Sie sind auf Seite 1von 1

Themenkreis

Alltag
Zertifikats-Aufgabentyp: Sprachbausteine Teil 2

Lies den folgenden Text und entscheide, welches Wort (a-o) in die Lücken (1-10)
passt. Du kannst jedes Wort nur einmal verwenden. Nicht alle Wörter passen in
den Text.

Nebenjob gesucht?

Wir suchen Schüler oder Studenten für den Verkauf an unseren Glühwein- und Honigständen
auf mehreren Weihnachtsmärkten in Süddeutschland. Es handelt sich um eine Vollzeitarbeit
für die Zeit des Weihnachtsmarktes (23.11. - 23.12.). Sie sollten Menschen mögen und
kommunikativ sein. Fließende Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt. Wir bieten gute
Bezahlung und freie Kost. Zuschriften unter 3981276 an SZ.

Sehr geehrte Damen und Herren,


heute habe ich Ihre Anzeige in der SZ vom 1. November gelesen. Die Arbeit auf einem
Weihnachtsmarkt klingt ____ (1) mich sehr interessant und ich würde mich gerne bei Ihnen
bewerben. Ich bin 18 Jahre alt und habe in ____ (2) Sommer mein Abitur gemacht. Meinen
Lebenslauf schicke ich Ihnen mit diesem Brief mit. Meine Eltern kommen aus Polen, ich
bin ____ (3) in Süddeutschland geboren und aufgewachsen. Im Moment warte ich auf meinen
Studienplatz in Medizin und arbeite ein paar Stunden in der Woche in einem Supermarkt
____ (4) der Kasse. Für die Stelle bei Ihnen ____ (5) ich diese Arbeit natürlich aufgeben.
Könnten Sie mir bitte schreiben, ____ (6) man während des ganzen Monats Vollzeit arbeiten
muss? ____ (7) ich habe Mitte Dezember ein wichtiges Auswahlgespräch für einen Studien-
platz an der Universität in Leipzig. ____ (8) müsste ich einen Tag Urlaub bekommen. Außer-
dem interessiert mich noch, wie hoch die Bezahlung für die Arbeit bei Ihnen ist und wie die
genauen Arbeitszeiten sind. ____ (9) Sie sich für mich interessieren, kann ich mich Ihnen
gerne auch in einem persönlichen Gespräch vorstellen.
Ich würde mich ____ (10) eine Antwort von Ihnen sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen


016655_23/1 © 2007 Hueber Verlag, Autorin: Gisela Wahl

Johanna Nowak

a) auf f) für k) ob
b) diesem g) Denn l) würde
c) bei h) Wenn m) wäre
d) aber i) an n) weil
e) über j) Deshalb o) dass