Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Das Haus Zamis 2 - Der Rattenfänger
Das Haus Zamis 3 - Das kalte Herz
Das Haus Zamis 1 - Hexensabbat
eBook-Reihen30 Titel

Das Haus Zamis

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

Coco Zamis hat die bisherigen Prüfungen, die ihr das Hohe Gremium gestellt hat, nicht bestanden und dafür dreimal mit dem Leben bezahlt. Nun hofft sie, eine weitere Chance zu erhalten. Doch auf dem Dämonenfriedhof, auf dem sie sich wiederfindet, gelten eigene Regeln …
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum1. Jan. 2003
Das Haus Zamis 2 - Der Rattenfänger
Das Haus Zamis 3 - Das kalte Herz
Das Haus Zamis 1 - Hexensabbat

Titel in dieser Serie (40)

  • Das Haus Zamis 1 - Hexensabbat
    Das Haus Zamis 1 - Hexensabbat
    Das Haus Zamis 1 - Hexensabbat

    Auf einem Sabbat soll die junge Coco Zamis die Hexentaufe auf sich nehmen, um zu einer richtigen Dämonin zu werden. Da erscheint der leibhaftige Fürst der Finsternis und unterstreicht seinen Anspruch, der werdenden Hexe ihre Jungfräulichkeit zu nehmen. Soll Coco sich Asmodi verweigern? Die Konsequenzen ihres Entschlusses reichen weiter, als sie zu diesem Zeitpunkt erahnen kann ... Der 1. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 1: "Hexensabbat" 2: "Die Stunde der Ameisen" 3: "Der Teufelsschüler" 4: "Der Magier"

  • Das Haus Zamis 2 - Der Rattenfänger
    Das Haus Zamis 2 - Der Rattenfänger
    Das Haus Zamis 2 - Der Rattenfänger

    Die junge Hexe Coco Zamis wird von ihrem Vater nach Trinidad geschickt, um dort bei dem gefürchteten Dämon Makemake in die Lehre zu gehen. Binnen weniger Stunden gerät Coco in den Dreikampf zwischen Makemake, dem Roten Hahn und einem weiteren Wesen, das man wegen seiner unfassbaren Macht über alle Schwarzblütigen als den Rattenfänger bezeichnet ... Der 2. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer 5: "Der Rattenfänger" 6: "Der Maya-Gott" 7: "Der Seelenhändler"

  • Das Haus Zamis 3 - Das kalte Herz
    Das Haus Zamis 3 - Das kalte Herz
    Das Haus Zamis 3 - Das kalte Herz

    Die junge Hexe Coco Zamis zur Hochzeitsfeier ihres Bruders Georg auf ein dämonisches Schloss geladen. Sie ahnt nicht, daß es sich um eine Falle der Schwarzen Familie handelt. Der jungen Hexe soll ein neues Herz eingesetzt werden, das sie endgültig zu einer echten Dämonin macht ... ein Herz aus Stein! Der 3. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 8: "Das kalte Herz" 9: "Die Druiden" 10: "Der Dämon von Venedig"

  • Das Haus Zamis 4 - Cocos unheimliche Verwandlung
    Das Haus Zamis 4 - Cocos unheimliche Verwandlung
    Das Haus Zamis 4 - Cocos unheimliche Verwandlung

    Coco hat den Auftrag erhalten, den Magier Merlin aus dem Mittelpunkt der Erde zu befreien, wo er von den Zentrumsdämonen in einer magischen Flamme gefangengehalten wird. Drei der sieben Siegel, die zur Rettung Merlins erforderlich sind, hat sie bereits erhalten. Doch das dritte wurde von den Dämonen manipuliert. In dem Moment, in dem sie es an sich nimmt, beginnt unbemerkt ihre unheimliche Verwandlung ... Der 4. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 11: "Cocos unheimliche Verwandlung" 12: "Der Gummitod" 13: "Der Tempel des Chuenptah"

  • Das Haus Zamis 5 - Des Teufels Günstling
    Das Haus Zamis 5 - Des Teufels Günstling
    Das Haus Zamis 5 - Des Teufels Günstling

    Der Weg ins centro terrae, zum Mittelpunkt der Erde, ist frei. Doch im Zentrum selbst warten Schrecken auf Coco, wie sie noch nie ein Mensch oder Dämon erblickte. Wird es der jungen Hexe gelingen, den Magier Merlin zu befreien? Oder wird sie ein Opfer der Intrige, die hinter ihrem Rücken auf der Erdoberfläche gesponnen wird? Die Schwarze Familie beabsichtigt, sich Cocos Abwesenheit zunutze zu machen ... Der 5. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 14: "Flucht aus dem centro terrae" 15: "Schwesterherz" 16: "Des Teufels Günstling"

  • Das Haus Zamis 6 - Axinums Schattenheer
    Das Haus Zamis 6 - Axinums Schattenheer
    Das Haus Zamis 6 - Axinums Schattenheer

    Cocos Bruder Georg Zamis ist verschollen, offenbar entführt durch Asmodi, der einen neuen Schlag gegen die Zamis-Sippe plant. Bei einem weiteren Angriff wird das Zamis-Kastell in Sizilien zerstört. Und während Coco einer Spur folgt, die sie zu Georg führen soll, schickt Asmodi seinen stärksten Verbündeten in den Kampf: den Dämon Axinum und sein geisterhaftes Schattenheer ... Der 6. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 17: "Axinums Schattenheer" 18: "Die Teufelsinsel" 19: "Eiskalter Zorn"

  • Das Haus Zamis 7 - Advokat der Toten
    Das Haus Zamis 7 - Advokat der Toten
    Das Haus Zamis 7 - Advokat der Toten

    Coco setzt sich auf die Spur Skarabäus Toths, des Schiedsrichters der Schwarzen Familie, den noch immer ein großes Geheimnis umgibt. Sie stößt auf das unheimliche Buch, dessen Inhalt niemand kennt und das Toth deshalb wie seinen Augapfel bewacht. Der Inhalt ist hochbrisant, und der Advokat der Toten geht buchstäblich über Leichen, um zu verhindern, dass Coco Einsicht in die Aufzeichnungen erhält ... Der 7. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 20: "Der schwarze Jahrmarkt" 21: "Der Advokat der Toten" 22: "Das Buch der Toten"

  • Das Haus Zamis 8 - Jagd auf die Paria
    Das Haus Zamis 8 - Jagd auf die Paria
    Das Haus Zamis 8 - Jagd auf die Paria

    Coco scheint am Ende ihres Lebens angelangt zu sein - und das sogar in doppeltem Sinne. Um der Bedrohung durch Skarabäus Toth zu entgehen, hat sie sich in den Körper einer uralten Frau geflüchtet, einer Frau, die eigentlich längst tot sein müsste. Ein Hexer in den Vereinigten Staaten, dem es gelingen könnte, die Seelenwanderung rückgängig zu machen, ist ihre letzte Hoffnung. Aber wem kann sie in dieser Situation noch vertrauen? Als sich das Gerücht verbreitet, Coco Zamis, die Hexe, die den Mut hatte, sich Asmodi entgegenzustellen, sei noch am Leben, scheint jeder Dämon plötzlich ganz erpicht darauf, sich mit ihrer Ermordung die Gunst Asmodis zu sichern ... Der 8. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 23: "Die sterbende Hexe" 24: "Jagd auf die Paria" 25: "Der krumme Harlekin"

  • Das Haus Zamis 9 - Die Fluchtafel
    Das Haus Zamis 9 - Die Fluchtafel
    Das Haus Zamis 9 - Die Fluchtafel

    Sheridan Alcasta ist tot - und Coco Zamis ist in ihren eigenen Körper zurückgekehrt. Doch damit sind längst nicht alle Probleme gelöst. Urplötzlich wird Coco von seltsamen Anfällen heimgesucht - als sei ihr Körper von einem fremden Geist oder Dämon besessen. Zugleich entdeckt Coco ein Mal auf ihrer Haut, das bisher noch nicht da war. Eine magische Tätowierung ...? Bei ihren Nachforschungen stößt sie auf einen Tattoo-Dämon, der selbst nur Sklave fremder Mächte zu sein scheint - und auf eine Hexe, die seit Jahrhunderten im Süden Deutschlands ihr Unwesen treibt. Ihr Name ist - Natascha Zamis ... Der 9. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 26: "Tatau" 27: "Die Hexe in Schwarz" 28: "Die Fluchtafel"

  • Das Haus Zamis 10 - Der Dämonenbastard
    Das Haus Zamis 10 - Der Dämonenbastard
    Das Haus Zamis 10 - Der Dämonenbastard

    Das Abenteuer um die Fluchtafel hat es nach Meinung von Michael Zamis eindeutig gezeigt: Seine Tochter ist isoliert innerhalb der Schwarzen Familie und kaum in der Lage, sich gegen Bedrohungen wirkungsvoll zu schützen. Diesen Schutz kann ihr der französische Graf Guy de Guedelon bieten, der in der Schwarzen Familie einen hervorragenden Leumund besitzt. Gegen ihren Willen wird Coco mit Guy de Guedelon vermählt. Als sie vom Comte de Guedelon ein Kind erwartet, steigert sich das Grauen ins Unermessliche. Rings um Coco beginnen Menschen auf grausamste Weise zu sterben, und im selben Maß, wie in ihrem Leib der Dämonenbastard heranwächst, schwinden ihre Kräfte ... Der 10. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 29: "Schwarze Hochzeit" 30: "Die Saat des Dämons" 31: "Der Dämonenbastard"

  • Das Haus Zamis 11 - Asche zu Asche, Stein zu Stein
    Das Haus Zamis 11 - Asche zu Asche, Stein zu Stein
    Das Haus Zamis 11 - Asche zu Asche, Stein zu Stein

    Das Grauen geht um in Wien: Menschen versteinern auf offener Straße, steinerne Denkmäler erwachen zu unheiligem Leben. Gleichzeitig sagt ein Dämon der Zamis-Sippe den Kampf an. Während Cocos Sippe nach Verbündeten sucht, erhält Coco selbst eine Einladung auf das Schloss ihres Onkels Cyrano von Behemoth. Hier, wo sie vor vielen Jahren ihre Ausbildung zur Hexe erhielt, trifft sie prompt einen alten Bekannten, und gleichzeitig beginnt ein unheimlicher Mörder sein Treiben auf Schloss Behemoth ... Der 11. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 32: "Blutige Zusammenkunft" 33: "Mittsommer-Albtraum" 34: "Asche zu Asche, Stein zu Stein"

  • Das Haus Zamis 12 - Sei verflucht, Coco Zamis!
    Das Haus Zamis 12 - Sei verflucht, Coco Zamis!
    Das Haus Zamis 12 - Sei verflucht, Coco Zamis!

    Ganz Wien liegt unter einem Bann, dem - bis auf Coco - auch die Zamis-Sippe zum Opfer gefallen ist. Zu Stein erstarrt, geraten die Bewohner der Domstadt beim Rest der Welt auf unerklärliche Weise in Vergessenheit ... Auch Coco kann sich plötzlich nicht mehr an die vergangenen Ereignisse erinnern. Sie weiß nur, dass sie auf der Flucht ist. Auf der Flucht vor Asmodi, Skarabäus Toth und ihren Helfern. Ein erstes Versteck findet sie in Indien - doch es scheint, als trage sie ein unsichtbares Stigma. Nichts ist nämlich in diesen Tagen begehrter in der Familie als der Kopf von Coco Zamis ... Der 12. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 35: "Todesflug" 36: "Sei verflucht, Coco Zamis!" 37: "Betaphor"

  • Das Haus Zamis 13 - Geschwisterblut
    Das Haus Zamis 13 - Geschwisterblut
    Das Haus Zamis 13 - Geschwisterblut

    Coco Zamis befindet sich auf dem Weg von Kalkutta nach Frankreich. Im Gepäck hat sie nichts weiter als ein Blatt Papier - eine Einladung zu einem mysteriösen "Familientreffen". Nur dass sie sich nicht daran erinnern kann, jemals eine Familie gehabt zu haben. Wer sind ihre Geschwister? Wer ihre Eltern? Langsam dämmert ihr, dass jemand ihr Gedächtnis manipuliert haben muss. Derselbe Dämon, der sie und ihre Geschwister nach Port Blanc zu locken versucht! Coco beschließt, das Spiel mitzuspielen, obwohl sich unter den Gästen in Frankreich der Betrüger verbergen muss, den es nach frischem Blut gelüstet ... nach Geschwisterblut! Der 13. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 38: "Geschwisterblut" 39: "Das Labyrinth des Schicksals" 40: "Die lauernde Bibliothek"

  • Das Haus Zamis 14 - Ich, Michael Zamis
    Das Haus Zamis 14 - Ich, Michael Zamis
    Das Haus Zamis 14 - Ich, Michael Zamis

    Die Hexe Coco Zamis ist im Begriff, die Geheimnisse der Zamis-Sippe zu erfahren - wenn es ihr nur gelingt, die magisch versiegelte Biographie ihres Vaters zu entschlüsseln! Sie unternimmt einen ersten Versuch - und findet sich im Russland Anfang des 20. Jahrhunderts wieder, in der Gesellschaft Rasputins und des jungen Michael Zamis ... Der 14. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 41: "Die Schöne und der Bibliograf" 42: "Die Vampire des Zaren" 43: "Die grüne Pest"

  • Das Haus Zamis 15 - Die Totenmesse
    Das Haus Zamis 15 - Die Totenmesse
    Das Haus Zamis 15 - Die Totenmesse

    Coco Zamis ist zurück in der Gegenwart - und mit ihr hat es Dorghai Zamis, ihren Großvater, dorthin verschlagen. Damit hat sie sich ein gewaltiges Problem aufgehalst, denn der grausame Dämon erweist sich als alles andere als pflegeleicht. Andererseits verspricht er Coco Hilfe im Kampf gegen Asmodi, der von Coco ein fast unannehmbares Opfer verlangt. Damit ihre versteinerte Sippe ins Leben zurückgerufen werden kann, soll Coco sich auf einer Mitternachtsmesse im Wiener Stephansdom dem Oberhaupt der Schwarzen Familie hingeben ...! Der 15. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 44: "Der Seelenfresser" 45: "... und erlöse uns von dem Fluch" 46: "Die Totenmesse"

  • Das Haus Zamis 16 - Buena Vista Todes-Club
    Das Haus Zamis 16 - Buena Vista Todes-Club
    Das Haus Zamis 16 - Buena Vista Todes-Club

    Coco Zamis hat ihre Familie aus dem Bann Gorgons befreit. Sofort versuchen die Zamis die Schwäche Asmodis auszunutzen und sich mit dem Geheimbund der Umstürzler zu verbünden, dem auch Traudel Medusa angehört. Coco will von all diesen Intrigen nichts wissen und nimmt deshalb dankbar das Angebot an, ihren Onkel Enrico zurück nach Südamerika zu begleiten. Doch die Reise wird abenteuerlicher als zunächst geplant. Kurz vor dem Ziel ist Enrico plötzlich verschwunden. Coco stellt Nachforschungen an, doch die Spur Enricos verliert sich in Havanna im sogenannten Buena Vista Todes-Club ... Der 16. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 47: "Buena Vista Todes-Club" 48: "Quutgghpatl" 49: "Dämonen-Hallig"

  • Das Haus Zamis 17 - Maskenball
    Das Haus Zamis 17 - Maskenball
    Das Haus Zamis 17 - Maskenball

    Coco wird von ihrer Familie nach Venedig abkommandiert. In einem heruntergekommen Palazzo haust dort Belios Di Avolo, ein entfernter Onkel von ihr. Bereits bei ihrer Ankunft wird Coco von einem toten Mädchen bedrängt. Und auch sonst scheinen plötzlich in Venedig die Toten lebendig zu werden … Der 17. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 50: "Schirille" 51: "Laguna Morta" 52: "Maskenball"

  • Das Haus Zamis 18 - Die Hure des Teufels
    Das Haus Zamis 18 - Die Hure des Teufels
    Das Haus Zamis 18 - Die Hure des Teufels

    Kaum von ihrem Ausflug nach Venedig zurückgekehrt, erhält Coco bereits den nächsten Auftrag von ihrem Vater. Sie soll in Rumänien auf dem einsamen Schloss des Grafen Mihaly zu Kronfeld den Anführer der Oppositionsdämonen treffen. Die Habergeiß Schirille, mit der Coco durch ein unsichtbares magisches Band verbunden und die doch gleichzeitig eine Sklavin Asmodis ist, darf Coco natürlich nicht begleiten ... Der 18. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 53: "Blutopfer" 54: "Die Amme des Teufels"

  • Das Haus Zamis 19 - Hexenwahn
    Das Haus Zamis 19 - Hexenwahn
    Das Haus Zamis 19 - Hexenwahn

    Ghoule sind in der Stadt. Diese Tatsache ist für die Zamis-Familie zunächst nicht ungewöhnlich, aber bald nimmt die Zahl der Leichenfresser zu - und sie gebärden sich, als wollten sie die Herrschaft über Wien übernehmen. Ein Affront gegenüber Michael Zamis, der dem anführer der Ghouls schon einmal begegnet ist. In einer anderen Epoche, zu einer anderen Zeit ... Der 19. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 55: "Hexenwahn" 56: "Die 13 ist dein Tod"

  • Das Haus Zamis 20 - Biikebrennen
    Das Haus Zamis 20 - Biikebrennen
    Das Haus Zamis 20 - Biikebrennen

    Langsam, aber sicher werden die Oppositionsdämonen für Asmodi II., das Oberhaupt der Schwarzen Familie, zum ernsten Problem. Auch Michael Zamis versucht, aus dem schwelenden Konflikt Profit zu ziehen, doch bisher sind all seine Versuche, sich mit den Oppositionsdämonen gegen Asmodi zu verbünden, gescheitert. Nun wird das "Biikebrennen", jener unheimliche alte Brauch auf der Insel Sylt, für seine Kinder Coco und Georg buchstäblich zur Feuertaufe ... Der 20. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 57: "Der Sohn des Dämons" 58: "Biikebrennen"

  • Das Haus Zamis 21 - Der teuflische Derwisch
    Das Haus Zamis 21 - Der teuflische Derwisch
    Das Haus Zamis 21 - Der teuflische Derwisch

    Asmodi beordert seine Tochter Thekla Zamis nach Istanbul, wo sie den Oppositionsdämonen ein ganz bestimmtes Angebot unterbreiten soll. Thekla Zamis dringt bis zu dem Anführer der Oppositionsdämonen vor - doch sie muss erkennen, dass der schmerzvolle Weg bis dahin nur der Anfang war ... Der 21. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 59: "Der teuflische Derwisch" 60: "999"

  • Das Haus Zamis 22 - Die Geliebte aus dem Totenreich
    Das Haus Zamis 22 - Die Geliebte aus dem Totenreich
    Das Haus Zamis 22 - Die Geliebte aus dem Totenreich

    Gibt es einen "Maulwurf" innerhalb der Schwarzen Familie? Jemanden, der den Oppositionsdämonen Interna aus dem engsten Familienkreis verrät? Coco bleibt nicht mehr viel Zeit, um darüber zu spekulieren, denn plötzlich meldet sich ihre verschollene Mutter, Thekla, in Wien zurück. Doch die Tochter Asmodis, die sich stets im Hintergrund und im Schatten ihres Mannes hielt, hat sich auf seltsame Weise verändert ... Der 22. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 61: "Die Geliebte aus dem Totenreich" 62: "Das Tor zur Nacht"

  • Das Haus Zamis 23 - Albtraumnächte in Asmoda
    Das Haus Zamis 23 - Albtraumnächte in Asmoda
    Das Haus Zamis 23 - Albtraumnächte in Asmoda

    In der Wiener Villa der Zamis ist die Stimmung explosiv. Thekla Zamis ist nach Hause zurückgekehrt — doch sie ist nicht mehr die einzige Frau an Michael Zamis' Seite ... Zugleich ergreift Asmodi, der Fürst der Finsternis, die letzte Chance, den drohenden Krieg mit den Oppositionsdämonen zu verhindern. Doch um sein Ziel zu erreichen, braucht er Cocos Hilfe ... Der 23. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 63: "Albtraumnächte in Asmoda" 64: "Schwarze Madonna"

  • Das Haus Zamis 24 - Charta Daemonica
    Das Haus Zamis 24 - Charta Daemonica
    Das Haus Zamis 24 - Charta Daemonica

    In Wien kommt es zur Unterzeichnung der "Charta Daemonica" zwischen dem amtierenden Oberhaupt der Schwarzen Familie Asmodi und seinem Herausforderer Graf Nocturno. Eine Forderung Nocturnos allerdings macht Asmodi dabei stutzig. Welchen Plan verfolgt Nocturno, indem er von Coco Zamis verlangt, ihn auf eine Reise in das schwedische Ystad zu begleiten? Eine Legende besagt, dass in Ystad ein schwarzes Zwergenvolk sein Unwesen treibt. Zugleich pflegen die Einheimischen eines benachbarten Dorfes einen rätselhaften Kult ... Der 24. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 65: "Höllenpakt" 66: "Die schwarzen Zwerge"

  • Das Haus Zamis 25 - Das Dorf der Stille
    Das Haus Zamis 25 - Das Dorf der Stille
    Das Haus Zamis 25 - Das Dorf der Stille

    Der Weg führt Graf Nocturno und Coco in ein seltsames Dorf. Die Bewohner dort scheinen allesamt in einem vergangenen Jahrhundert zu leben. Seit jeher sind sie von der Umgebung hermetisch abgeriegelt und fürchten die Bewohner des Nachbardorfes wie die Pest ... Angeblich sind diese allesamt dem Wahnsinn verfallen ... Coco stellt Nachforschungen an - und schwebt schon bald darauf in Lebensgefahr ... Der 25. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 67: "Der magische Kompass" 68: "Das Dorf der Stille"

  • Das Haus Zamis 26 - Friedhof der Verdammten
    Das Haus Zamis 26 - Friedhof der Verdammten
    Das Haus Zamis 26 - Friedhof der Verdammten

    Je länger Coco dazu verdammt ist, an der Seite Nocturnos zu bleiben, desto verzweifelter wird ihre Lage. Immer klarer wird, dass der undurchschaubare Graf Nocturno seinen Widersacher Meister Letum keinesfalls abgeschüttelt hat. Sie erreichen einen riesigen Friedhof, auf dem besondere Gesetze gelten. Die Gesetze des unheimlichen "Bestatters" - und dieser erweist sich als alter Bekannter ... Der 26. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 69: "Nächte des Wahnsinns" 70: "Friedhof der Verdammten"

  • Das Haus Zamis 27 – Freaktown
    Das Haus Zamis 27 – Freaktown
    Das Haus Zamis 27 – Freaktown

    Nocturno hat einen Sieg über seinen Erzfeind Letum errungen - doch dieser Triumph bedeutet nur einen kleinen Vorteil. Die nächste Etappe auf dem Weg ins centro terrae ist umso blutiger und führt Coco und Nocturno in eine Metropole, in der die Freaks regieren. Und sie machen Jagd: Jagd auf alle Dämonen! Der 27. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 71: "Freaktown" 72: "Moloch der Nacht"

  • Das Haus Zamis 28 – Palast der Knochen
    Das Haus Zamis 28 – Palast der Knochen
    Das Haus Zamis 28 – Palast der Knochen

    Coco Zamis ist zurück in Wien und im Schoße ihrer Familie. Doch die Freude währt nicht lange: Asmodi, das Oberhaupt der Schwarzen Familie, macht Cocos Mutter Thekla ein Angebot mit Hintergedanken, dass diese nur ablehnen kann. Die Folgen lassen nicht lange auf sich warten. Asmodi tobt, und die Zamis sind gezwungen, Wien fluchtartig zu verlassen. Bei einem befreundeten Dämon in Antwerpen finden sie Unterschlupf – für kurze Zeit ... Der 28. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 73: "Palast der Knochen" 74: "Der Club der Menschenfresser"

  • Das Haus Zamis 29 – Die Nacht der Skalpelle
    Das Haus Zamis 29 – Die Nacht der Skalpelle
    Das Haus Zamis 29 – Die Nacht der Skalpelle

    Die Flucht der Zamis dauert an. Sie finden in England Asyl, doch das abgeschiedene Schloss, in dem sie sich vor ihren Häschern in Sicherheit wiegen, erweist sich als Falle. Darin betreibt ein grausamer Dämon auf seine eigene Art eine "Schönheitsklink". Außerdem frönt er einem ganz besonderen Hobby: er sammelt Schatten - Seelen von Verstorbenen, die nach Leben lechzen. Der 29. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 75: "Die Fähre des Grauens" 76: "Das Schattenschloss"

  • Das Haus Zamis 30 - Das Femegericht
    Das Haus Zamis 30 - Das Femegericht
    Das Haus Zamis 30 - Das Femegericht

    Coco Zamis hat eine Schwarze Seele erhalten. Doch ihr bleibt nicht viel Zeit, sich mit dieser für sie neuen Situation auseinanderzusetzen. Asmodi, der Fürst der Finsternis, greift zum letzten Mittel, um die Zamis endgültig loszuwerden: Er beruft das Femegericht ein - eine berüchtigte Institution, die in der Vergangenheit schon einmal fast die gesamte Familie Zamis vernichtet hat ... Der 30. Band von "Das Haus Zamis". "Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer enthält die Romane: 77: "Der Hexengeneral" 78: "Das Femegericht"

Mehr lesen von Ernst Vlcek