Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 2: Die Qual der Wahl
Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 3: Ohne Worte
Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 1: Vom Ziel der Erziehung
eBook-Reihen8 Titel

Der Ring der O

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

Der Ring der O ist ein Roman über eine fantasievolle BDSM-Erziehung, über die Kraft der Devotion und die Abgründe der menschlichen Seele.
Unwiderstehlich ziehen sich Georgs Dominanz und Justines Devotion gleich nach der ersten Begegnung an, und immer tiefer wagen sie sich hinein in die Welt des BDSM.

Was in der neunten Folge geschieht.

Die Wohnung war leer geräumt, kein einziges Möbelstück übrig geblieben. Nur in der Küche hatte sich nichts verändert, zumindest äußerlich nicht, doch vermutete er mal, dass die Schränke und der Kühlschrank ausgeräumt waren.
Sie war angekommen im Reich der O.
SpracheDeutsch
HerausgeberBerlinable GmbH
Erscheinungsdatum6. Feb. 2020
Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 2: Die Qual der Wahl
Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 3: Ohne Worte
Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 1: Vom Ziel der Erziehung

Titel in dieser Serie (8)

  • Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 1: Vom Ziel der Erziehung
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 1: Vom Ziel der Erziehung
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 1: Vom Ziel der Erziehung

    Der Ring der O ist ein Roman über eine fantasievolle BDSM-Erziehung, über die Kraft der Devotion und die Abgründe der menschlichen Seele. Unwiderstehlich ziehen sich Georgs Dominanz und Justines Devotion gleich nach der ersten Begegnung an, und immer tiefer wagen sie sich hinein in die Welt des BDSM. Einfühlsam und nicht ohne Humor werden die Erlebnisse aus Georgs Sicht geschildert. Der Leser nimmt Anteil an seinen Gefühlen, der Faszination, die Justine auf ihn ausübt, ebenso an seinen Ängsten und Zweifeln. Sie halten nicht inne, überschreiten Grenzen und immer mehr stellt sich die Frage, wer von beiden eigentlich die treibende Kraft ist und die Richtung bestimmt. Was in der ersten Folge geschieht. Die Brünette nahm ihr Glas zur Hand und trank einen Schluck. – Wie elektrisierte starrte Georg auf den Ring, den sie am rechten Zeigefinger trug. Er war aus geschwärztem Silber, aufgesetzt war eine Kugel, daran befestigt ein kleiner metallener und beweglich gelagerter Reif. Noch nie hatte er jemanden einen solchen Ring tragen sehen, seine Bedeutung aber, die kannte er wohl. "Es ist der Ring der O, nicht wahr?" Er schrieb seinen Namen plus Telefonnummer auf, riss das Blatt mit einem kurzen Ruck heraus und legte es vor ihr auf den Tisch. "Ruf mich morgen Abend um neun Uhr an. Und melde dich mit Justine, denn das ist der Name, den du bei mir haben wirst!"

  • Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 2: Die Qual der Wahl
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 2: Die Qual der Wahl
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 2: Die Qual der Wahl

    Unwiderstehlich ziehen sich Georgs Dominanz und Justines Devotion gleich nach der ersten Begegnung an und immer tiefer wagen sie sich hinein in die Welt des BDSM. Sie halten nicht inne, überschreiten Grenzen und immer mehr stellt sich die Frage, wer von beiden eigentlich die treibende Kraft ist und die Richtung bestimmt. Was in der zweiten Folge geschieht. "Ich danke dir, mein Herr … Danke dir für die verdiente Strafe … Und dafür, dass ich deine Sklavin sein darf." Es waren wunderschöne Worte, die er da von ihr hörte und die ganz unüberhörbar aus tiefstem Herzen kamen. Die Sorge, sie mit einer zu harten Bestrafung überfordert zu haben, hatte sich endgültig als unbegründet erwiesen. Mit zärtlichen Fingern befreite er sie von den Ketten.

  • Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 3: Ohne Worte
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 3: Ohne Worte
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 3: Ohne Worte

    Der Ring der O ist ein Roman über eine fantasievolle BDSM-Erziehung, über die Kraft der Devotion und die Abgründe der menschlichen Seele. Unwiderstehlich ziehen sich Georgs Dominanz und Justines Devotion gleich nach der ersten Begegnung an, und immer tiefer wagen sie sich hinein in die Welt des BDSM. Was in der dritten Folge geschieht. ´Huldvoll wie ein Oberpriester nahm er die Opfergaben von ihr entgegen, bedeutete ihr mit einer knappen Geste, sich auf die Knie niederzulassen, und hieß sie sodann, das Gesicht auf den Teppich zu betten. Mit der Peitsche in der Hand schaute er zu ihr hinab. Halb schmerzhafte und halb erregte Seufzer stiegen von ihr auf. Demütig war ihr Rücken gebeugt. Skrupel meldeten sich in Georg zu Wort: Konnte er dieser geliebten Frau denn wirklich Schmerzen zufügen? – Es blieb ihm wohl nichts anderes übrig, weil sie es ja schließlich so wollte. Doch wollte sie es nicht wegen des Schmerzes, sondern um ihn als ihren wirklichen Herrn zu erleben und ihm damit eine wirkliche Sklavin sein zu können.`

  • Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 4: An den Mann gebracht
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 4: An den Mann gebracht
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 4: An den Mann gebracht

    Der Ring der O ist ein Roman über eine fantasievolle BDSM-Erziehung, über die Kraft der Devotion und die Abgründe der menschlichen Seele. Unwiderstehlich ziehen sich Georgs Dominanz und Justines Devotion gleich nach der ersten Begegnung an, und immer tiefer wagen sie sich hinein in die Welt des BDSM. Was in der vierten Folge geschieht. ´"Dein Freund?" "Ja. Mein Freund." Einen Moment lang dachte sie nach, nahm noch einen weiteren Schluck und schaute ihm in die Augen. "Fürchtest du nicht, dass das schiefgehen kann?" Ihre Bedenken waren auch ihm nicht fremd.`

  • Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 5: Vorgeführt
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 5: Vorgeführt
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 5: Vorgeführt

    Der Ring der O ist ein Roman über eine fantasievolle BDSM-Erziehung, über die Kraft der Devotion und die Abgründe der menschlichen Seele. Unwiderstehlich ziehen sich Georgs Dominanz und Justines Devotion gleich nach der ersten Begegnung an, und immer tiefer wagen sie sich hinein in die Welt des BDSM. Was in der fünften Folge geschieht. ´Hilflos stand sie da, mit herabhängenden Armen, missbraucht von den Blicken beider Männer. Sie sah ausgesprochen reizvoll aus und auch reichlich frivol im hochgeschlossenen langärmeligen roten Latexkleid; prall und üppig quollen ihre Brüste aus den schwarz bordierten Aussparungen hervor und knapp nur reichte das Röckchen über ihren Po. Stocksteif stand Viktor vor ihr, wagte nicht, sie anzurühren, und wusste nicht, wohin mit den Händen, die er zuerst herabhängen ließ und dann in die Hosentaschen steckte. Wie gebannt starrte er zu ihr hinab.`

  • Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 6: Die Erneuerung der Werte
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 6: Die Erneuerung der Werte
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 6: Die Erneuerung der Werte

    Der Ring der O ist ein Roman über eine fantasievolle BDSM-Erziehung, über die Kraft der Devotion und die Abgründe der menschlichen Seele. Unwiderstehlich ziehen sich Georgs Dominanz und Justines Devotion gleich nach der ersten Begegnung an, und immer tiefer wagen sie sich hinein in die Welt des BDSM. Was in der sechsten Folge geschieht. ´"…und ja, ich würde den Ring der O gerne als Zeichen meiner Ergebenheit für Euch tragen. Eure Sklavin Justine." Wie ein Windhauch wehte ihre Stimme zu ihm hoch. "Erkennt ein Mann den Ring und spricht er mich darauf an, kann er mich haben." `

  • Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 7: Der Handwerker, von Justine gefunden
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 7: Der Handwerker, von Justine gefunden
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 7: Der Handwerker, von Justine gefunden

    Der Ring der O ist ein Roman über eine fantasievolle BDSM-Erziehung, über die Kraft der Devotion und die Abgründe der menschlichen Seele. Unwiderstehlich ziehen sich Georgs Dominanz und Justines Devotion gleich nach der ersten Begegnung an, und immer tiefer wagen sie sich hinein in die Welt des BDSM. Was in der siebten Folge geschieht. ´Bestürzt schaute Justine ihn an, als wäre es nicht ihr Traum, der jetzt Wirklichkeit werden sollte, sondern etwas Unvorstellbares, zu dem sie ganz gegen ihren Willen gezwungen wurde. Sicherlich war ihr Sträuben jetzt in diesem Moment authentisch, ließ er sich davon aber beeindrucken und machte er einen Rückzieher, würde sie schon sehr bald ziemlich enttäuscht sein.`

  • Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 9: Erziehungsarbeit
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 9: Erziehungsarbeit
    Der Ring der O. Sklavin aus Leidenschaft - Folge 9: Erziehungsarbeit

    Der Ring der O ist ein Roman über eine fantasievolle BDSM-Erziehung, über die Kraft der Devotion und die Abgründe der menschlichen Seele. Unwiderstehlich ziehen sich Georgs Dominanz und Justines Devotion gleich nach der ersten Begegnung an, und immer tiefer wagen sie sich hinein in die Welt des BDSM. Was in der neunten Folge geschieht. Die Wohnung war leer geräumt, kein einziges Möbelstück übrig geblieben. Nur in der Küche hatte sich nichts verändert, zumindest äußerlich nicht, doch vermutete er mal, dass die Schränke und der Kühlschrank ausgeräumt waren. Sie war angekommen im Reich der O.

Mehr von Jürgen Bruno Greulich lesen

Ähnlich wie Der Ring der O

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Der Ring der O

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen