Sie sind auf Seite 1von 1

Du hast Ringe um die Augen und vorn fehl'n dir zwei Zhne, aber was soll ich machen

-ich hab dich so gerne, du tanzt deinen Flamenco so wild wie eh, morgens um halb sieben vor der Kneipe im Schnee, und brllst dazu die Internationale, und scheit auf die Vlker und ihre Signale, die man allmhlich nherkommen hrt, vorn steht Polizei drauf spiegelverkehrt, du weit gleich zcken sie die Knppel, du weit es wr besser zu geh'n, dann bleibst du doch, vielleicht wird's nie wieder so schn. Niemals weier der Schnee, niemals heller der Tag, vielleicht ist es gerade das, was ich an dir mag. Vielleicht ist es gerade das, was ich an dir mag...