Sie sind auf Seite 1von 1

Wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten muss die Mensa auf dem Campus der Universität Augsburg

Umbau ab dem 31. März 2010 bis Oktober 2011 komplett geschlossen werden. Um die Essensversorgung in
diesem Zeitraum sicherzustellen, wurde u. a. in unmittelbarer Nachbarschaft zum Nord-Gebäude des

der Mensa
Instituts für Physik an der Kreuzung Universitäts-/Hugo-Eckener-Straße ein Mensapavillon mit 600 Tisch-
plätzen und einer Caffèbar errichtet.

Den Betriebsablauf im Mensapavillon zeigt der unten abgebildete Ausschnitt aus dem Grundriss mit

31. März 2010 Ein-/Ausgangsbereich sowie Essensausgabe, Kassen und Geschirr-Rückgabe.

Das Essensangebot wird im Mensapavillon auf zwei warme Hauptgerichte konzentriert sein. Beachten
bis Oktober 2011 Sie bitte auch, dass hier nur Kartenzahlung und keine Bargeldzahlung möglich ist. Dasselbe gilt für die
Alte Cafeteria (Universitätsstraße 10), deren Angebot während der Mensasanierung wesentlich erweitert
wird, sowie für einen während dieser Zeit zusätzlich vom Studentenwerk betriebenen Verkaufsstand
Letzte Essensausgabe zwischen der Wirtschaftswissenschaftlichen und der Juristischen Fakultät.

in der Mensa
am 30. März 2010! Was gibts wo und wie gehts lang im Mensapavillon?

Erste Essens-
Erweitertes
Angebot ausgabe im
Verkaufsstand
Mensapavillon
am 7. April 2010!

Mensapavillon
Eingang

www.uni-augsburg.de/mensasanierung