Sie sind auf Seite 1von 6

Start

43 52 39 17 62 39 75 52

38 75 34 83 25 43 26 56

26 25 56 57 47 74 57 71

65 48 93 47 48 84 34 38

Start

www.mathemonsterchen.de
17 25 26 34 38 39 43

47 48 52 56 57 62 65

71 74 75 83 84 93
Diese Kärtchen können eventuell als Kontrolle eingesetzt werden.

www.mathemonsterchen.de
Start
? ? ? ? ? ? ?

42 44 87 89 48 50 13 15 93 95 68 70 21 23

? ?

30 32 65 67
75 14 91 50 91 69 31 18
? ?
32 43 22 49 14 43 94 73
90 92 82 84

49 54 53 88 26 75 50 54
? ?
69 83 94 66 49 88 66 49
52 54 49 51

Start
? ? ? ? ? ? ?

53 55 48 50 72 74 17 19 25 27 31 33 74 76

www.mathemonsterchen.de
Start 5Z 9E 7Z
9E 1Z 2E 3E

6Z 0E 3Z 8Z 8E 9Z
5E

0E 3E
8Z 6Z
45 69 54 63 78 48 36 27
3Z 5E
78 39 48 96 80 72 69 28
6E 4Z
72 93 67 15 67 50 15 54
8Z
8E
28 80 36 82 39 93 45 87 7E
2Z

5Z 2E 4E 6Z 7E 4Z 9Z Start

4E 7Z 1Z 6E
7E 2Z 8E

www.mathemonsterchen.de
Start
70 + 8 10 + 3 50 + 3 80 + 7 40 + 3 20 + 4 40 + 8

50 + 6 80 + 1
26 43 81 53 65 34 78 42

30 + 5 24 87 13 62 97 26 13 56 30 + 4

34 18 42 31 62 31 79 43

20 + 6 35 79 78 97 24 48 87 84 70 + 9

Start
80 + 4 40 + 2 10 + 8 60 + 5 30 + 1 90 + 7 60 + 2

www.mathemonsterchen.de
spielen mit Würfel
Spielregel für 2 Spieler

Man braucht:

- 1 Spielplan

- 1 Würfel

- 1 Spielfigur für jeden Spieler

- Plättchen zum Abdecken

Es wird vereinbart, wer anfangen darf.


Danach wird immer abwechselnd gewürfelt.

Man zieht im Uhrzeigersinn,


löst die entsprechende Aufgabe, sucht in seinem Bingofeld die Ergebniszahl
und deckt sie ab.
Ist die Zahl nicht oder nicht mehr vorhanden, darf der nächste würfeln.

Es wird so lange gespielt, bis einer der Partner auf dem Bingofeld
4 Plättchen in einer Reihe (waagerecht, senkrecht oder diagonal) hat.