Sie sind auf Seite 1von 2

Texte in Deutsch

Stand: 31.08.98

init:
Alfred KUHSE, Elektrotechnische Fabrik GmbH, 21423 Winsen / Luhe
Diese Software darf ausschlielich verwendet werden f r
vom
Bestellnummer
IDENT-Nummer (PIN)
Die Daten sind vom
Rufnummern Seite
AUFLEGEN
F3, Fehlermeldungen Seite
Fehler beim Lesen der Datei TELEMON.NMR
Fehler bei Lesen des CFG-Files der Station
F2, Analogwerte Seite
Zuviele Eintragungen. Eventuell Markierung f2: falsch?
Keine gespeicherten Werte verf gbar
Soll das Programm wirklich verlassen werden? [J/N]
F4, Betriebsmeldungen Seite
Diese Seite ist nicht vorgesehen
Ja
Nein
zum Hauptmenue -> Esc
*Die Daten sind ON LINE.
Byte(s)
Falsche Unterstation
ON LINE
Status
Unterstation geh rt nicht zu diesem Master !
OFF LINE
Gew hlt
neue IDENT-Nummer
Drucker nicht bereit. Druck wiederholen? [J/N]
Analogwerte
Stationsreport von:
Datei nicht gefunden
Fehlermeldungen
Betriebsmeldungen
Fehler beim Lesen der Datei
Rufnummer
Kirsch GmbH 54293 Trier, den
Falsche IDENT-Nummer!
Rufnummerdatei Masterstation
Befehl
Befehle: Einschalten = 1, Ausschalten = 0
ein
aus
F5, Steuerbefehle Seite
Steuerbefehle
Daten bertragung gest rt. Verbindung wird abgebrochen.
kommt
geht
Daten sind ON LINE.

IDENT-Nummer f r Befehlsgabe falsch!


Anruf ohne neue Meldung
Schnittstelle
1 - IDENT-Nummer ndern
2 - Modemeinstellungen
3 - Anzahl Klingelzeichen bis Rufannahme
4 - Verbindungsdauer
5 - Masternummer
6 - IDENT-Nummer F5/F7 ndern
7 - Testbetrieb
Gew nschte Funktion [1, 2, 3, 4, 5, 6, 7]:
*** Beenden mit ESC ***
Jetzige Anzahl Klingelzeichen:
Gew nschte Anzahl [1..20]:
Jetzige Verbindungsdauer [sec]:
Gew nschte Verbindungsdauer [30..600 sec]:
Jetzige Masternummer:
Gew nschte Masternummer [1..3]:
IDENT-Nummer F5
Alte Nummer eingeben:
Neue Nummer eingeben:
Neue Nr. wiederholen:
IDENT-Nummer F7
Anruf-Quittung -> Strg+Q
Fehlerdatei -> Strg+D
Fehlermeldungen -> Strg+D
Fehlerdatei "TELEMON.FTX"
init:

maske:
TELEMON PROGRAMM
Station.................................................
F1 Rufnummernverzeichnis
F2 Analogwerte
F3 Fehlermeldungen
F4 Betriebsmeldungen
F5 Steuerbefehle
F6 Ausdruck der Werte
F7 System
F8 Rufnummern drucken
F9 Auflegen
F9 Station anw hlen
F10 zur ck zu DOS
maske:
------------------------------------------------------------