Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell 2: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell, #2
Malen mit Aquarell: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell
Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell, #1
eBook-Reihen6 Titel

Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

Lerne die Magie des getönten Papiers kennen, um deineStift-, Tinten- und Aquarellskizzen zum Leben zu erwecken!
Bist du ein Einsteiger auf dem Gebiet des Skizzierens? Oder schon ein erfahrener Skizzenzeichner, der seinen Illustrationen etwas Magie einhauchen möchte?
Bist du der Ansicht, dass gewöhnliche Kunstlehrbücher bei der Erklärung der Zeichnungen viele Schritte auslassen?
Dann ist dieses Buch genau das Richtige für dich.

Warum sollten Stift, Tinte und Aquarell für Illustrationen kombiniert werden? Und warum getöntes Papier verwenden?
Stift und Tinte sind die idealen Werkzeuge, um verblüffende Texturen und Kontraste in Illustrationen zu erzeugen.
Die Aquarellmalerei ist für das Erzeugen reizvoller Effekte beliebt, aber vor allem bekannt für ihre Unberechenbarkeit.
Getöntes Papier bringt einen surrealen Charme in Skizzen mit Stift, Tinte und Aquarell. Es kann verwendet werden, um ein Vintage-Gefühl zu erzeugen oder, um unerwartete, auffallende Farbeffekte zu erzielen.

Was lernst du in diesem Buch?
- Verstehen von Formen und Werten
- Grundkenntnisse über Farben: Komplementärfarben, warme und kühle Farben
- Komposition und Färbetechniken

Das wirkliche Lernen geschieht durch Tun, nicht nur durch Lesen.
Daher werden alle Schattierungstechniken und die Pinseltechniken in zehn Schritt-für-Schritt-Anleitungen praktisch umgesetzt.
In jeder Übung lernst du, wie du die erste grobe Bleistiftskizze, die Arbeit mit Stiften und die Farbgebung durchführst.

 

Ein Marienkäfer
Die Übungen beginnen mit dem Malen eines schönen Marienkäfers auf beigem Papier. Dies ist eine einfache Übung, um zu zeigen, wie mit weißer Farbe ein Glanzeffekt erzeugt werden kann.
Eine alte Wand und Tür
In dieser Übung lernst du, mit Stiften, Tinte und Aquarellfarben feine Texturen zu erzeugen.
Reflexion eines Baumes
Wir wagen uns mit diesem Motiv auf die dunkle Seite, indem wir das erstes Bild auf schwarzem Papier malen. Du lernst dabei, frei zu malen und die Farbe des Papiers zu nutzen.
Der Wasserfall
Bei dieser Übung malst du einen schönen Wasserfall im Dschungel. Dabei lernst du, wie du mit sich überlappenden Elementen Tiefe in einem Gemälde erzeugst.
Treppe in einem Garten
Bei dieser Übung lernst du, ein scheinbar komplexes Motiv zu vereinfachen und das Bild mit weißen Highlights aufzupeppen.
Das Fahrrad
Du malst ein wunderschönes, aber vernachlässigtes Fahrrad, das von dichten Büschen umgeben ist. Bei dieser Zeichnung lernst du den Umgang mit komplexen, sich überlappenden Elementen.
Ein Weg im Wald
In dieser Zeichnung begegnet dir wieder schwarzes Papier. Dabei lernst du eine interessante Technik kennen, um Nebel zu malen und verschiedene Schichten zu kreieren die in dem Bild auf schwarzem Papier Tiefe erzeugen.
Die weiße Kirche
Ein Bild mit verschiedenen Elementen und deren komplexen Wechselwirkungen. Dies ist eine der anspruchsvollsten Zeichnungen in diesem Buch.
Das gelbe Boot
Eine einfache, aber schöne Zeichnung eines Bootes und der plätschernden Wellen um es herum. Bei dieser Übung lernst du, mit einer begrenzten Palette schöne Illustrationen zu malen.
Ein Haus im Herbst
In dieser komplexen Übung lernst du, ein scheinbar überwältigendes Motiv zu ordnen. Dabei übst du, mit hochkomplexen, sich überschneidenden Elementen umzugehen.

SpracheDeutsch
HerausgeberShirish D
Erscheinungsdatum30. Okt. 2020
Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell 2: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell, #2
Malen mit Aquarell: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell
Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell, #1

Titel in dieser Serie (6)

  • Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell, #1
    Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell, #1
    Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell, #1

    Entdecke die Magie der Kombination von Stift, Tinte und Aquarell in diesem Buch, das vollgepackt ist mit detaillierten Tipps und Anleitungen. Hast du noch keine Erfahrung im Skizzieren? Oder bist du bereits ein geübter Skizzenzeichner, möchtest deinen Illustrationen aber mehr farbenfrohe Magie einhauchen? Bist du der Meinung, dass in gewöhnlichen Kunstlehrbüchern viele Schritte zur Erklärung der Illustrationstechniken ausgelassen werden? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für dich . Warum Stift, Tinte und Aquarell in Illustrationen kombinieren? Stift und Tinte sind die idealen Werkzeuge, um atemberaubende Texturen und Kontraste in Illustrationen zu schaffen. Die Aquarellmalerei besticht durch ihre reizvollen Effekte , ist aber für ihre Unberechenbarkeit bekannt. Wenn Stift, Tinte und Aquarell in einer Illustration kombiniert werden, entsteht Magie! In diesem Buch lernen wir, wie man diese Magie der Textur, des Kontrastes und der lebendigen Farben erzeugt. Was wirst du in diesem Buch lernen? - Schattierungstechniken wie Schraffur, Kreuzschraffur, Konturschraffur, Punktierung und zufälliges Schattieren . - Techniken zur Schattierung mit Acrylfarben. - Nasse und trockene Pinseltechniken für Aquarell-/Tintenfarben. - Materialien, die für das Malen mit Tusche und Aquarell verwendet werden. Dazu gehören sowohl die konventionellen als auch einige "exotische" Materialien (wie Kochsalz und Zahnbürste!), um einzigartige Effekte zu erzielen. - Die Erstellung von Texturen unter Verwendung verschiedener Schattierungstechniken sowie verschiedener Materialien. Natürlich geschieht das wirkliche Lernen beim Tun, nicht nur durch das Lesen. Deshalb werden wir alle Schattierungstechniken und die Pinseltechniken in zehn Schritt-für-Schritt-Übungsanleitungen umsetzen. Bei jeder Anleitung lernst du , wie du die erste grobe Bleistiftskizze, die Linienführung mit dem Stift und das Ausmalen durchführst . Ein Haus und ein Lichtmast Wir beginnen mit dieser schönen einfarbigen Illustration mit Stiften und schwarzer Acryl-Tinte. Holz- und rostige Metallstruktur In dieser Übung lernen wir, mit Stift, Tinte und Aquarellfarbe außergewöhnliche Texturen zu schaffen. Ein alter Stromverteilerkasten Hier erfährst du , wie ein scheinbar uninteressantes und alltägliches Thema für eine schöne Illustration verwendet werden kann. Außerdem: Texturen, Texturen!! Eine alte verlassene Maschine Selbst ein hässliches Thema kann als Inspiration für eine schöne Illustration dienen. Eine Tür In dieser Illustration fangen wir den starken Ausdruck der Holzstrukturen und den Charme des alten Hauses ein . Himmelstreppe Hier lernst du , wie man ein scheinbar kompliziertes Thema wie diese kurvigen Treppen vereinfacht. Eine charmante kleine Gasse Beim Erstellen dieser Skizze erlebst du , wie einige rustikale und dezente Farbkombinationen mit großem Effekt eingesetzt werden können. Eine alte Hauswand In dieser Anleitung "schummeln" wir ein bisschen und zaubern so aus einem grauen und öden Thema eine hübsche Illustration . Ein steinerner Tempel Erfahre bei dieser Skizze , wie eine farbenfrohe Illustration mit einer sehr begrenzten Farbpalette gemalt werden kann. Gebäude in Ladakh Zum Schluss lernst du, ein scheinbar überwältigendes Thema zu "entrümpeln" und ein Gefühl für eine Szene zu schaffen.

  • Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell 2: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell, #2
    Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell 2: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell, #2
    Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell 2: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell, #2

    Lass uns gemeinsam die längst vergangene Welt der alten Könige in Skizzen aus Stift, Tinte und Aquarell neu zum Leben erwecken. Kambodscha ist ein Land mit einem reichen Erbe, antiker Mystik und einer tragischen Zeitgeschichte. In den letzten zwei Jahrzehnten, nachdem im Land wieder Frieden eingekehrt war, sind die antiken Tempel in der Stadt Siem Reap wieder zu einem weltbekannten Anziehungspunkt für den Tourismus geworden. Siem Reap ist die Heimat vieler alter hinduistischer und buddhistischer Tempel. Diese Tempel sind ein Beispiel für einige der atemberaubendsten Architekturen und Kunstwerke. Ich bin 2019 nach Siem Reap gereist, um diese Tempel zu besuchen und zu erleben, wie man sie vor Ort skizziert. Die Reise erwies sich für mich als eine bereichernde und meditative Erfahrung. Mir wurde auch klar, dass das Zeichnen und Malen der Illustrationen dieser alten Tempel eine ebenso reizvolle wie herausfordernde Erfahrung ist. In diesem Buch lernst du anhand von Schritt-für-Schritt-Anleitungen, zehn Illustrationen von verschiedenen Tempeln in Kambodscha mit Stift, Tinte und Aquarellfarbe zu zeichnen und zu malen. Alle Illustrationen verwenden die Referenzfotos, die ich beim Besuch der Tempel aufgenommen habe. Jede Anleitung beschreibt den Denkprozess und die Umsetzung jedes einzelnen Schrittes. Wo immer es notwendig war, habe ich kompositorische Überlegungen und Perspektiven, verwendete Materialien usw. beschrieben. Die folgenden Motive aus drei der berühmtesten Tempel Kambodschas lernst du in diesem Buch zu zeichnen: - Ta Phrom (auch bekannt als der Tomb Raider-Tempel) - Die Wurzeln - Ta Phrom - Das Haupttor - Ta Phrom - Die Ruinen - Angkor Wat - Die Treppe - Angkor Wat - Die inneren Ruinen - Angkor Wat - Das Bibliotheksgebäude - Bayon-Tempel - Das Eingangstor - Bayon-Tempel - Die Gesichter der Könige - Bayon-Tempel - Die Buddha-Statue - Ta Phrom - Wurzelwerk Für viele angehende Künstler und Künstlerinnen sind die Haupthürden, mit der ersten Strichskizze zu beginnen und die richtige Perspektive zu finden. Um diese Hürden aus dem Weg zu räumen, werden die Referenzfotos, Rohskizzen, Kompositionsskizzen und die endgültigen Illustrationen als kostenlos herunterladbare Ressourcen zur Verfügung gestellt. Du kannst diese Ressourcen verwenden, um die Linienführung nachzuzeichnen, oder um deinem Kunstwerk das besondere Etwas zu verleihen. Das Buch leitet dich dabei an, wie du diese kostenlosen Ressourcen verwenden kannst, um deinen Zeichenprozess schnell vorwärts zu bringen. Als Bonus sind im Buch viele Skizzen/Malereien, die ich vor Ort in diesen Tempeln gemacht habe, enthalten. Ich berichte auch über einige einzigartige und interessante Erfahrungen, die ich während dem Zeichnen der Skizzen vor Ort gemacht habe. Begib dich mit mir auf eine aufregende und erfüllende Reise des Skizzierens!

  • Malen mit Aquarell: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell
    Malen mit Aquarell: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell
    Malen mit Aquarell: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell

    Aquarellmalerei ist zugleich eine der aufregendsten und frustrierendsten Erfahrungen, die man machen kann. Aquarell ist als unvorhersehbares Medium bekannt, das keine Fehler verzeiht. Doch genau diese Unvorhersehbarkeit kann genutzt werden, um spontane und erfrischende Kunstwerke zu erschaffen. In diesem Buch lernst du - Aquarellmalerei unter Verwendung sowohl transparenter als auch deckender Farben - Formen und Werte beim Malen verstehen - Warme und kühle Farben - Komplementärfarben und wie man sie verwendet, um deinen Zeichnungen das besondere Etwas zu verleihen. - Erstellen interessanter und harmonischer Kompositionen mit o Einheit o Kontrast o Ausgewogenheit o Dominanz o Wiederholung o Vielfalt - Grundlagen der Ein-Punkt- und Zwei-Punkt-Perspektive. - Techniken der Farbgebung o Auftragen von Grundierungen o Grundierungen und Hinzufügen von Tiefe, atmosphärische Perspektive o Vordergrund-, Hintergrund- und unscharfe Elemente o Harte und weiche Kanten o Negative Zwischenräume und Highlights o "Exotische Techniken", um deinen Zeichnungen etwas Schwung zu verleihen Das tatsächliche Lernen geschieht beim Tun - daher werden alle im Buch vermittelten Techniken in 10 Schritt-für-Schritt-Übungen angewendet - Ein stimmungsvoller Sonnenuntergang - Die Zwillingsbäume - Eine Stillleben-Zeichnung - Eine alte, mit Kletterpflanzen (Reben) bewachsene Mauer - Gras und ein Zaun - Ein Haus am Wasser - Ein rustikales Haus - Hütte im Schnee - Herbstlicher Baum am See - Der Wasserfall Am Ende des Buches findest du Links zu Videoanleitungen für viele der im Buch enthaltenen Zeichnungen. Es ist an der Zeit, die Angst vor dem Aquarell zu verlieren und anzufangen, es zu genießen. Fröhliches Malen :-)

  • Get-Set-Sketch!: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell
    Get-Set-Sketch!: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell
    Get-Set-Sketch!: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell

    Entfessle den Künstler in dir! Mach dich bereit, dich auf eine magische Reise zu begeben. Durch das Reich des Skizzierens mit Feder und Tinte. Lerne Formen, Schatten und Texturen rund um dich herum wie ein Künstler zu "sehen". Erlerne verschiedene Techniken der Stift- und Tintenschattierung. - Schraffierung - Kreuzschraffur - Konturschattierung - Punktieren - Zufällig - Verwendung von Tinten zum Schattieren Lerne Motive zu skizzieren, wie: - Bäume, Gräser und Sträucher - Steine und Felsen - Tierfell - Holz - Wasser Und zwei vollständige Schritt-für-Schritt-Übungen + KOSTENLOSER lebenslanger Zugang zu zwei Videoschulungen, in denen du lernst, all diese Techniken umzusetzen. Auf die Plätze, fertig ... Skizze!

  • Sketch like a Boss!: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell
    Sketch like a Boss!: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell
    Sketch like a Boss!: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell

    Ein Stift ist mächtiger als ein Schwert!   Entdecken Sie jetzt die wahre Kraft eines Stiftes in diesem erstaunlichen Leitfaden zum Skizzieren wie ein Chef.   Dieses einzigartige Übungsbuch wird alle Ihre skizzierenden Ängste zur Ruhe bringen und Sie Schritt für Schritt durch das Zeichnen der tollsten Illustrationen führen.   Begleiten Sie Shirish auf dieser erstaunlichen Entdeckungsreise.   Was wirst du lernen? -- Die Konzepte von Schatten und Highlights. -- Schattierungstechniken mit Stiften. -- Verschiedene "Textur-Hacks" zum Zeichnen von Objekten wie Glas, Steine, Ziegel, Holz, etc. -- Zeichnen von menschlichen Figuren in der Landschaft. -- Grundlegende perspektivische Konzepte.   Und das ist noch nicht alles.   Sie werden lernen, all diese Techniken in zwanzig erstaunlichen Schritt-für-Schritt-Demonstrationen praktisch umzusetzen, die Themen verschiedener Schwierigkeitsgrade von einfach bis komplex umfassen.   Einfache Übungen: -- Ein Fußball -- Eine Eistüte -- Eine schlichte Kerze und eine halb geschmolzene Kerze -- Ein Stück Obst -- Eine Flasche Mineralwasser -- Ein Blatt   Übungen Mittlerer Komplexität: -- Eine alte Holztür -- Eine rustikale Treppe -- Ein kleines Boot -- Ein Banyan-Baumstamm -- Ein Schrein -- Eine Schaufensterfront -- Ein Lkw -- Ein verlassenes Auto   Komplexe Übungen: -- Ein altviktorianisches Gebäude -- Ein altes Telefon -- Eine Kirche -- Ein altes Steingebäude, das in ein Büro umgewandelt wurde -- Ein kleiner Tempel an einer Kreuzung -- Ein Haus auf Hawaii   Lasst uns wie ein Boss zeichnen!

  • Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell auf getöntem Papier: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell
    Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell auf getöntem Papier: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell
    Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell auf getöntem Papier: Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell

    Lerne die Magie des getönten Papiers kennen, um deineStift-, Tinten- und Aquarellskizzen zum Leben zu erwecken! Bist du ein Einsteiger auf dem Gebiet des Skizzierens? Oder schon ein erfahrener Skizzenzeichner, der seinen Illustrationen etwas Magie einhauchen möchte? Bist du der Ansicht, dass gewöhnliche Kunstlehrbücher bei der Erklärung der Zeichnungen viele Schritte auslassen? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für dich. Warum sollten Stift, Tinte und Aquarell für Illustrationen kombiniert werden? Und warum getöntes Papier verwenden? Stift und Tinte sind die idealen Werkzeuge, um verblüffende Texturen und Kontraste in Illustrationen zu erzeugen. Die Aquarellmalerei ist für das Erzeugen reizvoller Effekte beliebt, aber vor allem bekannt für ihre Unberechenbarkeit. Getöntes Papier bringt einen surrealen Charme in Skizzen mit Stift, Tinte und Aquarell. Es kann verwendet werden, um ein Vintage-Gefühl zu erzeugen oder, um unerwartete, auffallende Farbeffekte zu erzielen. Was lernst du in diesem Buch? - Verstehen von Formen und Werten - Grundkenntnisse über Farben: Komplementärfarben, warme und kühle Farben - Komposition und Färbetechniken Das wirkliche Lernen geschieht durch Tun, nicht nur durch Lesen. Daher werden alle Schattierungstechniken und die Pinseltechniken in zehn Schritt-für-Schritt-Anleitungen praktisch umgesetzt. In jeder Übung lernst du, wie du die erste grobe Bleistiftskizze, die Arbeit mit Stiften und die Farbgebung durchführst.   Ein Marienkäfer Die Übungen beginnen mit dem Malen eines schönen Marienkäfers auf beigem Papier. Dies ist eine einfache Übung, um zu zeigen, wie mit weißer Farbe ein Glanzeffekt erzeugt werden kann. Eine alte Wand und Tür In dieser Übung lernst du, mit Stiften, Tinte und Aquarellfarben feine Texturen zu erzeugen. Reflexion eines Baumes Wir wagen uns mit diesem Motiv auf die dunkle Seite, indem wir das erstes Bild auf schwarzem Papier malen. Du lernst dabei, frei zu malen und die Farbe des Papiers zu nutzen. Der Wasserfall Bei dieser Übung malst du einen schönen Wasserfall im Dschungel. Dabei lernst du, wie du mit sich überlappenden Elementen Tiefe in einem Gemälde erzeugst. Treppe in einem Garten Bei dieser Übung lernst du, ein scheinbar komplexes Motiv zu vereinfachen und das Bild mit weißen Highlights aufzupeppen. Das Fahrrad Du malst ein wunderschönes, aber vernachlässigtes Fahrrad, das von dichten Büschen umgeben ist. Bei dieser Zeichnung lernst du den Umgang mit komplexen, sich überlappenden Elementen. Ein Weg im Wald In dieser Zeichnung begegnet dir wieder schwarzes Papier. Dabei lernst du eine interessante Technik kennen, um Nebel zu malen und verschiedene Schichten zu kreieren die in dem Bild auf schwarzem Papier Tiefe erzeugen. Die weiße Kirche Ein Bild mit verschiedenen Elementen und deren komplexen Wechselwirkungen. Dies ist eine der anspruchsvollsten Zeichnungen in diesem Buch. Das gelbe Boot Eine einfache, aber schöne Zeichnung eines Bootes und der plätschernden Wellen um es herum. Bei dieser Übung lernst du, mit einer begrenzten Palette schöne Illustrationen zu malen. Ein Haus im Herbst In dieser komplexen Übung lernst du, ein scheinbar überwältigendes Motiv zu ordnen. Dabei übst du, mit hochkomplexen, sich überschneidenden Elementen umzugehen.

Autor

Shirish D

Shirish D (1974 till now, and counting) is a self-taught artist from India. Information Technology is one of the expertise of Shirish, but his heart (and mind) is completely devoted to art. Shirish dabbles in sketching and painting in various media like pen&inks, watercolors, acrylics, oils and spray paints. He paints various subjects like landscapes, portraits, urban sketches; and figures & nudes. Shirish also does video production for various art-related courses that he publishes on various platforms, and has taught thousands of students worldwide. Shirish believes in having no limits to living an artistic life and has now jumped into the wonderful world of books to share his passion for visual arts to art lovers of the world.

Ähnlich wie Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell

Ähnliche E-Books

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Skizzieren mit Stift, Tinte und Aquarell

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen