Sie sind auf Seite 1von 1

Ganz Nah bei Dir

q = 100 Hans Hermann Becker

 

D D/f# G,7 A7 D Bm7 G,7 A7

                          
1.Nah bei dir an dei - nem Her - zen, Nah bei dir, Herr,ganz nah will ich blei - ben, denn du
2.Nah bei dir an dei - nem Kreuz, Herr, Nah bei dir, Herr, seh ich wie du lit - test für mich,
3.Nah bei dir zu dei - nen Füs - sen, Nah bei dir, Herr, will ich vor dir lie - gen; ich will

 
 q = 100
 
         


     
      
     
             


D D/f# G,7 A7 D Bm7 G,7 A7 3

                   
hast Wor - te des e - wi - gen Le - bens, o Herr. Ganz nah bei
als ich ganz weit weg und ent fernt war von dir.
ganz still auf das ach - ten, was Du - mir heut sagst.
  
           


     
     3
               
5    

 
D D/f# G,7 A7 F#/a# Bm G,7 A7

                         
  
dir, dei ne Wor- te zu hö - ren, ganz nah bei dir an der Quel- le zu le - ben, Dichzu

              
    

    
     

9                 


Bm7 G D/f# Bm7 G,7 A7 D

         
        
  
lie - ben, Je sus,mein Herr: Das ist mehr als al - les hier!

              


        
  
    
             
13

Copyright © fcg-music!