Sie sind auf Seite 1von 4

Der gute Plan für das Haus

Wer wünscht sich nicht endlich mal seine eigenen vier Wände? Doch selbstverständlich kann sich das nicht jeder leisten, das ist alles einfacher gesagt als getan. Wir mussten auch erst einmal Geld sparen und schauen, ob wir einen Kredit bei der Bank bekamen und all dieses Zeug. Das war alles nicht so einfach wie wir uns das vorstellten.

Das war alles nicht so einfach wie wir uns das vorstellten. Doch irgenwann war auch diese

Doch irgenwann war auch diese Hürde glücklicherweise geschafft und wir konnten langsam aber sicher nach einem guten Architekt St. Gallen mit viel Erfahrung suchen, der den Plan unseres zukünftigen Hauses machen würde. Natürlich hatten wir ja unsere eigenen Vorstellungen und machen uns erst einmal selbst eine ungefähre Skizze, wie denn der Plan sein sollte.

Wir hatten uns viel umgeschaut und auch andere Häuser immer wieder beobachtet, die besonders schön aussahen und die uns sehr gefallen hatten. Es war auf jeden Fall sehr einfach, sich das vorzustellen, aber die Vorstellung, dass es eventuell bald zu einem solchen Haus für uns kommen sollte, fand ich unglaublich schön. Bals also hatten wir einen Experten im Bereich der Architektur St. Gallen gefunden, der die Expertise mitbrachte, die wir nötig hatten und wir wollten uns es nicht nehmen, mit ihm zu arbeiten. Auch ihm zeigten wir unseren Plan und er verstand sofort, was wir von ihm wollten. Das gesamte Architekturbüro St. Gallen war hoch professionell und an tollen Projekten mit teilnehmend gewesen, von daher war es für uns eine Ehre, mit ihnen zu arbeiten.

professionell und an tollen Projekten mit teilnehmend gewesen, von daher war es für uns eine Ehre,

Die Preise für den Plan und die gesamten weiteren Dienstleistungen waren gar nicht so hoch, wenn man bedenkt, was es alles für Dienstleistungen bis zum Abschluss des eigentlichen Baus des Hauses auf unserem Bauland St. Gallen bedeutete. Von daher war das alles sehr plausibel und wir hatten uns für eine Zusammenarbeit entschlossen. Als der fertig gestellte Plan für das Haus uns vorgestellt wurde, waren wir sehr begeistert und konnten es kaum glauben. Es mussten auch keinerlei Veränderungen gemacht werden, denn es war alles so realisiert worden wie wir uns das in unseren kühnsten Träumen vorgestellt hatten. Aber das war nur die eine Sache. Die andere Sache war, dass der Facharchitekt, der uns zugeteilt war, uns sehr viel Zeit schenken würde, denn er war nicht nur der Verantwortliche für den Plan unseres Hauses, sondern er würde auch die komplette Bauleitung St. Gallen übernehmen, sodass wir keinen Stress damit haben würden.

sondern er würde auch die komplette Bauleitung St. Gallen übernehmen, sodass wir keinen Stress damit haben

Wir würden uns natürlich mit ihm absprechen und er würde sich bei Angelegenheiten bei uns melden, das ist ganz klar, dennoch war er der, der während dem Hausbau St. Gallen vor Ort sein würde und so weiter. So kam es dann auch und unser Fachmann machte eine gute Arbeit und nahm uns eine ganze Gelegenheit weg, sodass wir uns schon einmal um andere Dinge kümmern konnten. Es lief alles wie geplant, was uns sehr froh machte. Lange Zeit später stand das fertige Haus endlich und wir konnten unseren Augen kaum trauen. Die gesamte Renovation St. Gallen lief auch wie am Schnürchen und wir lieben unser Haus nun so sehr.