschein, Nutzlose Schönheit, Die Schnepfe, Die Schwestern Rondoli, Stark wie der Tod, Tag- und Nachtgeschichten, Der Tugendpreis, Unser Herz, Vater Milon, Zwei Brüder Null Papier Verlag

  • Ugh-Lomi: Eine Abenteuergeschichte aus der Steinzeit
    Ugh-Lomi: Eine Abenteuergeschichte aus der Steinzeit
    Ugh-Lomi: Eine Abenteuergeschichte aus der Steinzeit

    Eine Abenteuergeschichte aus der Steinzeit Der Höhlenmensch Ugh-Lomi kämpft in dieser Fantasy-Novelle des Schöpfers von "Krieg der Welten" um die Vorherrschaft in seinem Stamm. Im Laufe der Geschichte wird er zum ersten Menschen, der ein Pferd zu reiten lernt und im Kampf gegen Wildtiere Steine und Holz zu einer Axt zusammenführt – die erste Waffe der Welt ist geboren. Eine spannende, natürlich vollkommen (im besten Sinne) zusammengesponnene Geschichte von H. G. Wells. – Es könnte ja so gewesen sein, oder? Null Papier Verlag

Autor

Stefan Zweig

Stefan Zweig (1881-1942) war ein österreichischer Schriftsteller. Er emigrierte 1934, wegen der Machtergreifung der Nazis, zunächst nach England, dann nach Brasilien.

Mehr von Friedrich C. Glauser lesen

Ähnlich wie Gesammelte Werke bei Null Papier

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Gesammelte Werke bei Null Papier

Bewertung: 4 von 5 Sternen
4/5

71 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen