Sie sind auf Seite 1von 2
Ach, ich hab’ in meinem Herzen (Wenn zwei Herzen sich fir’s Leben verbinden) Lied aus dem Berolina-Farbfilm ,Der frdhliche Wanderec* (unter Verwendung des LiebesduettS aus det Oper ,Schwarzer Peter") Text Walter Lieck/Bruno Balz Slow (tiedharty G nf Gm Dm Cm? 7 Musik: Norbert Schultze Gm? cm D, mu wan =dern, wie Gllt das doch go. sehwor!, ¥ vb? Gm? Oh — me den an—dorm, wie bleibt das Le = ben ber OlanbY an die Lie be, ver ~ # or FoF Bt om —— ao Se Dm Ee vp frau =e dom Ge Schick, sting mur die Au — gen und — — ony iy Ne TeV Gabi, Bias Refrain G Ach, ch hab’ in a nem Hor zen einen Werk sci Herzen sich fore Le ~ben_ver-bin der, J omie emit nem = mal et seenn sitet Her-ten tol -ler_ Lie - Be av Und de dnin-nen 50 spot finden, sch vp? Dp G men wun -der~ oa - men Seber tie fen te igh and q a? 2 woin-de-sem ums Hers, nal le Bug-lank a gt msi, pe Blu - men’ will ich ir sehen - Ken, und ich wil, im = mor = mer heme her wn = tr 2 aa v7 e shew Ach, Wers Oreater der Ope eh bab? in eet Her ~ cen = nen wun = der = $a - mon Schmere sem al le Bng-len a sur Br dem da ~ it die Zel sch imei = nem Her = zen dain = nem sich firs Te = ben er = bin ~ dem, v