Jarlsblut - Saga: Der zweite Band
Jarlsblut - Saga: Der dritte Band
Jarlsblut - Saga: Der erste Band
eBook-Reihen4 Titel

Jarlsblut - Saga

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

Von den Truppen des Herzog Cobbo besiegt, liegt die Burg Wulfshöhe in Schutt und Asche. So verlässt Graf Wulfger mit seinem Gefolge das Saxland, und wird wieder zu dem Wikinger Einar Thordsson. Nun erneut heimatlos geworden, zieht es die einstigen Trøndner zurück in den Norden. Sie segeln in das Kattegat, wo sie im Reich des Kleinkönigs Ragnar eine neue Heimat finden. Als Jarl des Königs von Ranrike zieht Einar fortan für diesen in die Schlacht. Gelockt vom Reichtum, den die Silberminen im angrenzenden Gau Halland versprechen, macht sich Ragnar auf, diesen in sein Reich einzuverleiben. Ein von Jarl Einar dafür ersonnener Plan zwingt vier Könige auf das Schlachtfeld.
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum30. Nov. 2016
Jarlsblut - Saga: Der zweite Band
Jarlsblut - Saga: Der dritte Band
Jarlsblut - Saga: Der erste Band

Titel in dieser Serie (4)

  • Jarlsblut - Saga: Der erste Band
    Jarlsblut - Saga: Der erste Band
    Jarlsblut - Saga: Der erste Band

    eBook #1

    Jarlsblut - Saga: Der erste Band

    Rainer W. Grimm
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    In den frühen Jahren des 9. Jahrhunderts, lebt der junge Einar mit seiner Zwillingsschwester Thordis und seinen Eltern als Fischer glücklich auf der zweigeteilten Insel Tautra, inmitten des großen Fjordes von Lade. Als aber der alte Krieger Thorstein auf dem Hof des Fischers erscheint, nimmt das Leben des jungen Einar eine unerwartete Wendung. Der grauhaarige Wikinger weiht ihn in das Geheimnis seiner wahren Herkunft ein und verlangt ihm den Eid ab, die Burg und das Vermächtnis seiner Ahnen zurückzugewinnen. Bald darauf beginnt der alte Krieger damit, den Knaben auf seine Aufgabe vorzubereiten und lehrt ihn den Umgang mit den Waffen. Einar erhält von Thorstein das Schwert Blutauge, das Pfand für die Unabhängigkeit seiner Sippe. Doch schneller als erwartet, nimmt das Schicksal seinen Lauf und führt den jungen Burschen auf die Nordinsel in die Gefolgschaft des Jarls Oyvind. Aus Dankbarkeit nimmt dieser ihn als Sohn in seine Sippe auf. Als der Jarl der Südinsel darauf drängt, seinen Widersacher Oyvind von der Insel Tautra zu vertreiben, kommt es zum Kampf. Der Stiefsohn des Jarls über die Nordinsel erringt dabei die Herrschaft über die kleine Insel Tautra, und tritt die Nachfolge Jarl Oyvinds an. Nun, zum jungen Mann gereift, als Jarl und Anführer über viele Krieger, kann sich Einar endlich an die Erfüllung seines Eides wagen

    In den frühen Jahren des 9. Jahrhunderts, lebt der junge Einar mit seiner Zwillingsschwester Thordis und seinen Eltern als Fischer glücklich auf der zweigeteilten Insel Tautra, inmitten des großen Fjordes von Lade. Als aber der alte Krieger Thorstein auf dem Hof des Fischers erscheint, nimmt das Leben des jungen Einar eine unerwartete Wendung. Der grauhaarige Wikinger weiht ihn in das Geheimnis seiner wahren Herkunft ein und verlangt ihm den Eid ab, die Burg und das Vermächtnis seiner Ahnen zurückzugewinnen. Bald darauf beginnt der alte Krieger damit, den Knaben auf seine Aufgabe vorzubereiten und lehrt ihn den Umgang mit den Waffen. Einar erhält von Thorstein das Schwert Blutauge, das Pfand für die Unabhängigkeit seiner Sippe. Doch schneller als erwartet, nimmt das Schicksal seinen Lauf und führt den jungen Burschen auf die Nordinsel in die Gefolgschaft des Jarls Oyvind. Aus Dankbarkeit nimmt dieser ihn als Sohn in seine Sippe auf. Als der Jarl der Südinsel darauf drängt, seinen Widersacher Oyvind von der Insel Tautra zu vertreiben, kommt es zum Kampf. Der Stiefsohn des Jarls über die Nordinsel erringt dabei die Herrschaft über die kleine Insel Tautra, und tritt die Nachfolge Jarl Oyvinds an. Nun, zum jungen Mann gereift, als Jarl und Anführer über viele Krieger, kann sich Einar endlich an die Erfüllung seines Eides wagen

  • Jarlsblut - Saga: Der zweite Band
    Jarlsblut - Saga: Der zweite Band
    Jarlsblut - Saga: Der zweite Band

    eBook #2

    Jarlsblut - Saga: Der zweite Band

    Rainer W. Grimm
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Ungestüm und voller Tatendrang, waren die Schildmaiden in den Kampf gestürmt und die Schlacht begann. Als der Tröndnerkönig Grjotgard durch Verrat erfährt, wer die Schlacht gegen den Dänenkönig Horik auslöste, fordert er deren Bestrafung. Doch Einar, der Jarl von Tautra, der kleinen Insel im großen Ladefjord, verweigert dem König die Auslieferung der Schildmaid Thordis, seiner Ziehschwester und einstigen Gemahlin, und zieht so den Zorn des Königs auf sich. Nun bei seinem einstigen Gönner in Ungnade gefallen, droht ihm selbst die Bestrafung für seinen Ungehorsam. Schnell ist der Verräter gefasst, jedoch bevor der Jarl den Mann bestrafen kann, gelingt es diesem, das Schwert Blutauge zu stehlen und damit aus dem Lager des Jarls zu fliehen. So begibt sich Einar auf die Suche nach seinem kostbaren Schwert und dem flüchtigen Verräter, und diese führt ihn erneut in das Land seiner Ahnen.

    Ungestüm und voller Tatendrang, waren die Schildmaiden in den Kampf gestürmt und die Schlacht begann. Als der Tröndnerkönig Grjotgard durch Verrat erfährt, wer die Schlacht gegen den Dänenkönig Horik auslöste, fordert er deren Bestrafung. Doch Einar, der Jarl von Tautra, der kleinen Insel im großen Ladefjord, verweigert dem König die Auslieferung der Schildmaid Thordis, seiner Ziehschwester und einstigen Gemahlin, und zieht so den Zorn des Königs auf sich. Nun bei seinem einstigen Gönner in Ungnade gefallen, droht ihm selbst die Bestrafung für seinen Ungehorsam. Schnell ist der Verräter gefasst, jedoch bevor der Jarl den Mann bestrafen kann, gelingt es diesem, das Schwert Blutauge zu stehlen und damit aus dem Lager des Jarls zu fliehen. So begibt sich Einar auf die Suche nach seinem kostbaren Schwert und dem flüchtigen Verräter, und diese führt ihn erneut in das Land seiner Ahnen.

  • Jarlsblut - Saga: Der dritte Band
    Jarlsblut - Saga: Der dritte Band
    Jarlsblut - Saga: Der dritte Band

    eBook #3

    Jarlsblut - Saga: Der dritte Band

    Rainer W. Grimm
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Durch eine erzwungene Vermählung mit der schönen Alwara, wird Jarl Einar zum Gesippen des Königs, und glaubt sich nach dem Streit mit dem Herrscher endlich in Sicherheit. Dieser aber hat den Zwist mit dem Jarl von Tautra nicht vergessen, und Einar wird zu spät gewahr, von seiner untreuen Gemahlin Alwara und dem Ladekönig Grjotgard hintergangen worden zu sein. So geschieht es, dass einer seiner engsten Vertrauten dem Jarl seine Herrschaft auf der Insel streitig macht. Und dem König dürstet immer noch nach Rache! Bald schon müssen Jarl Einar und sein Gefolge den Überfall der königstreuen Jarle ertragen, und es entbrennt der Kampf um die Insel, sowie die Herrschaft auf Tautra.

    Durch eine erzwungene Vermählung mit der schönen Alwara, wird Jarl Einar zum Gesippen des Königs, und glaubt sich nach dem Streit mit dem Herrscher endlich in Sicherheit. Dieser aber hat den Zwist mit dem Jarl von Tautra nicht vergessen, und Einar wird zu spät gewahr, von seiner untreuen Gemahlin Alwara und dem Ladekönig Grjotgard hintergangen worden zu sein. So geschieht es, dass einer seiner engsten Vertrauten dem Jarl seine Herrschaft auf der Insel streitig macht. Und dem König dürstet immer noch nach Rache! Bald schon müssen Jarl Einar und sein Gefolge den Überfall der königstreuen Jarle ertragen, und es entbrennt der Kampf um die Insel, sowie die Herrschaft auf Tautra.

  • Jarlsblut - Saga: Der vierte Band
    Jarlsblut - Saga: Der vierte Band
    Jarlsblut - Saga: Der vierte Band

    eBook #4

    Jarlsblut - Saga: Der vierte Band

    Rainer W. Grimm
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Aus dem einstigen Jarl von Tautra wird der Graf der Wulfshöhe. Aus Jarl Einar wird Graf Wulfger. So erfüllt der junge Krieger jenen Schwur, den er dem alten Wikinger Thorstein gab und gewinnt die Burg seiner Ahnen zurück. Er schwört dem Sachsenkönig Cobbo den Treueeid, und wird dessen Gefolgsmann. Doch Einar kann nicht von den Raubfahrten lassen, und schließt sich dem Seekönig Ragnar an, um die große Stadt Paris zu belagern. Er fällt in Ungnade, und schon bald spaltet auch die Glaubensfrage den Nordmann und seinen Lehnsherrn, auf das ein Streit schwillt, der Graf Wulfger und sein Gefolge in größte Gefahr bringt.

    Aus dem einstigen Jarl von Tautra wird der Graf der Wulfshöhe. Aus Jarl Einar wird Graf Wulfger. So erfüllt der junge Krieger jenen Schwur, den er dem alten Wikinger Thorstein gab und gewinnt die Burg seiner Ahnen zurück. Er schwört dem Sachsenkönig Cobbo den Treueeid, und wird dessen Gefolgsmann. Doch Einar kann nicht von den Raubfahrten lassen, und schließt sich dem Seekönig Ragnar an, um die große Stadt Paris zu belagern. Er fällt in Ungnade, und schon bald spaltet auch die Glaubensfrage den Nordmann und seinen Lehnsherrn, auf das ein Streit schwillt, der Graf Wulfger und sein Gefolge in größte Gefahr bringt.

Rainer W. Grimm
Autor

Rainer W. Grimm

Rainer W. Grimm wurde 1964 in Gelsenkirchen / Nordrhein -Westfalen, als zweiter Sohn, in eine Bergmannsfamilie geboren und lebt auch heute noch mit seiner Familie und seinen beiden Katzen im längst wieder ergrünten Ruhrgebiet. Erst mit fünfunddreißig Jahren, entdeckte der gelernte Handwerker seine Liebe zur Schriftstellerei. Als unabhängiger Autor veröffentlicht er seitdem seine historischen Geschichten und Romane, die meist von den Wikingern erzählen.

Mehr lesen von Rainer W. Grimm

Ähnlich wie Jarlsblut - Saga

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Jarlsblut - Saga

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

    Lesen oder hören Sie jederzeit und überall.

    Mit unseren iOS- und Android-Apps haben Sie Zugriff auf mehr als 1.000.000 Titel in voller Länge, online oder offline, und genießen Sie kostenlose Musik und mehr mit unseren Perks.

    Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.