Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

UNESCO Weltkulturerbe und Tourismus: Tourismus kompakt
UNESCO Weltnaturerbe und Tourismus: Tourismus kompakt
Incoming-Tourismus China und Indien: Tourismus kompakt
eBook-Reihen3 Titel

Tourismus kompakt

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

Den hohen Wert von Landschaften und ihrer Natur erkennen, schützen und nutzen!
Die Schwäbische Alb, das Wattenmeer und der Spreewald! Neben kulturellen Denkmälern wird von der UNESCO auch einzigartige Natur weltweit geschützt, dabei unterscheidet sie zwischen herausragenden Naturlandschaften, Biosphärenreservaten und Geoparks. Im Schutz der Landschaften sowie der zugleich nachhaltigen Nutzung liegt eine große Herausforderung. Diese Auszeichnungen gehen aber stets mit einer touristischen Erschließung einher: Wie lassen sich Landschafts- und Naturschutz auch mit dem Wirtschaftsleben in Einklang bringen? Wie lässt sich der historischen Kulturlandschaft eines Biosphärenreservats eine Zukunft geben? Die Autorin wirft einen Blick in die Praxis und geht auf Beispiele konkret ein.
Eine spannende Lektüre für Tourismusstudierende und -praktiker:innen.
SpracheDeutsch
HerausgeberUVK Verlag
Erscheinungsdatum18. Okt. 2021
UNESCO Weltkulturerbe und Tourismus: Tourismus kompakt
UNESCO Weltnaturerbe und Tourismus: Tourismus kompakt
Incoming-Tourismus China und Indien: Tourismus kompakt

Titel in dieser Serie (3)

  • Incoming-Tourismus China und Indien: Tourismus kompakt
    Incoming-Tourismus China und Indien: Tourismus kompakt
    Incoming-Tourismus China und Indien: Tourismus kompakt

    Deutschlands Attraktivität verstehen! Menschen aus China und Indien schätzen Deutschland als Urlaubsregion. Grund dafür sind nicht nur die bekannten Stereotypen und Klischees. Vielmehr überzeugt aus der asiatischen Perspektive das positive Image des Landes. Deutschland bietet gleich eine Vielzahl attraktiver Reisemotive. Diese reichen von Bildung über Kultur bis hin zu Shopping. Manuel Vermeer und Felix M. Kempf analysieren den asiatischen Incoming-Tourismus der zwei bevölkerungsreichsten Länder der Erde. Sie stellen Treiber des chinesischen und indischen Tourismus vor und gehen auf Reisezeiten, Reisedauer und Reisegebiete ein. Zahlreiche Infokästen bieten Hintergrundwissen und vertiefen das Verständnis. Das Buch richtet sich an Tourismuspraktiker:innen und Studierende der Tourismuswissenschaft.

  • UNESCO Weltkulturerbe und Tourismus: Tourismus kompakt
    UNESCO Weltkulturerbe und Tourismus: Tourismus kompakt
    UNESCO Weltkulturerbe und Tourismus: Tourismus kompakt

    Den hohen Wert kultureller Denkmäler erkennen, schützen und nutzen! Der Kölner Dom, die Zeche Zollverein und das romantische Mittelrheintal! Jeder kennt hierzulande mindestens ein Weltkulturerbe der UNESCO. Sie zeichnen sich aus Sicht des Welterbekomitees als Meisterwerke der menschlichen Schöpferkraft aus. Gabriele M. Knoll zeigt auf, warum die UNESCO Weltkulturerbe global schützt und welche Kategorien es gibt. Es besteht u. a. auch die Verpflichtung, diese Stätten durch einen nachhaltigen Tourismus zu nutzen. Themen wie Besucherzentren und -lenkung lässt die Autorin deswegen nicht außer Acht. Sie wirft zudem einen Blick in die Praxis und geht auf Beispiele konkret ein. Eine spannende Lektüre für Tourismusstudierende und -praktiker:innen.

  • UNESCO Weltnaturerbe und Tourismus: Tourismus kompakt
    UNESCO Weltnaturerbe und Tourismus: Tourismus kompakt
    UNESCO Weltnaturerbe und Tourismus: Tourismus kompakt

    Den hohen Wert von Landschaften und ihrer Natur erkennen, schützen und nutzen! Die Schwäbische Alb, das Wattenmeer und der Spreewald! Neben kulturellen Denkmälern wird von der UNESCO auch einzigartige Natur weltweit geschützt, dabei unterscheidet sie zwischen herausragenden Naturlandschaften, Biosphärenreservaten und Geoparks. Im Schutz der Landschaften sowie der zugleich nachhaltigen Nutzung liegt eine große Herausforderung. Diese Auszeichnungen gehen aber stets mit einer touristischen Erschließung einher: Wie lassen sich Landschafts- und Naturschutz auch mit dem Wirtschaftsleben in Einklang bringen? Wie lässt sich der historischen Kulturlandschaft eines Biosphärenreservats eine Zukunft geben? Die Autorin wirft einen Blick in die Praxis und geht auf Beispiele konkret ein. Eine spannende Lektüre für Tourismusstudierende und -praktiker:innen.

Ähnlich wie Tourismus kompakt

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Tourismus kompakt

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen