Sie sind auf Seite 1von 1

ICP Institute of Computational Physics

MLAE 1

Abstand zweier paralleler Ebenen (Experte Nr. 2)


Beispielaufgabe
Berechnen Sie den Abstand der zwei parallelen Ebenen E1 : 2x 3y + z 5 = 0, E2 : 2x 3y + z + 3 = 0.

Abbildung 1: Abstand zweier paralleler Ebenen E1 und E2 .

Lsungsvorschlge
Variante 1 Betrachten Sie das Dreieck, das aus den folgenden drei Punkten gebildet wird: einem beliebigen Punkt P0 auf E1 einem beliebigen Punkt Q0 auf E2 dem Punkt S auf der Ebenen E2 den man erhlt, wenn der Punkt P0 senkrecht auf die Ebene E2 projiziert wird. Versuchen Sie, anhand dieses Dreiecks, eine Formel fr den Abstand D herzuleiten.

Variante 2 Bestimmen Sie einen beliebigen Punkt P0 auf E1 . Berechnen Sie eine Parameterdarstellung der Geraden g, die durch P0 geht und senkrecht auf beiden Ebenen steht. Berechnen Sie den Durchstosspunkt S der Geraden g mit der Ebene E2 . Der gesuchte Abstand ist die Lnge des Verbindungsvektors P0 S, also P0 S .

Autor: M. Schmid

ZHAW, HS13