Sie sind auf Seite 1von 2

https://arcadiansblog.

net/2014/01/25/merkmale-plejadischer-seelen/

Merkmale Plejadischer Seelen
am 25.01.2014 auf Deelaia´s Blog
Übersetzung: Deelaia aus dem Buch “Where are you really from” von *Jo
Amidon*

Diejenigen, die die Plejaden als Planeten Ursprung haben, sind


einfühlsam, liebevoll und freundlich. Es gibt einen tiefen, bleibenden Wunsch
nach Frieden und Glück für alle. Wenn man einen Plejader fragt, was sie vom
Leben möchten? Sie würden wahrscheinlich sagen, ” glücklich sein”.Plejadier
haben eine angenehme harmonische Energie, welche andere Mitmenschen in
ihrer Nähe ziehen, um diese Energien zu genießen.

Sie sind emotional und liebevoll, aber neigen dazu dies zu überspielen, um anderen
zu gefallen. Sie sind sensibel und reagieren schnell auf Kritik. Plejadier neigen
dazu, ihre persönlichen Bedürfnisse zu opfern, beim Versuch, anderen zu gefallen.
Dies kann zu inneren Groll führen. Anstatt dass der Plejadier seinen Groll oder
seine Wut offen ausdrückt, reagieren sie stattdessen passiv und aggressiv, in der
Hoffnung, dass ihre Gefühle bemerkt werden und das Gegenüber darauf
reagiert, ohne es anzusprechen und ohne es diskutieren zu müssen. Sie müssen
lernen, anderen ihre Gefühle und Bedürfnisse mitzuteilen. Plejadier absorbieren in
Situationen, wo es Ärger und offene Spannung gibt, die Gefühle anderer, in einem
unbewussten Versuch, zu vermitteln und die Situationen zu glätten. Das kann sie
körperlich krank machen.Die Tendenz, ihre eigenen Gefühle zu verdrängen, und
die von anderen zu absorbieren, können Energieblockaden bilden, wenn sie über
längere Zeit geschluckt werden. Dies kann zu eventuellen körperlichen
Erkrankungen führen.

Ein großer Teil der Lernerfahrung für Plejadier ist es, zu lernen, dass andere sich
selbst ausgesucht haben, was sie zu erfahren haben / was sie gewählt haben,dass sie
selbst nicht persönlich beteiligt sind und sich dort herauszuhalten haben. Sie
werden lernen, sich über ihren Wunsch, andere glücklich zu machen, bewusst zu
seinund erkennen, dass jeder nur für sein persönlichen Glück und
seine Selbstentwicklung verantwortlich ist.Sie müssen lernen, dass andere für sich
und ihre Wachstums-und Lernsituationen verantwortlich sind. Sie müssen lernen,
dass sie nicht für andere entscheiden können, wie der andere glücklich ist, oder was
andere brauchen, um glücklich zu sein, und sich stattdessen auf ihr eigenes Glück
zu focusieren. Wie wahr, wenn sie die Verantwortung für sich selbst und das
persönliche Glück annehmen, werden sie blühen und der physische Körper wird
mit Strahlen reagieren.

Plejadier müssen daran arbeiten, ihre Kommunikationsfähigkeit auf einer


dreidimensionalen Ebene zu entwickeln, das auch, um ihr Selbstwertgefühl zu
entwickeln. Es ist wichtig für sie, persönliche Macht zurückzugewinnen, dass sie
lernen, frei und stark zu kommunizieren. Manchmal erscheinen Plejadier anderen
https://arcadiansblog.net/2014/01/25/merkmale-plejadischer-seelen/

gegenüber, übermäßig reserviert und distanziert. Das aber einzig und allein, weil
sie in ihren Gedanken versunken sind und sie zu einem Punkt bringen
möchten. Nur teilen sie in diesen Momenten ihre Gedanken nicht mit. Oft denken
sie auch, dass ihre Gedanken es nicht “wert” sind, um sie zu teilen. Auch in diesem
Bereich, haben sie noch zu arbeiten.

Plejader können als Flucht vor der Realität oder zur “falschen” Hilfe ihrer
Kommunikationsfähigkeit dazu neigen, sich in Drogen- /Alkoholkonsum zu
verlieren oder in sexuellen und romantischen Dramen oder übermäßiges Lesen und
Fernsehen.

Plejadier befreit weinen. Aufgrund ihrer Neigung, Gefühle zu verdrängen, kann es


zu einem Punkt kommen, wo die Freigabe der Traurigkeit ausbricht.Dies kann als
eine Überreaktion auf aktuelle Situationen erscheinen. Stattdessen ist es ein Lösen,
von viel mehr, als die aktuelle Situation. Durch die Kommunikationsprobleme, die
mit verarbeitet werden möchten, haben viele Plejadier Probleme mit dem Hals-
Chakra. Dies könnte zu Sprachschwierigkeiten führen, so wie Heiserkeit, Husten
oder Engegefühl im Halschakra. Dies wird nicht mehr auftreten, wenn Vertrauen
und freie Kommunikation von Emotionen und Bedürfnissen erlernt wurden und im
täglichen Leben umgesetzt wird. Diese Symptome können als Zeichen gewertet
werden, das etwas nicht gelöst wurde.

Plejadier sind sehr stark im Glauben und Vertrauen. Sie haben einen starken Sinn
aus der Kindheit, ein Gefühl “es” zu wissen, dass sie eine Gottesverbindung haben,
dass alles einen Zweck und Plan hat,auch in ihrer dunkelsten Stunde . Es ist ein
innerer Wunsch, spirituelle Antworten zu suchen und deren Anbindung an die Kraft
Gottes zu finden. Beginnen sie zu suchen und zu lernen, beginnt ihr
Wachstum. Wenn sie beginnen, die Verbindung Gottes zu verwirklichen/zu
leben und sich als die perfekten Wesen, die alle lieben, sehen, viele der alten
Gefühle, Emotionen und Selbstzweifel verblassen.

Weitere tolle Artikel findet ihr auf dem Blog von Deelaia, z. B. auch über
Seelenmerkmale von Sirianern.