Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

SharePoint Kompendium - Bd. 2: Design
SharePoint Kompendium - Bd. 3: Projektmanagement: Projektmanagement
SharePoint Kompendium - Bd. 1: Cloud Readiness
eBook-Reihen12 Titel

SharePoint Kompendium

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

Mit jeder neuen SharePoint Version ist auch das Thema „Migration" wieder aktuell. Diese Ausgabe des SharePoint Kompendiums stellt in diesem Zusammenhang einige Informationen zur neuen Version und praktische Migrations- und Organisationsstrategien vor. Dabei geht es auch um Lösungen von Wettbewerbern, die auf SharePoint migriert oder mit SharePoint integriert werden sollen. In der Summe zeigt sich, dass sich SharePoint immer weiter zu einer zentralen Unternehmensplattform entwickelt, die aktuelle Anforderungen auf vielfältige Weise unterstützt.
SpracheDeutsch
Herausgeberentwickler.press
Erscheinungsdatum14. Jan. 2015
SharePoint Kompendium - Bd. 2: Design
SharePoint Kompendium - Bd. 3: Projektmanagement: Projektmanagement
SharePoint Kompendium - Bd. 1: Cloud Readiness

Titel in dieser Serie (12)

  • SharePoint Kompendium - Bd. 1: Cloud Readiness
    SharePoint Kompendium - Bd. 1: Cloud Readiness
    SharePoint Kompendium - Bd. 1: Cloud Readiness

    Das SharePoint Kompendium ist der direkte Nachfolger des SharePoint Magazins. In Bezug auf Layout und Aufbau orientiert sich das Buch am Magazinformat: einfach und informativ bietet es das Beste aus beiden Welten. Auf rund 160 Seiten finden sich umfassende Informationen zu SharePoint und korrespondierenden Enterprise-Lösungen. Thematisch spannt das Kompendium den Bogen von Business Solutions, Managementkonzepte über die Entwicklung bis hin zur Administration, um alle Aspekte der Einsatzmöglichkeiten von SharePoint vorzustellen.Der erste Band des SharePoint-Kompendiums stellt Ihnen die Cloud Readiness, der neuen Version SharePoint 2013 und im Zusammenspiel mit Office 2013 bzw. Office 365 und weiteren Cloud-Angeboten vor. Im Zentrum stehen dabei die neuen Apps, die jetzt in SharePoint und Office alte Grenzen niederreißen, und Web, Business Intelligence und Lösungen von Drittherstellern sicher und einfach in die Anwendungen einbringen. Die Apps bringen sowohl für die Anwender wie auch für die Lösungsanbieter mehr Komfort, lassen sie sich doch über den App Store anbieten und einbinden. Der Anwender hat die Wahl und kann selbst entscheiden, was er nutzen möchte, für die Anbieter öffnet sich ein neuer Vertriebsweg und Geschäftsmodell - und Entwicklern wie Administratoren bleiben einige graue Haare erspart.

  • SharePoint Kompendium - Bd. 2: Design
    SharePoint Kompendium - Bd. 2: Design
    SharePoint Kompendium - Bd. 2: Design

    Das neue SharePoint Kompendium möchte die diversen Aspekte der aktuellen Einsatzmöglichkeiten von SharePoint vorstellen und spannt den Bogen von Business Solutions, Managementkonzepten über die Entwicklung bis hin zur Administration. Aktuell wird viel von UI und UX, von Mobile und Web gesprochen. Der Nutzer muss die Oberfläche problemlos bedienen können, zum anderen soll diese auf unterschiedlichsten Formfaktoren funktionieren sowie ein modernes Image, einen wichtigen Brand oder ein Unternehmen präsentieren. Der zweite Band des Kompendiums geht hier ins Detail, damit die Oberfläche letztlich ästhetisch auf den Benutzer wirkt und funktional ist. Was hierbei besonders wichtig ist, wie der Benutzer die Oberfläche einfach und korrekt bedient und so eine gelungene Performance kreiert, möchten die Schwerpunktartikel dieser Ausgabe veranschaulichen.

  • SharePoint Kompendium - Bd. 3: Projektmanagement: Projektmanagement
    SharePoint Kompendium - Bd. 3: Projektmanagement: Projektmanagement
    SharePoint Kompendium - Bd. 3: Projektmanagement: Projektmanagement

    Das neue SharePoint Kompendium widmet sich dem Schwerpunkt Projektmanagement. Vorgestellt werden praxisrelevante und erprobte Lösungen zur erfolgreichen Planung eines Projekts mit SharePoint für den täglichen Einsatz. Im Fokus stehen dabei z. B. Tipps und Best Practices dazu, wie man den Überblick über Wissen, Ressourcen und Deadlines behält oder wie man die Zusammenarbeit aller Beteiligten (intern und extern) einfach und effektiv organisiert. Aber auch die SharePoint-Migration, die Einbindung von Officeanwendungen und SaaS-Angeboten oder die Einführung in einem Unternehmen müssen gut geplant sein, wenn sie erfolgreich sein sollen; auch dazu enthält dieser dritte Band praktische Hinweise. Und wie schon in Band 1 und 2 werden Basisfunktionen von SharePoint vorgestellt, die den Einsatz in der Fachabteilung, für den Entwickler oder den Power-User optimieren.

  • SharePoint Kompendium - Bd.4: Big Data: Big Data
    SharePoint Kompendium - Bd.4: Big Data: Big Data
    SharePoint Kompendium - Bd.4: Big Data: Big Data

    Im vierten Band des SharePoint Kompendiums steht das Thema Big Data mit SharePoint im Fokus. Die Autoren befassen sich u.a. mit der Anforderung,wie SharePoint, als eine der zentralen Plattformen, den Big-Data-Trend effektiv nutzen und unterstützen kann. Vor allem müssen dazu die Daten verwaltet und analysiert werden können. Was kann in dieser Hinsicht z.B. den Analysten angeboten werden, um ihre Auswertungen zu verbessern. Hierbei sind automatisierte Discovery-Funktionen hilfreich. Weitere Artikel dieser Ausgabe ergänzen diese Fragestellung und zeigen, wie SharePoint im Projektalltag effizient genutzt und das Zusammenspiel von Information und Werkzeug für den Nutzer gewinnbringend umgesetzt werden kann.

  • SharePoint Kompendium - Bd. 5: Dual Use
    SharePoint Kompendium - Bd. 5: Dual Use
    SharePoint Kompendium - Bd. 5: Dual Use

    SharePoint ist nicht mehr gleich SharePoint - oder doch? Diese Frage steht hinter der Möglichkeit des "Dual Use“ von SharePoint, denn dieses gibt es nun als "normale“ On-Premise- und SharePoint-Online-365-Lösung. Welche Probleme entstehen durch die beiden Lösungen? Wie spielen sie zusammen bzw. tun sie es überhaupt? Muss man sich für eine entscheiden, wenn ja nach welchen Kriterien? Was kann die eine, was die andere? Kann man zwischen dem Einsatz der beiden einfach wechseln? Die Schwerpunktartikel des fünften Bands des SharePoint Kompendiums geben Antworten auf diese Fragen und zeigen auf, wie man das Beste aus beiden Lösungen herausholt. Darüber hinaus werden weitere Best Practices z.B. zum Einsatz von Workflows oder Social-Collaboration-Funktionen in SharePoint vorgestellt.

  • SharePoint Kompendium - Bd. 6: JavaScript mit SharePoint
    SharePoint Kompendium - Bd. 6: JavaScript mit SharePoint
    SharePoint Kompendium - Bd. 6: JavaScript mit SharePoint

    Das Kompendium stellt SharePoint als zentrale Unternehmensplattform im Zusammenspiel mit korrespondierenden Lösungen vor - was läge da näher als die direkte Anbindung über Webtechnologien. DerSchwerpunkt dieser Ausgabe lotet daher das Thema JavaScript mit SharePoint aus. JavaScript entwickelt sich aktuell zur Zweitsprache für viele Entwickler und eröffnet neue Möglichkeiten zur Nutzung und Darstellung von Inhalten im Zusammenspiel mit SharePoint und Office 365. Es werden Ideen vorgestellt, wie JavaScript mit SharePoint oder SharePoint-Inhalten z. B. für Intranets, Webseiten, mobile Lösungen, Windows 8 und Office-Apps eingesetzt werden kann. Es werden u. a. die Fragen diskutiert, wann sich der Einsatz von JavaScript lohnt, wie groß der Aufwand ist und wie JavaScript zur engen Verzahnung von SharePoint und Office 365 passt. Hier bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für Entwickler und Fachleute sowie auch ganz neue Geschäftsmodelle und -prozesse.

  • SharePoint Kompendium - Bd. 7: Neue Formulare
    SharePoint Kompendium - Bd. 7: Neue Formulare
    SharePoint Kompendium - Bd. 7: Neue Formulare

    Das Kompendium stellt SharePoint als zentrale Unternehmensplattform im Zusammenspiel mit korrespondierenden Lösungen vor. Hierbei gehören Formulare zur Erfassung und Verwaltung von Geschäftsdaten zu den zentralen Elementen und Funktionen. SharePoint bietet vor allem in Zukunft zahlreiche neue Möglichkeiten, mit Formularen zu arbeiten - daher ist das Schwerpunktthema dieser Ausgabe "Neue Formulare“. Wie immer sind hier mehrere Aspekte wichtig, angefangen von der Planung und Gestaltung der Formulare, der Entscheidung, welche Informationen wichtig sind, welche nicht und was der Nutzer darüber denken könnte. Die Frage, ob er damit arbeiten kann und möchte, wird immer wichtiger für den effizienten Einsatz in Geschäftsprozessen und das Buch erörtert, wie sich die aktuellen Möglichkeiten in SP 2010 und 2013 voll ausreizen lassen. Wichtig ist aber auch die Frage, wie es weitergeht, wenn mit dem Nachfolger von SP 2013 InfoPath eingestellt wird. Was ist für die Migration zu beachten? Welche Vorteile bringen die neuen, übergreifenden Formulartechnologien, die Microsoft angekündigt hat? Eingebettet ist das Schwerpunktthema in den weiten Rahmen des SharePoint-Einsatzes im Unternehmensumfeld.

  • SharePoint Kompendium - Bd. 8: Mobile-Strategien
    SharePoint Kompendium - Bd. 8: Mobile-Strategien
    SharePoint Kompendium - Bd. 8: Mobile-Strategien

    Das Kompendium stellt SharePoint als zentrale Unternehmensplattform im Zusammenspiel mit korrespondierenden Lösungen vor. Dazu gehören heute selbstverständlich auch mobile Einsatzmöglichkeiten. Neben der grundsätzlichen Datenverfügbarkeit spielen hierbei Sicherheits- und Designaspekte eine besondere Rolle. Die Artikel der aktuellen Ausgabe gehen auf diese Aspekte ein und zeigen zeitgemäße Businesslösungen wie Reiseplanung und mobile Intranets. Für die mobile Nutzung ist es zudem wichtig, das Zusammenspiel von On-Premise- und Cloud-Angeboten sowie die Anforderungen heterogener IT-Landschaften strategisch und technisch zu berücksichtigen; das umfasst auch die unterschiedlichen mobilen Plattformen. Im Kontext der weiteren Artikel zeigt diese Ausgabe deutlich, inwieweit Mobilität für Unternehmen zur Basisanforderung geworden ist und daher auch Auswirkungen auf nicht mobile Aspekte von SharePoint und Organisationsstrukturen hat. Das Kompendium zeigt so, dass SharePoint als Informationsplattform weit über die Grenzen eines Unternehmens eingesetzt werden kann und sollte.

  • SharePoint Kompendium - Bd. 9: Agilität
    SharePoint Kompendium - Bd. 9: Agilität
    SharePoint Kompendium - Bd. 9: Agilität

    Agile Methoden sind für die Entwicklung und das Management längst keine unbekannten mehr. Diese Ausgabe des SharePoint Kompendiums stellt einige agile Vorgehensweisen im Kontext von SharePoint-Projekten vor. Als zentrale Unternehmensplattform kann SharePoint in unterschiedlicher Form der Dreh- und Angelpunkt für Agilität im Unternehmen sein und bietet zahlreiche Ansatzpunkte für modernes Projekt- und Organisationsmanagement. Selbstverständlich spielt es dabei seine Stärke aus, je nach Bedarf anpassbar und einsetzbar zu sein, auch über Unternehmens- und Produktgrenzen hinweg. Damit ist es auch im Zuge der digitalen Transformation ein Faktor, der vom Client über die Cloud bis zum mobilen Device nahtlose Serviceübergänge anbietet. Einige davon werden in dieser Ausgabe vorgestellt.

  • SharePoint Kompendium - Bd. 10: Office-365-Applikationen
    SharePoint Kompendium - Bd. 10: Office-365-Applikationen
    SharePoint Kompendium - Bd. 10: Office-365-Applikationen

    Office 365 erlaubt durch seine Anwendungsschnittstellen und das Zusammenspiel mit Azure das relative leichtgewichtige Erstellen von Apps und Integrationen von Drittanbieterlösungen. Die Artikel zeigen zahlreiche Möglichkeiten auf, die dieses Zusammenspiel von SharePoint in Office 365 ermöglichen. Von der Einbindung anderer Cloud-Dienste, über die Verzahnung mit anderen Office-365-Diensten bis hin zum Kunden. Der Fokus dieser Möglichkeiten liegt dabei auf SharePoint Online, doch lassen sich auch On-Premise-Anbindungen errichten, um z. B. übergreifende Workflows und ein sicheres Rechtemanagement sowie umfassende Suchszenarien zu erstellen. Zusammen mit der ebenfalls vorgestellten nächsten Portalgeneration für SharePoint werden in diesem Band so nahtlose Übergänge und Zusammenarbeitsmodelle vorgestellt und beschrieben, die von kleinen Teams bis zum Level von Großunternehmen zeitgemäße Erwartungen abdecken können.

  • SharePoint Kompendium - Bd. 11: Big Data, BI, Office 365
    SharePoint Kompendium - Bd. 11: Big Data, BI, Office 365
    SharePoint Kompendium - Bd. 11: Big Data, BI, Office 365

    SharePoint als zentrale Unternehmensplattform erlaubt im Zusammenspiel mit weiteren Lösungen von Hause aus das Suchen, Integrieren und Aufbereiten von Daten. Diese Ausgabe des SharePoint Kompendiums stellt Lösungsszenarien aus den Bereichen Business Intelligence, Big Data, Delve, Office 365 und Azure für Unternehmen vor. Im Mittelpunkt steht dabei die Darstellung von Daten, um sie in der täglichen Arbeit optimal nutzen zu können. Zudem werden Changemanagement, Performancethemen und die nächste Generation von SharePoint vorgestellt. Die Beiträge zeigen aktuelle Möglichkeiten auf und bereiten auf die Weiterentwicklungen in SharePoint 2016 vor.

  • SharePoint Kompendium - Bd. 12: Strategien für Migrationen
    SharePoint Kompendium - Bd. 12: Strategien für Migrationen
    SharePoint Kompendium - Bd. 12: Strategien für Migrationen

    Mit jeder neuen SharePoint Version ist auch das Thema „Migration" wieder aktuell. Diese Ausgabe des SharePoint Kompendiums stellt in diesem Zusammenhang einige Informationen zur neuen Version und praktische Migrations- und Organisationsstrategien vor. Dabei geht es auch um Lösungen von Wettbewerbern, die auf SharePoint migriert oder mit SharePoint integriert werden sollen. In der Summe zeigt sich, dass sich SharePoint immer weiter zu einer zentralen Unternehmensplattform entwickelt, die aktuelle Anforderungen auf vielfältige Weise unterstützt.

Ähnlich wie SharePoint Kompendium

Verwandte Kategorien

Rezensionen für SharePoint Kompendium

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen