Sie sind auf Seite 1von 4

Bewerbungsunterlage

n
Frau Musterfrau

29.10.2010

foto
Mrs Musterfrau
Musterfraustraße xx ♦ Postleizal Musterhausen
Telefon xxxxxxxxx ♦ E-Mail: Musterfrau@yahoo.de

Fußzeile mit Adresse


Arbeitgeber Musterhahn
Herr Mustermann
Mustermanallee xx
Musermanhausen
Tel.: + xxxxxxxxx

Musterhausen, 29.10.2010

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Kauffrau – Groß- und


Außenhandel (Großhandel);

Sehr geehrter Herr Mustermann,

hiermit stelle ich mich Ihnen als mögliche neue Auszubildende in Ihrem
Unternehmen vor.

Wichtige Grundlagen für die Arbeit als Kauffrau im Handel sind Teamarbeit und
ein tadelloser Umgang mit Menschen. Beide Fähigkeiten habe ich mir in
zahlreichen Nebentätigkeiten seit meinem 14. Lebensjahr angeeignet.
In meiner Arbeit als Co-Trainerin im Handball Jugendbereich des xxVereinxx
habe ich mein Verantwortungsbewusstsein geschult. Durch gute Teamarbeit
sowohl mit der Mannschaft als auch mit der Trainerin konnten wir der Mannschaft
Spaß am Teamsport und Zusammenhalt vermitteln und haben dadurch auch in
der letzten Saison den Meistertitel erspielt.

Durch meine Arbeit xxshoppingcenterxx habe ich die Fähigkeit erworben, mit
unterschiedlichen Menschen zu agieren und stets freundlich und hilfsbereit zu
sein. Ich habe unter anderem Flyer verteilt, beim Geschenk-Verpackungsservice
gearbeitet, Kinderaktionen betreut, Sekt ausgeschenkt und vieles mehr.
Dank eines VHS Kurses im Herbst 2009 und einem anschließendem 7,5
monatigem Au pair Aufenthalt in Irland 2010 habe ich meine Englischkenntnisse
stark verbessert. Dies wird mir in der Arbeit mit ausländischer Kundschaft sicher
hilfreich sein

Das Praktikum im Center Management des xxUnernehmenxx hat mir meinen


Hang zu kaufmännischen Vorgängen und dem Umgang mit Zahlen bewusst
gemacht. Bei der Jahresabschlussversammlung für das Jahr 2007 habe ich
tatkräftig mitgewirkt und durch Tabellenkalkulationen und die Erstellung einer
Powerpoint-Präsentation zu einer erfolgreichen Jahresabschlussrechnung
beigetragen.

Über die Möglichkeit, Sie in einem Vorstellungsgespräch von meinen Fähigkeiten


und meiner Einsatzbereitschaft persönlich überzeugen zu können, freue ich mich
sehr.

Mit herzlichen Grüßen aus Musterhausen,


Mrs Musterfrau
Musterfraustraße xx ♦ Postleizal Musterhausen
Telefon xxxxxxxxx ♦ E-Mail: Musterfrau@yahoo.de

Frau Musterfrau

Lebenslauf
Zur Person

Name: Frau Musterfrau

Geboren am: xxxxxx


Geburtsort: xx
Anschrift: xx
Musterhausen
Tel.: xxx

Vater: Beruf
Mutter: Beruf
2 Geschwister: xxund xx Jahre

Schulbildung

Grundschule:
08/xxxx – 06/xxxx Grundschule xxxxx

Gymnasium:
08/xxxx – 06/2009 xxxxxxxxx

Abschluss: Abitur im Juni 2009

Zusätzliche Interessen und Tätigkeiten

Engagements:
٠Co-Trainerin einer Handballjugendmannschaft beim xxVereinxx seit 2007
٠ Soziales Projekt in der xxxxx Diakonie 10/ 2008 bis 04/2009

Praktika:
٠02/06 2 Wochen in der xxxx im Institut für Med. Mikrobiologie
٠01/08 2 Wochen im Center Management des xxxxxx
٠11/10 Beginn eines dreimonatigen Praktikums im Bereich der
Öffentlichkeitsarbeit in der xxxxxund xxxxxx Marketing GmbH
Mrs Musterfrau
Musterfraustraße xx ♦ Postleizal Musterhausen
Telefon xxxxxxxxx ♦ E-Mail: Musterfrau@yahoo.de

Nebentätigkeiten:
٠ 2005-2010 xxshoppingcenter xx: regelmäßig auf Aushilfsbasis zu
verschiedenen Events (u.a. Kinderaktionen,
Geschenkverpackung, Sektausschank etc.)

٠2006-2008 xxFreizeitparkxx: Interviewerin für Fr. xxxxxxxx,


Marketingforschung

٠Herbst 2009 xxSportfachgeschäftxx: Aushilfe im Verkauf

Freizeit/Hobbys:
٠Sport (Handball, Schwimmen u.a.)
٠ zeichnen
٠ lesen
٠fremde Kulturen

Sonstiges:
٠Sprachkenntnisse: Englisch: fließend in Schrift und Sprache
Französisch: Grundkenntnisse
٠Auslandsaufenthalt: Au-pair in Irland 02/2010-08/2010
٠Führerschein: Klasse B
٠EDV-Kenntnisse: Grundlegende Kenntnisse von Microsoft Office
(Word, Excel, PowerPoint), Bildbearbeitung

Musterhausen, 29.10.2010