Sie sind auf Seite 1von 2

Softwarelizenzvertrag

Dieser Softwarelizenzvertrag ist ein Vertrag ("Vertrag") zwischen Ihnen und Alps
Electric Co., Ltd. ("Hersteller"). Lesen Sie ihn durch, bevor Sie Treiber
("Software") für GlidePoint, DualPoint, StickPointer usw. ("Zeigegerät") des
Herstellers verwenden. Durch die Verwendung der Software stimmen Sie den
Bedingungen dieses Vertrags zu. Wenn Sie nicht mit den Bedingungen einverstanden
sind, dürfen Sie die Software nicht nutzen.

1. Verwendung der Software


Sie dürfen die Software auf einem PC installieren und einsetzen, an dem ein
Zeigergerät des Herstellers genutzt wird.

2. Eigentumsrechte
Der Hersteller behält sich alle Rechte an der Software, einschließlich Rechte am
geistigen Eigentum, vor.

3. Kopien
Sie dürfen weder die vollständige Software noch Teile davon kopieren. Sie dürfen
allerdings eine Kopie von der Software zu Sicherungszwecken machen.

4. Änderungen an der Software


Sie dürfen die Software oder Teile davon nicht modifizieren, ändern,
zurückentwickeln, dekompilieren oder disassemblieren. Auch Dritte dürfen keine
solchen Veränderungen vornehmen.

5. Verwendung durch Dritte


Sie dürfen die Software oder Teile davon nicht an Dritte übertragen, vermieten,
verpachten oder ihnen bereitstellen.

6. Garantieausschluss
Der Hersteller haftet nicht für Schäden (insbesondere direkte oder indirekte
Schäden, Folgeschäden oder besondere Schäden), die sich aus der Nutzung der
Software ergeben. Der Hersteller haftet in keinem Fall für Streitigkeiten mit
Dritten in Bezug auf geistiges Eigentum an der Software.
Sie verwenden die Software auf eigene Verantwortung und sind für alle Schäden an
Ihrem Computersystem und Datenverluste verantwortlich, die durch die Nutzung der
Software entstehen.

7. DPInst
Sie dürfen das Installationsprogramm für das Softwaretreiberpaket ("DPInst") von
der Microsoft Corporation ("Microsoft") kostenlos nutzen, wenn Sie folgenden
Bedingungen zustimmen:
(a) Sie dürfen DPInst nur zur Installation der Software nutzen.
(b) Sie dürfen DPInst oder Teile davon nicht modifizieren, ändern,
zurückentwickeln, dekompilieren oder disassemblieren.
(c) Sie dürfen DPInst oder Teile davon nicht an Dritte vermieten, verpachten oder
ihnen bereitstellen.
(d) Sie dürfen DPInst nicht kopieren. (Sie dürfen jedoch eine Kopie von DPInst für
Sicherungszwecke erstellen.)
(e) Microsoft behält sich alle Rechte an DPInst vor.
(f) Sie dürfen die Marken von Microsoft nicht in dem Namen Ihrer Programme oder auf
eine Weise verwenden, dass der Eindruck entsteht, Ihre Programme stammen von
Microsoft oder werden von Microsoft empfohlen.
(g) Microsoft stellt keinen Support für DPInst bereit.
(h) DPInst wird ohne Mängelgewähr zur Verfügung gestellt, und Microsoft haftet für
keine Schäden, die Ihnen aus der Nutzung von DPInst entstehen. Microsoft haftet in
keinem Fall für Streitigkeiten mit Dritten in Bezug auf geistiges Eigentum an
DPInst.
(i) Sie müssen alle nationalen und internationalen Exportgesetze und -bestimmungen
beachten, die auf DPInst zutreffen.
(j) Sie erhalten bis zu US$5,00 Schadenersatz von Microsoft.

8. Verschiedenes
(1) Der Hersteller kann die technischen Daten und Handbücher für die Software ohne
Vorankündigung ändern.
(2) Dieser Vertrag unterliegt japanischem Recht. Alle Streitigkeiten, Kontroversen
oder Meinungsverschiedenheiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesem
Vertrag ergeben, sind vom Bezirksgericht Tokio zu entscheiden.
(3) Es bestehen keine anderen schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen,
vorgedruckte oder anderweitig vereinbarte Bedingungen, Garantien, Erklärungen oder
Übereinkommen, die sich auf diesen Vertrag auswirken, und dieser Vertrag löst alle
vorigen schriftlichen und mündlichen Übereinkommen und Vereinbarungen zwischen den
Parteien ab.