Sie sind auf Seite 1von 6

SAP Tutor Reporter Page 1 of 6

SAP Tutor Reporter


Einsatzmöglichkeiten
Mit dem SAP Tutor Reporter können Sie Daten über Tests und Lerneinheiten auswerten, die Lernende
durchgeführt haben. Damit können Sie z. B. folgende Daten auswerten:
• Anzahl der Fehler, die ein Benutzer beim Abspielen eines Tutorials gemacht hat
• Zeit, die ein Benutzer zum Abspielen des Tutorials benötigt hat

Integration
Es ist möglich, den SAP Tutor Player so zu installieren, dass beim Abspielen eines entsprechend
vorbereiteten Tutorials Daten über das Benutzerverhalten erfasst und abgespeichert werden. Dies gilt für das
Abspielen eines Tutorials im Test-, im Interaktiv- und im Demomodus. Die entsprechenden Statistiken werden
in einer vom Systemadministrator festgelegten Datenbank gespeichert. Mit dem SAP Tutor Reporter können
Sie die hier abgelegten Daten auswerten.

Funktionsumfang
Mit dem SAP Tutor Reporter können Sie folgendes tun:
• Datensätze nach verschiedenen Kriterien sortieren, filtern und auswerten
• Vorhandene Datensätze zwischen Datenbanken importieren und exportieren
• Datensätze in Textdateien exportieren
• Datensätze nach Microsoft Excel exportieren
• Daten drucken

Anzeigen von Daten


Im SAP Tutor Reporter haben Sie verschiedene Möglichkeiten, Daten anzuzeigen:
• Anzeige nach Personen
• Anzeige nach Tutorials
• Anzeige von Rückmeldungen der Benutzer
Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, diese Daten zu filtern oder nach bestimmten Kriterien zu sortieren.

Anzeige nach Personen


Verwendung
Mit dieser Funktion können Sie sich die Datensätze nach Personen anzeigen lassen. Damit können Sie
nachvollziehen, welche Tutorials eine bestimmte Person wie oft und mit welchem Ergebnis durchlaufen hat.

Voraussetzungen
Sie haben eine Datenbank ausgewählt.

Funktionsumfang
Sie können sich folgende Daten anzeigen lassen:
• Gesamtübersicht

Sie sehen, welche Tutorials die Personen wann und mit welchem Ergebnis durchlaufen haben.

• Personen

Sie sehen, welche Tutorials eine bestimmte Person wann und mit welchem Ergebnis durchlaufen hat.

• Datensätze

Sie sehen detaillierte Informationen zum Ablauf der Tests bzw. Lerneinheiten. Sie sehen pro Schritt

file://C:\Documents%20and%20Settings\d023758\Local%20Settings\Temp\~hhE8E1.... 26.07.2004
SAP Tutor Reporter Page 2 of 6

eines Tutorials z. B. die erreichte Punktzahl, die benötigte Zeit und die Anzahl der Fehler.

Informationen zu den verwendeten Symbolen finden Sie unter Hilfe → Info.

Aktivitäten

Wählen Sie Ansicht → Ansicht nach Personen.

Wählen Sie die F5-Taste, um die Datensätze anzuzeigen.

Wählen Sie die Datenbank (oberster Knoten), eine Person oder einen Datensatz aus.

Der SAP Tutor Reporter zeigt die entsprechenden Daten im rechten Fenster an.

Sie können die angezeigten Datensätze nach bestimmten Kriterien sortieren und filtern.

Anzeige nach Tutorials


Verwendung
Mit dieser Funktion können Sie sich die Datensätze nach Tutorials anzeigen lassen. Damit können Sie für
einzelne Tutorials sehen, welche Personen diese wie oft und mit welchem Ergebnis durchlaufen haben.

Voraussetzungen
Sie haben eine Datenbank ausgewählt.

Funktionsumfang
Sie können sich folgende Daten anzeigen lassen:
• Gesamtübersicht

Sie sehen pro Tutorial allgemeine Daten, z. B. den Autor des Tutorials, die Anzahl der Schritte sowie
Angaben darüber, wie oft das Tutorial als Test bzw. Lerneinheit durchlaufen und bestanden wurde.

• Tutorials

Sie sehen für jeden Schritt im Tutorial die Durchschnittswerte aller Personen, die dieses Tutorial
abgespielt haben, z. B. die durchschnittlich erreichte Punktzahl, die durchschnittlich benötigte Zeit
und die durchschnittliche Anzahl der Fehler.

• Datensätze

Sie sehen detaillierte Informationen zum Ablauf der Tests bzw. Lerneinheiten. Sie sehen pro Schritt
eines Tutorials z. B. die erreichte Punktzahl, die benötigte Zeit und die Anzahl der Fehler.

Informationen zu den verwendeten Symbolen finden Sie unter Hilfe → Info.

Aktivitäten

Wählen Sie Ansicht → Ansicht nach Tutorials.

Wählen Sie die F5-Taste, um die Datensätze anzuzeigen.

file://C:\Documents%20and%20Settings\d023758\Local%20Settings\Temp\~hhE8E1.... 26.07.2004
SAP Tutor Reporter Page 3 of 6

Wählen Sie die Datenbank (oberster Knoten), ein Tutorial oder einen Datensatz aus.

Der SAP Tutor Reporter zeigt die entsprechenden Daten im rechten Fenster an.

Sie können die angezeigten Datensätze nach bestimmten Kriterien sortieren und filtern.

Rückmeldungen anzeigen
Verwendung
Sie können über den SAP Tutor Editor einstellen, dass ein Lernender nach einer Lerneinheit oder einem Test
eine Benutzerrückmeldung erfassen kann. Diese wird zusammen mit den aufgezeichneten Daten der
Lerneinheit oder des Tests abgespeichert. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Rückmeldungen
des Lernenden ermöglichen.
Im SAP Tutor Reporter können Sie sich diese Rückmeldungen anzeigen lassen. Sie sehen dann für jedes
Tutorial, welcher Benutzer welche Rückmeldung angelegt hat. Sie können auch sehen, ob der Lernende
diese Rückmeldung nach einer Lerneinheit oder nach einem Test erfasst hat.

Voraussetzungen
Sie haben eine Datenbank ausgewählt.

Vorgehensweise

Wählen Sie Ansicht → Rückmeldungen ansehen.

Wählen Sie die F5-Taste, um die Datensätze anzuzeigen.

Wählen Sie das Tutorial oder einen bestimmten Datensatz aus. Der SAP Tutor Reporter zeigt die
entsprechenden Daten im rechten Fenster an.

Die Liste ist zunächst standardmäßig nach Tutorials geordnet. Sie können auf diese Liste aber Filter-
oder Sortierkriterien anwenden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Datensätze filtern und
sortieren.

Datensätze filtern und sortieren


Verwendung
Sie können die angezeigten Datensätze nach bestimmten Kriterien filtern. Sie können z. B. nach dem Autor
des Tutorials oder nach einzelnen Kostenstellen filtern. Die Kategorien, die zum Filtern angeboten werden,
können sich unterscheiden, je nachdem, ob Sie sich in der Anzeige nach Tutorials oder in der Anzeige nach
Personen befinden.
Sie können die angezeigten Datensätze nach bestimmten Kriterien sortieren. Die einzelnen Sortierkriterien
können Sie aus den jeweiligen Drop-Down-Listen wählen.

Voraussetzungen
Sie befinden sich entweder in der Anzeige nach Tutorials oder in der Anzeige nach Personen.

Vorgehensweise
Datensätze filtern

Wählen Sie Ansicht → Filter.

file://C:\Documents%20and%20Settings\d023758\Local%20Settings\Temp\~hhE8E1.... 26.07.2004
SAP Tutor Reporter Page 4 of 6

Wählen Sie aus den angezeigten Kategorien diejenigen Angaben aus, nach denen Sie filtern
möchten.

Wenn Sie die Datensätze auch sortieren möchten, wählen Sie Sortieren.

Wählen Sie Ausführen.

Datensätze sortieren

Wählen Sie Ansicht → Sortieren.

Wählen Sie die gewünschten Sortierkriterien. Geben Sie an, ob Sie aufsteigend oder absteigend
sortieren möchten.

Wenn Sie zusätzlich die Datensätze auch filtern möchten, wählen Sie Filtern.

Wählen Sie Ausführen.

Falls die Anzeige anschließend nicht automatisch aktualisiert wird, wählen Sie F5.

Sie können in der Statuszeile am unteren Bildschirmrand sehen, nach welchen Kriterien die aktuell
angezeigten Datensätze gefiltert oder sortiert wurden.

Verwalten von Daten


Sie können die Daten, die Sie über den SAP Tutor Reporter angezeigt haben, in verschiedene Dateiformate
exportieren. Sie können auch Teile der Daten eines Tutorials oder die gesamten Daten eines Tutorials
drucken.

Datensätze zwischen Datenbanken importieren/exportieren


Verwendung
Sie importieren bzw. exportieren Datensätze, wenn Sie diese in einer gemeinsamen Datenbank ablegen
wollen. So können Sie z. B. Daten aus mehreren Niederlassungen Ihres Unternehmens in einer
gemeinsamen Datenbank verwalten.

Voraussetzungen
Sie haben eine Datenbank im SAP Tutor Reporter geöffnet.

Vorgehensweise

Wählen Sie Datei → Importieren/Exportieren...

Sie gelangen auf das Dialogfenster SAP Tutor Reporter.

file://C:\Documents%20and%20Settings\d023758\Local%20Settings\Temp\~hhE8E1.... 26.07.2004
SAP Tutor Reporter Page 5 of 6

Wählen Sie die Datenbank aus, die Ihre Exportdatenbank sein soll.

Sie gelangen auf das Dialogfenster Einträge importieren/exportieren.

Markieren Sie die Einträge, die Sie importieren bzw. exportieren wollen, und übertragen Sie diese
mit Hilfe der Pfeiltasten in die jeweils gewünschte Datenbank.

Wählen Sie Schließen.

Datensätze in ein anderes Dateiformat exportieren


Verwendung
Wenn Sie die Daten aus dem SAP Tutor Reporter in anderen Anwendungen verwenden wollen, haben Sie
folgende Möglichkeiten, um die Datensätze in ein anderes Dateiformat zu exportieren:
• Sie können die Daten in eine Textdatei exportieren.

Beim Export in eine Textdatei werden die einzelnen Datensätze durch ein bestimmtes Trennzeichen
voneinander getrennt. Das Programm, mit dem Sie die Daten auswerten möchten, trennt die
Datensätze anhand dieses Zeichens korrekt voneinander. Sie können als Trennzeichen z. B. Komma,
Strichpunkt, Leerzeichen oder Tabulator verwenden.

• Wenn Sie die Daten nach Microsoft Excel exportieren möchten, können Sie auch direkt einen Excel-
Report erstellen. Sie müssen die Daten hierfür nicht zuvor in eine Textdatei exportieren.

Voraussetzungen
Sie haben den SAP Tutor Reporter geöffnet und eine Datenbank aufgerufen.

Vorgehensweise

Wählen Sie Datei → Importieren/Exportieren…

Sie gelangen auf das Dialogfenster SAP Tutor Reporter.

Wählen Sie Textdatei als Exportformat und wählen Sie Weiter.

Sie gelangen auf das Dialogfenster Öffnen Textdatei.

Geben Sie einen Dateinamen an oder wählen Sie eine vorhandene Datei aus.

Geben Sie im Feld Files of type den Dateityp Textdateien (*.txt) an.

Wählen Sie Öffnen.

Sie gelangen auf das Dialogfenster Export als Textdatei.

Markieren Sie die Einträge, die Sie exportieren wollen und wählen Sie Export.

Ergebnis
Sie haben Einträge aus der Datenbank in eine Textdatei exportiert. Sie können diese Datei nun mit anderen
Anwendungen öffnen und bearbeiten. Wenn Sie die Datei öffnen, müssen Sie in der Anwendung das
entsprechende Trennzeichen angeben, um die Datensätze korrekt voneinander zu trennen.

file://C:\Documents%20and%20Settings\d023758\Local%20Settings\Temp\~hhE8E1.... 26.07.2004
SAP Tutor Reporter Page 6 of 6

Excel-Report erstellen
Verwendung
Sie können Datensätze, die Sie sich im SAP Tutor Reporter anzeigen lassen, direkt nach Microsoft® Excel
exportieren und einen Excel-Report erstellen.

Voraussetzungen
Sie haben die gewünschten Datensätze angezeigt, die Sie nach Excel exportieren möchten. Der Excel-Report
wird nicht für die gesamte Struktur erstellt, sondern nur für den Teil, der auf dem Bildschirm gerade angezeigt
wird.

Vorgehensweise

Wählen Sie Datei → Excel-Report.

Geben Sie den gewünschten Dateinamen an.

Die angezeigten Dateien werden in die angegebene Datei exportiert und dort als eigenes
Tabellenblatt eingefügt.

Drucken von Daten


Verwendung
Sie können sich die Datensätze ausdrucken. Dies kann z. B. dann erforderlich sein, wenn Sie die Daten in
Form einer Übersicht an berechtigte Personen weitergeben wollen.

Voraussetzungen
Microsoft  Excel muss auf Ihrem Rechner installiert sein, da der SAP Tutor Reporter dieses Programm
verwendet, um die Daten für das Drucken aufzubereiten.

Funktionsumfang
• Sie können jeweils die Daten ausdrucken, die im rechten Fenster in Tabellenform angezeigt werden.
• Sie können direkt drucken. Dann verwendet der SAP Tutor Reporter die Standardeinstellungen für das
Drucken. Wählen Sie dazu Datei → Drucken.
• Sie können vor dem Drucken die Einstellungen ändern. Wählen Sie dazu Datei → Druckansicht.
• Sie können ganze Tabellen, die im rechten Fenster angezeigt werden, oder Ausschnitte daraus in die
Zwischenablage kopieren. Diese können Sie dann in Dateien anderer Formate, z. B. Microsoft  Excel
einfügen, bearbeiten und ausdrucken.

file://C:\Documents%20and%20Settings\d023758\Local%20Settings\Temp\~hhE8E1.... 26.07.2004