Sie sind auf Seite 1von 1

------------------------------------------------------------- 

  100 JAHRE FRAUENTAG – 
  100 X FAMOUS FEMALE CULTURE 
MÄRZ – SEPTEMBER 2011 

Presseinformation femous   Datum:20.01.2011 


Silvia Jura: sj@femous.at // +43-699-100-88-700 //
Susi Rogenhofer: sr@femous.at // + 43-699-108-64-686 //  
www.femous.at // facebook.com/femous.at // twitter.com/femous // youtube.com/femous

-------------------------------------------------------------
FEMOUS: DAS ÖSTERREICH WEITE FESTIVAL MIT 100 VERANSTALTUNGEN 
2011 wird, ähnlich dem Mozartjahr, ein Frauen-Jahr ausgerufen! Anlass ist das hundertjährige Jubiläum des
Internationalen Frauentages.
Als großes Vernetzungsfestival konzipiert, von März bis September 2011 mit insgesamt 100 Veranstaltungen,
zeigt femous famous-female Culture.
Das Festival stellt das weibliche Kunstschaffen in den Mittelpunkt und macht es sichtbar.
Gemeinsam mit Österreichs Kulturinstitutionen und VeranstalterInnen, kuratiert femous ein Programm aus den
Bereichen Jazz, Worldmusic, elektronischer Musik, Advanced Pop, zeitgenössischer Musik an den Schnittstellen
zu Tanz, Performance, Literatur, bildender Kunst und Film.
femous Partnerschaften sind z.B.: Into the City / Wiener Festwochen, Jazzfest Wien, Donaufestival, Ars
Electronica, Filmfestival am Rathausplatz, wir sind Wien/Festival der Bezirke, Popfest, Ö1 und fm4 Bühnen
Donauinselfest, Jeunesse, Remise Bludenz, Fluc, Leopold, Flex und viele andere mehr…
femous will verbinden, nicht nur im Programm, sondern auch das Publikum: Frauen, Männer und
Transgender sind willkommen.

19.3.2011

Die große Auftaktveranstaltung „a femous centenary night“ am 19.3.2011 in der Ottakringer Brauerei
zeigt die beeindruckende Vielfalt österreichischer Künstlerinnen – mit dabei u.a. the Rounder Girls, Célia Mara,
Christina Zurbruegg, Matilda Leko, Electric Indigo, Sweet Susie, oder Lucy McEvil.
Ein Auftritt des femous orchestra, dem neu ins Leben gerufenen Vernetzungspool in Wien lebender
Musikerinnen, rundet das Programm mit Liedern zu weiblichen Arbeitswelten ab. Gemeinsam mit der
Electroclash Sängerin Peaches, (Künstlerin noch nicht bestätigt), feiert femous den historischen Frauentag, im
Hause von Österreichs erfolgreichster Bierbrauerin, Christiane Wenckheim.

Auf alle diese Veranstaltungen können mit der femous Card 10% Preisnachlass gewährt werden, es wird laufend
verschiedene Gewinnspiele, Freikarten und CD Verlosungen geben!
Die gut vernetzte Website, mit eingegliedertem Veranstaltungskalender, eigenen Youtube Kanälen, twitter
und Soundcloud garantiert gute Sichtbarkeit und schnelle Informationen..
femous ist ein großes virtuelles und reales Netzwerk, ein wichtiger Knotenpunkt für bestehende und
zukünftige Netzwerke und verbindet Veranstalterinnen, MedienpartnerInnen, WirtschaftspartnerInnen und
Publikum, denen an weiblicher Sichtbarkeit gelegen ist.

Vorrausschau für den März 2011

Akkordeonfestival, Dj Line und erotische Lesungen im Cafe Leopold, das Singer Songwriterinnen Festival im Neruda, und
v.m …
Detailprogramm wird über die Homepage www.femous.at kommuniziert.