Sie sind auf Seite 1von 6

NEU

Netzwerk neu A2.1 erscheint im Januar!

Netzwerk neu orientiert sich konsequent


am Gemeinsamen Europäischen Refe-
renzrahmen sowie am neuen GER-
Begleitband

Netzwerk neu
vernetzt lehren – vernetzt lernen – vernetzt leben
Das ist Netzwerk neu

&

&

&
Klett Augmented: Klett Augmented: Klett Augmented:
Alle Audios und Videos Alle Audios und Videos Alle Audios und Videos
kostenlos abspielen! kostenlos abspielen! kostenlos abspielen!

Netzwerk neu Netzwerk neu Netzwerk neu


A1 | Kursbuch
mit Audios und Videos A2 ||
A1 Kursbuch
Kursbuch
mit
mit Audios
Audios undund Videos online
Videos B1 ||
A1 Kursbuch
Kursbuch
mit
mit Audios
Audios undund Videos online
Videos

Netzwerk_neu_Gesamtband_180911.indd 1 13.09.2018 14:15:37 Netzwerk_neu_Gesamtband_180911.indd 2 13.09.2018 14:42:26 Netzwerk_neu_Gesamtband_180911.indd 3 13.09.2018 14:42:46

Die völlige Neubearbeitung Netzwerk neu führt Lernende ohne Vorkenntnisse ab 16 Jah-
ren lebendig und zielsicher zu den Niveaus A1, A2 und B1 und bereitet auf alle relevanten
Prüfungen vor.

Netzwerk neu verknüpft Bewährtes mit Innovativem und ermöglicht durch erweiterte
Lernwelten einen noch individuelleren und flexibleren Spracherwerb.

Mehrsprachigkeit und
Sprachvergleich
Handlungsorientierung
Sprachvergleich zwischen
Lerneraktivierende
Muttersprache und anderen Referenzrahmen und GER-
Aufgaben für authentisches
Fremdsprachen zum Begleitband
Sprachhandeln
reflektierten Umgang mit Adressatengerechte
Strukturen und Wortschatz Vermittlung der Lernziele
des GER und des neuen
GER-Begleitbandes, u.a.
Kompetenzorientierung in den Bereichen
Kleinschrittiger Kompetenz- Lernfreundlicher Aufbau Sprachmittlung und Online-
aufbau in allen Fertigkeiten, Schnelle Zugänglichkeit Kommunikation
insbesondere im flüssigen durch eine klare Struktur,
Sprechen ein übersichtliches Layout
und vielfältige, intuitive
Lernwege Prüfungsvorbereitung
• Start Deutsch 1
Binnendifferenzierung • Goethe-Zertifikat A2
Viele binnendifferenzierende • telc Deutsch A2
Aufgaben zur Wahl nach Vernetztes Lehren und • Deutsch-Test für
Lerntyp, Fertigkeit, Sozial- Lernen Zuwanderer
form und Interesse Individualisierung des • ÖSD-Zertifikat A1 und A2
Unterrichts durch optimale • Goethe-/ÖSD-Zertifikat B1
Vernetzung zwischen Buch- • Zertifikat Deutsch
und Digitalinhalten
Das ist neu in Netzwerk neu A2
Neue Kapitel und angepasste Progression
ein Vorstellungsgespräch verstehen | nach Dingen fragen | Gespräche bei Banken und Behörden verstehen |
höflich um etwas bitten | einer Stadt-Tour folgen | eine Stadt beschreiben

Leben in der Stadt 5


C D

A B E F

1a Was ist wichtig in einer Stadt? Sehen Sie die Fotos an und ordnen Sie zu. c Hören Sie die Personen. Wo arbeiten sie und was sagen sie über ihre Arbeit? Machen Sie Notizen.
1.40–42
das Krankenhaus | die Müllabfuhr und die Straßenreinigung | die Polizei | das Restaurant | Person 1:
die Behörde / das Amt | die öffentlichen Verkehrsmittel
Person 2:
b Arbeiten Sie in Gruppen. Wählen Sie ein Foto. Welche Personen, Aufgaben und Aktivitäten passen?
Person 3:
Es gibt mehrere Möglichkeiten. Berichten Sie dann im Kurs.
sich kümmern | beschützen | servieren |
Angaben prüfen | einsammeln | bestellen |
der Gast | die Straßenbahn | die Operation |
der Antrag | die Sicherheit | das Dokument |
d Was ist für Sie noch wichtig in einer Stadt? Sammeln Sie im Kurs.
Plattform 2
transportieren | die Spezialität probieren | der Patient / die Patientin | die Ordnung |
helfen | sauber machen | krank sein | das Formular | der Fahrer / die Fahrerin | 6a Ich finde
Arbeiten Sie ineine
vier Universität sehrGruppe
Gruppen. Jede wichtig.wählt ein Foto. Welches Fest ist das? Was wissen Sie schon
Da können
über das die LeuteSie.
Fest? Sammeln studieren und …
aufräumen | bedienen | pflegen | genehmigen der Müll | der Pass
Eine Stadt braucht Parks, denn …

1 über Vergangenes berichten


Die Müllabfuhr macht sauber und …
b Lesen Sie den Text zu „Ihrem“ Foto und sammeln Sie Informationen zu den Fragen. Vergleichen Sie dann
in Ihrer Gruppe.
52 zweiundfünfzig dreiundfünfzig 53
e Markieren Sie die Verben und sortieren Sie sie. c Mischen Sie die Gruppen und arbeiten Sie zu viert. In jeder Gruppe ist eine Person aus den Gruppen in
6a und b. Berichten Sie in der neuen Gruppe über „Ihr“ Fest.
rfgef
allenmwefcte erzählenmbv
ilneh
191022_DO01_3-12-607162_S006-077_KB-A2-1_CC2015.indd 52
fewaf eink 22.10.2019 11:39:04 191022_DO01_3-12-607162_S006-077_KB-A2-1_CC2015.indd 53 22.10.2019 11:39:06
niwo menpgsanfangen aufen
besuche vwegfahreni mqempfehlenl
e n men bne
e e n nad hgf d Ordnen Sie die Ausdrücke den Festen zu.
h ntde l ern
ste ckenneabho sehen
ükgver Frohe Weihnachten! | Guten Rutsch! | Frohes/Gutes neues Jahr! | Frohe Ostern! | Helau!

trennbare Verben untrennbare Verben 1. Karneval 3. Ostern

Angebote zur Binnendifferenzierung Aufgaben zur Sprachmittlung 2. Weihnachten 4. Sylvester

e Was feiert man bei Ihnen auch? Was ist gleich? Was ist anders? Sprechen Sie in der Gruppe.

f Wählen Sie.
1.1–2
A Hören Sie und ergänzen Sie die Gespräche B Ergänzen Sie Verben aus 4e im Perfekt und
Sprachmittlung
mit Verben im Perfekt. hören Sie die Gespräche zur Kontrolle. 7 Wählen Sie.
A Sie und ein Freund / eine Freundin aus Ihrem Land treffen sich mit
1.62 deutschen Freunden. Jemand erzählt eine Geschichte, aber Ihr Freund / Informationen auswählen
Ihre Freundin versteht die Geschichte nicht. Hören Sie und fassen Sie Überlegen Sie: Welche
die Geschichte für Ihren Freund / Ihre Freundin in Ihrer Sprache Informationen sind für Ihren
zusammen. Partner / Ihre Partnerin
B Sie und ein Freund / eine Freundin aus Ihrem Land treffen sich mit wichtig? Was weiß er/sie
deutschen Freunden. Jemand erzählt eine Geschichte, aber Ihr Freund / schon? Was möchte er/sie
{{Hey, wo wart ihr gestern? {{Letztes Jahr (4) ich am Marathon 1.63
Ihre Freundin versteht die Geschichte nicht. Hören Sie und fassen Sie wissen? Was können Sie
z{Wir waren im Kino. Meine Kollegin . Vielleicht mache ich die Geschichte für Ihren Freund / Ihre Freundin in Ihrer Sprache weglassen?

(1) den Film . das dieses Jahr wieder. zusammen.

Sie findet ihn so toll. z{Echt? Vielleicht mache ich mit. Ich
{{Und, (2) euch der Film auch (5) ja auch diesen Sommer mit
? dem Joggen . Aber
Ja, er war ganz gut. heute bin ich zu müde. Lenny (6)
Landeskundliche Lesetexte 2
UU

{{Und wo sind Maike und Leo? mich heute auch schon um 6 Uhr mit dem Plattform
z{Ich glaube, sie (3) übers Auto . Wir hatten einen
Wochenende . Vielleicht Termin in Stuttgart.
zu ihren Eltern. {{Das ist wirklich früh.
Basler Fasnacht
g Notieren Sie die Perfektformen zu den restlichen Verben aus 4e.
1. besuchen – er hat besucht 4. verstehen –
2. erzählen – 5. entdecken –
3. einkaufen – 6. fernsehen –
siebenundsiebzig 77

h Lesen Sie die Nachricht und antworten Sie.


191028_DO01_3-12-607162_S006-077_KB-A2-1_CC2015.indd 77 29.10.2019 13:17:38
Hallo! Wie geht’s? Wie war dein Wochenende? Schreib doch mal, was du gemacht hast.
Liebe Grüße
Toni
Circa vier Wochen vor Ostern beginnt die Fasnacht in Basel. An einem
82 zweiundachtzig Montag ungefähr fünf Wochen vor Ostern um 4:00 Uhr morgens
geht es los. Und am Donnerstag, auch um 4:00 Uhr morgens, ist alles
vorbei. Am besten gefällt mir der Anfang: Es ist noch ganz dunkel,
191007_Netzwerk_A2-1_Uebungsbuch_DO01_3-12-607162_CC2015.indd 82 22.10.2019 11:42:59
alle Lichter in der Stadt gehen aus. Nur über 200 Laternen leuchten.
Das ist wunderschön! Dann beginnt der Fasnachtszug und die
Menschen – alle verkleidet – tragen die Laternen durch die Stadt. Sie
spielen Musik mit Trommeln und Flöten. Das ist ein Fest!
Vernetzt lehren und lernen mit Netzwerk neu
Film „Die Netzwerk-WG“

Digitales
Digitale
Unterrichtspaket
Ausgabe
(LMS)

Lehrer- Film:
Übungsbuch handbuch Die Netzwerk-WG
Intensivtrainer
Online-Übung
Kahoot!

Online-
Kursbuch
Testheft Übungen

Grammatik-,
Phonetik- und
phase6 Redemittel-Clips
Download-
Material

Facebook und
Instagram Klett-
Augmented

Grammatik-Clip
Instagram-Profil der Netzwerk-WG

Klett-Augmented-
Vokabelspiel
www.instagram.com/netzwerk.wg
Lernziele in Netzwerk neu A2
1 Und was machst du?
sich vorstellen | über Vergangenes berichten | sich verabreden | etwas begründen | Informationen auf einer
Homepage verstehen | ein Restaurant vorstellen

2 Nach der Schulzeit


Berichte aus der Schulzeit verstehen | über die Schulzeit sprechen | Kommentare schreiben | eine Radio-
sendung verstehen | über Erfahrungen sprechen | die eigene Meinung sagen | etwas präsentieren |
Informationen über ein Schulsystem verstehen | über Schultypen sprechen

3 Immer online?
über Vor- und Nachteile sprechen | Vergleiche formulieren | ein Interview machen | Meinungen in Texten
verstehen | die eigene Meinung äußern | über Filme sprechen | Filmbeschreibungen verstehen | einen Film
beschreiben | Kommentare zu einem Film verstehen und schreiben

4 Große und kleine Gefühle


über Gefühle sprechen | Glückwünsche ausdrücken | sich bedanken | Freude oder Bedauern ausdrücken |
über ein Ereignis / eine Veranstaltung sprechen | Blogs verstehen und schreiben

5 Leben in der Stadt


ein Vorstellungsgespräch verstehen | nach Dingen fragen | Gespräche bei Banken und Behörden verstehen |
höflich um etwas bitten | einer Stadt-Tour folgen | eine Stadt beschreiben

6 Arbeitswelten
ein Gespräch am Fahrkartenschalter führen | über Freizeitangebote sprechen | Texten Informationen
entnehmen | Personen vorstellen | Berufswünsche äußern | über einen Traumberuf schreiben |
ein Telefongespräch vorbereiten | telefonieren | Informationen aus einem Text weitergeben

7 Ganz schön mobil


Informationen erfragen | eine Wegbeschreibung verstehen und geben | über Vor- und Nachteile sprechen |
die eigene Meinung sagen | über den Weg zur Arbeit sprechen | eine Grafik beschreiben | kurze Geschichten
über Erlebnisse beim Zugfahren verstehen | eine Geschichte schreiben

8 Gelernt ist gelernt!


Lernprobleme verstehen und beschreiben | Ratschläge verstehen und geben | Berichte über den Berufsalltag
verstehen | Informationen erfragen und antworten | ein Interview verstehen | eine kurze Präsentation halten

9 Sportlich, sportlich
Begeisterung, Hoffnung, Enttäuschung ausdrücken | Kommentare verstehen und schreiben | Folgen ausdrücken |
Vorschläge machen und reagieren | sich verabreden | Fragen stellen und beantworten | schwierige Texte
verstehen | ein Reiseziel vorstellen

10 Zusammen leben
um einen Gefallen bitten | sich beschweren | sich entschuldigen | Ortsangaben machen | ein Fest
vorbereiten | Erfahrungsberichte verstehen | über Vergangenes berichten | über Haustiere sprechen |
auf Informationen reagieren | eine Geschichte schreiben und verbessern

11 Wie die Zeit vergeht!


Wünsche äußern | Ratschläge geben | gemeinsam etwas planen | andere etwas fragen | Texte erschließen |
Informationen austauschen | über Sprichwörter sprechen

12 Gute Unterhaltung!
über Musik sprechen | einen Musiker / eine Musikerin / eine Band vorstellen | Zeitungsmeldungen verstehen |
genauere Informationen zu Personen geben | Informationen über Malerei verstehen | über ein Bild sprechen |
eine Bildbeschreibung verstehen | ein Bild beschreiben
Netzwerk neu auf einen Blick

Netzwerk neu A1 Netzwerk neu A2 Netzwerk neu B1

Digitale Ausgaben mit LMS A1 Digitale Ausgaben mit LMS A2 Digitale Ausgaben mit LMS B1
www.klett-sprachen.de/ www.klett-sprachen.de/ www.klett-sprachen.de/
netzwerk-neu netzwerk-neu netzwerk-neu
(2. Qu. 2020) (2. Qu. 2021)

Kurs- und Übungsbuch A1.1 Kurs- und Übungsbuch A2.1 Kurs- und Übungsbuch B1.1
mit Audios und Videos mit Audios und Videos mit Audios und Videos
978-3-12-607154-3 978-3-12-607162-8 978-3-12-607170-3
(1. Qu. 2020) (4. Qu. 2020)
Bildnachweis: Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt und für Netzwerk neu lizensiert. U1, S.2: ©dieter mayr photography

Kurs- und Übungsbuch A1.2 Kurs- und Übungsbuch A2.2 Kurs- und Übungsbuch B1.2
mit Audios und Videos mit Audios und Videos mit Audios und Videos
978-3-12-607155-0 978-3-12-607163-5 978-3-12-607171-0
(2. Qu. 2020) (2. Qu. 2021)

Kursbuch A1 Kursbuch A2 Kursbuch B1


mit Audios und Videos mit Audios und Videos mit Audios und Videos
978-3-12-607156-7 978-3-12-607164-2 978-3-12-607172-7
(2. Qu. 2020) (2. Qu. 2021)

Übungsbuch A1 Übungsbuch A2 Übungsbuch B1


mit Audios mit Audios mit Audios
978-3-12-607157-4 978-3-12-607165-9 978-3-12-607173-4
(2. Qu. 2020) (2. Qu. 2021)

Intensivtrainer A1 Intensivtrainer A2 Intensivtrainer B1


978-3-12-607158-1 978-3-12-607166-6 978-3-12-607174-1
(3. Qu. 2020) (3. Qu. 2021)

Testheft A1 Testheft A2 Testheft B1


mit Audios mit Audios mit Audios
978-3-12-607159-8 978-3-12-607167-3 978-3-12-607175-8
(1. Qu. 2020) (4. Qu. 2020) (4. Qu. 2021)

Lehrerhandbuch A1 Lehrerhandbuch A2 Lehrerhandbuch B1


mit Audio-CDs und Video-DVD mit Audio-CDs und Video-DVD mit Audio-CDs und Video-DVD
978-3-12-607160-4 978-3-12-607168-0 978-3-12-607176-5
(3. Qu. 2020) (3. Qu. 2021)

Digitales Unterrichtspaket A1 Digitales Unterrichtspaket A2 Digitales Unterrichtspaket B1


NP00860716101 NP00860716901 NP00860716901
(1. Qu. 2020) (1. Qu. 2021) (1. Qu. 2022)

Kostenlose Materialien (Lösungen, Transkriptionen, Glossare, Kapiteltests u.v.m.),


Online-Übungen und Einstufungstests unter www.klett-sprachen.de/netzwerk-neu

Ernst Klett Sprachen GmbH www.klett-sprachen.de


W641608 (12/2019)

Rotebühlstr. 77 www.derdiedaf.com
70178 Stuttgart www.facebook.de/ernstklettsprachen
Telefon ++49 (0) 711 - 66 72 15 15 www.instagram.com/klettsprachen
Fax ++49 (0) 711 - 66 72 20 65 www.twitter.com/klettsprachen
kundenservice@klett-sprachen.de
contact@klett-sprachen.de