Sie sind auf Seite 1von 2

Fr 2 Personen

4 groe Kartoffeln (ca. 500 g)


4 EL l
1 Bund Lauchzwiebeln
1 Ei (Gr. M)
Salz
Pfeffer
400 g Fischfilet
(z. B. Seelachs)
4 EL Mehl
50 g Specksreifen
300 ml Gemsebrhe
100 g Schlagsahne
23 EL mittelscharfer Senf
Petersilie
Zubereitung
30 Minuten
leicht

1.
Kartoffeln schlen, waschen, in Scheiben schneiden. 2
EL l in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin
zugedeckt ca. 10 Minuten braten. Zwiebeln putzen,
waschen, in Stcke schneiden. Ei und 1 EL kaltes
Wasser verquirlen und mit Salz und Pfeffer wrzen.

2.
Fisch waschen, trocken tupfen, in Wrfel schneiden.
Zunchst in 3 EL Mehl, dann im Ei wenden. Fisch in 2
EL heiem l ca. 5 Minuten braten. Herausnehmen.
Speck im heien Bratfett knusprig braten.
Lauchzwiebeln zufgen und kurz mitbraten.

3.
1 EL Mehl darberstuben, kurz anschwitzen. Mit
Brhe und Sahne ablschen. Aufkochen und ca. 5
Minuten kcheln. Kartoffeln offen weitere ca. 10
Minuten knusprig braten. Mit Salz und Pfeffer wrzen.
Senf in die Soe rhren.

4.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fisch in der Soe
erhitzen, Bratkartoffeln unterheben und anrichten. Mit
Petersilie garnieren.
Ernhrungsinfo
2 Personen ca. :
650 kcal
2730 kJ
35g Eiwei
39g Fett