Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Von Fall zu Fall II: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten
Von Fall zu Fall III: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten
Von Fall zu Fall: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten
eBook-Reihen4 Titel

Von Fall zu Fall

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

In diesem vierten Band der Schriftenreihe finden sich nach der SEHGAL- Methode gelöste Fälle zu den Arzneimitteln Androctonus, Belladonna, Bryonia, Cocculus, Hyoscyamus, Natrium carbonicum, Nux vomica, Opium, Platinum, Pulsatilla, Ruta, Sanguinaria und Sulfur.
Dazu gibt es wieder Gedanken und wichtige Gemütsrubriken zu den verordneten Arzneimitteln.
Das besondere Thema lautet dieses Mal: Humor in der Homöopathie.
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum25. Jan. 2018
Von Fall zu Fall II: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten
Von Fall zu Fall III: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten
Von Fall zu Fall: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten

Titel in dieser Serie (4)

  • Von Fall zu Fall: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten
    Von Fall zu Fall: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten
    Von Fall zu Fall: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten

    Dieses Exemplar stellt den ersten Band einer Schriftenreihe dar, deren Ziel es ist, die Einarbeitung in die homöopathische Arbeit nach SEHGAL zu erleichtern. Es beginnt mit dem theoretischen Teil zu den Grundlagen dieser Methode, deren präzise Anwendung den Homöopathen oft gradlinig zum heilenden Arzneimittel führen kann. Die darauf folgenden gelösten Fälle bieten Übungsmöglichkeiten, die den speziellen Umgang mit den Gemütsrubriken der Repertorien vertraut werden lässt. Ein kurzer Abriss der jeweils verordneten Arzneimittel - im vorliegenden Band Belladonna, Hyoscyamus, Ignatia, Lachesis, Phosphorus, Rhus toxicodendron und Triticum vulgare - gibt einen kurzen Überblick über deren wichtige Gemütsrubriken. Außerdem wird in jedem Band ein Thema in einem ausführlicheren Beitrag behandelt. Diesmal >Das Drama in und um Hyoscyamus<.

  • Von Fall zu Fall II: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten
    Von Fall zu Fall II: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten
    Von Fall zu Fall II: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten

    Der zweite Band dieser Schriftenreihe bringt weitere Fälle und deren Lösungen nach der SEHGAL-Methode. Dazu kommen kurze Beschreibungen der verordneten Arzneimittel - diesmal Arsenicum album, Calcium carbonicum, Carcinosinum, Gelsemium, Lycopodium, Natrium muriaticum, Nux vomica, Opium, Platinum, Sepia, Stramonium und Triticum vulgare. Das gesondert behandelte Thema dieses Buches geht der Frage nach, warum in der SEHGAL-Methode unterschiedliche Polychreste verordnet werden als mit anderen homöopathischen Strategien.

  • Von Fall zu Fall III: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten
    Von Fall zu Fall III: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten
    Von Fall zu Fall III: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten

    Der dritte Band dieser Schriftenreihe enthält weitere, nach der SEHGAL- Methode gelöste Fälle. Diesmal zu den Arzneimitteln Aconitum, Aurum, Belladonna, Bryonia, Lycopodium, Nux vomica, Phosphoricum acidum, Phosphorus, Pulsatilla, Rhus toxicodendron, Silicea, Sulphur und Veratrum album. Dazu kommen kurze Beschreibungen der angewandten Arzneimittel und einige ihrer beachtenswerten Gemütssrubriken. Das gesonderte Thema dieses Buches lautet: "Kann man sich mit der SEHGAL-Methode selbst behandeln?"

  • Von Fall zu Fall IV: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten
    Von Fall zu Fall IV: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten
    Von Fall zu Fall IV: Nach Sehgal gelöste Fälle zum Nacharbeiten

    In diesem vierten Band der Schriftenreihe finden sich nach der SEHGAL- Methode gelöste Fälle zu den Arzneimitteln Androctonus, Belladonna, Bryonia, Cocculus, Hyoscyamus, Natrium carbonicum, Nux vomica, Opium, Platinum, Pulsatilla, Ruta, Sanguinaria und Sulfur. Dazu gibt es wieder Gedanken und wichtige Gemütsrubriken zu den verordneten Arzneimitteln. Das besondere Thema lautet dieses Mal: Humor in der Homöopathie.

Autor

Petra Vetter

Petra Vetter ist Heilpraktikerin für Klassische Homöopathie und Medizinische Heilhypnose. Sie lebt und arbeitet in Berlin (Schleswig-Holstein).

Mehr von Petra Vetter lesen

Ähnlich wie Von Fall zu Fall

Ähnliche E-Books

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Von Fall zu Fall

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen