Sie sind auf Seite 1von 1

„KATZENBERGER“ – WORUM GEHT ES IN DEM SONG?

In dem Song „Katzenberger“ geht es um eine männliche Person, repräsentiert


durch den Sänger Marcel Stoffels, die durch ihre Fernsehsucht auf eine Frau
gestoßen ist, für die sie alles stehen und liegen lassen würde. In den Augen des
Mannes ist Daniela Katzenberger authentisch und witzig und entspricht optisch
und auch auf kommunikativer Ebene seinen Traumvorstellungen. Er bedankt sich
beim Fernsehen dafür, dass man so eine Frau „von nebenan“, mit der man sich
identifizieren kann, in den Vordergrund stellt. Seine Kumpels und seine Freun-
din sind von seiner Neuentdeckung allerdings überhaupt nicht angetan und sehr
verwundert über sein naives Verhalten.
h
e i n d ringlic Mit diesem Song will die Band DIE VERSENKER auf den medialen, oberflächlichen

eifend Dauerbeschuss eingehen, dem die Menschen heutzutage, insbesondere durch
…ergr
a u t h entisch das Fernsehen, in dem Song beschrieben als „Hartz IV-TV“, ausgesetzt werden.

evoll
…lieb
MUSIKALISCHE INFOS
de
eversenker. Produzent: Jon Caffrey ( u.a. „Die Toten Hosen“ ect.)
w ww.di
Große Gesten sind nichts für sie. Die Versenker sind mit ihren Songs im wahren
Leben wieder zu finden. Mit allem was das Leben so bringt. Mit kleinen Gesten,
03:15 Minuten die Großes bewirken!

Single: „Katzenberger“ Die drei studierten Kölner Musiker Marcel Stoffels, Denis Sarp und Tobias
Görtzen sind als Band seit 2008 zusammen. Mit ihren eigenen Kompositio-
nen und Texten scheuen Sie weder die knallenden, explosiven Parts, noch die
leisen melodischen Sequenzen. Wie das wahre Leben eben so spiel: hart und
soft, katastrophal und wunderzart…

LIVE
Aufgrund vieler Erfahrungen ihrer Kollegen haben sich DIE VERSENKER dazu ent-
schlossen in höchstem Maß eigenständig zu arbeiten. Das bedeutet, dass die
Vertriebs- Produktmanagement- Vertrags- und Bemusterungsarbeit vollständig
in eigener Hand bleibt. Lediglich das Booking, die PR- und die Arbeit rund um die
Veröffentlichung ihrer Musik (Label, Verlag) wird von externen Firmen in Zusam-
02.04.2011 – DIE VERSENKER präsentiert von Radio Antenne Koblenz menarbeit mit den Versenkern erarbeitet. So haben die Künstler die maximale
08.04.2011 – Punk Rock Nights Vol. 3 – DIE VERSENKER live mit künstlerische Freiheit, die jedoch auch die maximale Verantwortung für das Pro-
jekt mit sich bringt.
Rhasta Knast und Dimpel Minds