Black Hammer: Barbalien: Roter Planet
Black Hammer. Band 2: Das Ereignis
Black Hammer. Band 1: Vergessene Helden
eBook-Reihen13 Titel

Black Hammer

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

Eine herausragende Riege an Autoren und Zeichnern widmet sich in 8 Comic-Kurzgeschichten den größten Helden von Spiral City! Erlebt den verrückten Alltag einer Frau mittleren Alters im Körper einer Grundschülerin mit Superkräften, begleitet einen Jungen, der auf der Flucht vor einem Kidnapper in ein gruseliges Haus im Sumpf gerät, kämpft gemeinsam mit einem alternden Superhelden gegen jugendliche Möchtegerns und erfahrt endlich eine Antwort auf die Frage: Was wäre, wenn die Helden von Spiral City in einer Soap Opera mitspielen würden?
Für dieses Spin-off steuern Patton Oswalt, Geoff Johns, Chip Zdarsky und Mariko Tamaki ausgefallene Stories aus dem Hammerverse bei, während Dean Kotz, Johnnie Christmas, Johnnie, Diego Olortegui und Scott Kolins ihre Zeichenpinsel schwingen!
Beinhaltet Heft 1-4 des »Black Hammer: Visions«-Miniserie.
SpracheDeutsch
HerausgeberSplitter Verlag
Erscheinungsdatum1. Nov. 2018
Black Hammer: Barbalien: Roter Planet
Black Hammer. Band 2: Das Ereignis
Black Hammer. Band 1: Vergessene Helden

Titel in dieser Serie (13)

  • Black Hammer. Band 1: Vergessene Helden
    Black Hammer. Band 1: Vergessene Helden
    Black Hammer. Band 1: Vergessene Helden

    eBook #1

    Black Hammer. Band 1: Vergessene Helden

    Jeff Lemire
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Das goldene Zeitalter der Superhelden ist vorüber. Abraham Slam und seine Gefährten waren einst die Beschützer von Spiral City, aber nach einem schicksalhaften Gefecht gegen ihren Erzfeind finden sie sich in einem gottverlassenen Nest irgendwo im Nirgendwo wieder. Dort müssen die Helden sich wohl oder übel häuslich einrichten, denn aus der Kleinstadt gibt es kein Entkommen, wie sie schmerzlich erfahren müssen.

    Das goldene Zeitalter der Superhelden ist vorüber. Abraham Slam und seine Gefährten waren einst die Beschützer von Spiral City, aber nach einem schicksalhaften Gefecht gegen ihren Erzfeind finden sie sich in einem gottverlassenen Nest irgendwo im Nirgendwo wieder. Dort müssen die Helden sich wohl oder übel häuslich einrichten, denn aus der Kleinstadt gibt es kein Entkommen, wie sie schmerzlich erfahren müssen.

  • Black Hammer: Barbalien: Roter Planet
    Black Hammer: Barbalien: Roter Planet
    Black Hammer: Barbalien: Roter Planet

    eBook #1

    Black Hammer: Barbalien: Roter Planet

    Jeff Lemire
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Mark Markz hat auf der Erde eine neue Heimat gefunden, sowohl in menschlicher Form als hochdekorierter Polizist als auch in seiner Rolle als Superheld Barbalien. Doch die Balance zu halten wird zu einem Ding der Unmöglichkeit, als Mark unverhofft zwischen die Fronten gerät, die sich im Zuge der AIDS-Krise der 80er Jahre gebildet haben. Und während Mark verzweifelt darum kämpft, den Kopf über Wasser zu halten, taucht auch noch ein alter Feind vom Mars auf der Bildfläche auf... Ein erschütterndes Stück Zeitgeschichte, eine spannungsgeladene Origin Story und vor allem ein tiefgründiges Porträt einer Figur, die zwischen Aktivismus und Pflichterfüllung, zwischen Heroismus und der Angst vor der eigenen Identität zerrissen wird. Ein erschütterndes Stück Zeitgeschichte, eine spannungsgeladene Origin Story und vor allem ein tiefgründiges Porträt einer Figur, die zwischen Aktivismus und Pflichterfüllung, zwischen Heroismus und der Angst vor der eigenen Identität zerrissen wird. Jeff Lemire, der kanadische Spezialist für ausgefallene Storys mit Tiefgang, hat mit »Black Hammer« und seinem liebevoll gestalteten "Hammerverse" eine neue Referenz in Sachen Superheldencomic geschaffen. Charaktere voller Tiefgang, unvorhersehbare Plottwists und eine unglaubliche Liebe zum Detail machen »Black Hammer« zum Must-Read für jeden Comic-Fan! Beinhaltet alle Hefte der »Black Hammer«-Spin-off-Reihe.

    Mark Markz hat auf der Erde eine neue Heimat gefunden, sowohl in menschlicher Form als hochdekorierter Polizist als auch in seiner Rolle als Superheld Barbalien. Doch die Balance zu halten wird zu einem Ding der Unmöglichkeit, als Mark unverhofft zwischen die Fronten gerät, die sich im Zuge der AIDS-Krise der 80er Jahre gebildet haben. Und während Mark verzweifelt darum kämpft, den Kopf über Wasser zu halten, taucht auch noch ein alter Feind vom Mars auf der Bildfläche auf... Ein erschütterndes Stück Zeitgeschichte, eine spannungsgeladene Origin Story und vor allem ein tiefgründiges Porträt einer Figur, die zwischen Aktivismus und Pflichterfüllung, zwischen Heroismus und der Angst vor der eigenen Identität zerrissen wird. Ein erschütterndes Stück Zeitgeschichte, eine spannungsgeladene Origin Story und vor allem ein tiefgründiges Porträt einer Figur, die zwischen Aktivismus und Pflichterfüllung, zwischen Heroismus und der Angst vor der eigenen Identität zerrissen wird. Jeff Lemire, der kanadische Spezialist für ausgefallene Storys mit Tiefgang, hat mit »Black Hammer« und seinem liebevoll gestalteten "Hammerverse" eine neue Referenz in Sachen Superheldencomic geschaffen. Charaktere voller Tiefgang, unvorhersehbare Plottwists und eine unglaubliche Liebe zum Detail machen »Black Hammer« zum Must-Read für jeden Comic-Fan! Beinhaltet alle Hefte der »Black Hammer«-Spin-off-Reihe.

  • Black Hammer. Band 2: Das Ereignis
    Black Hammer. Band 2: Das Ereignis
    Black Hammer. Band 2: Das Ereignis

    eBook #2

    Black Hammer. Band 2: Das Ereignis

    Jeff Lemire
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Das goldene Zeitalter der Superhelden ist vorüber. Abraham Slam und seine Gefährten waren einst die Beschützer von Spiral City, aber nach einem schicksalhaften Gefecht gegen ihren Erzfeind finden sie sich in einem gottverlassenen Nest irgendwo im Nirgendwo wieder. Dort müssen die Helden sich wohl oder übel häuslich einrichten, denn aus der Kleinstadt gibt es kein Entkommen, wie sie schmerzlich erfahren müssen. Eine unerwartete Besucherin erscheint auf der mysteriösen Farm. Sie ist gekommen, um das Verschwinden der Helden zu untersuchen. Die Erinnerung an das, was sie verloren haben, ist schmerzhaft für die Helden von Spiral City, vor allem für Golden Gail. Aber der Beweis, dass die Außenwelt noch existiert, lässt sie auch Hoffnung schöpfen.

    Das goldene Zeitalter der Superhelden ist vorüber. Abraham Slam und seine Gefährten waren einst die Beschützer von Spiral City, aber nach einem schicksalhaften Gefecht gegen ihren Erzfeind finden sie sich in einem gottverlassenen Nest irgendwo im Nirgendwo wieder. Dort müssen die Helden sich wohl oder übel häuslich einrichten, denn aus der Kleinstadt gibt es kein Entkommen, wie sie schmerzlich erfahren müssen. Eine unerwartete Besucherin erscheint auf der mysteriösen Farm. Sie ist gekommen, um das Verschwinden der Helden zu untersuchen. Die Erinnerung an das, was sie verloren haben, ist schmerzhaft für die Helden von Spiral City, vor allem für Golden Gail. Aber der Beweis, dass die Außenwelt noch existiert, lässt sie auch Hoffnung schöpfen.

  • Black Hammer. Band 3: Age of Doom Buch 1
    Black Hammer. Band 3: Age of Doom Buch 1
    Black Hammer. Band 3: Age of Doom Buch 1

    eBook #3

    Black Hammer. Band 3: Age of Doom Buch 1

    Jeff Lemire
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Lucy Weber hat das Erbe ihres Vaters angetreten und ist der neue Black Hammer. Aber genau in dem Moment, wo sie unseren Helden offenbaren will, wie sie auf der Farm gestrandet sind - und wie sie ihr entkommen können - verschwindet sie. Unsere junge Heldin landet in einer rauen Welt voll mit Zombie-Säufern, bizarren Göttern, anthropomorphen Menschen, absurden Helden und zahllosen weiteren Irren - eine verrückte Welt, von der es kein Entkommen gibt!

    Lucy Weber hat das Erbe ihres Vaters angetreten und ist der neue Black Hammer. Aber genau in dem Moment, wo sie unseren Helden offenbaren will, wie sie auf der Farm gestrandet sind - und wie sie ihr entkommen können - verschwindet sie. Unsere junge Heldin landet in einer rauen Welt voll mit Zombie-Säufern, bizarren Göttern, anthropomorphen Menschen, absurden Helden und zahllosen weiteren Irren - eine verrückte Welt, von der es kein Entkommen gibt!

  • Black Hammer. Band 4: Age of Doom Buch 2
    Black Hammer. Band 4: Age of Doom Buch 2
    Black Hammer. Band 4: Age of Doom Buch 2

    eBook #4

    Black Hammer. Band 4: Age of Doom Buch 2

    Jeff Lemire
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    In "Age of Doom" spitzt sich die Handlung um die Ex-Helden auf der mysteriösen Farm merklich zu, nicht zuletzt, da die macht von Black Hammer an eine neue Heldin weitergegeben wurde. Jeff Lemire, der kanadische Spezialist für ausgefallene Storys mit Tiefgang (Descender, Der Unterwasser-Schweißer, Essex County), erschafft mit "Black Hammer" eine Hommage an die großen Superhelden der Comicgeschichte, bei der die Liebe zum Genre aus jeder Seite strahlt. Und gleichzeitig ist die Serie ein Abgesang auf die Naivität moderner Superhelden, der ohne die bekannten Klischees von moralisch zerrissenen Antihelden und Rächern wider Willen auskommt. Die Zeichnungen von Dean Ormston, der mit Neil Gaiman an "Sandman" gearbeitet hat und dessen Spin-Off "Lucifer" zeichnet, wirken gleichermaßen vertraut und fremdartig und reflektieren die innere Spannung von Lemires Vision perfekt.

    In "Age of Doom" spitzt sich die Handlung um die Ex-Helden auf der mysteriösen Farm merklich zu, nicht zuletzt, da die macht von Black Hammer an eine neue Heldin weitergegeben wurde. Jeff Lemire, der kanadische Spezialist für ausgefallene Storys mit Tiefgang (Descender, Der Unterwasser-Schweißer, Essex County), erschafft mit "Black Hammer" eine Hommage an die großen Superhelden der Comicgeschichte, bei der die Liebe zum Genre aus jeder Seite strahlt. Und gleichzeitig ist die Serie ein Abgesang auf die Naivität moderner Superhelden, der ohne die bekannten Klischees von moralisch zerrissenen Antihelden und Rächern wider Willen auskommt. Die Zeichnungen von Dean Ormston, der mit Neil Gaiman an "Sandman" gearbeitet hat und dessen Spin-Off "Lucifer" zeichnet, wirken gleichermaßen vertraut und fremdartig und reflektieren die innere Spannung von Lemires Vision perfekt.

  • Black Hammer. Band 5: Reborn Teil 1
    Black Hammer. Band 5: Reborn Teil 1
    Black Hammer. Band 5: Reborn Teil 1

    eBook #5

    Black Hammer. Band 5: Reborn Teil 1

    Jeff Lemire
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Vor zwanzig Jahren besiegten die größten Superhelden von Spiral City den kosmischen Tyrannen Anti-Gott und retteten die Welt, nur um im Anschluss spurlos zu verschwinden. Aber eine Frau weigerte sich zu glauben, dass sie rettungslos verloren waren: Lucy Weber, die Tochter von Black Hammer, konnte das Schicksal ihres Vaters und der anderen nach langer Suche ergründen und wurde dabei selbst zum neuen Black Hammer. Das war vor langer Zeit, und die Welt hat sich seitdem verändert. Lucy ist Mutter, und ihr Leben in der Vorstadt von Spiral City hat wenig mit dem einer Superheldin gemein – sie hat den magischen Hammer schon seit Jahren nicht mehr geschwungen. Dazu kommt, dass sie und ihr Mann sich auseinanderleben und Lucys Karriere in einer Sackgasse steckt. Doch ihre Vergangenheit holt sie ein, und diesmal schwebt nicht nur sie, sondern auch ihre Familie in Gefahr… »Black Hammer: Reborn« läutet eine neue Ära des »Hammerverse« ein! Jeff Lemire verschränkt auf unverwechselbare Weise zutiefst menschliche Alltagsdramen mit atemberaubender Superheldenaction und katapultiert seine Hitserie »Black Hammer« in unsere Gegenwart. Zeichnerin Caitlin Yarsky gelingt es, allen Facetten von Lemires komplexem Worldbuilding künstlerisch gerecht zu werden und erweist sich des Erbes von Dean Ormston mehr als würdig. Beinhaltet Heft 1-4 von »Black Hammer: Reborn«

    Vor zwanzig Jahren besiegten die größten Superhelden von Spiral City den kosmischen Tyrannen Anti-Gott und retteten die Welt, nur um im Anschluss spurlos zu verschwinden. Aber eine Frau weigerte sich zu glauben, dass sie rettungslos verloren waren: Lucy Weber, die Tochter von Black Hammer, konnte das Schicksal ihres Vaters und der anderen nach langer Suche ergründen und wurde dabei selbst zum neuen Black Hammer. Das war vor langer Zeit, und die Welt hat sich seitdem verändert. Lucy ist Mutter, und ihr Leben in der Vorstadt von Spiral City hat wenig mit dem einer Superheldin gemein – sie hat den magischen Hammer schon seit Jahren nicht mehr geschwungen. Dazu kommt, dass sie und ihr Mann sich auseinanderleben und Lucys Karriere in einer Sackgasse steckt. Doch ihre Vergangenheit holt sie ein, und diesmal schwebt nicht nur sie, sondern auch ihre Familie in Gefahr… »Black Hammer: Reborn« läutet eine neue Ära des »Hammerverse« ein! Jeff Lemire verschränkt auf unverwechselbare Weise zutiefst menschliche Alltagsdramen mit atemberaubender Superheldenaction und katapultiert seine Hitserie »Black Hammer« in unsere Gegenwart. Zeichnerin Caitlin Yarsky gelingt es, allen Facetten von Lemires komplexem Worldbuilding künstlerisch gerecht zu werden und erweist sich des Erbes von Dean Ormston mehr als würdig. Beinhaltet Heft 1-4 von »Black Hammer: Reborn«

  • Black Hammer: Quantum Age
    Black Hammer: Quantum Age
    Black Hammer: Quantum Age

    Black Hammer: Quantum Age

    Jeff Lemire
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Das nächste Spin-off aus Jeff Lemires genialem Hammerverse (oder auch Lemireverse) führt uns in die Zukunft von Spiral City - 1000 Jahre in die Zukunft! Die mysteriöse Farm und ihre Bewohner sind längst zu Staub geworden, aber ihr Erbe besteht fort: Eine Gruppe junger Superhelden führt einen verzweifelten Kampf gegen ein totalitäres Regime, und ihre Hoffnung ruht auf den Schultern eines jungen Marsianers, der das Geheimnis um das Schicksal der Helden des 20. Jahrhunderts lüften muss.

    Das nächste Spin-off aus Jeff Lemires genialem Hammerverse (oder auch Lemireverse) führt uns in die Zukunft von Spiral City - 1000 Jahre in die Zukunft! Die mysteriöse Farm und ihre Bewohner sind längst zu Staub geworden, aber ihr Erbe besteht fort: Eine Gruppe junger Superhelden führt einen verzweifelten Kampf gegen ein totalitäres Regime, und ihre Hoffnung ruht auf den Schultern eines jungen Marsianers, der das Geheimnis um das Schicksal der Helden des 20. Jahrhunderts lüften muss.

  • Black Hammer: Straßen von Spiral City
    Black Hammer: Straßen von Spiral City
    Black Hammer: Straßen von Spiral City

    Black Hammer: Straßen von Spiral City

    Jeff Lemire
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Ein Mädchen, das direkt aus Lovecrafts Werken entstammen könnte, beschließt, dass sie alles daran setzen wird, endlich "normal" zu werden, eine seltsame Hexe gibt eine Führung durch ihre Hütte des Horrors, und eine All-Star-Riege an Gastzeichnern erschafft ein bizarres Abenteuer mit Colonel Weird. "Black Hammer: Die Straßen von Spiral City" versammelt drei Oneshots aus dem "Black Hammer"-Universum sowie umfangreiches Hintergrundmaterial zu Jeff Lemires und Dean Ormstons einzigartiger Superhelden-Comicreihe. Beinhaltet das "Black Hammer Annual", "Black Hammer: Cthu-Louise", die Enzyklopädie "Die Welt von Black Hammer" sowie Bonusmaterial vom amerikanischen Gratis-Comic-Tag 2019.

    Ein Mädchen, das direkt aus Lovecrafts Werken entstammen könnte, beschließt, dass sie alles daran setzen wird, endlich "normal" zu werden, eine seltsame Hexe gibt eine Führung durch ihre Hütte des Horrors, und eine All-Star-Riege an Gastzeichnern erschafft ein bizarres Abenteuer mit Colonel Weird. "Black Hammer: Die Straßen von Spiral City" versammelt drei Oneshots aus dem "Black Hammer"-Universum sowie umfangreiches Hintergrundmaterial zu Jeff Lemires und Dean Ormstons einzigartiger Superhelden-Comicreihe. Beinhaltet das "Black Hammer Annual", "Black Hammer: Cthu-Louise", die Enzyklopädie "Die Welt von Black Hammer" sowie Bonusmaterial vom amerikanischen Gratis-Comic-Tag 2019.

  • Black Hammer: Sherlock Frankenstein und die Legion des Teufels
    Black Hammer: Sherlock Frankenstein und die Legion des Teufels
    Black Hammer: Sherlock Frankenstein und die Legion des Teufels

    Black Hammer: Sherlock Frankenstein und die Legion des Teufels

    Jeff Lemire
    Bewertung: 5 von 5 Sternen
    5/5 - 1 Bewertung
    Bewertung: 5 von 5 Sternen
    5/5 - 1 Bewertung

    Im ersten Spin-off zu Jeff Lemires und Dean Ormstons Erfolgsserie "Black Hammer" erfahren wir, wie die Tochter von Black Hammer auf die vergessene Farm der Ex-Helden gelangt ist. Die Suche nach ihrem Vater führt sie zu diversen Superschurken und an gefährliche Orte. Aber schnell erkennt sie, dass die Welt nicht nur schwarz und weiß ist und dass selbst Sherlock Frankenstein, der größte Schurke der Welt, unerwartete Seiten hat.

    Im ersten Spin-off zu Jeff Lemires und Dean Ormstons Erfolgsserie "Black Hammer" erfahren wir, wie die Tochter von Black Hammer auf die vergessene Farm der Ex-Helden gelangt ist. Die Suche nach ihrem Vater führt sie zu diversen Superschurken und an gefährliche Orte. Aber schnell erkennt sie, dass die Welt nicht nur schwarz und weiß ist und dass selbst Sherlock Frankenstein, der größte Schurke der Welt, unerwartete Seiten hat.

  • Black Hammer: Doctor Star und das Reich der verlorenen Hoffnung
    Black Hammer: Doctor Star und das Reich der verlorenen Hoffnung
    Black Hammer: Doctor Star und das Reich der verlorenen Hoffnung

    Black Hammer: Doctor Star und das Reich der verlorenen Hoffnung

    Jeff Lemire
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Die Faszination "Black Hammer" erschöpft sich nicht mit der Haupthandlung der Serie, und so lernen wir in "Doctor Star" eine der prominenten wie tragischen Nebenfiguren aus Lemires Universum kennen. Diesmal gibt sich "Abe Sapien"-Zeichner Max Fiumara die Ehre, diese Geschichte um verlorene Träume im zweiten Weltkrieg in berührende Bilder zu fassen.

    Die Faszination "Black Hammer" erschöpft sich nicht mit der Haupthandlung der Serie, und so lernen wir in "Doctor Star" eine der prominenten wie tragischen Nebenfiguren aus Lemires Universum kennen. Diesmal gibt sich "Abe Sapien"-Zeichner Max Fiumara die Ehre, diese Geschichte um verlorene Träume im zweiten Weltkrieg in berührende Bilder zu fassen.

  • Black Hammer: Colonel Weird - Cosmagog
    Black Hammer: Colonel Weird - Cosmagog
    Black Hammer: Colonel Weird - Cosmagog

    Black Hammer: Colonel Weird - Cosmagog

    Jeff Lemire
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Kommt mit auf eine absolut bizarre Reise durch das Multiversum! Folgt Colonel Randall Weird, dem berühmten Helden und Weltraumabenteurer und durchquert Seite an Seite mit ihm Zeit und Raum auf der Suche nach etwas, das Weird vor langer Zeit verloren und vergessen hat. Es könnte der Schlüssel zu allem sein! Oder auch nicht! Findet es heraus! Wenn ihr die multifraktionale Diversion der Raumzeit übersteht... Jeff Lemire, der kanadische Spezialist für ausgefallene Storys mit Tiefgang, hat mit "Black Hammer" und seinem liebevoll gestalteten "Hammerverse" eine neue Referenz in Sachen Superheldencomic geschaffen. Charaktere voller Tiefgang, unvorhersehbare Plottwists und eine unglaubliche Liebe zum Detail machen "Black Hammer" zum Must-Read für jeden Comic-Fan!

    Kommt mit auf eine absolut bizarre Reise durch das Multiversum! Folgt Colonel Randall Weird, dem berühmten Helden und Weltraumabenteurer und durchquert Seite an Seite mit ihm Zeit und Raum auf der Suche nach etwas, das Weird vor langer Zeit verloren und vergessen hat. Es könnte der Schlüssel zu allem sein! Oder auch nicht! Findet es heraus! Wenn ihr die multifraktionale Diversion der Raumzeit übersteht... Jeff Lemire, der kanadische Spezialist für ausgefallene Storys mit Tiefgang, hat mit "Black Hammer" und seinem liebevoll gestalteten "Hammerverse" eine neue Referenz in Sachen Superheldencomic geschaffen. Charaktere voller Tiefgang, unvorhersehbare Plottwists und eine unglaubliche Liebe zum Detail machen "Black Hammer" zum Must-Read für jeden Comic-Fan!

  • Black Hammer: Skulldigger & Skeleton Boy
    Black Hammer: Skulldigger & Skeleton Boy
    Black Hammer: Skulldigger & Skeleton Boy

    Black Hammer: Skulldigger & Skeleton Boy

    Jeff Lemire
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Spiral City ist im eiskalten Griff des Verbrechens gefangen. Korruption und Gewalt sind an der Tagesordnung, und es scheint keine Hoffnung für die einst strahlende Metropole zu geben. Doch da erhebt sich ein Rächer aus der Menge, um die verdorbene Seele der Stadt zu retten: Skulldigger und sein junger Schützling Skeleton Boy. Sind sie fähig, den durchtriebenen Grimjim wieder hinter Gitter zu bringen und Spiral City zu retten? Jeff Lemire, der kanadische Spezialist für ausgefallene Storys mit Tiefgang, hat mit "Black Hammer" und seinem liebevoll gestalteten "Hammerverse" eine neue Referenz in Sachen Superheldencomic geschaffen. Charaktere voller Tiefgang, unvorhersehbare Plottwists und eine unglaubliche Liebe zum Detail machen "Black Hammer" zum Must-Read für jeden Comic-Fan! Beinhaltet alle Hefte der "Black Hammer"-Spin-off-Reihe.

    Spiral City ist im eiskalten Griff des Verbrechens gefangen. Korruption und Gewalt sind an der Tagesordnung, und es scheint keine Hoffnung für die einst strahlende Metropole zu geben. Doch da erhebt sich ein Rächer aus der Menge, um die verdorbene Seele der Stadt zu retten: Skulldigger und sein junger Schützling Skeleton Boy. Sind sie fähig, den durchtriebenen Grimjim wieder hinter Gitter zu bringen und Spiral City zu retten? Jeff Lemire, der kanadische Spezialist für ausgefallene Storys mit Tiefgang, hat mit "Black Hammer" und seinem liebevoll gestalteten "Hammerverse" eine neue Referenz in Sachen Superheldencomic geschaffen. Charaktere voller Tiefgang, unvorhersehbare Plottwists und eine unglaubliche Liebe zum Detail machen "Black Hammer" zum Must-Read für jeden Comic-Fan! Beinhaltet alle Hefte der "Black Hammer"-Spin-off-Reihe.

  • Black Hammer: Visions. Band 1
    Black Hammer: Visions. Band 1
    Black Hammer: Visions. Band 1

    Black Hammer: Visions. Band 1

    Patton Oswalt
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen
    Bewertung: 0 von 5 Sternen
    0 Bewertungen

    Eine herausragende Riege an Autoren und Zeichnern widmet sich in 8 Comic-Kurzgeschichten den größten Helden von Spiral City! Erlebt den verrückten Alltag einer Frau mittleren Alters im Körper einer Grundschülerin mit Superkräften, begleitet einen Jungen, der auf der Flucht vor einem Kidnapper in ein gruseliges Haus im Sumpf gerät, kämpft gemeinsam mit einem alternden Superhelden gegen jugendliche Möchtegerns und erfahrt endlich eine Antwort auf die Frage: Was wäre, wenn die Helden von Spiral City in einer Soap Opera mitspielen würden? Für dieses Spin-off steuern Patton Oswalt, Geoff Johns, Chip Zdarsky und Mariko Tamaki ausgefallene Stories aus dem Hammerverse bei, während Dean Kotz, Johnnie Christmas, Johnnie, Diego Olortegui und Scott Kolins ihre Zeichenpinsel schwingen! Beinhaltet Heft 1-4 des »Black Hammer: Visions«-Miniserie.

    Eine herausragende Riege an Autoren und Zeichnern widmet sich in 8 Comic-Kurzgeschichten den größten Helden von Spiral City! Erlebt den verrückten Alltag einer Frau mittleren Alters im Körper einer Grundschülerin mit Superkräften, begleitet einen Jungen, der auf der Flucht vor einem Kidnapper in ein gruseliges Haus im Sumpf gerät, kämpft gemeinsam mit einem alternden Superhelden gegen jugendliche Möchtegerns und erfahrt endlich eine Antwort auf die Frage: Was wäre, wenn die Helden von Spiral City in einer Soap Opera mitspielen würden? Für dieses Spin-off steuern Patton Oswalt, Geoff Johns, Chip Zdarsky und Mariko Tamaki ausgefallene Stories aus dem Hammerverse bei, während Dean Kotz, Johnnie Christmas, Johnnie, Diego Olortegui und Scott Kolins ihre Zeichenpinsel schwingen! Beinhaltet Heft 1-4 des »Black Hammer: Visions«-Miniserie.

Jeff Lemire
Autor

Jeff Lemire

Jeff Lemire is the award-winning, New York Times Bestselling author of such graphic novels as ESSEX COUNTY, SWEET TOOTH, UNDERWATER WELDER, as well as co-creator of DESCENDER with Dustin Nguyen, BLACK HAMMER with Dean Ormston and GIDEON FALLS with Andrea Sorrentino. He collaborated with celebrated musician Gord Downie on the graphic novel and album THE SECRET PATH, which was made into an animated film in 2016. Jeff has won numerous awards including an Eisner Award and Juno Award in 2017. He has also written exclusively for both Marvel and DC Comics. Many of his books are currently in development for film and television, including both Descender and A.D.: After Death at Sony Pictures, Essex County at the CBC, Underwater Welder and Plutona at Waypoint Entertainment and Gideon Falls with Hivemind Media.

Mehr lesen von Jeff Lemire

Ähnlich wie Black Hammer

Ähnliche Bücher

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Black Hammer

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

    Lesen oder hören Sie jederzeit und überall.

    Mit unseren iOS- und Android-Apps haben Sie Zugriff auf mehr als 1.000.000 Titel in voller Länge, online oder offline, und genießen Sie kostenlose Musik und mehr mit unseren Perks.

    Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.