„Die Stärke eines Teams sind unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Perspektiven.“Steve Case

Unser Team

Unser Team

Wir engagieren uns für ein Umfeld, das Zusammenarbeit, Wachstum und Ausgewogenheit fördert. Aber nehmen Sie uns nicht beim Wort. Hören Sie, was unsere Mitarbeiter zu sagen haben.

Unsere Berater

Scribd hat auch Zugriff auf die besten Mentoren der Welt.


Unsere Investoren

Scribd wird von führenden Investoren unterstützt, darunter Redpoint Ventures, Khosla Ventures, Y Combinator, David Sacks, Marc Andreesen, CRV, und Silicon Valley Bank.

Bereit ein Teil von uns zu werden?

Hier sind nur einige unserer aktuellen offenen Stellen.

Transkript von ‚Mit uns wachsen‘ lesen

Trip (Mitgründer und CEO): Ja, Scribd ist mein erster und einziger Job in meinem bisherigen Leben. [Lacht]Lily (Produktdesignerin): Ich habe als Praktikant bei Scribd angefangen. Ich hatte wirklich die Chance, an Projekten zu arbeiten, die meine Fähigkeiten herausforderten und steigerten.Alex (Leitender Produktmanager, Wachstum): Wie viel Wert legen Sie auf Lernen? Da es bei Scribd immer eine neue Möglichkeiten gibt, kann man jederzeit seine Hand heben und sagen: „Hey, mir ist diese Sache aufgefallen, die besser sein könnte. Kann ich daran arbeiten?“ Und die Antwort, die du bekommen würdest, ist wahrscheinlich „Ja“.Zoe (Marketing-Mitarbeiter): Also, ich bin seit etwa drei Jahren im CS-Team und habe beschlossen, dass ich andere Sachen ausprobieren möchte. Dann im letzten Jahr, bin ich irgendwie vollständig zum Marketing gewechselt und es ist toll.Mike (Produktleiter) Ich kam als Praktikant zu Scribd. Ich arbeitete im Produktmanagement, durchlief viele verschiedene Bereiche und wechselte dann in eine Führungsposition. Die ganze Arbeit, die man macht, ist hier sehr wichtig.Emily (iOS-Ingenieur): Ich arbeite gerne bei Scribd. Weil ich das Gefühl habe, dass wir so tolle Leute haben. Ich werde jeden Tag herausgefordert. Ich muss lernen und mich wirklich durchsetzen und herausfinden, wie man Dinge macht.Cindy (Softwareentwicklerin): Der Unterschied zwischen hier und anderen Orten, an denen ich auch war, besteht also darin, dass der Schwerpunkt auf den funktionsübergreifenden Teams liegt, und wir mussten wirklich mit Nichtingenieuren interagieren. Auf der ganzen Linie werden die Ideen aller Beteiligten gleich bewertet, und jeder ist einfach wirklich leidenschaftlich daran interessiert, an einem Produkt zu arbeiten, unabhängig davon, welche Rolle man im Unternehmen einnimmt. Scribd hat mir während meiner gesamten Karriere hier wirklich Möglichkeiten geboten.David (Marketingleiter): Jeder andere Job, den ich vorher so hatte, hat mich daran gehindert, das Beste aus meinen Fähigkeiten rauszuholen. Aber Scribd sucht nicht nur nach dem, worin ich gut bin, sondern ermöglicht mir auch, an Projekten zu arbeiten, die diese Fähigkeiten nutzen, und das ist einfach so aufregend.

Zurück zum Video ‚Mit uns wachsen‘

Transkript für ‚Unsere Zukunft ist rosig‘

Rama (VP Unternehmensentwicklung): Der Reiz mit der Arbeit bei Scribd ist, Leute dazu zu bringen, mehr Bücher zu lesen. Es hat eine höhere Bedeutung oder einen höheren Zweck.Jen (Marketingleiterin): Ich denke, die Tatsache, dass wir etwas entwickeln, das möglicherweise das Verbraucherverhalten ändern und eine Branche wirklich revolutionieren könnte, ist sehr spannend.Tod (VP Finanzen und Betrieb): Scribd war wirklich das erste Unternehmen, das einen neuen Geschäftsansatz für die Verlagsbranche gewählt hat und einen wirklich bequemen und einfachen Weg gefunden hat, um Leute dazu zu bringen, Bücher zu lesen, die ich gerne lese. Es zeigt, dass für all die Arbeit und das Engagement, das man für ein Unternehmen leistet, dass es sich auszuzahlen beginnt, dass man die Ergebnisse seiner täglichen harten Arbeit sehen kann. Es Zeit braucht, ein bedeutendes Unternehmen aufzubauen. Es passiert nicht über Nacht.Kevin (Manager, Datenverarbeitung): Ich denke, dass ich mich am meisten auf die Herausforderung freue, das Unternehmen zu skalieren.Sabeen (SVP Produkt & Engineering): Es liegt direkt vor uns, bis hin zur Erreichung dieses Ziels. Ja, es ist ein herausforderndes Ziel und ein ‚Stretch-Goal‘, aber es fühlt sich sehr gut erreichbar an.Karen (Leiterin der Personalabteilung): Ich bin begeistert, dass ich in der Lage sein werde, mehr Führungskräfte einzustellen, und daran arbeiten wir jetzt. Ich bin begeistert davon, Menschen, die hier sind, eine Karriere zu ermöglichen.Alex (Manager Webentwicklung): Ich freue mich darauf, so viele Leute mit unterschiedlichem Hintergrund und unterschiedlichen Perspektiven einzubinden.David (Marketingleiter): Weißt Sie, als Sie mich gefragt haben: „Was sich bei Scribd seit meinem Anfang verändert hat?“ Nun, ich habe gesehen, wie das Produkt einfach immer besser und besser und besser und besser geworden ist. Wenn ich an die Zukunft denke und wohin wir gehen, dann ist es das, worüber ich am meisten begeistert bin. Denn wenn sie in nur zwei Jahren so gut geworden sind, wo wird es dann nächstes Jahr sein und wo ein Jahr danach?

Zurück zum Video ‚Unserer Zukunft ist rosig‘

Transkript für ‚Ihr eigener Erfolg‘

Sabeen (SVP Produkt & Engineering): Ein wichtiger Ingenieur könnte hier so viel Einfluss haben wie ein leitendes Mitglied des Führungsteams, was die Richtung der Technologie betrifft, die wir einschlagen können.Stephane (iOS-Ingenieur): Wenn Sie von einem Ort wie Apple zu einem Unternehmen wie Scribd wechseln, gehen Ihr Beiträge als inspirierender Mitwirkender durchs Dach. All das Fachwissen, das man als eine Art kleines Zahnrad in einer großen Maschine hatte. Hier angekommen, hilft man wirklich dabei ein Produkt auf den Weg zu bringen.Joe (Leiter Mobile Engineering): ...wenn man etwas tun will, kann man einfach anfangen, es zu tun, und dann wird das vielleicht tatsächlich zu deinem Job.Mike (Produktleiter) ...vor ein paar Jahren, als Scribd noch keine personalisierten Empfehlungen hatte und nur während eines Hack Day, schrieben ich und noch jemand in 12 Stunden oder so eine Software, um personalisierte Empfehlungen für alle zu erstellen. Ich fand das cool.Jen (Marketingleiterin): Mein Manager und natürlich der Chef, Trip, befähigen ihre Mitarbeiter, Verantwortung zu übernehmen. Und wenn man bereit ist, dieses Angebot anzunehmen, wirklich, dann ist nur der Himmel die Grenze.Nikos (Chefarchitekt): Ich denke, einer der größten Vorteile hier ist, dass man tatsächlich viele Benutzer direkt beeinflussen kann.Toby (Leiter Engineering-Systeme und Infrastruktur): Wir haben viel Einfluss, weil wir ein kleines Team sind. Sie werden sich beim Entwerfen, Entwickeln und Versenden Ihres Codes an die Produktion „die Hände schmutzig machen“.Tifa (Marketing Art Director): Ich liebe es, auf etwas zeigen zu können und zu sagen: „Das habe ich gemacht“. Wie „Sieh dir das an“. „Das ist so cool.“ „Ich habe das gemacht.“ [Lacht]

Zurück zum Video ‚Dein eigener Erfolg‘

Transkript von ‚Unsere Lieblingsbücher‘

David: Ich persönlich würde den Menschen am liebsten das Buch ‚The Reason I Jump‘ gebenNikos: ...das wäre ‚Zorba the Greek‘ von Nikos KazantzakisJen: ‚Hillbilly-Elegie‘ von J. D. VanceZoe: ‚Please Look After Mom‘ (Als Mutter verschwand) und es ist auf Scribd verfügbarAlison: ‚Adverbs‘ von Daniel Handler ist einer meiner absoluten Favoriten, und dann das andere Buch heißt ‚Shades of Grey‘ von Jasper Fjord.Tifa: ...es ist Neil Gaiman ‚Nordische Mythen und Sagen‘Sabeen: ‚Shoe Dog‘. Es ist vom Chef von Nike.Kay: Es ist von Arnold Schwarzenegger, [Lachen] und ich stehe gerade sehr darauf. Es heißt ‚The New Encyclopedia of Modern Bodybuilding‘.Paris: 'Algorithms To Live By'Tod: ...es ist ‚The Hard Thing About Hard Things‘ (Wenn es hart auf hart kommt)Alex: ‚The Underground Railroad‘, fantastisch!Trip: ...eines meiner Lieblingsbücher für Unternehmer aller Zeiten auf Scribd, es heißt ‚Good to Great‘ (Der Weg zu den Besten).Emily: ‚Yes Please‘ von Amy Poehler. Sie ist großartig.Mike: ‚The Art of Thinking Clearly‘ (Die Kunst des klaren Denkens) von Rolf DobelliAlex: ‚Tiny Beautiful Things‘ (Der große Trip zu dir selbst) von Cheryl StrayedKaren: Ich habe gerade ‚Born to Run‘ von Bruce Springsteen durch, und ich habe es geliebt.Toby: ...so, das Buch heißt von ‚Cracking the Cube‘ von Ian Scheffler. Es geht um den Aufstieg der Speedcubing-Community für Zauberwürfel und ich bin voreingenommen, weil ich darin vorkomme. [Lacht]

Zurück zum Video ‚Unsere Lieblingsbücher‘