Sie sind auf Seite 1von 1

Stand: 27.1.2010, Änderungen vorbehalten.

www.ruhr2010.de

InternettippsInternettippsInternettippsInternettipps

29.1.2010 – 7.2.2010

29.1.2010 – 7.2.2010 BILDER ENTDECKEN | RuhrKunstMuseen RuhrKunstMuseen mit

BILDER ENTDECKEN | RuhrKunstMuseen

RuhrKunstMuseen mit gemeinsamen Internetauftritt

20 Kunstmuseen der Metropole Ruhr haben sich anlässlich von RUHR.2010 zu den RuhrKunstMuseen zusammengeschlossen. Sie stehen für eine vielfältige Museumslandschaft mit nationaler und internationaler Ausstrahlung. Am 29.1.2010 geht der gemeinsame Internetauftritt ans Netz: www.ruhr2010.de/ruhrkunstmuseen

KREATIVWIRTSCHAFT STÄRKEN | ByteFM/Ruhr

ByteFM/Ruhr auf Sendung

Das Webradio ByteFM sendet anlässlich von RUHR.2010 aus einem zweiten Studio in Bochum. Drei ByteFM Mixtapes sind in den kommenden 10 Tagen zu hören: 29.1.2010, 17:00 Uhr mit NTT Medien; 1.2.2010, 12:00 Uhr mit Glitterhouse; 3.2.2010, 17:00 Uhr mit Ilka Kuhnen von Sign Supreme. Zu hören unter: www.byte.fm

FESTE FEIERN | Still-Leben. Ruhrschnellweg

Online-Community von Still-Leben ist gestartet

"Wir sind dabei" heißt es bereits für 2.010 Gruppen, die in der ersten Tischvergabephase zu den Gewinnern gehörten und eines der begehrten Tischtickets für die Veranstaltung am 18. Juli 2010 auf dem Ruhrschnellweg in den Händen halten können. Alle Ticketinhaber haben nun die Möglichkeit, ihre Gruppen im Netz vorzustellen: www.ruhr2010.de/still-leben

FESTE FEIERN | Local Heroes. 52 Wochen – 52 Städte

!SINGsäulen-Songs aus Xanten im Netzradio

Mit der !SINGsäule können gesungene Grußbotschaften und Lieder von allen Bewohnern und Besuchern einer Local-Heroes-Stadt an die jeweils nächste übermittelt werden. Eine Auswahl wird einmal wöchentlich vom Webradio ByteFM präsentiert. Eine Auswahl der Songs aus Xanten gibt es im ByteFM TourKalender am 2.2.2010 ab 15:00 Uhr. Zu hören unter: www.byte.fm

RUHR.2010-TV: „Von Menschen, Straßen und Bildern“ – Die Sendung vom 27.1.2010

Das Web-Videomagazin von RUHR.2010 präsentiert regelmäßig Interviews, Portraits, Einblicke hinter die Kulissen und Kostproben von Veranstaltungen. Die Sendung vom 27.1.2010 berichtet über das Projekt „2-3 Straßen. Eine Ausstellung in Städten des Ruhrgebiets“ und die Ausstellung „ÜberTage. Fotografische Positionen zur Gegenwart einer Region“. Am 3.2. 2010 erscheint als Special ein Interview mit den Machern der Internetoper „Die Affäre Manon“. Zu sehen unter: www.ruhr2010.de/TV

Folgen Sie RUHR.2010!

Veranstaltungen unter:

www.ruhr2010.de/veranstaltungen