Sie sind auf Seite 1von 41
Mit 50 träumt man anders Die Hotels im Österreich-Überblick Die Hotels mit ihren traumhaften Angeboten

Mit 50 träumt man anders

Die Hotels im Österreich-Überblick

Die Hotels mit ihren traumhaften Angeboten

Kulturelle Kontakte

50plus Hotels Österreich - Hotel-Guide 08

Der Hotel-Guide mit Urlaubs-Angeboten der persönlich geführten 50plus Hotels.

www.50plusHotels.at

träume leben

träume leben Hotel | Guide Österreich 2008 1 www.50plushotels.at
träume leben Hotel | Guide Österreich 2008 1 www.50plushotels.at

Hotel | Guide Österreich 2008

träume leben Hotel | Guide Österreich 2008 1 www.50plushotels.at
träume leben Hotel | Guide Österreich 2008 1 www.50plushotels.at

1

www.50plushotels.at

2 Mit 50 träumt man anders Entspannter und gelassener. Ideenreicher und intensiver. Neugieriger und mutiger.
2 Mit 50 träumt man anders Entspannter und gelassener. Ideenreicher und intensiver. Neugieriger und mutiger.
2 Mit 50 träumt man anders Entspannter und gelassener. Ideenreicher und intensiver. Neugieriger und mutiger.
2 Mit 50 träumt man anders Entspannter und gelassener. Ideenreicher und intensiver. Neugieriger und mutiger.
2 Mit 50 träumt man anders Entspannter und gelassener. Ideenreicher und intensiver. Neugieriger und mutiger.
2 Mit 50 träumt man anders Entspannter und gelassener. Ideenreicher und intensiver. Neugieriger und mutiger.

2

Mit 50 träumt man anders

2 Mit 50 träumt man anders Entspannter und gelassener. Ideenreicher und intensiver. Neugieriger und mutiger.
2 Mit 50 träumt man anders Entspannter und gelassener. Ideenreicher und intensiver. Neugieriger und mutiger.
2 Mit 50 träumt man anders Entspannter und gelassener. Ideenreicher und intensiver. Neugieriger und mutiger.
2 Mit 50 träumt man anders Entspannter und gelassener. Ideenreicher und intensiver. Neugieriger und mutiger.
2 Mit 50 träumt man anders Entspannter und gelassener. Ideenreicher und intensiver. Neugieriger und mutiger.
2 Mit 50 träumt man anders Entspannter und gelassener. Ideenreicher und intensiver. Neugieriger und mutiger.
2 Mit 50 träumt man anders Entspannter und gelassener. Ideenreicher und intensiver. Neugieriger und mutiger.

Entspannter und gelassener. Ideenreicher und intensiver. Neugieriger und mutiger. Selbstbewusster und individueller. Das Leben lehrt uns, wahren Genuss zu schätzen. Die Fülle an Erfahrungen macht uns an- spruchsvoller. Jetzt ist es an der Zeit, sich alte Träume und neue Sehnsüchte zu erfüllen. Der Urlaub ist die beste Gelegenheit dazu – und ein 50plus Hotel der beste Ort.

WILLKOMMEN BEI DEN 50PLUS HOTELS 3 Die Gastgeber der 50plus Hotels haben die Wünsche anspruchsvoller
WILLKOMMEN BEI DEN 50PLUS HOTELS 3 Die Gastgeber der 50plus Hotels haben die Wünsche anspruchsvoller
WILLKOMMEN BEI DEN 50PLUS HOTELS 3 Die Gastgeber der 50plus Hotels haben die Wünsche anspruchsvoller
WILLKOMMEN BEI DEN 50PLUS HOTELS 3 Die Gastgeber der 50plus Hotels haben die Wünsche anspruchsvoller
WILLKOMMEN BEI DEN 50PLUS HOTELS 3 Die Gastgeber der 50plus Hotels haben die Wünsche anspruchsvoller
WILLKOMMEN BEI DEN 50PLUS HOTELS 3 Die Gastgeber der 50plus Hotels haben die Wünsche anspruchsvoller
WILLKOMMEN BEI DEN 50PLUS HOTELS 3 Die Gastgeber der 50plus Hotels haben die Wünsche anspruchsvoller
WILLKOMMEN BEI DEN 50PLUS HOTELS 3 Die Gastgeber der 50plus Hotels haben die Wünsche anspruchsvoller
WILLKOMMEN BEI DEN 50PLUS HOTELS 3 Die Gastgeber der 50plus Hotels haben die Wünsche anspruchsvoller

WILLKOMMEN BEI DEN 50PLUS HOTELS

WILLKOMMEN BEI DEN 50PLUS HOTELS 3 Die Gastgeber der 50plus Hotels haben die Wünsche anspruchsvoller Urlauber
WILLKOMMEN BEI DEN 50PLUS HOTELS 3 Die Gastgeber der 50plus Hotels haben die Wünsche anspruchsvoller Urlauber
WILLKOMMEN BEI DEN 50PLUS HOTELS 3 Die Gastgeber der 50plus Hotels haben die Wünsche anspruchsvoller Urlauber

3

Die Gastgeber der 50plus Hotels haben die Wünsche anspruchsvoller Urlauber in den Mittelpunkt ihrer Hotelphilosophie gestellt. Sie nehmen sich viel Zeit für jeden Gast und verwöhnen ihn mit großer Auf- merksamkeit. Sie freuen sich darauf, ihre Liebe zur Region und ihre Begeisterung für Natur und Kultur, für Sport, Gesundheit und Gaumenfreuden mit ihren Gästen zu teilen. Oft sind es mehrere Generationen einer Familie, die das Hotel gemeinsam führen. Damit Sie auch sicher traumhaft urlauben, unterziehen sich die 50plus Hotels einer strengen Qualitätskon- trolle, die ab nächstem Jahr durch das RAL-Gütezeichen besiegelt wird. Dabei wird nicht nur die Qualität der Einrichtungen und des Ambientes überprüft, sondern vor allem auch die Qualität der Serviceleistungen.

4

WANDERN & NATUR WELLNESS & VITAL
WANDERN & NATUR
WELLNESS & VITAL

GENUSSTHEMEN SEITE 6 - 13 ÜBERSICHT UND LANDKARTE SEITE 14 - 15 GASTGEBER SEITE 16 - 28 WEITERE INFORMATIONEN SEITE 30

SPORT & AKTIV

Mit 50 so richtig genießen. Genießen ist eine Kunst, für die das bekannte Sprichwort gilt: Übung macht den Meister. Erfahrene Genießer nehmen sich Zeit, schärfen ihre Sinne, geben sich den Momenten des Glücks mit ganzer Seele hin. Wer sich in der Kunst des Genießens übt, schenkt seinem Körper Wohlbefinden und investiert auch langfristig in seine Gesundheit.

KULTUR & GENUSS
KULTUR & GENUSS

Die Gastgeber der 50plus Hotels wissen: Beim Genuss sind Vorlieben und Geschmäcker sehr verschieden. Deshalb haben sie sich auf verschiedene Themen spezialisiert: Wandern und Natur, Wellness und Vital, Sport und Aktivität, Kultur und Genuss. So können Sie ganz einfach das 50plus Hotel aus- wählen, das Ihren Genussträumen am besten entspricht.

5

6 WANDERN & NATUR

6

6 WANDERN & NATUR

WANDERN & NATUR

7 Österreich zeichnet sich durch eine faszinierende Palette an Naturräumen aus: Von der flachen pannonischen
7 Österreich zeichnet sich durch eine faszinierende Palette an Naturräumen aus: Von der flachen pannonischen

7

Österreich zeichnet sich durch eine faszinierende Palette an Naturräumen aus: Von der flachen pannonischen Steppen- landschaft im Osten über sanfte grüne Hügel und dichte Wälder zu mediterran anmutenden Landschaften im Süden und zu den bizarren Bergwelten der Alpen. 50plus Hotels in ganz Österreich laden dazu ein, die Natur zu entdecken und mit allen Sinnen zu genießen: bei einem

geruhsamen Spaziergang, einer geselligen Wanderung, einer anspruchsvollen Klettertour oder einer meditativen Reise nach innen. Die Wanderexperten der 50plus Hotels führen Sie gerne zu kraftvollen Orten, geschichtsträchtigen Schau- plätzen und gemütlichen Almhütten. Seilbahnen und Lifte bringen Sie bequem zu den schönsten Aussichten.

8 WELLNESS & VITAL
8 WELLNESS & VITAL

8

WELLNESS & VITAL

9 Den Alltag hinter sich lassen und tief durchatmen. Die hei- lenden Kräfte des Wasser
9 Den Alltag hinter sich lassen und tief durchatmen. Die hei- lenden Kräfte des Wasser

9

Den Alltag hinter sich lassen und tief durchatmen. Die hei- lenden Kräfte des Wasser nutzen, in warmem Thermalwasser entspannen, in der Kräutersauna schwitzen – und sich dann in Eiswasser oder Schnee abkühlen. Den Körper mit einem Bad im Moor oder Heu verwöhnen. Eine wohltuende Massage und dann frische und leichte Köstlichkeiten aus der Region genießen.

Die Wellness-Spezialisten der 50plus Hotels bieten rund um die Schätze der Natur individuelle Programme an: für bessere Balance, Fitness, für gutes Aussehen und eine starke Ausstrah- lung. Dass in den österreichischen Alpen Gesundheit in der Luft liegt, beweisen medizinische Studien: schon der Aufent- halt auf über 1.500 Metern Seehöhe wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus.

10 SPORT & AKTIV
10 SPORT & AKTIV

10

SPORT & AKTIV

11 Für Bewegungshungrige und Sportbegeisterte bieten Öster- reichs Berge und Ebenen, Flüsse und Seen rund
11 Für Bewegungshungrige und Sportbegeisterte bieten Öster- reichs Berge und Ebenen, Flüsse und Seen rund

11

Für Bewegungshungrige und Sportbegeisterte bieten Öster- reichs Berge und Ebenen, Flüsse und Seen rund ums Jahr eine prachtvolle Kulisse und ein unerschöpfliches Angebot – von ruhig bis extrem, von entspannend bis herausfordernd. Ob Radfahren, Mountainbiken und Nordic Walking, Reiten, Tennis und Golf, Schwimmen, Segeln, Surfen und Angeln, Klettern und Rafting, Skifahren oder Winterwandern: Für

die Sportspezialisten der 50plus Hotels ist die Freude ihrer Gäste an der Bewegung das wichtigste Anliegen. Damit sich diese ihrer Bewegungslust unbeschwert hingeben können, kümmern sich die Gastgeber der 50plus Hotels um alles drum herum. Egal ob Anfänger oder Könner: Für jeden gibt es das passende Programm, wertvolle Tipps und persönlich beglei- tete Touren.

12 KULTUR & GENUSS
12 KULTUR & GENUSS

12

KULTUR & GENUSS

13 Lebenskultur und Gaumenfreuden waren den Österreichern immer schon wichtig: Musik und Theater, gutes Essen
13 Lebenskultur und Gaumenfreuden waren den Österreichern immer schon wichtig: Musik und Theater, gutes Essen

13

Lebenskultur und Gaumenfreuden waren den Österreichern immer schon wichtig: Musik und Theater, gutes Essen in stilvollem Ambiente, aber auch inspirierende Kaffeehaus- besuche, gemütliches Beisammensein beim Heurigen oder in einer Berghütte. Die Kochkünste der k. u. k. Monarchie Österreich-Ungarn prägten die traditionelle Küche, die heu- te besonders für ihre Süßspeisen bekannt ist. Doch von der

„österreichischen“ Küche zu sprechen, wäre zu einfach. Jede Region hat ihre Spezialitäten – und diese gewinnen immer mehr an Bedeutung. Die Gastgeber der 50plus Hotels ver- wöhnen Feinschmecker und Weinkenner mit Köstlichkeiten und laden zu genussvollen Entdeckungsreisen durch die Re- gion, ihre Geschichte und Kultur ein.

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀
฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀฀ ฀ ฀฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀฀ ฀ ฀฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀

฀ ฀

฀ ฀฀ ฀฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀   ฀ ฀   ฀

 
฀ ฀  

 

฀฀

 

฀ ฀ ฀฀฀ ฀฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀฀฀ ฀฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀
฀ ฀

฀฀

฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀฀ ฀ ฀ ฀

฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀
฀฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀
฀ ฀ ฀
฀ ฀
฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀
฀ ฀
฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀฀
฀฀
฀฀
฀฀
฀฀
฀฀
฀฀
฀฀
฀฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀฀

฀฀

฀฀ ฀฀ ฀฀฀

฀฀

฀฀

฀฀

฀฀

฀฀

฀฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀
฀ ฀ ฀

฀฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀฀ ฀฀

฀ ฀ ฀฀ ฀฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀฀ ฀฀ ฀฀ ฀฀

฀฀

฀฀

฀฀

฀฀

฀฀

฀฀

฀฀

฀฀

฀฀ ฀฀ ฀฀

฀฀ ฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀฀

฀฀

฀฀

฀฀

1

HOTEL ZIMBA

  FAMILIE LADURNER  
 

FAMILIE LADURNER

 

Veltlinerweg 2

 

A-6780 Schruns (700 m)

 

Vorarlberg

 

T

+43 (0)5556 72630

 

+43 (0)5556 72630-45 info@hotel-zimba.at www.hotel-zimba.at

F

SPEZIALANGEBOT Wanderpauschale 7-10-14 Übernachtungen mit Verwöhn- halbpension, Wanderjause am Nachmittag, Bergfrühstück, Diaabend, 1 x Sportmassage, Geführte Wanderungen, Aktiv-Animationspro- gramm (Biken, Nordic Walking), Leih-Wander- stöcke, 7-10-14 Tage Montafon Silvretta Card. PREIS PRO PERSON

 
 

ab

€ 442,00; ab CHF 995,00

 

Gültigkeit: 14. Juni bis 19. Oktober 2008

995,00   Gültigkeit: 14. Juni bis 19. Oktober 2008 HAUS & GASTGEBER : Getreu dem Motto

HAUS & GASTGEBER: Getreu dem Motto „Hotel Zimba – um Berge besser“ sind wir mit unserem Team immer bemüht Ihren Urlaub so schön wie möglich zu gestalten. Unser Hotel liegt inmitten von Schruns Tschagguns in der herrlichen Montafoner Bergwelt. Diese zentrale Lage bietet im Sommer wie im Winter einen idealen Ausgangspunkt zum Wan- dern, Schifahren oder sonstigem Bergsportvergnügen. AKTIVITÄTEN & UMGEBUNG: Atemberaubende Panoramen, unberührte Natur, anspruchsvolle Klettertouren, gemütliche Berghütten – erleben Sie die Berge im Montafoner Sommer! Im Winter verwandelt sich das Montafon in ein wahres Schi- paradies. Schifahren, Langlaufloipen, Winter- und Schneeschuhwanderwege, Rodelbahnen und eine überdachte Kunsteisbahn ermöglichen einen erhol- samen Aktivurlaub. PREIS PRO PERSON So: ab € 62,00; ab CHF 102,00

2

HOTEL PENSION GEMMA

HAUS & GASTGEBER: Ihre Gastgeber begrüßen Sie in traumhafter Umgebung (ruhige Einzellage mitten im Tal).

HAUS & GASTGEBER: Ihre Gastgeber begrüßen Sie in traumhafter Umgebung (ruhige Einzellage mitten im Tal). Das kleine Hotel mit gemütlichem Ambiente verwöhnt Sie täglich aufs Neue. Genießen Sie jeden Tag und freuen Sie sich auf die kulinarischen Höhepunkte mit regionalen

Produkten. Quality. Our passion. Dafür stehen wir

FAMILIE PETER Schwarzwassertalstraße 21

 

A-6992 Kleinwalsertal/Hirschegg (1.150 m)

Vorarlberg

 

T

+43 (0)5517 5360-0

 

+43 (0)5517 5360-300 info@gemma.at www.gemma.at

F

Ihre Gastgeber Familie Peter-Troll.

 
     

AKTIVITÄTEN & UMGEBUNG: Erkunden Sie die Wanderregion Kleinwalsertal. Alle großen Berg-

SPEZIALANGEBOT Berge und Mehr 7 Tage Gemma Verwöhn Halbpension, Allgäu Walser Card mit freier Fahrt mit dem Walserbus, Kurtaxe, freie Nutzung der Bergbahnen, Galadinner, Transfer Bahnhof Oberstdorf/Hotel Gemma

 

bahnen sind im Sommer in den Preisen inkludiert. Machen Sie Urlaub vom Auto (Bahnabholung; kostenl. ÖPNV). Geführte Touren, Themenwande- rungen, Brauchtum und Kultur, auf den Spuren der Walser – oder einfach nur relaxen und genießen

Herzlich Willkommen im Hotel Gemma.

PREIS PRO PERSON

 
   

ab