Sie sind auf Seite 1von 2

Verneinung – negarea in limba germana

Nicht und kein

Nicht – neaga adjective si verbe


Kein – se neaga substantivul

NICHT
Das Wetter ist gut. Das Wetter ist nicht gut. (negarea adjectivului)
Die Brille ist teuer. Die Brille ist nicht teuer. (negarea adjectivului)

Ick trinke. Ich trinke nicht. (Negarea verbului)

KEIN
Ich habe einen Bruder. Ich habe keinen Bruder. (negarea substantivului)

Uneori le putem utilize pe ambele

Ich spiele kein Klavier. (este mult mai indicat)


Ich spiele nicht Klavier.

Ich spreche kein Deutsch. (este mult mai indicat)


Ich spreche nicht Deutsch. (este corect si asa dar nu atat de corect ca varianta de mai sus)

Varianta completa a negatiei cu nicht si kein

Die Verneinung mit nicht

Wir verwenden nicht zur Negation:

von Verben
(nicht steht bei einfachen Zeitformen am Satzende, bei zusammengesetzten Zeitformen vor dem Vollverb am Satzende)
Beispiel:
• Er schläft nicht.
• Er hat gestern Nacht nicht geschlafen. (cat mai aproape de verb pentru Perfekt)

von Nomen mit bestimmtem Artikel oder Possessivpronomen


(nicht steht vor dem bestimmten Artikel)
Beispiel:
• Er hat nicht das Essen bezahlt, sondern die Getränke.
• Ich habe nicht seine Adresse, sondern ihre.

von Eigennamen
(nicht steht vor dem Eigennamen)
Beispiel:
• Das ist nicht Udos Auto, sondern Susis.

von Pronomen
(nicht steht vor dem Pronomen)
Beispiel:
• Ich habe nicht dich gerufen, sondern Petra.

von Adjektiven
(nicht steht vor dem Adjektiv)
Beispiel:
• Das ist nicht fair!

von Adverbien
(nicht steht vor dem Adverb)

Beispiel:

• Sie geht nicht gerne schwimmen.

von Ort, Zeit sowie Art/Weise


(nicht steht vor der Präposition, die zur Angabe von Ort, Zeit bzw. Art/Weise gehört)

Beispiel:
• Wir wohnen nicht in Berlin.
Der Zug kommt nicht um 18 Uhr an.
Otto hat das Loch nicht mit dem Spaten gegraben.