Sie sind auf Seite 1von 10

 

 
 
 
 
 
Exposé
Für

Werbe- und Imagefilm

der Firma

Die Bank

Von Kevin Kraemer

und

Stand: 16.02.2011

1  
 
INHALT:

Vorwort Seite 3

Konzeption Team Seite 4

Produktion Allgemein Seite 5

Kalkulation und Budgetierung Seite 6

Bild Verhältnis Seite 7

Story und Animation Seite 8

Nachwort Seite 9

Dreh Impressionen Seite 10

2  
 
Vorwort
Pancake Filmproductions produziert seit 2009 Musikvideos, Image
Filme, Werbespots und professionelle Hochzeits- und Partyvideos
für mittlere Bands, kleine bis mittelständische Unternehmen und
Privatpersonen.

Durch die guten Kontakte und den gepflegten Umgang mit


Verleihern und Dienstleistern der Branche ist es uns möglich so
kostengünstig wie möglich zu produzieren.

Dieses Dokument ist ein erstmaliger Kostenvoranschlag, sowie


Produktionsexposé. Außerdem erfahren Sie auf welchem Material
wir drehen, wie Sie den Spot verwenden können.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Exposé eine Zusammenarbeit
mit uns schmackhaft machen können und wünschen Ihnen viel
Spaß beim Lesen der folgenden Vorschläge und Impressionen.

3  
 
Team Konzeption
Pancake Filmproductions arbeitet immer mit einem seit 2009
bestehenden Grundstab. Somit sind Kamera und Regie, sowie
Produktion seit langer Zeit ein eingespieltes Team. Assistenz
Posten werden je nach Drehort / Stadt oder Land dazu gebucht.
Gerne bringen wir auch von Ihnen gewünschtes oder gebuchtes
Personal unter.

Das feste Team besteht aus:

Regie / Produktion
Kevin Kraemer:

Seit 2008 freier Regie Assistent; Set Al und Regisseur bei


Musikvideos, Werbespots sowie TV- und Kinofilmen. Seit 2009
ausführender Produzent und Regisseur von Pancake
Filmproductions.

Ben Niclas Jahn:

Seit 2008 bei Cobblestone Pictures als Medienkaufmann tätig, seit


2009 ebenfalls ausführender Regisseur und Produzent bei Pancake
Filmproductions

Patrck Tölle:

Seit 2008 zuerst als freier Cutter, dann fest bei Pancake
Filmproductions als Postproduction Supervisor tätig.

Kamera
Mirjam Ziesche:

Seit 2009 als Kameraassistentin für Pancake Filmproductions tätig.


Mittlerweile gehört auch sie zum Stamm Stab und arbeitet als erste
Kamera bei Pancake.
4  
 
Allgemeine Produktionsinformationen

Pancake Filmproductions kann von sich durchaus behaupten, einer


der günstigsten Allround Dienstleister der Branche zu sein. Durch
das junge und kompetente Team können nahezu unglaubliche
Deals mit den Verleihern zustande gebracht werden. Dieses mindert
jedoch auf keinen Fall die Qualität der Endergebnisse. Wir gehen
Individuell auf die Wünsche der Kunden ein und produzieren nach
Ihren Wünschen und Vorstellungen. Für Ihr Projekt haben wir hier
nun einmal die wichtigsten Informationen zusammen gestellt und
präsentieren nun auf den folgenden Seiten alle wichtigen
Produktionsdetails.

Die Vorproduktion:

Die Vorproduktion dauert ca. 1 Woche. In dieser Woche werden wir


uns um alle wichtigen Punkte für die Produktion kümmern (
Zusatzpersonal, Kosteneinhaltung, Technik, Anreise, etc.). Des
Weiteren erstellen wir die Drehpläne, Dispositionen und alle
anderen organisatorisch relevanten Sachen, die im Vorlauf perfekt
durchgeplant werden müssen. Außerdem werden wir das bisherige
Material (Fotos, Videosequenzen, etc.) sichten und eine Auswahl in
enger Absprache mit Ihnen treffen.

Der Dreh:

Der Dreh findet voraussichtlich an einem Samstag oder Sonntag


statt. Der Dreh wird vorrausichtlich um 12.00 h beginnen und bis in
den späten Abend hinein gehen. Wir drehen sowohl die leere
Location, als auch die Story, welche Sie auf Seite 8 vorfinden
werden.

Die Postproduktion:

Direkt nach dem Dreh werden wir uns um die Post Produktion
kümmern und Sie immer auf den laufenden Stand bringen. Nach
ungefähr 10 Tagen, sollte der erste Rohschnitt stehen. Dann
besprechen wir noch einmal Details und werden so lange am
Feinschnitt arbeiten, bis Sie rund um zufrieden sind.

5  
 
Kalkulation und Budgetierung

Dreh, Teil 1:

Entnehmen Sie bitte dem beigelegtem Angebot.

Postproduction

Entnehmen Sie bitte dem beigelegtem Angebot.

6  
 
Bildverhältnis
Da es nicht nur auf den Inhalt, sondern auch auf den „Look“ des
Bildes an kommt, stellen wir Ihnen nun noch einmal kurz die
Kamera vor, mit der wir Ihre Produktion umsetzen. Da wir
kostengünstig produzieren müssen, möchten wir Ihnen hier nun die
Canon 5 D Mark II vorstellen. Wie werden Ihnen nun hier ein paar
Gründe auflisten, warum wir auf der Canon 5 D drehen sollten.
Außerdem ist unten ein Link gelistet, auf dem Sie sich ein „Test
Shoot“ der Canon 5 D anschauen können.

Die Kamera:

Warum Sie sich für die Canon 5 D entscheiden sollten:

- Bildverhältnis ist Full HD und sieht fast aus wie 35mm


Bildnegativ Material.

- Solange Sie kein „Blow up“ auf 35mm Bildpositiv Material


planen, reicht das Bildformat völlig aus.

- Kostengünstige alternative zur Red One und anderen Full HD


Kameras, welche mit 35mm Optiken kompatibel sind.

Hier nun noch ein Link zum Test Shoot der Canon 5 D:

http://www.youtube.com/watch?v=tzq6xCnz6k4&feature=related

Wichtig ist, das Sie dieses Video auf „720 P HD“ anschauen.

7  
 
Storyline
1.  Vor  Die  Bank    /  Eingang                              Außen  /  Nacht  
 
Eine  Gruppe  von  sechs  Personen  findet  sich  vor  der  Bank  ein.  Die  Personen  begrüßen  
sich  und  verschwinden  im  Eingang.  Musik  beginnt.  
 
2.  Die  Bank    /  Bar  und  Bewirtungsraum                          Innen  /  Nacht  
 
Es  folgt  eine  Schnittsequenz.  Der  Barkeeper  bereitet  einen  Cocktail  vor,  Freundinnen  mit  
einem  Sektglas  lachen.  Ein  Paar,  welches  offensichtlich  auf  einem  Date  ist,    beide  lachen,  
dann  küssen  sie  sich.  Die  Personen,  welche  sich  vorher  am  Eingang  getroffen  haben  
sitzen  nun  ebenfalls  an  einem  Tisch.  Das  Essen  wird  elegant  serviert.  Eine  ausgelassen  
Stimmung  ist  gut  zu  erkennen.    Der  Luxuriöse  Charme  der  Location  wirkt  warm  auf  den  
Zuschauer.  
 
3.  Die  Bank    /  Vor  Barthresen                              Innen  /  Nacht  
 
Das  gesamte  Team  steht  vor  dem  Thresen.  Die  Kamera  fährt  langsam  auf  die  Gruppe  zu.  
Im  Vordergrund  stehen  die  beiden  Geschäftsführer.  Die  Musik  verstummt.  In  einem  
Sprechchor  beginnt  die  Gruppe  
 
Gruppe  
      Wir  bringen  Ihre  Geschmacksnerven  auf  den  Punkt!*  
 
Das  Bild  blendet  aus  und  es  erscheit  das  Logo  „Die  Bank“  
 
 
*  -­‐-­‐-­‐-­‐-­‐  Nur  Beispieltext.  In  enger  Absprache  mit  Ihnen  erstellen  wir  bei  Vertragsabschluss  
den  Finalen  Werbespruch.  
 
Imagespot  /  Locationtour  /  Die  Bank                        Innen  /  Außen  /  Tag  
 
Des  weiteren  drehen  wir  einen  kompletten  Virtuellen  Location  Rundgang  in  dem  noch  
einmal  die  gesamte  Location    eindrucksvoll  dargestellt  wird.  Auch  hier  könnte  man  aus  
dem  gedrehten  Material  einen  weitren  kurzen  Film  zur  Geschichte  des  Lokals  machen.  
Mit  einer  Erzählerstimme  und  eindrucksvollen  Bildern  sowie  Archivmaterial  sollte  
dieses  ebenfalls  Kunden  ansprechen.  
 
 

8  
 
Nachwort
Zu guter Letzt nun noch einmal eine Zusammenfassung des
Angebotes von Pancake Filmproductions. Wir bieten Ihnen hier
eine Allround Produktion an und werden Sie von der
Stoffentwicklung bis hin zum fertigen Spot nach der Post
Produktion betreuen. Wir werden individuell auf Ihre Wünsche
eingehen und mit Ihnen zusammen werden wir dieses Großartige
Projekt auf die Beine stellen. Gerne beraten wir Sie auch im
nachhinein bei Platzierung Ihres Spots im Internet und TV. Über die
Erteilung des Auftrages mit dieser Produktion, würden wir uns sehr
freuen.

9  
 
Dreh Impressionen

10