Sie sind auf Seite 1von 2

Präpositionen

Präposition für + Akkusativ

Für wen ist das Wasser?


Das Wasser ist für ihn/den Hund

Präpositionen mit Dativ: aus, bei, mit, nach, von, zu

der Termin Sie kommt nach dem/einem Termin


das Zimmer Sie geht aus dem/einem Zimmer
die Firma Er arbeitet bei der/einer Firma
die Mitarbeiter (Pl.) Ich spreche mit den Mitarbeitern

kurzformen
zu dem zum
zu der zur
be idem beim
von dem vom

Wechselpräpositionen

Wohin? in + Akkusativ Wo? in + Dativ

Wohin stellen wir die Stühle? Wo steht/ ist der Schrank?

der Flur in den Flur der Flur in dem Flur Im Flur


das Bad in das Ins Bad das Bad in dem Bad Im Bad
die Küche in die Küche die Küche in der Küche

Wohin kommen die Bucher? Wo sind die Gäste?

die Regale in die Regale die Zimmer in den Zimmer

Auch nach: an, auf, hinter, neben, über, unter, vor, zwischen

an (propped), auf (on), hinter (behind), neben (next to),

über (above), unter (under) , vor (in front of) , zwischen (between)
Präpositionen: ohne + Akkusativ, mit + Dativ

Was konnte sie ohne ihre Arbeit tun?


Mit ihrer Idee will sie Geld verdienen.

Lokale Präpositionen

mit Dativ

an ..... vorbei (past), bis zu (up to), gegenüber (opposite)

Lara geht bis zum Fluss


Sie geht am Spielplatz vorbei
Das Haus ist gegenüber der Bäckerei

mit Akkusativ

durch (through), entlang (along), um .... herum (around)

Sie geht den Fluss entlang.


Dann geht sie durch den Park.
Sie geht um die Kirche herum

Temporale Präpositionen

mit Akkusativ

bis 12 Uhr (untill noon)


über eine Woche (over a week)
um zehn Uhr (at 10 O Clock)

mit Dativ

ab dem 1. Januar (starting January 1st)


an manchen Tagen (on some days)
seit über 30 Jahren (for more than 30 years)
vor einem Jahr (a year ago)
nach dem Unterricht (after classes)