Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Lust auf Land: Biblische Seiten des Landlebens
Mahlzeit(en): Biblische Seiten von Essen und Trinken
Wunschlos glücklich: Wo das Glück gründet
eBook-Reihen4 Titel

FrauenBibelArbeit (FBA)

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

In der Bibel begegnen uns schöne Menschen, Frauen wie Männer, aber auch die Schöpfung wird als schön bezeichnet. Schönheit wird im biblischen Kontext sichtbar in Handlungen, Beziehungen und Kommunikation, sie zeigt sich in und mit der Schöpfung und natürlich im Blick auf Gott. Das Buch stellt biblische Texte mit verschiedenen Aspekten von Schönheit vor, und auch wie alte Schönheitskonzepte damit durchbrochen werden.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum15. Aug. 2017
Lust auf Land: Biblische Seiten des Landlebens
Mahlzeit(en): Biblische Seiten von Essen und Trinken
Wunschlos glücklich: Wo das Glück gründet

Titel in dieser Serie (4)

  • Wunschlos glücklich: Wo das Glück gründet
    Wunschlos glücklich: Wo das Glück gründet
    Wunschlos glücklich: Wo das Glück gründet

    Der Wunsch, glücklich zu leben, ist zeitlos und universell. Nur die Wege, dies zu realisieren, waren und sind vielen Veränderungen unterworfen. Dieses Buch bringt moderne Antwortversuche mit Texten der Bibel in Verbindung. Von der Frage nach der eigenen Verantwortung für das Glück über das Glück der Liebe bis hin zum Anteil Gottes am Glück reicht die Spannweite, die durch psychologische Aspekte und das biblische Verständnis von Glück ergänzt wird. Die Beiträge sind so geschrieben, dass sie zur persönlichen Lektüre einladen. Die enthaltenen Bibelarbeiten setzen das Thema für die Arbeit mit Gruppen um.

  • Lust auf Land: Biblische Seiten des Landlebens
    Lust auf Land: Biblische Seiten des Landlebens
    Lust auf Land: Biblische Seiten des Landlebens

    Die Beiträge in diesem Buch konfrontieren die "Landsehnsucht" mit Texten der Bibel. Dabei reicht die Spannweite von Vorstellungen des verheißenen Landes bis zu neutestamentlichen Gleichnissen. Zwei Grundsatzartikel beleuchten die biblische Perspektive sowie soziologische Aspekte des Landlust-Trends. Die Beiträge laden zur persönlichen Lektüre ein, die Bibelarbeiten im Anhang erschließen das Thema für die Arbeit in Gruppen.

  • Mahlzeit(en): Biblische Seiten von Essen und Trinken
    Mahlzeit(en): Biblische Seiten von Essen und Trinken
    Mahlzeit(en): Biblische Seiten von Essen und Trinken

    Essen und Trinken ist in vielen biblischen Texten Thema. Die Sorge um die tägliche Nahrung kommt zur Sprache, aber ebenso Dankbarkeit und Freude an der Fülle. Nicht umsonst wird Gottes neue Welt auch in Bildern eines üppigen Festmahls beschrieben. Als elementare Erfahrungen sind Essen und Trinken auch religiös besetzt. Speisevorschriften, Opfer und Gemeinschaftsmähler sind weitere Aspekte, die in der Bibel eine Rolle spielen. Und nicht zuletzt verdichtet sich Jesu Botschaft und Praxis in seinem Abschiedsmahl, das Christinnen und Christen bis heute "zu seinem Gedächtnis" feiern. Die verschiedenen Facetten dieses vielgestaltigen Themas machen Appetit auf weitere biblische Ess- und Trinkgeschichten!

  • Schön!: Biblische Aspekte von Schönheit
    Schön!: Biblische Aspekte von Schönheit
    Schön!: Biblische Aspekte von Schönheit

    In der Bibel begegnen uns schöne Menschen, Frauen wie Männer, aber auch die Schöpfung wird als schön bezeichnet. Schönheit wird im biblischen Kontext sichtbar in Handlungen, Beziehungen und Kommunikation, sie zeigt sich in und mit der Schöpfung und natürlich im Blick auf Gott. Das Buch stellt biblische Texte mit verschiedenen Aspekten von Schönheit vor, und auch wie alte Schönheitskonzepte damit durchbrochen werden.

Mehr von Sabine Bieberstein lesen

Ähnlich wie FrauenBibelArbeit (FBA)

Verwandte Kategorien

Rezensionen für FrauenBibelArbeit (FBA)

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen