Sie sind auf Seite 1von 2

Benjamin Brunner Stadtrat CDU Geyer Landesjugendsprecher SSB An der Walthershöhe 19 09468 Geyer

Benjamin Brunner
bürgernah
Stadtrat (CDU) der Stadt Geyer
An die Damen und Herren

Vertreter der Presse Landesjugendsprecher des


Sächsischen Schützenbundes

Kreisjugendsportleiter des
Erzgebirgischen Schützenbundes
Sportschützenkreis 2

An der Walthershöhe 19
PRESSEINFORMATION 09468 Geyer
Telefon 1: 037346/1816
Telefax: 037346/1816
Mobil: 0176/35683299
benjamin.brunner@cdu-geyer.de

Dienstag, 21. September 2010

Brunner: Schützengilde Geyer erlangt nicht nur sportlich einen überregionalen


Bekanntheitsgrad

Benjamin Brunner, Landesjugendsprecher des Sächsischen Schützenbundes und


Kreisjugendleiter des Erzgebirgischen Schützenbundes/Sportschützenkreis 2, ist stolz auf die
geleistete Arbeit seiner Königlich privilegierten Schützengilde Geyer 1587 e.V.

Die Jugendabteilung unter Leitung von Eberhard Ahnert und Frank Wachter nahm an einer
überregionalen Aktion für Vereine im Regierungsbezirk Chemnitz teil.
Bei der Ausschreibung des „Vereinsmeier 2010“ der Sternquell-Brauerei in Zusammenarbeit
mit der Freien Presse, standen die sportlichen Leistungen jedoch nicht alleine im
Vordergrund. Dotiert mit 30.000 Euro für verschiedene Kategorien, ging es auch um die
Vereinsarbeit und das ehrenamtliche Engagement die per Internetabstimmung votiert
werden konnten. Die Vereine konnten sich und ihre Arbeit in einem Profil vorstellen und
gaben an, wofür sie den Gewinn einsetzen wollen.

„Von 90 Vereinen allein in der Kategorie Sport konnte Geyer mit fast 490 Stimmen einen
guten Mittelfeldplatz belegen. Mit so vielen Stimmen haben wir nicht gerechnet“, sagte
Brunner, der auch aktives Mitglied des geyrischen Schützenvereins und Stadtrat der Stadt
Geyer ist. „Es ist schön zu sehen, dass wir so viele Menschen von unserer Arbeit überzeugen
konnten. Dies ist auch ein Zeichen der Dankbarkeit für die vielen unzähligen Stunden, die
Eberhard und Frank seit 10 Jahren in die Jugendgruppe und Nachwuchsarbeit investiert
haben“, so Brunner weiter.
Benjamin Brunner Stadtrat CDU Geyer Landesjugendsprecher SSB An der Walthershöhe 19 09468 Geyer
Benjamin Brunner
bürgernah
Die Ergebnisse sprechen für sich: Talentestützpunkt des Sächsischen Schützenbundes
zusammen mit Schlettau, drei Jungschützen im Landeskader Sachsen und unzählige
Spitzenplatzierungen bei Kreis-, Bezirks- und Landesmeisterschaften.

Dass die Nachwuchsarbeit weiterhin gut funktioniert, bestätigt Brunner: „Zusammen mit der
Grundschule Geyer konnten wir, im Rahmen eines Projektes, den Kindern den Schießsport
anhand eines Infrarot-Gewehres und eines Computers näher bringen. Der gewissenhafte
und disziplinierte Umgang mit diesem Sportgerät hat natürlich beim Schießsport alle höchste
Priorität.“

Die Zukunft der Königlich privilegierten Schützengilde Geyer steht also unter einem guten
Stern, wenn weiterhin das ehrenamtliche Engagement die Gesellschaft unterstützt.

V.i.S.d.P.
Benjamin Brunner
(Mobil für Rückfragen: 0176/35683299)

Landesjugendsprecher des Sächsischen Schützenbundes


Kreisjugendsportleiter des Erzgebirgischen Schützenbundes/SSK 2
Stadtrat der Stadt Geyer