You are on page 1of 6

OS 4.

2 Release Notes
Restrictions

Windows 10 only supports the new diagnostic interface VAS 6154 (known as the WLAN remote head). Users of the
older models VAS 5054, VAS 5054A and VAS 5055 can continue to use the Windows 7 i.do client on existing
systems until 2019 or acquire the Windows 7 i.do. client from IT Client Support for replacement devices. The new
diagnostic interface can be used with both operating systems. Please place any necessary orders with Workshop
Equipment in good time.
Service
Functions in version 4.2

The key features newly added or revised in release 4.2 are


described briefly in this section and the additional CCB_DS IDs implemented are cited.

CCB 1127 Die Updateprüfung beim Start von ODIS Service soll "silent" erfolgen.

CCB 1140 Funktionalen Tester Present Request nur einmal senden

CCB 1589 Unterstützung neuer VW-Querschnittslastenhefte

CCB 2004 Anzeige eines Supportleitfadens

CCB2015 Farsi (RTL) Sprache unterstützen

CCB1692 Anzeige Verbindungsqualität VAS6154

CCB1968 Trace Aufzeichnungen für DoIP

CCB2038 DTC-Snapshots auslesen und anzeigen


Service
Defect resolution in version 4.2

The defects resolved in release 4.2 are described briefly in this section.

19502 Bei Altfahrzeugen (europäischer Markt) bleibt der Diagnoseeinstieg bei "Warte auf Synchronisation"
hängen

16858 Update OS 2.2.4: VAS 6558-6558A ODIS ist nach dem Update zweimal im Programme und
Funktionen vorhanden.

18569 Flashabbruch beim Flashen des Klima-Steuergeräts über DoIP

18648 OS 3.1 TPI Verweis auf Diagnoseobjekt (Prüfplan erweitern) teilweise nicht funktional

18751 Messtechnik wird nicht automatisch mit ODIS-Service Deinstallation entfernt bzw. deinstalliert

18891 Softing Feature auf Windows 10 Rechner

19131 Steuergerät 0025 Wegfahrsicherung wird bei Einstieg vom A8_2003 nicht automatisch
identifiziert
Service

19171 Netzwerkstatus wird bei OS 4.0 und VAS6154 USB nicht richtig erkannt

19182 ODIS Service 4.0.0: Auf dem Fertig/Weiter-Button fehlt der grüne Pfeil

19207 Identifikationsdaten auslesen, ident status wird im Druckprotokoll nicht angezeigt.

19227 Log-Dateien sind mit ArrayList-Meldungen vollgeschrieben

19247 ODIS S: unterschiedliches Testerpresent Verhalten zwischen Diagnose und Flashen

19251 OS 4.1.0 In dem Build 41_3_0_1 ist der falsche Diagnostic_Data_Hook enthalten

19278 Eingabe eines Sonderzeichens „_“ oder „-„ (Unterstrich, Bindestrich) ist bei der Installation im
Hostnamen von VAS 6154 nicht möglich

19289 Auswertung unberechtigter Ereignisspeicher nicht korrekt

19296 Gespeicherte Diagnosesitzung kann nicht geladen werden

19298 Fehler bei der Anmeldung am CPN über den Button Infomittel- wegen Zertifikat VW-CA-Proc-07

19302 Infos zum VCI oben in Benutzeroberfläche wird weggeblendet, wenn die Sprache umgestellt wird

19313 ODIS Service 4.1.3: Im Diagnoseprotokoll steht nicht, dass die Kommunikation über DoIP erfolgt.
Defect resolution in version 4.2

19318 OS 4.0.0 und 4.1.0: Ein noch nicht übersetzter Standardtext wird im Ablaufsystem bei
Verwendung einer Sprache als Erstellt nicht angezeigt, es greift hier nicht Fallbackmechanismus

19319 OS 4.0.0 und 4.1.0: Ein Textbaustein wird im Ablaufsystem bei Verwendung einer anderen Sprache
als Erstellt nicht angezeigt

19325 OS 4.1.0: Bei Verwendung von Platzhaltern mit TextID`s, Textbausteinen oder ANSI-
Textbausteinen kommt anstelle dieser Texte, eine NULL zurück. Der Platzhalter (Variabel) wird richtig
dargestellt.

19350 Rechtschreibfehler im setup.configurator: Sondernzeichen statt Sonderzeichen

19370 OS 4.1.3 Fehlverhalten der Statusanzeige der Netzwerkverbindung


Service
Supported vehicles with Version 4.2

Approved AUDI vehicles


• All AUDI vehicles are supported

Approved Volkswagen vehicles


• All Volkswagen vehicles are supported

Approved Volkswagen Nutzfahrzeuge vehicles


• All Volkswagen Nutzfahrzeuge vehicles are supported

Approved Seat vehicles


• All Seat vehicles are supported

Approved Skoda vehicles


• All Skoda vehicles are supported

Approved Bentley vehicles


• All Bentley vehicles are supported

Approved Lamborghini vehicles


• The following Lamborghini vehicles are supported:
Gallardo from MY09-MY14 (only immobilizer and Radio PIN Code)
Aventador und Huracán

Approved Bugatti vehicles


• Bugatti Veyron and Bugatti Chiron are supported

Approved MAN vehicles


• MAN-TGE is supported