Sie sind auf Seite 1von 1

Wichtige Bosch-Kennzahlen 2013/2012

Werte in Millionen Euro

2013

gg. VJ

20121

46 068

3,1 %

44 703

77

77

30 588

6,7 %

28 668

Industrietechnik

6 844

-9,2 %

7 541

Gebrauchsgter (inklusive Sonstiges)

4 085

-0,6 %

4 112

Energie- und Gebudetechnik

4 551

3,9 %

4 382

25 501
10 594

2,2 %
1,2 %

24 941
10 470

7 805

3,5 %

7 542

1 676

-3,6 %

1 738

11 086

5,8 %

10 482

2 751
6,0

633
-

2 118
4,7

2 287

-867

3 154

-1 036

-186

-850

88

88

Forschungs- und Entwicklungsaufwand


in Prozent vom Umsatz

4 543
9,9

101
-

4 442
9,9

Investitionen in Sachanlagen
in Prozent vom Umsatz

2 539
5,5

-175
-

2 714
6,1

Abschreibungen auf Sachanlagen

2 008

-681

2 689

27 686

786

26 900

50 %

51 %

Mitarbeiter (Stand 31.12.)

281 381

8 551

272 830

Europa

174 394

-232

174 626

- davon Deutschland

107 285

-1 175

108 460

24 622

1 699

22 923

8 897

-730

9 627

73 468

7 814

65 654

Gesamtumsatz
Anteil auerhalb Deutschlands in Prozent vom Umsatz
Umstze der Unternehmensbereiche
Kraftfahrzeugtechnik

Umstze in den wichtigsten Regionen


Europa
- davon Deutschland
Nordamerika
Sdamerika
Asien-Pazifik (einschlielich briger Regionen)
Ergebnis vor Finanzergebnis und Steuern (EBIT)
in Prozent vom Umsatz (ohne kristalline Photovoltaik)
Ergebnis nach Steuern aus fortgefhrten Gesellschaftsaktivitten
Ergebnis nach Steuern aus aufgegebenen Geschftsaktivitten
Bilanzgewinn (Dividende der Robert Bosch GmbH)

Eigenkapital
Eigenkapitalquote

Nordamerika
Sdamerika
Asien-Pazifik (einschl. briger Regionen)

1 Werte nach Anpassung durch genderte Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden


2 Mit kristalliner Photovoltaik: 2013 EBIT in Hhe von 1 478 Millionen Euro, 3,2 Prozent vom

Umsatz; 2012 EBIT in Hhe von 1 128 Millionen Euro, 2,5 Prozent vom Umsatz