Sie sind auf Seite 1von 1

Deubu GY NRW 8 neu E-Book Impressum 

11 „Tschick“ – Roman und Film vergleichen 11.1 Antihelden? – Einen Roman untersuchen

11.1 Antihelden? – Einen Roman untersuchen sie 1,65 m groß ist, weiß ich vom Tag der Schul-
untersuchung. Wo sie wohnt, weiß ich aus
Maik und Tschick – Die Hauptfiguren kennen lernen dem Telefonbuch, und mehr weiß ich prak-
tisch nicht.
60 Und ich könnte logisch noch ihr Aussehen
Wolfgang Herrndorf ganz genau beschreiben und ihre Stimme und
Tschick (1) ihre Haare und alles. Aber ich glaube, das ist
überflüssig. Weil, kann sich ja jeder vorstellen,
Ich hatte nie einen Spitznamen. Ich meine, an
wie sie aussieht: Sie sieht super aus. Ihre Stim-
der Schule. Aber auch sonst nicht. Mein Name
65 me ist auch super. Sie ist einfach insgesamt
ist Maik Klingenberg. Maik. Nicht Maiki, nicht
super. So kann man sich das vorstellen. Tschick, 2016
Klinge und der ganze andere Quatsch auch
5 nicht, immer nur Maik. Außer in der Sechsten,
1 Beschreibt in einem Satz die Position oder die Rol le, die Maik in seiner Klasse hat.
da hieß ich mal kurz Psycho. Das ist auch nicht
der ganz große Bringer, wenn man Psycho
2 Macht euch mit Hilfe des Textes ein genaues Bild von Maik.
heißt. Aber das dauerte auch nicht lang, und
a Notiert stichwortartig, wie Maik sich selbst und seine Beziehungen einschätzt, z.B.:
dann hieß ich wieder Maik.
wahnsinnig langweilig (Z.11f.), …
10 Wenn man keinen Spitznamen hat, kann das
b Lest den Text noch einmal. Achtet auf Maiks Sprache und auf verstecktere Hinweise auf seinen
zwei Gründe haben. Entweder man ist wahn-
Charakter. Wählt dann drei passende Adjektive aus und begründet, z.B.:
sinnig langweilig und kriegt deshalb keinen,
nachdenklich: Maik denkt über sich und seine Wirkung nach. Das merkt man z.B., wenn …
oder man hat keine Freunde. Wenn ich mich
für eins von beiden entscheiden müsste, wär’s
15 mir, ehrlich gesagt, lieber, keine Freunde zu  nachdenklich • unsicher • entschlossen • ehrlich • eingebildet
haben, als wahnsinnig langweilig zu sein. Weil,
Tschick, 2016
wenn man langweilig ist, hat man automatisch c Lest das Merkwissen unten. Diskutiert, ob ihr direkt oder indirekt mehr über Maik erfahrt.
keine Freunde, oder nur Freunde, die noch dem Schirm, da fing das ganze Elend an. Und
langweiliger sind als man selbst. Es gibt aber ich sollte jetzt wahrscheinlich langsam mal an-  3 Stel lt Vermutungen dazu an, welche Rol le Tatjana im weiteren Romanverlauf spielen wird.
20 auch noch eine dritte Möglichkeit. Es kann fangen, Tatjana zu beschreiben. Weil sonst alles,
sein, dass man langweilig ist und keine Freun- was danach kommt, unverständlich ist. Tatjana 40 4 „Sie sieht super aus. Ihre Stimme ist auch super. Sie ist einfach insgesamt super“ (Z.64ff.).
de hat. Und ich fürchte, das ist mein Problem. heißt mit Vornamen Tatjana und mit Nachna- Erklärt, warum diese Beschreibung wenig über Tatjana, dafür aber umso mehr über Maiks Gefühle
Jedenfalls seit Paul weggezogen ist. Paul war men Cosic. Sie ist vierzehn Jahre alt und 1,65 m aussagt.
mein Freund seit dem Kindergarten, und wir groß, und ihre Eltern heißen mit Nachnamen
25 haben uns fast jeden Tag getroffen, bis seine ebenfalls Cosic. Wie sie mit Vornamen heißen,
Information Merkmale und Eigenschaften einer Figur
endbescheuerte Mutter beschlossen hat, dass weiß ich nicht. Sie kommen aus Serbien oder 45
sie lieber im Grünen wohnen will. […] Kroatien, jedenfalls kommt der Name daher, Merkmale und Eigenschaften einer Figur können im Text direkt benannt, aber auch indirekt
Auf dem Gymnasium habe ich dann erst mal und sie wohnen in einem Mietshaus mit vielen dargestel lt werden, sodass man sie sich selbst erschließen muss.
niemanden kennengelernt. Ich bin nicht Fenstern – badabim, badabong. Schon klar: Ich ■ Direkt charakterisiert wird eine Figur, wenn andere Figuren oder der Erzähler ihre Ansichten
30 wahnsinnig gut im Kennenlernen. Und das kann hier noch lange rumschwafeln, aber das über die Figur direkt zur Sprache bringen, oder durch Aussagen, die sie über sich selbst
war auch nie das ganz große Problem für mich. Erstaunliche ist, dass ich überhaupt nicht weiß, 50 trifft, z.B.: „Es kann sein, dass man langweilig ist und keine Freunde hat. Und ich fürchte, das
Bis Tatjana Cosic kam. Oder bis ich sie bemerk- wovon ich rede. Ich kenne Tatjana nämlich ist mein Problem. “
te. Denn natürlich war Tatjana schon immer in überhaupt nicht. Ich weiß über sie, was jeder Vorsicht: Figuren können sich auch falsch einschätzen oder falsch eingeschätzt werden.
meiner Klasse. Aber bemerkt habe ich sie erst weiß, der mit ihr in eine Klasse geht. Ich weiß, ■ Indirekt charakterisiert wird eine Figur z.B. durch die Art und Weise, wie sie spricht, fühlt,
35 in der Siebten. Warum, weiß ich nicht. Aber in wie sie aussieht, wie sie heißt und dass sie gut denkt und handelt, z.B.: „Wo sie wohnt, weiß ich aus dem Telefonbuch“ e die Figur (Maik) ist
der Siebten hatte ich sie auf einmal voll auf in Sport und Englisch ist. Und so weiter. Dass 55 schüchtern, traut sich nicht, direkt zu fragen.

242 243

    242     