Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Auf der Suche nach der Liebe zwischen Wohnmobil und Campingplatz
Just love zwischen Wohnmobil und Campingplatz
Wilde Liebelei zwischen Wohnmobil und Campingplatz
eBook-Reihen3 Titel

Wilde Liebelei zwischen Wohnmobil und Campingplatz

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

Kathi ist von ihrer viereinhalbwöchigen Wohnmobilreise zurück und hat nach der Trennung von ihrem Exfreund jetzt auch wieder einen freien Kopf. Aber sich gleich wieder in eine neue Beziehung stürzen will sie auch nicht. Obwohl es da schon ein, zwei ganz interessante und aussichtsreiche Typen geben würde.
Aber sie könnte sich gut vorstellen, sich einfach nochmal unverbindlich mit ihrem heißen Nachbarn Gunther zu treffen, mit dem sie im Frühjahr schon mal zusammen im Bett war. Denn das war wirklich ganz großes Kino und Spaß und Sex vom Feinsten!
Gunther ist allerdings ein echter bad guy, ein Macho und richtiger Draufgänger mit fetten Muskeln und jeder Menge Tätowierungen und fährt ein aufgemotztes Auto und eine dicke Harley. Ganz klare Sache: der passt keinesfalls zu ihr! Das war auch zwischen ihnen beiden im Frühjahr kein Problem, weil keiner an einer Beziehung mit dem anderen interessiert war, sondern nur den gemeinsamen Spaß haben wollte. Aber warum reagiert er momentan so gar nicht auf ihre Einladungen?
Als sie ihn schon abgeschrieben hat, kommen sie sich doch nochmal näher. Und zwar so richtig nahe! Turbulent und mit ordentlich Tempo stellen sie beide irgendwann fest, dass sie mehr füreinander sind, als nur der Gegenpart im Bett. Und jetzt? Kann das wirklich klappen?
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum24. März 2020
Auf der Suche nach der Liebe zwischen Wohnmobil und Campingplatz
Just love zwischen Wohnmobil und Campingplatz
Wilde Liebelei zwischen Wohnmobil und Campingplatz

Titel in dieser Serie (3)

  • Wilde Liebelei zwischen Wohnmobil und Campingplatz
    Wilde Liebelei zwischen Wohnmobil und Campingplatz
    Wilde Liebelei zwischen Wohnmobil und Campingplatz

    Als Kathi mit ihrem Wohnmobil von ihrer achtwöchigen Überwinterungstour aus Spanien zurückkehrt, überschlagen sich zu Hause die Ereignisse. Sie muss schon früher als erwartet zu ihrem Stammcampingplatz in der Nähe von Eutin zurückkehren, um dort bei Rolf, dem Inhaber des Campingplatzes und ihrem Chef, in der Anmeldung zu arbeiten. Gleichzeitig kommt sie sich mit ihrem Nachbarn Gunther näher. Aber der ist doch eigentlich gar nicht ihr Typ Mann? Denn Gunther ist ein richtiger Macho, fährt Harley und ein aufgemotztes Auto und hat jede Menge Tattoos und Muskeln. Dann trifft sie auf einer Feier auch noch einen alten Bekannten wieder, der ebenfalls ein gesteigertes Interesse an ihr zu haben scheint. Kathi ist total verwirrt aufgrund dieser vertrackten Situation. Was soll sie bloß tun? Und jeder, mit dem sie sich bespricht, rät ihr: Denk doch nicht so viel darüber nach sondern einfach mal nur an dich! Wenn das man so leicht wäre.

  • Auf der Suche nach der Liebe zwischen Wohnmobil und Campingplatz
    Auf der Suche nach der Liebe zwischen Wohnmobil und Campingplatz
    Auf der Suche nach der Liebe zwischen Wohnmobil und Campingplatz

    Erst vor wenigen Tagen hat sich Kathi von ihrem Nachbarn Gunther getrennt. Nein, falsch. Es war natürlich gar keine Trennung, weil sie ja auch beide gar nicht wirklich zusammen waren. Sie waren nur ein paarmal zusammen im Bett, aber das war es auch schon. Denn Gunther passt ja gar nicht zu ihr! Er ist ein echter Machotyp, hat Unmengen von Tattoos und Muskeln und fährt eine Harley und ein aufgemotztes Auto. Wie soll das bitteschön mit ihr zusammen passen? Aber dafür ist da jetzt Marten, der super gut aussehende und erfolgreiche Anwalt, den sie schon von früher kennt, und der Kathi heiß umwirbt. Das scheint eine erfolgversprechende Basis für eine neue Beziehung zu sein. Oder etwa nicht? Aber kann Kathi mit dem ganzen Luxus umgehen, dem sie sich auf einmal gegenüber sieht? Und was für Konsequenzen hat eine Beziehung mit Marten auf ihr Wohnmobil und ihren geliebten Campingplatz? Und dann ist da auch noch Martens Chef. Was für ein Spiel spielt der eigentlich mit ihr? Der ist ja auch höchst unangenehm, weil er sie immer irgendwie herausfordert. Eigentlich will Kathi ja nur eins: eine ganz normale Beziehung. Warum ist das denn so schwer zu verstehen?

  • Just love zwischen Wohnmobil und Campingplatz
    Just love zwischen Wohnmobil und Campingplatz
    Just love zwischen Wohnmobil und Campingplatz

    Kathi ist von ihrer viereinhalbwöchigen Wohnmobilreise zurück und hat nach der Trennung von ihrem Exfreund jetzt auch wieder einen freien Kopf. Aber sich gleich wieder in eine neue Beziehung stürzen will sie auch nicht. Obwohl es da schon ein, zwei ganz interessante und aussichtsreiche Typen geben würde. Aber sie könnte sich gut vorstellen, sich einfach nochmal unverbindlich mit ihrem heißen Nachbarn Gunther zu treffen, mit dem sie im Frühjahr schon mal zusammen im Bett war. Denn das war wirklich ganz großes Kino und Spaß und Sex vom Feinsten! Gunther ist allerdings ein echter bad guy, ein Macho und richtiger Draufgänger mit fetten Muskeln und jeder Menge Tätowierungen und fährt ein aufgemotztes Auto und eine dicke Harley. Ganz klare Sache: der passt keinesfalls zu ihr! Das war auch zwischen ihnen beiden im Frühjahr kein Problem, weil keiner an einer Beziehung mit dem anderen interessiert war, sondern nur den gemeinsamen Spaß haben wollte. Aber warum reagiert er momentan so gar nicht auf ihre Einladungen? Als sie ihn schon abgeschrieben hat, kommen sie sich doch nochmal näher. Und zwar so richtig nahe! Turbulent und mit ordentlich Tempo stellen sie beide irgendwann fest, dass sie mehr füreinander sind, als nur der Gegenpart im Bett. Und jetzt? Kann das wirklich klappen?

Autor

Hilca Stiehn

Hilca Stiehn lebt mit der Familie in einem kleinen Ort in Schleswig-Holstein im Speckgürtel von Hamburg. Seit knapp zwei Jahren sind wir begeisterte Anhänger des fahrenden Volkes, sprich wir haben uns ein Wohnmobil zugelegt und tingeln damit jetzt durch die Lande. Auf einer von vielen eigenen Touren im Wohnmobil entstand die Idee, eine Geschichte in diesem Umfeld spielen zu lassen.

Mehr von Hilca Stiehn lesen

Ähnlich wie Wilde Liebelei zwischen Wohnmobil und Campingplatz

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Wilde Liebelei zwischen Wohnmobil und Campingplatz

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen