Sie sind auf Seite 1von 3

Einheit 10: Von morgens bis abends

Männerberufe oder Frauenberufe? Ich weiß nicht!


Männerberufe

Frauenberufe
Artz Ärtzin
Automechaniker Automechanikerin
Lehrer Lehrerin
Krankenpfleger Krankenschwester
Koch Köchin
Informatiker Informatikerin
Terrorist Terroristin

Ach so...OK, nächste!

Tagesabläufe und Berufe beschreiben

Zum Beispiel:

1.
Herr Simpson steht um 6 Uhr auf. Am Morgens fährt er mit dem Auto zur Arbeit.
Seine Arbeit fängt sehr früh an. Am Nacht geht er nach Hause. Er geht um 22.00
ins Bett.

2.
Ich arbeite in einem Restaurant. Meine Arbeit beginnt um 16 Uhr. Ich arbeite in
der Küche. Ich kann gut kochen und meine Spezialitäten sind Suppen und Braten.
Wir arbeiten in einem Team. Wir sind 5 Personen in der Küche. Mein Beruf ist Köchin.
können, müssen, dürfen – Modalverben

Modalverb Beispiel Bedeutung In Ihrer


Sprache
können Hier kann man gut essen. Möglichkeit Possibility
Ihr könnt schon fliegen. Fähigkeit Ability
Kann ich den PC benutzen? Erlaubnis Permission
müssen Du musst hier Notwendigkeit Obligatory
unterschreiben.
dürfen Darf man hier rauchen? Erlaubnis Permission
Sie dürfen hier nicht Verbot Restriction
rauchen!

Negativ-Form (mit Verneinung): nicht können, nicht müssen, nicht dürfen

Modalverb Beispiel Bedeutung In Ihrer


Sprache
nicht können Am Saturn kann man keine Unmöglichkeit Impossibility
lieben.
Ich kann nicht schreiben. Unfähigkeit Unability

nicht müssen Herr Prakoso muss heute nicht notwendig Unobligatory


nicht zur Progress Schule
gehen.
nicht dürfen Sie dürfen hier nicht fahren. Verbot Restriction
Kommunikation

Zeitangaben machen:
am Montag, Wochenende... am Morgen/morgens... früh
im Januar, im Sommer... am Vormittag/vormittags... spät
um 18 Uhr, 7.15 Uhr... am Mittag/mittags...
von 9 bis 15 Uhr, am Nachmittag/nachmittags...
von Montag bis Donnerstag... am Abend/abends...
bis 14 Uhr, morgen, bald... in der Nacht/nachts

Grammatik

Modalverben dürfen/können/müssen
dürfen können müssen
ich darf kann muss
du darfst kannst musst
er/sie/es darf kann muss
wir dürfen können müssen
ihr dürft könnt müsst
sie/Sie dürfen können müssen

Zum Beispiel:

Frage-Satz: - Kannst du mir Andrews Telefonnummer geben?


- Dürfen Sie das Auto fahren?
- Müsst ihr heute arbeiten?

Aussagesatz: - Herr Simpsons müssen immer früh aufstehen.


- Ben können mit den Motorrad fahren.
- Er darf man nach Deutschland fliegen.

Sätze mit Zeitangaben


Morgen besuche ich Tante Olga. oder Ich besuche morgen Tante Olga.
Am Nachmittag spielt er Klavier. oder Er spielt am Nachmittag Klavier.

Verwendung von man

Man = er/sie/es
allgemeine Aussagen: Aussagen ohne konkrete Personen:
Das macht man nicht! Man darf hier nicht rauchen.