Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

ATLAN Höllenwelt 2: Das Erwachen
ATLAN Höllenwelt 3: Dämmerung über Höllenwelt
ATLAN Höllenwelt 1: Rhaens Ruf
eBook-Reihen3 Titel

ATLAN Höllenwelt

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

Februar 3113 alter Terranischer Zeitrechnung:

In dieser Zeit geht die United Stars Organisation - kurz USO - gegen das organisierte Verbrechen vor. An ihrer Spitze steht der Arkonide Atlan, Perry Rhodans bester Freund. Ein Zellaktivator verleiht dem mehr als zehntausend Jahre alten einstigen Imperator des arkonidischen Imperiums die relative Unsterblichkeit.

Ein Hilferuf seiner ehemaligen Geliebten Rhaen Tolsom hat Atlan auf deren Heimatwelt, den terranischen Kolonialplaneten Reddeye, geführt. Dort angekommen, stoßen der Arkonide und das kleine Team von USO-Spezialisten auf Hinweise einer geheimnisvollen Macht "Darakh", die sich mit ihren monströsen Söldnern zu einer Gefahr für Reddeye und die gesamte Milchstraße entwickeln könnte.

Im Kampf mit Darakhs Söldnern bleibt Atlan und seinen Begleitern nichts anderes übrig, als sich einer uralten klapprigen Kaulquappe anzuvertrauen. Mit ihr sind sie unterwegs zur Höllenwelt, einem verwirrenden Planeten, auf dem sie nicht nur bizarren Lebewesen begegnen sondern auch ein Wiedersehen mit einem Totgeglaubten erwartet ...

Folgende Romane sind Teil der Höllenwelt-Trilogie
1. "Rhaens Ruf" von Rüdiger Schäfer
2. "Das Erwachen" von Achim Mehnert
3. "Dämmerung über Höllenwelt" von Hans Kneifel
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum21. Juli 2015
ATLAN Höllenwelt 2: Das Erwachen
ATLAN Höllenwelt 3: Dämmerung über Höllenwelt
ATLAN Höllenwelt 1: Rhaens Ruf

Titel in dieser Serie (3)

  • ATLAN Höllenwelt 1: Rhaens Ruf
    ATLAN Höllenwelt 1: Rhaens Ruf
    ATLAN Höllenwelt 1: Rhaens Ruf

    Februar 3113 alter Terranischer Zeitrechnung: In dieser Zeit geht die United Stars Organisation - kurz USO - gegen das organisierte Verbrechen vor. An ihrer Spitze steht der Arkonide Atlan, Perry Rhodans bester Freund. Ein Zellaktivator verleiht dem mehr als zehntausend Jahre alten einstigen Imperator des arkonidischen Imperiums die relative Unsterblichkeit. Lordadmiral Atlan befindet sich auf einer diplomatischen Mission, als ihn seine ehemalige Geliebte Rhaen Tolsom auf ihre Heimatwelt einlädt. Auf dem terranischen Kolonialplaneten Reddeye, der sich wegen einer schrecklichen Seuche gegenüber der Milchstraße abschottet, sollen merkwürdige Dinge vorgehen. Schon kurz nach dessen Ankunft verübt man ein Attentat auf Atlan, und die Zahl der Rätsel wird immer größer. Welche dunkle Macht greift nach Reddeye? Wer steht hinter der scheinbar harmlosen Freiheitsbewegung Libra? Und nicht zuletzt: Welche Rolle spielen die merkwürdigen Roboter, die Gehirnfragmente eines Menschen in sich tragen? Folgende Romane sind Teil der Höllenwelt-Trilogie 1. "Rhaens Ruf" von Rüdiger Schäfer 2. "Das Erwachen" von Achim Mehnert 3. "Dämmerung über Höllenwelt" von Hans Kneifel

  • ATLAN Höllenwelt 2: Das Erwachen
    ATLAN Höllenwelt 2: Das Erwachen
    ATLAN Höllenwelt 2: Das Erwachen

    Februar 3113 alter Terranischer Zeitrechnung: In dieser Zeit geht die United Stars Organisation - kurz USO - gegen das organisierte Verbrechen vor. An ihrer Spitze steht der Arkonide Atlan, Perry Rhodans bester Freund. Ein Zellaktivator verleiht dem mehr als zehntausend Jahre alten einstigen Imperator des arkonidischen Imperiums die relative Unsterblichkeit. Die rätselhaften Ereignisse auf dem terranischen Kolonialplaneten Reddey und der Tod von zweitausend Menschen an Bord des Siedlerraumschiffs INANNA haben Lordadmiral Atlan in eine schwierige Lage gebracht. Weil der Arkonide nicht glauben will, dass seine ehemalige Geliebte Rhaen Tolsom eine Massenmörderin ist, überredet er Perry Rhodan zu einem gewagten Doppelspiel, in der Hoffnung, seine Gegner aus der Reserve zu locken. Doch die Zahl der Rätsel wird nicht kleiner. Aus welchem Grund jagen monströse Attentäter auf dem Planeten Shasker eine harmlose Terraforming-Spezialistin? Wieso tauchen dort robotische Träger der Gehirnfragmente Boris Parthans auf? Und wer verbirgt sich hinter der mysteriösen Geistesmacht, die aus dem Hintergrund die Fäden zu ziehen scheint? Folgende Romane sind Teil der Höllenwelt-Trilogie 1. "Rhaens Ruf" von Rüdiger Schäfer 2. "Das Erwachen" von Achim Mehnert 3. "Dämmerung über Höllenwelt" von Hans Kneifel

  • ATLAN Höllenwelt 3: Dämmerung über Höllenwelt
    ATLAN Höllenwelt 3: Dämmerung über Höllenwelt
    ATLAN Höllenwelt 3: Dämmerung über Höllenwelt

    Februar 3113 alter Terranischer Zeitrechnung: In dieser Zeit geht die United Stars Organisation - kurz USO - gegen das organisierte Verbrechen vor. An ihrer Spitze steht der Arkonide Atlan, Perry Rhodans bester Freund. Ein Zellaktivator verleiht dem mehr als zehntausend Jahre alten einstigen Imperator des arkonidischen Imperiums die relative Unsterblichkeit. Ein Hilferuf seiner ehemaligen Geliebten Rhaen Tolsom hat Atlan auf deren Heimatwelt, den terranischen Kolonialplaneten Reddeye, geführt. Dort angekommen, stoßen der Arkonide und das kleine Team von USO-Spezialisten auf Hinweise einer geheimnisvollen Macht "Darakh", die sich mit ihren monströsen Söldnern zu einer Gefahr für Reddeye und die gesamte Milchstraße entwickeln könnte. Im Kampf mit Darakhs Söldnern bleibt Atlan und seinen Begleitern nichts anderes übrig, als sich einer uralten klapprigen Kaulquappe anzuvertrauen. Mit ihr sind sie unterwegs zur Höllenwelt, einem verwirrenden Planeten, auf dem sie nicht nur bizarren Lebewesen begegnen sondern auch ein Wiedersehen mit einem Totgeglaubten erwartet ... Folgende Romane sind Teil der Höllenwelt-Trilogie 1. "Rhaens Ruf" von Rüdiger Schäfer 2. "Das Erwachen" von Achim Mehnert 3. "Dämmerung über Höllenwelt" von Hans Kneifel

Mehr von Hans Kneifel lesen

Ähnlich wie ATLAN Höllenwelt

Verwandte Kategorien

Rezensionen für ATLAN Höllenwelt

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen