Sie sind auf Seite 1von 8

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

University of Veterinary Medicine Hannover

Aus Tradition innovativ


Traditionally innovative
DIE TIHO | THE TIHO

Die TiHo - Im Dienst für Mensch und Tier


The TiHo - Working for the Welfare of Humans and Animals

Die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) The University of Veterinary Medicine Hanover (TiHo) is a
ist eine international renommierte Universität mit exzel- university of international renown where veterinary medi-
lenten veterinärmedizinischen Wissenschaften und einer cal science is pursued at the highest level and with an in-
interdisziplinären Ausrichtung. Es ist das Ziel der TiHo, terdisciplinary approach. One of the aims of the TiHo is to
die veterinärmedizinischen Wissenschaften stetig weiter- consistently develop veterinary medical science and con-
zuentwickeln und die Spitzenposition der Hochschule in solidate the leading position of the university in the fields
Forschung, Lehre und Dienstleistung zu festigen. of research, teaching, and service.

Gegründet wurde die TiHo bereits 1778. Georg III., König The TiHo was founded as early as in 1778. Georg III, King
von Großbritannien und Kurfürst von Hannover, ließ die of Great Britain and Elector of Hanover, ordered the con-
„Königliche Roß-Arzney-Schule” errichten, um Roß-Aerzte struction of the „Königliche Roß-Arzney-Schule” in order to
auszubilden. Seitdem hat die TiHo ihre Eigenständigkeit teach „Roß-Aerzte“ about the treatment of horses. Since
bewahrt und ist damit heute die einzige veterinärmedi- this time the TiHo has retained its independent status. To-
zinische Universität in Deutschland. Im Jahr 2003 ent- day it is the only veterinary medical university in Germany.
schied sich die TiHo für die Überführung in eine Stiftung. In 2003 the TiHo was transformed into a Foundation. Since
Die Hochschule befindet sich seitdem in der Trägerschaft this time the University has been in the trusteeship of a
einer Stiftung öffentlichen Rechts. Damit verbunden sind foundation under public law. This implies, among other
beispielsweise Entscheidungsfreiheiten in der Finanz- aspects, the freedom of decision in matters of finance and
und Wirtschaftsführung oder in der Berufung von neuen economic management or the appointment of new profes-
Professorinnen und Professoren. Die Grundfinanzierung sors. Basic funding is still provided entirely by the state of
erfolgt nach wie vor uneingeschränkt durch das Land Lower Saxony.
Niedersachsen.
Internationally the TiHo fosters numerous contacts. At
International pflegt die TiHo zahlreiche Kontakte. Zurzeit present there are partnerships and cooperations with 31
bestehen Partnerschaften und Kooperationen mit 31 aus- foreign universities and veterinary medical faculties in 25
ländischen Hochschulen und tiermedizinischen Fakultäten countries.
in 25 Ländern.

2
FORSCHUNG | RESEARCH

Forschung an der TiHo - Innovation für Mensch und Tier


Research at the TiHo - Innovation for Humans and Animals

Forschung an der TiHo steht für Forschung am und für das Research at the TiHo stands for research on and for ani-
Tier – und translational für den Menschen. Die Forschungs- mals – and in a translational manner for human research.
schwerpunkte der TiHo sind: Main research interests of the TiHo are:

• Infektionsmedizin mit Neuroinfektiologie • Infection medicine with neuroinfectiology


• Tiergesundheit und Lebensmittelqualität • Animal health and food safety

Die Struktur der TiHo bietet mit der Unterteilung ihrer The structure of the TiHo – with the division of clinics
Kliniken nach Tierarten, den präklinischen und lebensmit- according to animal types, preclinical and nutritional
telwissenschaftlichen Fächern sowie den klassischen in- science specialties as well as the traditional institutes of
fektionsmedizinischen Instituten die ideale Voraussetzung infection medicine – provides the ideal prerequisites for
für die Bearbeitung der Forschungsschwerpunkte. Hervor- working on research priorities. Those worthy of mention
zuheben sind das WHO Collaborating Centre for Research are the WHO Collaborating Centre for Research and Train-
and Training for Health at the Human-Animal-Environment ing for Health at the Human-Animal-Environment Inter-
Interface, das Niedersachsen Research-Network on Neu- face, the Lower Saxony Research-Network on Neuroinfec-
roinfectiology (N-RENNT) sowie das EU-Referenzlaborato- tiology (N-RENNT), and the EU Reference Laboratory for
rium für Klassische Schweinepest und andere Pestiviren. Classical Swine Fever and other Pestiviruses. Furthermore,
Die TiHo ist zudem unter anderem Teil des Forschungsver- the TiHo is a part of the research association known as the
bundes Niedersächsisches Zentrum für Biomedizintechnik Lower Saxony Centre for Biomedical Engineering, Implant
(Nife), der Translationsallianz in Niedersachsen (TRAIN) Research and Development (Nife), the Translation Alliance
und dem vom Bund geförderten Zentrum für Infektions- in Lower Saxony (TRAIN) and the German Center for Re-
forschung (DZIF e.V.). search (DZIF e.V.) supported by the federal government.

3
LEHRE | EDUCATION

Lehre an der TiHo - Wissen für Mensch und Tier


Education at the TiHo - Knowledge for Humans and Animals

Das Studium an der Stiftung Tierärztliche Hochschule Han- Many students seek admission to courses at the University
nover ist sehr begehrt. Rund 250 Plätze stehen jedes Jahr of Veterinary Medicine Hanover. About 250 seats are avail-
für die Studienanfänger zur Verfügung, und jedes Jahr able each year for entrants to the University. A much larger
bewerben sich weit mehr Studieninteressierte als Plätze number of students apply for seats than those available at
zur Verfügung stehen. In den nach Tierarten gegliederten the institution. At the Clinics divided according to animal
Kliniken lernen die Studierenden die Unterschiede in Phy- types, the students learn about differences in physiology,
siologie, Pathologie und Therapie aus einer Hand kennen pathology, and treatment from a single source, and are
und können das umfangreiche Wissen besser verknüpfen. able to combine the extensive knowledge gained in these
Einschließlich der Masterstudierenden im Fach Biologie specialties. Including the master’s students in biology and
sowie den Doktoranden und PhD-Studierenden sind an the doctorate and PhD students, about 2,400 students are
der TiHo etwa 2.400 Studierende eingeschrieben. Hinzu registered at the TiHo. These are flanked by bachelor stu-
kommen die Bachelor-Studierenden der Biologie, die im dents of biology, who are trained in association with the
Verbund mit der Leibniz Universität Hannover und der Leibniz Universität Hannover and the Hannover Medical
Medizinischen Hochschule Hannover ausgebildet werden. School.

Für die wissenschaftliche Weiterqualifizierung graduierter The TiHo founded a postgraduate school in April 2001 for
Tiermediziner und Naturwissenschaftler gründete die TiHo graduated veterinarians and natural scientists who wish
im April 2001 eine Graduiertenschule. Unter ihrem Dach to achieve further qualifications in the scientific sector.
befinden sich drei PhD-Studiengänge. Das PhD-Programm Three PhD courses are held under a single roof. The PhD
Veterinary Research and Animal Biology wurde bereits program in Veterinary Research and Animal Biology was
1998 gestartet – als bundesweit erstes PhD-Studium. Es started in 1998 as the first nationwide PhD course. This
folgten die Studiengänge Systems Neuroscience sowie Ani- was followed by courses in Systems Neuroscience and Ani-
mal and Zoonotic Infections. mal and Zoonotic Infections.

Im Jahr 2013 eröffnete am Campus Bischofsholer Damm The Clinical Skills Lab was opened in 2013 at the
das „Zentrum für klinische Fertigkeiten – Clinical Skills Bischofsholer Damm Campus. At this laboratory, prospec-
Lab“. Hier können angehende Tierärztinnen und Tierärzte tive veterinarians can practice their skills on various mod-
ihre praktischen Fertigkeiten an verschiedenen Modellen els and simulators.
und Simulatoren trainieren.

4
DIENSTLEISTUNG | SERVICES

Dienstleistung an der TiHo - Fürsorge für Mensch und Tier


Services at the TiHo - Welfare for Humans and Animals

Dienstleistungen gehören neben Forschung und Lehre zu Besides research and teaching, services are one of the core
den Kernaufgaben der Stiftung Tierärztliche Hochschule tasks of the TiHo. Patient care in the six clinics of the TiHo
Hannover. Die Patientenversorgung in den sechs Kliniken is of significant importance. Clinical work is well-known far
der TiHo nimmt dabei eine ganz besondere Bedeutung beyond the borders of Hannover and the clinics are fre-
ein. Die Kliniken sind weit über die Grenzen Hannovers quented by patient owners from abroad. The veterinary
bekannt, auch Patientenbesitzer aus dem Ausland suchen care in the TiHo is supplemented by an emergency service
sie zur Behandlung ihrer Tiere auf. Die tierärztliche Ver- which concentrates on the field of livestock. Caring for
sorgung in der TiHo wird ergänzt durch einen ambulanten large herds is of particular importance.
Dienst, der sich auf den Nutztierbereich und die Betreuung
von Tierbeständen konzentriert.

Außer der Versorgung von Patienten bieten verschiedene


Einrichtungen der TiHo pathologische und labordiagnos-
tische Untersuchungen eingesandter Proben an. Weiter
werden chemische, biochemische oder toxikologische
Analysen durchgeführt. Zudem stehen in allen Fragen des
Tierschutzes und der Tierhaltung, hier insbesondere der
Infektionsdiagnostik, Wissenschaftler der TiHo für Bera-
tungen zur Verfügung.

Besides patient care various institutions of the TiHo offer


pathological and laboratory diagnostic examinations. Fur-
thermore, chemical, biochemical or toxicological analyses
are performed. In addition, scientists of the TiHo are avail-
able in an advisory capacity for all questions concerning
animal welfare and animal husbandry, and particularly in
the case of infectious diseases.

5
DATEN & FAKTEN | DATA & FACTS

Strukturen an der TiHo - Daten, Fakten


Structures at the TiHo - Data & Facts

Präsidium Studiengänge Forschungsverbund


Präsident: Dr. Dr. h. c. mult. Gerhard Greif • Tiermedizin, Staatsexamen • Niedersachsen-Research Network on •
Hauptberuflicher Vizepräsident: • Bachelor of Science Biology • Neuroinfectiology (N-RENNT)
Joachim Mertes • Master of Science Animal Biology and •
Vizepräsidentin für Lehre: • Biomedical Sciences Graduiertenschule für Veterinärmedi-
Prof. Dr. Andrea Tipold zinische Pathobiologie, Neuroinfektiolo-
Vizepräsident für Forschung: Kompetenzzentren gie und Translationale Medizin Hannover
Prof. Dr. Hassan Y. Naim • WHO Collaborating Centre for Research • PhD Veterinary Research and Animal
• and Training for Health at the Human- • Biology
Zahlen • Animal-Environment Interface • PhD Systems Neuroscience
Gründungsjahr: 1778 • EU-Referenzlabor für Klassische • PhD Animal and Zoonotic Infections
Beschäftigte: etwa 1.100 • Schweinepest
Studierende Tiermedizin: etwa 1.600
Studierende Master Biologie: etwa 50 Fachübergreifende Zentren
Promotionsstudierende: etwa 740 • Zentrum für systemische
Professorinnen und Professoren: etwa 55 • Neurowissenschaften
Auszubildende: etwa 60 • Zentrum für Tiergesundheit und
• Lebensmittelqualität
Forschungsschwerpunkte • Zentrum für Reproduktionsmedizin
• Infektionsmedizin mit • Zentrum für Infektionsmedizin
• Neuroinfektiologie • Zentrum Ersatz- und Ergänzungs-
• Tiergesundheit und • methoden zum Tierversuch
• Lebensmittelqualität

......................................................................................................................................... ...............................................................................................................................................................

Presidium Courses of Studies Research Network


President: Dr. Dr. h. c. mult. Gerhard Greif • Veterinary Medicine, State Examination • Niedersachsen-Research Network on •
Vice-President: Joachim Mertes • Bachelor of Science Biology • Neuroinfectiology (N-RENNT)
Vice President for Teaching: • Master of Science Animal Biology and •
Prof. Dr. Andrea Tipold • Biomedical Sciences Hannover Graduate School for Veteri-
Vice President for Research: nary Pathobiology, Neuroinfectiology
Prof. Dr. Hassan Y. Naim Competence Centers and Translational Medicine
• WHO Collaborating Centre for Research • PhD Veterinary Research and Animal
Figures • and Training for Health at the • Biology
Founding: 1778 • Human-Animal-Environment Interface • PhD Systems Neuroscience
Members of staff: about 1,100 • EU-Reference Laboratory for Classical • • PhD Animal and Zoonotic Infections
Students Veterinary Medicine: about 1,600 • Swine Fever
Students Master Biology: about 50
Doctorate students: about 740 Specialist Centers
Professors: about 55 • Center for Systems Neurosciences
Apprentices: about 60 • Center for Animal Health and Food • •
• Quality
Main research interests • Center for Reproductive Medicine
• Infection medicine with • Center for Infectious Disease
• neuroinfectiology • Center for Replacement –
• Animal health and food quality • Complementary Methods to Animal
• Testing

6
EINRICHTUNGEN | INSTITUTIONS

Strukturen an der TiHo - Einrichtungen


Structures at the TiHo - Institutions

Kliniken Institute
• Klinik für Geflügel • Anatomisches Institut • Institut für Virologie
• Klinik für Heimtiere, Reptilien und Vögel • Institut für Biometrie, Epidemiologie • • Institut für Zoologie
• Klinik für Kleintiere • und Informationsverarbeitung
• Klinik für kleine Klauentiere und • Institut für Lebensmittelqualität und • • Fachgebiet für Geschichte der
• forensische Medizin und Ambulato-• • • -sicherheit • Veterinärmedizin und der Haustiere
• rische Klinik • Institut für Lebensmitteltoxikologie • Fachgebiet Allgemeine Radiologie und •
• Klinik für Pferde • Institut für Mikrobiologie • Medizinische Physik
• Klinik für Rinder • Institut für Parasitologie • Abteilung Fischkrankheiten und
• Reproduktionsmedizinische Einheit der • Institut für Pathologie • Fischhaltung
• Kliniken • Institut für Pharmakologie, Toxikologie • • Arbeitsgruppe Immunologie
• und Pharmazie
• Physiologisches Institut • Außenstelle für Epidemiologie in Bakum
• Institut für Physiologische Chemie • Lehr- und Forschungsgut Ruthe
• Research Center for Emerging • Institut für Terrestrische und Aquatische
• Infections and Zoonoses • Wildtierforschung in Büsum
• Institut für Terrestrische und Aquatische
• Wildtierforschung in Hannover
• Institut für Tierernährung
• Institut für Tierhygiene, Tierschutz und •
• Nutztierethologie
• Institut für Tierökologie und Zellbiologie
• Institut für Tierzucht und Vererbungs-
forschung

......................................................................................................................................... ...............................................................................................................................................................

Clinics Institutes
• Clinic for Poultry • Institute for Anatomy • Institute for Virology
• Clinic for pets, reptiles and birds • Institute for Biometry, Epidemiology • • Institute for Zoology
• Small Animal Clinic • and Information Processing
• Clinic for Swine, Small Ruminants and • • Institute for Food Quality and Food • • • Institute for The History of Veterinary
• Forensic Medicine and Ambulatory Service • Safety • Medicine and Domestic Animals
• Clinic for Horses • Institute for Food Toxicology • Institute for General Radiology and •
• Clinic for Cattle • Institute for Microbiology • Medical Physics
• Unit for Reproductive Medicine of • Institute for Parasitology • Fish Disease Research Unit
• Clinics • Institute for Pathology • Institute for Immunology
• Institute for Pharmacology, Toxicology •
• and Pharmacy • Field Station for Epidemiology in Bakum
• Institute for Physiology • Farm for Education and Research in •
• Institute for Physiological Chemistry • Ruthe
• Research Center for Emerging • Institute for Terrestrial and Aquatic
• Infections and Zoonoses • Wildlife Research in Büsum
• Institute for Terrestrial and Aquatic • •
• Wildlife Research in Hannover
• Institute for Animal Nutrition
• Institute for Animal Hygiene
• Animal Welfare and Behaviour of Farm
• Animals
• Institute for Animal Ecology and Cell
• Biology
• Institute for Animal Breeding and
• Genetics

7
Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
University of Veterinary Medicine Hannover, Foundation

Fragen, Anregungen, Wünsche? Questions, suggestions, wishes?

Stand: Mai 2018 | Konzept & Design: www.wendweb.de | Fotos: Christian Wyrwa, Martin Bühler, Theresa Ullrich
Wir sind für Sie da: You can find us at:

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover University of Veterinary Medicine


Bünteweg 2 Hannover, Foundation
30559 Hannover Bünteweg 2
Tel. +49 511 953-60 30559 Hannover
Fax +49 511 953-8050 Tel. +49 511 953-60
info@tiho-hannover.de Fax +49 511 953-8050
www.tiho-hannover.de info@tiho-hannover.de
www.tiho-hannover.de
Präsident
Dr. Dr. h. c. mult. Gerhard Greif President
Tel. +49 511 953-8000 Dr. Dr. h. c. mult. Gerhard Greif
Fax +49 511 953-82 8001 Tel. +49 511 953-8000
praesident@tiho-hannover.de Fax +49 511 953-82 8001
praesident@tiho-hannover.de
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +49 511 953-8002 Public Relations Office
Fax +49 511 953-82 8002 Tel. +49 511 953-8002
presse@tiho-hannover.de Fax +49 511 953-82 8002
presse@tiho-hannover.de
Studierendensekretariat
Tel. +49 511 953-8086 Student Services Office
Fax +49 511 953-82 8086 Tel. +49 511 953-8086
studsek@tiho-hannover.de Fax +49 511 953-82 8086
studsek@tiho-hannover.de
Fundraising
Tel. +49 511 953-8028 Fundraising
Fax +49 511 953-82 8028 Tel. +49 511 953-8028
stiftung@tiho-hannover.de Fax +49 511 953-82 8028
stiftung@tiho-hannover.de

www.tiho-hannover.de