Sie sind auf Seite 1von 2

2 AUSZEIT 22/2019 NÖN

Die Schätze der Ägäis


liegen im Verborgenen
Wer als Reisender über den Tellerrand blickt, der Es ist kein Geheimnis: Griechen- nuss der samoser Küche mit vie-
wird auf den Inseln Samos und Leros reich belohnt! land hat viele Reize. Dass es in ei- len Spezialitäten nicht zu kurz
nem Land, das für viele jedes Jahr kommen – garniert mit der be-
Mit türkisblauem Wasser, üppigen Wäldern, einer das Reiseziel Nummer eins ist, rühmten Gastfreundlichkeit.
reichen Geschichte und zahlreichen kulinarischen aber auch noch immer Geheim- Viel beschaulicher geht es auf
Spezialitäten der beiden Inseln. tipps gibt, macht eine Reise dort- dem kleinen Eiland Leros zu: Sa-
hin nur umso reizvoller. mos verschwindet bei einer Fahrt
Von der Hauptstadt Athen ist es mit dem Catamaran langsam am
nur ein Katzensprung auf die grü- Horizont, nach zweieinhalb Stun-
ne Insel Samos in der Ostägäis, den geht man auf der südlich ge-
den man am besten bei einem kur- legenen Insel wieder an Land.
zen Flug über das Meer und die Oder man steigt in Athen in einen
griechischen Inseln erlebt. Wein- Flieger und landet nach einer
berge schmiegen sich an lange Stunde auf dem kleinen Flughafen
Strände, an denen sich das türkis- der Insel. Doch egal, woher man
blaue Wasser bricht. In der Höhe kommt: Mit Leros erreicht man ei-
ist es dabei nicht weniger reizvoll nen Ort, an dem die Uhren langsa-
als an der Küste; warum nicht zu- mer ticken.
erst eine Wanderung genießen,
um sich dann im glasklaren Was- Leros: Sehnsuchtsorte
ser zu erfrischen? Und natürlich mitten im ägäischen Meer
sollte auch eine Reise in die grie- Auf Leros kann man vieles für sich
chische Geschichte, am besten im entdecken: Malerische Strände,
Archäologischen Museum in Py- jahrhundertelange Geschichte,
thagorion, nicht fehlen. Wander- und Bikerouten oder die
Ganz klar, dass auf dieser Insel kulinarischen Spezialitäten der
der berühmte griechische Wein Insel. Nur eines findet man hier
zum Pflichtprogramm gehört. Vor nicht: Touristenmassen. Die Men-
allem die süßen Tropfen haben es schen auf Leros lieben ihre Insel
den Samoser Weinbauern ange- und wissen, was sie an ihr haben.
tan; im Weinmuseum in Samos Dem Massentourismus gibt man
Ein Ort mit Geschichte: Das Kloster Auf Samos liebt man nicht nur guten Stadt kann man sich durch die daher keine Chance, dafür aber
Spiliani liegt auf einem Hügel nahe bei Wein, sondern auch seltene Speziali- verschiedenen Sorten kosten. Und Individualreisenden, die in Grie-
Pythagorion. täten. selbstverständlich darf der Ge- chenland das Besondere suchen.

Glasklares Wasser und einsame Strände: Auf Leros findet man sie noch, diese seltenen Sobald sich die Nacht über den Küstenort Panteli legt, bitten die Griechen zu Tisch. Mit
Buchten. Fotos: Michaela Höberth allerlei Meeresfrüchten, versteht sich.

Persönliches Exemplar für AOM-Benutzer noenkor - (C) APA-DeFacto GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
NÖN 22/2019 AUSZEIT 3

Reise-Infos
Ÿ Anreise: AEGEAN bietet mehr-
Sie thronen über Leros: Die (fünf) weißen Windmühlen, die wie eine Perlenkette aufge- Außergewöhnlich: Die Kapelle Agios mals pro Woche Flüge nach Sa-
fädelt sind, und die mittelalterliche Festung. Isidoros mitten im Meer. mos und Leros, jeweils mit Zwi-
schenstopp in Athen. Infos un-
Auf Leros findet man sie noch, und Fische hier zu jedem guten such im Volkskunde- und Ge- ter 01/236895611, www.aege-
die einsamen Buchten, die man Essen dazugehören. Am besten schichtsmuseum im Beleni-Turm anair.com und im Reisebüro.
sich im Alltag so oft wünscht. kann man diese in den Orten Agia lohnt sich, um mehr über Leros zu Ÿ Unterkünfte:
Doch auch unter Wasser kann man Marina oder Panteli genießen. erfahren. – Samos: Venus Hotel:
hier Außergewöhnliches entde- Von dort aus gut zu sehen ist Am besten lernen Besucher die www.venus-hotel.com
cken: 13 Schiffswracks, die die be- auch die mittelalterliche Festung Inselbewohner jedoch kennen, – Leros: Hotel Crithoni’s Paradi-
wegte Geschichte der kleinen In- der Panagia, die hoch über der In- wenn sie sich in ihrer Königsdiszi- se: www.crithonisparadiseho-
sel den Tauchfans bescherte, lie- sel thront, ebenso wie eine Reihe plin üben: Einem köstlichen und tel.gr; Hotel Nefeli: www.nefeli-
gen am Meeresboden. Das Schöne weißer Windmühlen, die neuer- üppigen Abendessen nach Son- hotels-leros.com
für die Besucher: Die nächste Küs- dings mit einem kleinen Museum nenuntergang, bei dem über Gott www.visit-greece.gr,
te ist nie weit. Es versteht sich al- von dem früheren Leben der Insel- und die Welt philosophiert wird. www.samos.gr, www.leros.gr
so von selbst, dass Meeresfrüchte bewohner erzählen. Auch ein Be- Jamas! Michaela Höberth

Auf der schönen blauen Donau


Kommen Sie mit!
Genießen Sie die 292
Kilometer auf der
Donau von Passau
nach Wien …

Sie werden vom Bewundern


nicht herauskommen. Beeindru-
ckend die Schlögener Schlinge,
das Stift Engelszell, die Stadt
Linz, die Greinburg, das Stift
Melk, die UNESCO-Welterbe-
Region Wachau mit dem mar-
Foto: Donau-Touristik/Marlene Hackl
kanten blauen Stift von Dürn-
stein und vieles mehr. Und auf
der MS Kaiserin Elisabeth wer-
den Sie kulinarisch verwöhnt.
Flusskreuzfahrt: Auf der Donau von Passau nach Wien
Leinen los! Termin: 15. bis 16. August (Busabfahrt Kaiserin Elisabeth Passau – Wien; Inn (Linz) oder Ähnliches inklusive
Wien-Erdberg 7 Uhr, Schiffankunft in Verpflegung an Bord: Willkommens- Frühstück; Klassik-Hits- oder Big-
Wien-Nussdorf um 22.15 Uhr). menü und Vier-Gang-Wahlmenü am ers- band-Konzert im Rittersaal vom
Preis: ab 239 Euro pro Person (im ten Tag, Mittagsmenü, Kaffee & Kuchen Schloss Grein; Q-Plus-Mehrwert-
LESER Doppelzimmer). Einzelzimmerzu- sowie Vier-Gang-Abendessen am zwei- paket in der Höhe von 18 Euro pro
REISE schlag: 49 Euro. Mindestteilnehmer- ten Tag; Besichtigung Stift Engelszell; Person.
anzahl: 40. Blasmusikempfang mit Mostkost und Mehr Infos und Buchungen: in
Inkludierte Leistungen: Bustransfer Böllerschüssen; Straßenbahn- oder allen 13 Raiffeisen-Reisebüros in
Wien – Passau (Zustieg in St. Pölten Bustransfer Schiff – Hotel – Schiff; eine Wien und NÖ,  0800 665574,
möglich); Schifffahrt an Bord der MS Nächtigung im Drei-Sterne-Hotel Star E-Mail: info@raiffeisen-reisen.at

Persönliches Exemplar für AOM-Benutzer noenkor - (C) APA-DeFacto GmbH. Alle Rechte vorbehalten.