Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Minihandball and handball training for young kids
Handball Praxis Mini 2 – Koordinatives Training in Spielformen und Bewegungslandschaften: 30 Spielformen und 5 komplette Bewegungslandschaften
Mini- und Kinderhandball
eBook-Reihen3 Titel

Handball Praxis Mini

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

Mini- bzw. Kinderhandball unterscheidet sich grundlegend vom Training höherer Altersklassen. Bei diesem ersten Kontakt mit der Sportart „Handball“, sollen die Kinder an den Umgang mit dem Ball herangeführt werden.

Die Kinder im Alter zwischen 5 und 9 Jahren befinden sich im besten motorischen Lernalter, können Bewegungen und Bewegungsmuster besonders leicht erlernen. Deshalb sollen die Spiele und Bewegungslandschaften in diesem Buch viele Möglichkeiten bieten, Bewegungserfahrungen zu sammeln, nicht nur handballspezifisch, sondern sportartübergreifend. Dabei steht in vielfältigen Spielformen die Spielfreude im Vordergrund. Die Kinder lernen, sich an Spielregeln zu halten und sich Gegnern gegenüber fair zu verhalten. Ebenso wird der Gedanke des Miteinanders im Team gefördert.

Ein besonderes Merkmal in den vorliegenden Übungen liegt in der Förderung der allgemeinen koordinativen Fähigkeiten. So sind Rhythmusgefühl und Gleichgewicht ebenso gefordert wie die Reaktion auf äußere Einflüsse, die Orientierung im Raum und die Anpassung an unterschiedliche Gegebenheiten und Spielgeräte (Differenzierung).

Enthaltene Kategorien:
- Spielerisches Aufwärmen
- Fangspiele
- Staffelspiele
- Wurfspiele
- Mit- und gegeneinander
- Bewegungslandschaften
SpracheDeutsch
HerausgeberDV Concept
Erscheinungsdatum19. Juni 2014
Minihandball and handball training for young kids
Handball Praxis Mini 2 – Koordinatives Training in Spielformen und Bewegungslandschaften: 30 Spielformen und 5 komplette Bewegungslandschaften
Mini- und Kinderhandball

Titel in dieser Serie (3)

  • Mini- und Kinderhandball
    Mini- und Kinderhandball
    Mini- und Kinderhandball

    Mini- bzw. Kinderhandball unterscheidet sich grundlegend vom Training höherer Altersklassen und erst recht vom Handball in Leistungsbereichen. Bei diesem ersten Kontakt mit der Sportart „Handball“ sollen die Kinder an den Umgang mit dem Ball herangeführt werden. Es soll der Spaß an der Bewegung, am Sport treiben, am Spiel miteinander und auch am Wettkampf gegeneinander vermittelt werden. Das vorliegende Buch führt zunächst kurz in das Thema und die Besonderheiten des Mini- und Kinderhandballs ein und zeigt dabei an einigen Beispielübungen Möglichkeiten auf, das Training interessant und abwechslungsreich zu gestalten. Im Anschluss folgen fünf komplette Trainingseinheiten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden mit Hauptaugenmerk auf den Grundtechniken im Handball (Prellen, Passen, Fangen, Werfen, und Abwehren im Spiel gegeneinander). Hier wird spielerisch in die späteren handballspezifischen Grundlagen eingeführt, wobei auch die generelle Bewegungserfahrung und die Ausprägung von koordinativen Fähigkeiten besondere Beachtung findet. Die Übungen sind leicht verständlich durch Text und Übungsbild erklärt und können in jedes Training direkt integriert werden. Durch verschiedene Variationen können die Trainingseinheiten im Schwierigkeitsgrad an die jeweilige Trainingsgruppe angepasst werden. Sie sollen auch Ideen bieten, die Übungen zu modifizieren und weiterzuentwickeln, um das Training immer wieder neu und abwechslungsreich zu gestalten.

  • Minihandball and handball training for young kids
    Minihandball and handball training for young kids
    Minihandball and handball training for young kids

    Handball training for kiddies and young children is different from handball training for older players and considerably different from handball training for competitive players. During their first contact with “handball”, kids should be familiarized with the ball in a playful way. They should be taught that being active, doing sports, playing together, and even playing against each other is fun. This book contains a short introduction to handball for kiddies and young children and its special characteristics as well as example exercises which help to make your training units interesting and more diverse. Following this, there are five complete training units of different difficulty levels that focus on the basic handball techniques (dribbling, passing, catching, shooting, and defending in a game with opponents). The kids are playfully introduced to the subsequent handball-specific basics. At the same time, particular attention is payed to general physical experience and the development of coordination skills. The exercises are illustrated and described in an easy, comprehensible manner. They can be immediately integrated in every training unit. By using the given training variants, you can easily adjust the difficulty level of the training units to the respective target group. The variants should also encourage you to modify and further develop the exercises to make each training unit a new and more diverse experience for the children.

  • Handball Praxis Mini 2 – Koordinatives Training in Spielformen und Bewegungslandschaften: 30 Spielformen und 5 komplette Bewegungslandschaften
    Handball Praxis Mini 2 – Koordinatives Training in Spielformen und Bewegungslandschaften: 30 Spielformen und 5 komplette Bewegungslandschaften
    Handball Praxis Mini 2 – Koordinatives Training in Spielformen und Bewegungslandschaften: 30 Spielformen und 5 komplette Bewegungslandschaften

    Mini- bzw. Kinderhandball unterscheidet sich grundlegend vom Training höherer Altersklassen. Bei diesem ersten Kontakt mit der Sportart „Handball“, sollen die Kinder an den Umgang mit dem Ball herangeführt werden. Die Kinder im Alter zwischen 5 und 9 Jahren befinden sich im besten motorischen Lernalter, können Bewegungen und Bewegungsmuster besonders leicht erlernen. Deshalb sollen die Spiele und Bewegungslandschaften in diesem Buch viele Möglichkeiten bieten, Bewegungserfahrungen zu sammeln, nicht nur handballspezifisch, sondern sportartübergreifend. Dabei steht in vielfältigen Spielformen die Spielfreude im Vordergrund. Die Kinder lernen, sich an Spielregeln zu halten und sich Gegnern gegenüber fair zu verhalten. Ebenso wird der Gedanke des Miteinanders im Team gefördert. Ein besonderes Merkmal in den vorliegenden Übungen liegt in der Förderung der allgemeinen koordinativen Fähigkeiten. So sind Rhythmusgefühl und Gleichgewicht ebenso gefordert wie die Reaktion auf äußere Einflüsse, die Orientierung im Raum und die Anpassung an unterschiedliche Gegebenheiten und Spielgeräte (Differenzierung). Enthaltene Kategorien: - Spielerisches Aufwärmen - Fangspiele - Staffelspiele - Wurfspiele - Mit- und gegeneinander - Bewegungslandschaften

Mehr von Jörg Madinger lesen

Ähnlich wie Handball Praxis Mini

Ähnliche E-Books

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Handball Praxis Mini

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen