Sie sind auf Seite 1von 1

Spanien begrt die ernsthaften und glaubwrdigen" Bemhungen

Marokkos, um eine Lsung fr die Saharafrage zu erzielen (gemeinsame


Erklrung)
Spanien begrt die "ernsthaften und glaubwrdigen" Bemhungen Marokkos,
um eine Lsung fr die Saharafrage zu erreichen, liest man in der gemeinsamen
Erklrung, welche die Arbeiten der 11. Tagung Spanien- Marokko am Freitag in
Madrid sanktionierte.
Die beiden Staaten "begren die Adoption im April 2015 der Resolution 2218
des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen" bezglich der Saharafrage, so die
gemeinsame verffentlichte Erklrung nach der Sitzung unter dem gemeinsamen
Vorsitz der Regierungschefs der beiden Lnder, der Herren Abdelilah Benkirane
und Mariano Rajoy.
Die beiden Parteien bekrftigten die "Bedeutung der Wiederaufnahme der
Gesprche auf einem soliden Fundament, in bereinstimmung mit den
Resolutionen und den vom Sicherheitsrat klar definierten Parametern", sagte die
Erklrung dazu, hinzufgend, dass Rabat und Madrid auf "den Geist des
Kompromisses und des Realismus bestehen, um eine einvernehmliche und fr
beide Seiten akzeptable politische Lsung zu erreichen."
In diesem Zusammenhang einigten sich beide Parteien, dass eine "Lsung dieses
langjhrigen Rechtsstreits die Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedstaaten
der Union des Arabischen Maghreb (AMU) ankurbeln sowie zur Frderung der
Stabilitt und der Sicherheit in der Region beitragen wrde", so die gemeinsame
Erklrung abschlieend.
Quellen:
http://www.corcas.com
http://www.sahara-online.net
http://www.sahara-culture.com
http://www.sahara-villes.com
http://www.sahara-developpement.com
http://www.sahara-social.com