Sie sind auf Seite 1von 1

der ...

L maskuline Personen und Berufe:


Freund, Junge, Schauspieler, Kollege
L -er: *
Krper, Hunger, Hammer
; Aber: die Nummer, die Butter, das Messer!
L -or:
Projektor, Motor, Reaktor
L -mus:
Optimismus, Feminismus, Kapitalismus, Rhythmus
L -en: *
Kuchen, Hafen, Wagen, Laden
L Wochentage, Monate, Jahreszeiten, Tageszeiten:
Freitag, Mittwoch, Januar, Mrz, Winter, Herbst, Morgen, Nachmittag
; Aber: die Nacht!
L meteorologische Phnomene: *
Regen, Schnee, Blitz, Donner, Hagel, Nebel, Wind
L die vier Himmelsrichtungen: Norden, Sden, Westen, Osten
L Alkohol: *
Wein, Sekt, Schnaps, Kognac, Likr, Whisky, Rum
; Aber: das Bier!
L Automarken:
Seat, VW, BMW, Mercedes, Opel, Ferrari
K Substantive, die von einem Verb kommen und keine Endung anhngen: 1)
Schlag, Blick, Gang, Fall, Verstand, Einbruch, Krieg, Flug, Rat

die ...
L feminine Personen und Berufe:
Schwester, Tochter, Mutter, rztin, Stewardess
L -ung:
Zeitung, Wohnung, Entschuldigung, Meinung, Einladung, Erfindung
L -heit:
Freiheit, Gesundheit, Klugheit, Gleichheit
L -keit:
Mglichkeit, Einsamkeit, Brderlichkeit
L -schaft: Wissenschaft, Gesellschaft, Freundschaft
L -ion:
Information, Religion, Diskussion
L -tt:
Universitt, Realitt, Qualitt
L -ie:
Industrie, Biologie, Theorie, Philologie, Chemie
L -ei:
Metzgerei, Bckerei, Malerei, Polizei
L -ik:
Musik, Politik, Kritik, Fabrik, Technik
L -ur:
Natur, Kultur, Literatur, Frisur
L -enz:
Konferenz, Konkurrenz, Korrespondenz, Frequenz
L -age:
Garage, Etage, Blamage, Courage
L -e: *
Frage, Banane, Sonne, Flasche, Reise, Seite, Birne
; Ausnahme: die maskulinen Substantive der "n-Deklination", z.B.:
der Affe, der Kunde, der Katalane, der Riese, der Kollege
2)
K Substantive, die von einem Verb kommen und ein "-t" anhngen: 3)
Fahrt, Macht, Sicht, Tat, Flucht, Naht, Sucht

das ...
L -um:
Museum, Zentrum, Studium, Gymnasium
L -ment:
Element, Dokument, Experiment, Argument
; Aber: der Moment!
K Diminutiv:
Mdchen, Frulein, Huschen, Bchlein
K substantivierte Adjektive:
Gute, Beste, Interessante, Katalanische, Blau
K substantivierte Verben:
Leben, Essen, Leiden, Vergngen

1) Substantius derivats de verbs que no afegeixen cap terminaci a l'element tret del verb
2) Excepci: els substantius masculins de l'anomenada "n-Deklination"
3) Substantius derivats de verbs que afegeixen una "-t" a l'element tret del verb
* = "meistens"- Regel (regla que funciona en la gran majoria dels casos)
v .2.11 Ulrich Roth 11.07